Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Übertrieben krasser Remix von Radioheads "Creep"

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21226

Registriert seit 08.01.2012

24.08.2015 - 21:27 Uhr
Heute diese Mail bekommen:


Hi zusammen,
wir haben einen übertrieben krassen Remix von Radiohead – Creep gemacht und würden uns sehr über einen Repost, einen Artikel oder jeden weiteren Support freuen J

Es ist uns gelungen eine bombastische, moderne Version von diesem Klassiker zu basteln und obendrauf mit einem Bombastischen Video – dazu haben wir uns aus Herr der Ringe bedient, denn welche Bilder sind bombastischer?!?!

Die Idee dabei war nicht nur einen musikalischen Remix, sondern auch einen inhaltlichen Remix zu kreieren! Denn einmal steht fest, der größte Creep der Welt ist Gollum! Und damit sang Thom Yorke damals gar nicht von einer Frau, sondern wie wir ab heute wissen, von dem Ring, den Gollum einerseits so sehr begehrt und von dem er so magisch angezogen wird, dass er andererseits von der inneren zerissenheit zerstört wird, weil er weiß das er nicht gut genug ist für diesen Ring, denn nur Frodo hat die reine Seele die der Macht von diesem Ring wiederstehen kann….

Neben dieser grandiosen Story die das Video und das Lied perfekt vereint, ist uns auch noch gelungen einige Stellen des Textes lippensynchron Gollum singen zu lassen – so fuckin creepy!! J Und sowas ist noch nie dagewesen – Filmklassiker Und Songklassiker neu interpretiert und so perfekt zusammen gebracht! Remix 2.0!

Wir finden uns ist da ein richtiges Kunstwerk gelungen, eines das die „Generation Remix“ wiederspiegelt wie nichts zuvor. Remixen ist weltweit zur Kunst und Kultur geworden wurde Zeit für den nächsten Schritt!

Aber bildet euch selbst eine Meinung:
https://www.facebook.com/PandaPartyMunich/videos/10153588440214721/ (beworben: 10.000 Views in 4 tagen…)
https://www.youtube.com/watch?v=GDSE-tDJo9c (bisher noch nicht beworben!)
https://soundcloud.com/freezmunich/creep-pandaparty-remix?in=freezmunich/sets/pandapartyproductions (bisher noch nicht beworben)


Thom Y.
24.08.2015 - 22:06 Uhr
Oh my godness
Pop
24.08.2015 - 22:08 Uhr
War aufgrund des Gesabbels ja klar, dass das scheiße sein würde. Aber dass es die allergrößte Dreckscheiße sein würde, die ich jemals auf yt sehen musste, damit habe ich nicht gerechnet. Danke Armin!!!
Ich kann nicht mehr!!!!!!!!
24.08.2015 - 22:08 Uhr
Armin, da steckst du bestimmt dahinter! Das kann doch net wahr sein!!!!!!!!!
:D
24.08.2015 - 22:32 Uhr
Echt, so großer Dreck? Habe es mir nicht angesehen, da ähnliches erwartet. :D
Sozusagen
24.08.2015 - 22:46 Uhr
Der Knackschuh der Musik. lel
Frage an Armin
24.08.2015 - 23:12 Uhr
Hast du dir die Scheiße überhaupt selbst angehört oder uns erstmal vorkosten lassen?

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21226

Registriert seit 08.01.2012

24.08.2015 - 23:43 Uhr
Ich habe es mir auch angehört. Wenn ich begeistert davon wäre, hätte ich es vermutlich dazugeschrieben.

seno

Postings: 3515

Registriert seit 10.06.2013

25.08.2015 - 08:14 Uhr
Die Frage ist, ob die das ernst meinen. Dann sollte man sich wirklich Sorgen machen.

Autotomate

Postings: 3602

Registriert seit 25.10.2014

25.08.2015 - 09:47 Uhr
Auch als Witz ist das besorgniserregend.
Pferd (als Mensch disqualifiziert)
25.08.2015 - 11:52 Uhr
Zunächst mal hat man den Song im Original gefühlt bereits so oft gehört wie "Smells like" vom lustigen Kurt. Hundertmal so oft, wie ihn jeder einzelne gehört hat, ist er bereits gecovert worden, der überkrasse Radiohead-Smashhit. Also ohnehin einer der totgedudelsten Songs aller Zeiten, obwohl man ihn irgendwann mal gut fand. Und dieser Remix hier ist wohl der finale Gnadenstoß.
fetzpalm
25.08.2015 - 13:55 Uhr
die überschrift stammt wirklich vom chef direkt? scheiße wird das hier langsam peinlich
Looool
25.08.2015 - 14:16 Uhr
Einen billigen Dubstep Remix als überkrass zu bezeichnen sagt einiges über Armin aus. Was kommt als nächstes?

Ein "übelst geiler" Eurodance Remix zu The National?
Pferd (als Mensch disqualifiziert)
25.08.2015 - 14:20 Uhr
Seid ihr echt zu dämlich, um zu kapieren, dass das nicht Armins Meinung, sondern ein Zitat aus dem ersten Satz der Mail ist, die er erhalten hat? *facepalm*

Mr Oh so

Postings: 1870

Registriert seit 13.06.2013

25.08.2015 - 14:26 Uhr
Was ich nicht verstehe: Es gibt so viele wirklich tolle Alben da draussen, die es - verständlicherweise - nicht auf diese Seite schaffen. Wieso gibt man aber dann diesem Dreck ein Forum?
Ganz einfach
25.08.2015 - 14:36 Uhr
Weil Armin den Remix halt "übetrieben krass " findet und Geld von der Band bekommt.
Miss I see
25.08.2015 - 14:39 Uhr
Nein, der Thread wurde nur dafür eröffnet, damit Mr Oh so was zum Grübeln hat. Betreutes Denken...

Underground

Postings: 1614

Registriert seit 11.03.2015

25.08.2015 - 15:36 Uhr
Der Clip ist ja die reinste Einladung für Urheberrechts-Anwälte.
Submarine
25.08.2015 - 16:25 Uhr
Liebe Urheberrechts-Anwälte,

mit diesem übertrieben krassen Remix von Radiohead – Creep möchten wir euch gerne zu unserer PandaParty einladen. Bitte bringt Bambus und Badesachen mit!

Viele Grüße
Thom & Gollum

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

25.08.2015 - 16:28 Uhr
Der Clip ist ja die reinste Einladung für Urheberrechts-Anwälte.

habe ich mir auch sofort gedacht. gerade die HdR-rechteinhaber dürften da nicht zimperlich sein. wenn ich mir den pr-text durchlese, träfe es da aber auch nicht falschen.

Achim.
Dieser Fall...
25.08.2015 - 16:28 Uhr
...wird die "Generation Anwalt" wiederspiegeln wie nichts zuvor.
wir finden...
25.08.2015 - 16:42 Uhr
"Wir finden uns ist da ein richtiges Kunstwerk gelungen, eines das die „Generation Remix“ wiederspiegelt"

...so voll 15 Jahre zu spät.
Herr der Fliegen
25.08.2015 - 16:47 Uhr
Herr der Ringe & Radiohead und schon sind alle blasen Indieluschen mit fatalen Klamotten und Bildschirmaugen glücklich bedient.
@Armin
25.08.2015 - 16:51 Uhr
Schicke den 'Künstlern' doch mal den Link zu diesem Thread.
Naja
25.08.2015 - 17:23 Uhr
Ein billiger Dubstep-Remix im Jahre 2015. Ist das schon Retro oder einfach nur kacke?
@Naja
25.08.2015 - 17:26 Uhr
Einfach nur kacke.
Armin (unangemeldet)
25.08.2015 - 17:32 Uhr
Übertrieben krass!!!!!!!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21226

Registriert seit 08.01.2012

25.08.2015 - 18:22 Uhr
Was ich nicht verstehe: Es gibt so viele wirklich tolle Alben da draussen, die es - verständlicherweise - nicht auf diese Seite schaffen. Wieso gibt man aber dann diesem Dreck ein Forum?

In unserem Forum gibt's für alles ein Forum. Übrigens auch für wirklich tolle Alben, deren Threads verglichen mit diesem ziemlich leer bleiben. Also ändert es selbst!

Weil Armin den Remix halt "übetrieben krass " findet und Geld von der Band bekommt.

Oh nein, für alles lasse ich mich sicher nicht bezahlen!
Armin (unangemeldet)
25.08.2015 - 20:33 Uhr
Es steht doch ganz klar in den FAQs, dass ich mich nur mit erheblichen Bargeldsummen bestechen lasse!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21226

Registriert seit 08.01.2012

25.08.2015 - 20:38 Uhr
Es hat noch keiner eine erhebliche Summe geboten, wäre mir ein Vergnügen, das abzulehnen.
Knackschuh1
25.08.2015 - 21:23 Uhr
Ich bitte dir 20.000 Euro für die Entsperrung meines Accounts.
Knackschuh1
25.08.2015 - 21:37 Uhr
*biete

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: