Doom Metal

User Beitrag

HELVETE II

Postings: 1440

Registriert seit 14.05.2015

07.12.2015 - 08:31 Uhr
Doooooooooooooooooooooooooooooooooooommmmm.

Einige essentielle Platten wären etwa:

Pentagram - Relentless
Pagan Altar - Judgement Of The Dead
Saint Vitus - Born Too Late
Candlemass - Epicus Doomicus Metallicus
Evoken - Quietus
Skepticism - Stormcrowfleet
Shape of Despair - Angels Of Distress
Disembowelment - Transcendence Into The Peripheral
Hölle, Hölle
07.12.2015 - 08:51 Uhr
Kennst du die Suchfunktion?

http://www.plattentests.de/forum.php?topic=3812&seite=1

HELVETE II

Postings: 1440

Registriert seit 14.05.2015

07.12.2015 - 09:38 Uhr
Ok, löscht den Scheiß hier. Der alte Thread ging wegen dem dämlichen Bindestrich bei mir durch.

HELVETE II

Postings: 1440

Registriert seit 14.05.2015

16.10.2017 - 21:26 Uhr
Ich finde den Thread hier besser.

Neue Procession und neue Sorcerer sind im Anflug. Zuletzt überzeugte darüber hinaus die neue Below. Wer Funeral Doom bevorzugt, findet in der neuen Loss sein Seelenglück.

Falls nun noch eine neue Solstice Realität wird, dann drehe ich durch.

HELVETE II

Postings: 1440

Registriert seit 14.05.2015

06.02.2018 - 15:28 Uhr
Funeral Doom:

Nix neues, aber folgende Alben erhielten ein paar Durchläufe:

Esoteric - The Pernicious Enigma 8/10
Remembrance - Frail Visions 8,5/10

Jeweils herrliches Geschleiche und Geröschel aus dem Bereich Funeral Doom. Ich mag die Keys bei Remembrance.

Lord Vicar - Fear No Pain 8/10
Spirit Adrift - Curse Of Conception 8/10

Jeweils Traditional Doom der guten Machart. Spirit Adrift sind eine nachträgliche Entdeckung aus 2017.
himmel
11.02.2018 - 15:40 Uhr
mournful congregation im märz mit neuem album

HELVETE II

Postings: 1440

Registriert seit 14.05.2015

11.02.2018 - 20:53 Uhr
Neue Solstice muss die Platte des Jahres werden.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: