Yndi Halda - Under Summer

User Beitrag

Herder

Postings: 1806

Registriert seit 13.06.2013

15.12.2015 - 21:39 Uhr
Weils bestimmt ziemlich toll wird, bekommt das neue Yndi Halda-Album "Under Summer" hier jetzt schon einen eigenen Thread spendiert.

Erscheint am 4. März 2016.

Tracklist:

01. Together Those Leaves
02. Golden Threads From The Sun
03. Helena
04. This Very Flight

Hier kann man in "Golden Threads from the Sun" reinhören:

https://soundcloud.com/yndihalda/yndi-halda-golden-threads-from-the-sun-excerpt

Herder

Postings: 1806

Registriert seit 13.06.2013

04.02.2016 - 22:04 Uhr
Hier kann man den neuen Song "Together those Leaves" anhören:

https://soundcloud.com/yndihalda/together-those-leaves/s-srcx5

Sehr schön, wie ich finde. Meine Erwartungen für das Album sind ziemlich groß!

derp

Postings: 199

Registriert seit 18.04.2014

05.02.2016 - 00:38 Uhr
Bin auch sehr gespannt. Nach all den Jahren Verzögerung habe ich eigentlich nicht mehr damit gerechnet, dass das neue Album tatsächlich erscheint.

Herder

Postings: 1806

Registriert seit 13.06.2013

23.02.2016 - 19:59 Uhr
Erste Rezension, die mir unterkommt:

http://echoesanddust.com/2016/02/yndi-halda-under-summer/

Klingt toll!

derp

Postings: 199

Registriert seit 18.04.2014

02.03.2016 - 10:35 Uhr
Brilliantes Album. Die absurde Wartezeit hat sich gelohnt.

Herder

Postings: 1806

Registriert seit 13.06.2013

03.03.2016 - 19:43 Uhr
Ja, sehr starkes Album! Sicherlich etwas für die Jahresbestenlisten!

Beefy

Postings: 190

Registriert seit 16.03.2015

03.03.2016 - 20:48 Uhr
Hat sich tatsächlich gelohnt, das Warten. Einzig mit "Helena" habe ich bis jetzt ein wenig Mühe.

badpit

Postings: 121

Registriert seit 20.07.2013

04.03.2016 - 12:46 Uhr
schönes Album - gerade Helena finde ich besonders gut.

Beefy

Postings: 190

Registriert seit 16.03.2015

04.03.2016 - 16:40 Uhr
Das sehen bzw. hören anscheinend auch viele Schreiber von Reviews, die ich bis jetzt gelesen habe, so. Finde ihn bis jetzt ganz klar der schwächste und lahmste Song. Aber mal sehen, ich werde die Platte noch oft hören.

Herder

Postings: 1806

Registriert seit 13.06.2013

04.03.2016 - 19:01 Uhr
Hm, die heutige Rezension auf Pitchfork ist ja noch so halbwegs okay, die darin enthaltene negative Beurteilung des Debüts kann ich jedoch nicht nachvollziehen. Das war doch eine starke Platte und gar nicht so 08/15 wie das behauptet wird. Naja, bei Post-Rock vertraue ich Pitchforks Urteil ohnehin nicht.

Beefy

Postings: 190

Registriert seit 16.03.2015

05.03.2016 - 12:25 Uhr
Natürlich nicht, das ist ja viel zu wenig hip ;)

Herder

Postings: 1806

Registriert seit 13.06.2013

10.03.2016 - 20:18 Uhr
Ich finde "Helena" auch besonders gut, irgendwie ist es das Herzstück - besser noch: der ruhende Pol - der Platte und dabei hochkonzentriert: jeder Ton sitzt, keiner ist zu viel oder zu wenig. Mich erinnert das Stück ja ein wenig an die frühen Instrumentalstücke von Kante, es ist nur noch ein wenig komplexer und filigraner in der Gesamtanlage und Ausführung.

Insgesamt auch eine sehr sehr gute und berührende Platte, die ich aber bestimmt acht bis neun mal hören musste, um mir das alles zu erschließen. Wobei, der Prozess ist wahrscheinlich noch nicht abgeschlossen.

Herder

Postings: 1806

Registriert seit 13.06.2013

23.03.2016 - 20:40 Uhr
Schön, dass es eine Rezension gibt, auch wenn ich diese ein wenig zu... naja... albern/ bemüht spaßig finde (sorry!). Ich höre das Album auch stärker als der Rezensent, das ist aber natürlich Geschmackssache. Für mich das bisherige Jahreshighlight, allerdings habe ich die neue Explosions in the Sky auch noch nicht gehört.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 14275

Registriert seit 08.01.2012

23.03.2016 - 20:46 Uhr
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Herder

Postings: 1806

Registriert seit 13.06.2013

23.03.2016 - 20:47 Uhr
Ähm, ja: siehe oben...
Sollte klar sein
23.03.2016 - 20:56 Uhr
endless summer > under summer

boneless

Postings: 2146

Registriert seit 13.05.2014

07.03.2019 - 17:25 Uhr
Auf Tour im Mai. Bisher leider nur wenig verwertbares:

08.05.: Hafen 2, Offenbach
09.05.: Druckluft, Oberhausen
12.05.: Milla, München
y
07.03.2019 - 19:30 Uhr
was soll'n denn das für städte sein? nej, nej.... they need to step up their game.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: