Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Animal Collective - Painting with

User Beitrag

Kevin

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 914

Registriert seit 14.05.2013

25.11.2015 - 21:58 Uhr
Kommt am 19. Februar 2016.

(Und macht vielleicht die Panda-Bear-Enttäuschung wett...)

Kevin

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 914

Registriert seit 14.05.2013

30.11.2015 - 16:34 Uhr
Tracklist:

01 Floridada
02 Hocus pocus
03 Vertical
04 Lying in the grass
05 The burglars
06 Natural selection
07 Bagels in Kiev
08 On delay
09 Spilling guts
10 Summing the wretch
11 Golden gal
12 Recycling
David
30.11.2015 - 16:37 Uhr
Erste Single:

https://www.youtube.com/watch?v=Iw2ssNnA_Es

spiegler
30.11.2015 - 16:59 Uhr
Flor flor florida foridadaa

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21504

Registriert seit 08.01.2012

30.11.2015 - 17:55 Uhr
ANIMAL COLLECTIVE
NEUES ALBUM “PAINTING WITH” ERSCHEINT AM 19.02.2016
HÖRE DEN NEUEN SONG “FLORIDADA” HIER

http://www.dailymotion.com/video/x3g83s0

Am 19. Februar erscheint das neue, elfte Studioalbum Painting With von Animal Collective. Als Vorgeschmack gibt es die erste Single FloriDada hier zu hören.

Seit fünfzehn Jahren haben Animal Collective sich der Neuerfindungen von Psychedelia und Pop verschrieben. Das Kollektiv, dessen Lineup sowie Einflüsse stetig fluktuieren, stammt urpsrünglich aus Baltimore. Anfang 2015 begann die Album-Besetzung aus Dave Portner (Avey Tare), Noah Lennox (Panda Bear) und Brian Weitz (Geologist) ihre Arbeit am neuen Material. Das Trio nahm in den legendären EastWest Studios in Hollywood auf, in dem auch schon die Beach Boys Klassiker zu Band brachten. Illustre Gäste wie John Cale und Colin Stetson waren bei den Aufnahmen ebenfalls mit von der Partie.

Nachdem 2012er Vorgänger Centipede HZ klingt Painting With poppiger als selbst Merriweather Post Pavilion und ist ein energetisches, polyrhytimisches Kaleidoskop aus künstlerischen und zwischenmenschlichen Eindrücken.

Das Album erscheint auf CD, LP+MP3, Deluxe LP+MP3 mit einer Bonus 7” und digital. Die physischen Formate haben drei verschiedene Artwork Varianten, die jeweils Avey Tare, Panda Bear oder Geologist zeigen und von Brian DeGraw entworfen wurden.


Painting With Tracklisting
1. FloriDada
2. Hocus Pocus
3. Vertical
4. Lying In The Grass
5. The Burglars
6. Natural Selection
7. Bagels In Kiev
8. On Delay
9. Spilling Guts
10. Summing The Wretch
11. Golden Gal
12. Recycling

poser

Postings: 2308

Registriert seit 13.06.2013

30.11.2015 - 17:59 Uhr
Der Song haut mich jetzt nicht gerade vom Hocker. Klingt stark nach den Sachen, die sie seit MPP gemacht haben (vor allem die zweite Hälfte von Brothersport). Immerhin gefällt es mir mehr als vieles von Chz. Das heißt aber auch nicht viel.
...
01.12.2015 - 00:35 Uhr
song ist ok. hab nach chz schlimmeres erwartet.
Marika
03.12.2015 - 22:14 Uhr
@Kevin

Das Album kommt erst am 19. Februar !!!!!!!!!!

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

08.12.2015 - 11:20 Uhr
04-01 Brussels, Belgium - Le Botanique Orangerie ^
04-02 The Hague, Netherlands - Rewire Festival
04-04 Hamburg, Germany - Uebel & Gefahrlich ^
04-05 Berlin, Germany - Postbahnhof ^
04-07 Milan, Italy - C2C Festival ^
04-08 Stans, Switzerland - Stanser Musiktage Festival
04-09 Paris, France - La Cigale ^
04-11 London, England - O2 Shepherd's Bush Empire ^
04-13 Manchester, England - Manchester Academy ^

Ich werde dann wohl mal in Hamburg dabei sein.

Hubble

Postings: 123

Registriert seit 14.06.2013

10.01.2016 - 11:36 Uhr
Ich finde den Song cool. Das Video kann ich aber nicht lange ertragen.

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

10.01.2016 - 12:19 Uhr
Ah krass, ich sehe die Tour erst jetzt. Gut möglich, dass ich mich nach Berlin aufmache.

Achim.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21504

Registriert seit 08.01.2012

10.02.2016 - 22:22 Uhr
Frisch rezensiert!

Meinungen?
Horst Flusshofer
11.02.2016 - 22:58 Uhr
Ich hab Meriweather seit Jahren als sauteures Vinyl rumliegen und frag mich jeden mal, wenn ich es aus Gründen der Höflichkeit auflege, was an dieser Musik so toll sein soll. Darum die Frage: Was ist an dieser Musik so toll?

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

12.02.2016 - 09:23 Uhr
Die Musik.

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

12.02.2016 - 09:40 Uhr
Jap. Da ist es einfach nur die Musik. Kein nerviges Drumherum, sondern einfach die pure Spielfreude.

Achim.

Cosmig Egg

Postings: 768

Registriert seit 13.06.2013

12.02.2016 - 16:45 Uhr
Mir fehlt leider auch der Zugang zu dieser Art von Musik... habe aber auch noch nie in meinem leben Drogen genommen. Vielleicht sollte ich beides mal probieren

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

12.02.2016 - 17:31 Uhr
Für die "Merriweather" reicht eigentlich ein schöner heißer Sommertag. Okay, aktuell wirst du wohl eher auf Drogen zurückgreifen müssen. :-)

Rote Arme Fraktion

Postings: 3622

Registriert seit 13.06.2013

12.02.2016 - 21:42 Uhr
Keine Macht den Sommertagen!

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

13.02.2016 - 15:44 Uhr
Warum, wirds dann zu hell im Keller? :-P

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: