Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Wolf Parade

User Beitrag

Herder

Postings: 1818

Registriert seit 13.06.2013

14.01.2016 - 18:24 Uhr
Wolf Parade kündigen ihre Wiederkehr an - und das ist allemal ein Grund zur Freude.

"Apologies to the Queen Mary" und "At Mount Zoomer" waren ja überaus gelungene Alben, "Expo 86" dann ja zumindest noch sehr passabel.

Mal sehen, was dann demnächst kommt. Nach Grandaddy die zweite erfreuliche Indie-Rock-Wiederkunft - ohne natürlich bisher etwas gehört zu haben.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4554

Registriert seit 14.05.2013

14.01.2016 - 18:49 Uhr
Ha, da warst du doch glatt schneller als ich. :)

Herder

Postings: 1818

Registriert seit 13.06.2013

14.01.2016 - 18:52 Uhr
Als wenn ich es geahnt hätte ;-)

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4554

Registriert seit 14.05.2013

14.01.2016 - 18:58 Uhr
:) Sehr gute Nachricht auf jeden Fall.

Herder

Postings: 1818

Registriert seit 13.06.2013

14.01.2016 - 18:59 Uhr
Ja, da verspreche ich mir auch noch mehr davon als von Grandaddy, die hatten ja doch mehr nachgelassen. Aber, naja: abwarten.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4554

Registriert seit 14.05.2013

14.01.2016 - 19:04 Uhr
Eben. Geduld, Geduld, Geduld. Aber es freut mich schon. Alle drei Alben waren super. Das stimmt schon hoffnungsvoll.

Herder

Postings: 1818

Registriert seit 13.06.2013

14.01.2016 - 19:14 Uhr
Cool fand ich halt auch immer, dass sich alle drei Alben doch auch recht deutlich unterscheiden, obwohl man sie sofort als Wolf Parade wiedererkennt. "Expo 86" finde ich allerdings etwas schwächer, wobei es an sich schon ein sehr gutes Album ist. Aber eben ein wenig "zahmer" (?!) als die beiden Vorgänger, die wildere Haken schlugen...

visionsofjohanna

Postings: 39

Registriert seit 13.06.2013

14.01.2016 - 22:30 Uhr
Wahnsinn! Da habe ich wirklich sehnlichst drauf gewartet. Ich finde sogar "Apologies..." am schwächsten. "At Mount Zoomer" gehört für mich zu meinen absoluten Lieblingsplatten.

Hubble

Postings: 123

Registriert seit 14.06.2013

15.01.2016 - 14:40 Uhr
Stilistisch gesehen wäre mir etwas Neues von Sunset Rubdown ja lieber!
... aber mit Wolf Parade bin ich mehr als zufrieden :-)

Mixtape

User und Moderator

Postings: 1926

Registriert seit 15.05.2013

18.01.2016 - 14:32 Uhr
Ich freue mich auch sehr! So ziemlich alle anderen Projekte von Dan und Spencer haben mir auch gefallen, aber beide zusammen noch einmal auf der bühne zu sehen fände ich toll.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4554

Registriert seit 14.05.2013

08.03.2016 - 16:11 Uhr
Wolf Parade are back after a lengthy hiatus, but before they return to the stage, the band will reissue their excellent debut album Apologies to the Queen Mary. The deluxe edition is out on 3xLP and digitally May 13 via Sub Pop. It features the album, Wolf Parade's 2003 and 2004 EPs, and the unreleased track "Snakes on a Ladder." Find the full tracklist and new artwork below.

The reissue will also be available on cassette (but not with the bonus tracks—it's only the original album). Sub Pop's limited Loser Edition comes on pink, blue, and peach-colored vinyl.

Apologies to the Queen Mary: Deluxe Edition

LP 1:
A1 You Are a Runner And I Am My Father's Son
A2 Modern World
A3 Grounds for Divorce
A4 We Built Another World
B5 Fancy Claps
B6 Same Ghost Every Night
B7 Shine a Light
B8 Dear Sons And Daughters of Hungry Ghosts

LP 2:
C9 I'll Believe in Anything
C10 It's a Curse
D11 Dinner Bells
D12 This Heart's on Fire

LP 3:
A1 Disco Sheets
A2 Lousy Pictures
A3 Modern World
A4 Wits or a Dagger
A5 Secret Knives
A6 Dinner Bells
B7 Dear Sons and Daughters of Hungry Ghosts
B8 We Built Another World
B9 Grounds for Divorce
B10 It's a Curse
B11 The National People's Scare
B12 Killing Armies
B13 Snakes on a Ladder



Quelle

saihttam

Postings: 1746

Registriert seit 15.06.2013

11.05.2016 - 03:03 Uhr
Neue EP am 17. Mai!

Hatte ich gar nicht mitgekriegt, dass die dieses Jahr wieder was zusammen machen wollen. Vor kurzem ist ja auch erst das Debütalbum von Operators, der neuen Band von Dan Boeckner, erschienen. Da hatte ich irgendwie nicht mit einer baldigen Reunion gerechnet. Mir solls aber recht sein. Eigentlich freu ich mich sogar total. Ich fand Dan und Spencer auch zusammen immer am besten. Hoffentlich kommt auch bald ein neues Album.

Mixtape

User und Moderator

Postings: 1926

Registriert seit 15.05.2013

11.05.2016 - 05:52 Uhr
Erstmal kommt am 3.6. ein neues Moonface & Siinai namens "My best human face".

saihttam

Postings: 1746

Registriert seit 15.06.2013

11.05.2016 - 10:31 Uhr
Oha! Sehr cool! Hab ich auch gar nicht mitgekriegt.

saihttam

Postings: 1746

Registriert seit 15.06.2013

25.05.2016 - 01:34 Uhr
Die neue EP macht auf jeden Fall Lust auf ein neues Album.

Mixtape

User und Moderator

Postings: 1926

Registriert seit 15.05.2013

25.05.2016 - 05:33 Uhr
Ich finde sie leider nicht so gut wie das Album der Operators und die Moonface-Sachen. Das liegt vor allem an der dünnen Produktion.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: