Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Weezer - Weezer (White album)

User Beitrag
alex2
14.11.2017 - 19:36 Uhr
Für mich sogar entweder auf 3 oder 4 (hinter blau und pink bzw. dann EWBAITE). Bis auf „thank god for girls“ eigentlich nur Hits und dabei nicht so beliebig wie die grünen Songs.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7678

Registriert seit 26.02.2016

14.11.2017 - 23:38 Uhr
Macht auf jeden Fall Laune, sehe aber "Everything" sicher davor und "Maladroit" wohl auch.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

14.11.2017 - 23:41 Uhr
Auf jeden Fall!!!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

14.02.2018 - 14:46 Uhr
Ziemlich gutes Album ohne absolute Highlights. In der Hinsicht "Everything will be..." recht ähnlich. Aber etwas darunter angesiedelt. 7,4/10

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:26 Uhr
Session?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:30 Uhr
"California kids" läuft.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:31 Uhr
Welches Weezeralbum passt am besten in die eisigen Wintertage? Natürlich die Weiße! ;) Schöner Einstieg mit "California Kids", schöner Gesang, schöner Sound, einfach sehr stimmig. Ich mag den Sound, der immer nach "sinking ship" kommt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:32 Uhr
Haha, ja es passt leider mal wieder nicht zu Tages- und Jahreszeit. Neben der grünen die sommerlichste. Netter Opener. 7,5/10. Die wird es oft geben auf dem Album.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:33 Uhr
Wobei ich das alles schon eine ganze Ebene über der grünen Weezer sehe. Für einige ja auch die beste nach "Pinkerton".

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:33 Uhr
"Wind in our sails"... der hat nen schönen Drive.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:34 Uhr
"Wind in our sails", schickes Stück. Ich mag das simple Klavier und den Drumbeat, verleiht dem Song in den Strophen ein wenig "Hip-Hop"-Feeling, finde ich. Netter Refrain, beschwingt, positiv. Das können die ja.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:35 Uhr
Wobei ich das alles schon eine ganze Ebene über der grünen Weezer sehe. Für einige ja auch die beste nach "Pinkerton".

Für recht viele wenn man rym dazuzieht.
Für mich sind da aber auf jeden Fall "Maladroit" und die "Everything will be alright" besser.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:35 Uhr
Das ganze Album versprüht einfach so eine leichte, positive, sommerliche Stimmung. Wenn es hier nur nicht so kalt wäre..

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:36 Uhr
Die Weiße ist halt ein klassischeres Weezeralbum als die "Maladroit", vielleicht liegt das daran. Viele haben ja eine sehr genaue Vorstellung davon, wie die Band für sie klingen muss.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:36 Uhr
"Thank god for girls". Wie ich dem Eröffnungsposting entnehme, war das der erste Song damals der rauskam.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:37 Uhr
"Thank God For Girls", der wurde glaube ich ziemlich runtergemacht, aber ich mag den wohl. Natürlich sehr albern, aber der macht schon Spaß. Schön rockiger Refrain, dahinschlendernde Strophen. Aber ich mochte auch "Feels Like Summer"...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:38 Uhr
Den mag ich. Der macht Spaß. Auch wenn Cuomos häufige Verwendung des Wortes "girl" in Weezer-Songs recht beunruhigend ist.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:38 Uhr
Der Eröffnungspost sagt ja was anderes. ;)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:39 Uhr
Haha, stimmt. Der C-Teil ist recht müllig. Sonst macht der mir aber Spaß.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:41 Uhr
Das ganze Album ist ja qualitativ ziemlich konsistent, was die Session vielleicht ein wenig eintönig macht. Naja, was soll man machen. :D

"Girl we got a good thing", den mag ich auch sehr gerne. Wunderschöne Stimmung mal wieder, leichter, entspannter Anfang mit Schellenkranz, und dann entwickelt sich das in einen typischen Weezerstampfer. Schöner Refrain, gut eingebautes Klavier.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:42 Uhr
Joah, der ist nur nett. Aber ja es ist serh konsistent. Aber wir machen jetzt ja auch jedes, da muss das auch mal dran sein.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:44 Uhr
"Do you wanna get high" ist nur so mittel. Packt mich einfach nicht.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:45 Uhr
Und das war die zweite Single. Da hatten die hier ja anfangs die schwachen Stücke ausgekoppelt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:46 Uhr
Ja, der ist wirklich eher lala.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:47 Uhr
"Kign of the world" macht wieder mehr Laune.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:48 Uhr
"King of the world" ist auch nur okay. Klingt ein wenig zu sehr nach Standardcollegerock. Und ob es die "Whoas" unbedingt braucht? Kein Totalausfall, aber schon einfach Durchschnitt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:49 Uhr
Ich hatte die Platte ehrlich gesagt besser in Erinnerung.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:49 Uhr
War hier sogar ein Highlight in der Rezension. Hmm.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:50 Uhr
Ich hatte die Platte ehrlich gesagt besser in Erinnerung.

Warte ab bis es wieder 30 Grad + sind. :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:52 Uhr
Funktioniert mit dem Konzept halt auch nur im Sommer bei Sonnenschein

Schrieb hier jemand. Scheint leider zu stimmen. Ich komm grad nicht in die Stimmung.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:53 Uhr
"Summer Elaine and drunk Dori" ist leider wieder nur nett. Kein schlechter Song, aber wirklich packen tut der mich auch nicht.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:54 Uhr
Hmm, ich find sie der Grünen in vielerlei Hinsicht ähnlich. Das eher sommerliche Flair, die Homogenität, die okaye Qualität.

Jetzt "LA Girlz". Der wurde hier ja recht gefeiert.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:54 Uhr
Wir hätten uns einen besseren Zeitpunkt suchen sollen, um uns mit Weezer durchzukämpfen. Aber "California Kids", "Wind in our sails" und "Girl we got.." haben mir doch sehr gut gefallen.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:55 Uhr
"La Girlz" erinnert ein wenig an "Pinkerton", hat aber nicht den emotionalen Überbau und ist dadurch leider auch nicht soo stark. Okayer Song mal wieder.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:55 Uhr
"LA girlz" ist schon ganz cool.
Aber ja, vielleicht sollten wir jetzt im Winter lieber bisschen mehr Pumpkins hören. :)

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:56 Uhr
Doch, der kann schon was.

Nicht immer Pumpkins!

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:57 Uhr
Aus der Rezension:

Mit dem düsteren "Do you wanna get high?" ist sogar ein Song dabei, der auch auf "Pinkterton" nicht negativ aufgefallen wäre.

So ein Quatsch.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:57 Uhr
Ich finde ja die "Pacific daydream" auch unterbewertet. Ähnelt der hier wohl noch mehr als die grüne. Und find ich besser als jetzt grad die Weiße.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:58 Uhr
An "Pacific Daydream" muss ich bei Jacked Up auch gerade denken, da hätte der hier sicherlich gut drauf gepasst. Die Weiße ist ein wenig ein Hybrid aus Grün und "Pacific Daydream" irgendwie.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:58 Uhr
Düster ist an dem Album wirklich nix.

Aber ehrlich gesagt wischt "Feels like summer" in Sachen SommerPopsong mit jedem einzelnen hier den Strand auf.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 22:59 Uhr
Obwohl ich den mag, widerspreche ich dir da doch.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 22:59 Uhr
Die Weiße ist ein wenig ein Hybrid aus Grün und "Pacific Daydream" irgendwie.

Eher: "Pacific daydream" = Grün + Weiß

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 23:00 Uhr
Und schon am Ende, das geht immer fix. :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 23:01 Uhr
"Jacked up" ist auch wieder ganz cool. Joah. Lass uns das Album nochmal im Sommer hören, ok?

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 23:02 Uhr
Jo.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 23:02 Uhr
Also ich gab hier ja 7,4/10 zuletzt, aber ich glaub dazu braucht es mehr Sonne.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 23:03 Uhr
Ich sag es ungern aber für mich woh die schwächste Farben-Weezer.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 23:04 Uhr
Neeeeee.

Blau > Weiß > Rot > Grün

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

18.12.2018 - 23:04 Uhr
Dass ausgerechnet die hier mal 8/10 abräumt... hätte der Vorgänger oder natürlich "Maladroit" mehr verdient.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.12.2018 - 23:05 Uhr
Schöner Closer. Wie der gegen Ende nochmal auftaut, ein wenig gniedelt und dann im Meer versenkt wird.

Ja, das Album ist schon wetterabhängig. Aber nett ist es trotzdem.

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: