Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Macklemore & Ryan Lewis - This unruly mess I've made

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 24219

Registriert seit 08.01.2012

06.08.2015 - 00:49 Uhr
Macklemore & Ryan Lewis veröffentlichen neuen Song “Growing Up” featuring Ed Sheeran als Free Download auf GrowingUpSong.com!

Heute um 18 Uhr premieren das HipHop-Duo Macklemore & Ryan Lewis ihre neue Single „Growing Up (Sloane’s Song), die niemand Geringeren als den Grammy Award-nominierten und Brit Award-ausgezeichneten britischen Singer-/ Songwriter Ed Sheeran featuret. Der Song wird als Free Download auf der Macklemore & Ryan Lewis gehosteten Microsite, GrowingUpSong.com zur Verfügung stehen und ist ein Zeichen der Dankbarkeit, die das Duo für die Treue ihrer langjährigen Fans empfindet. Da es ein sehr persönlicher Song für Ben Haggerty besser bekannt als Macklemore ist, hat der US-Rapper ein paar emotionale Zeilen verfasst, die seine Passion für den Song und die Intention seine Fans zu beschenken erklären:

„Wenn Du versuchst vor Dir selbst zu fliehen, dann wirst Du durch diverse Situationen, die das Leben auf kreative Weise schafft, immer wieder dazu gezwungen Dich zurück zu besinnen. Daher fühlt sich „Growing Up“, wie genau der richtige Song an, um einen Neuanfang zu wagen. Denn an diesem Punkt war ich vergangenes Jahr, nach all den Höhen und Tiefen, die ich durchlebt habe. Wir wollten kein großes Aufheben darum machen oder es zu sehr thematisieren. Wir wollten Euch nur diesen Song geben…ganz besonders den Menschen, die seit Anbeginn dabei sind. Danke für Eure Geduld. Wir hoffen, ihr mögt den Song.



Und falls ihr Euch gefragt habt..

Unsere Tochter, Sloane Ava Simone Haggerty, wurde vor 2 Monaten am 29. Mai geboren. Es geht nichts über die Freude und das Glück ein Kind in diese Welt zu setzen. Sie hat mein Herz in einer Weise gefüllt, von der ich nie wusste, dass sie existent ist. Sie ist die Liebe meines Lebens. Dieser Song ist für sie.“

Den Song „Growing Up“ featuring Ed Sheeran gibt es hier nun im offiziellen Audio-Video zu hören:


https://www.youtube.com/watch?v=6mhtJduoCZ0

Noch für dieses Jahr ist ein Nachfolger des international erfolgreichen Longplayers „The Heist“ geplant. Auch folgt in den kommenden Wochen die erste offizielle Single aus dem Album. Außerdem anstehend ist eine Headliner Show beim erstmalig in Deutschland stattfindenden Lollapalooza Festival am 12. September in Berlin.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 24219

Registriert seit 08.01.2012

27.08.2015 - 21:06 Uhr
"Downtown":
https://www.youtube.com/watch?v=V30y_rpfkHc

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 24219

Registriert seit 08.01.2012

31.08.2015 - 15:52 Uhr
MACKLEMORE & RYAN LEWIS zelebrieren den Ursprung des Hiphop: Der spektakuläre Clip zur brandneuen Allstar-Single „Downtown“ feiert Premiere!

Macklemore & Ryan Lewis sind am 12.09. live beim Lollapalooza Festival
Das neue langerwartete Folgealbum zu "The Heist" folgt in diesem Jahr
Exklusives 1Live Radio-Konzert am 10. September in Köln, Gloria

Mit ihrem Platin-ausgezeichneten Albumdebüt „The Heist“ hat sich das HipHop-Duo Macklemore & Ryan Lewis vor drei Jahren aus dem Stand in die Champions League angesagter Urban Pop- und Rap-Acts gespielt – nun legen die Herren mit ihrer brandneuen Single nach: „Downtown“ ist der erste Vorbote auf das ungeduldig erwartete, zweite Album der vierfachen Grammy-Gewinner, das die beiden Superstars für eine Veröffentlichung in diesem Jahr angekündigt haben.

Gestern um 18 Uhr premierten Macklemore & Ryan Lewis ihr neues Video zur ersten Single „Downtown“. Darauf haben sich die Jungs aus Seattle namhafte Allstar-Verstärkung bei diversen hochkarätigen Genre-Pionieren geholt haben: Gemeinsam mit dem US-Rap-Legenden Grandmaster Caz, dem New Yorker HipHopper Melle Mel, der HipHop-Ikone Kool Moe Dee und Foxy Shazam-Frontmann Eric Nally macht man sich zusammen auf nach groovy „Downtown“ – eine absolut legendäre Besetzung, die es in dieser Form zuvor noch nie gab. Das Musikvideo entstand erneut in Zusammenarbeit mit Regisseur Jason Koenig, der sich auch bereits für die Clips zu "Can't Hold Us Down" und "White Walls" verantwortlich zeichnet, und wurde in Ryans Heimatstadt Spokane, Washington gedreht. Das aufwändige Video zu „Downtown“ gibt es hier zu sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=V30y_rpfkHc



„Downtown“ ist eine Reise durch sämtliche HipHop-Epochen von den Anfängen bis in die Gegenwart: Ein Ohrwurm-Mix aus Funk, Glam-Pop, Rap und Rock! Macklemore & Ryan Lewis packen das ganz große Besteck aus und lassen Blechbläser auf messerscharf geschliffene Rap-Parts prallen, unterlegen einen Broadway-Musical-Chor mit Breakdance-Beats und pumpen das Ganze schließlich mit einer großzügigen Larger-Than-Life-Portion Retro-Pop zur waschechten Saturday-Night-Partyhymne mit Instant-Classic-Charakter auf. „Die späten 70er und 80er waren nicht nur für den HipHop, sondern auch in Sachen Rock `n Roll eine absolute Glanzzeit“, so Ryan Lewis. „Damals passierten an beiden Enden dieses stilistischen Spektrums wirklich phantastische Dinge – die große Herausforderung war, diese Genres irgendwie miteinander zu verbinden.“ Live werden Macklemore & Ryan Lewis den Song erstmalig bei den diesjährigen MTV Video Music Awards am Sonntag, den 30. August präsentieren.

Außerdem werden Macklemore & Ryan Lewis am 11. September ein exklusives 1Live Radiokonzert in Köln spielen und am 12. September live beim Lollapalooza Festival in Berlin zu erleben sein.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 24219

Registriert seit 08.01.2012

26.10.2015 - 19:54 Uhr
Macklemore & Ryan Lewis ab März 2016 wieder auf Tour:
Die HipHop Superstars kommen mit neuem Album zurück auf deutsche Bühnen


Wenn man Macklemore & Ryan Lewis auf eine Eigenschaft festnageln müsste, so wäre es die unermüdliche Leidenschaft, mit denen sie jedes ihrer Projekte angehen. Diese ist überall zu spüren: in Macklemores cleveren Lyrics, Ryan Lewis aufwändigen Produktionen und den epischen Videos. Der erste Vorbote aus dem kommenden Album „Downtown“ begeisterte mit detailverliebten Szenen und konnte bei den MTV Europe Music Awards den Preis in der Kategorie „Video Of The Year“ einheimsen.
Das letzte Album, „The Heist“ aus dem Jahr 2012, bescherte Macklemore & Ryan Lewis den zweiten Platz in den US Billboard-Charts, zigfach Platin (u.a. in den USA) sowie vier Grammys und weit über eine Milliarde Views bei YouTube. Letzteres ist in erster Linie „Thrift Shop“ zuzuschreiben, einer von zwei Nummer-eins-Singles aus „The Heist“, neben „Can’t Hold Us“.
Macklemore & Ryan Lewis sind das, was man DIY-Künstler nennt. Bei dem Duo aus Seattle passiert – vom Songwriting über die Produktion sowohl der Musik als auch der Videos – soviel in Eigenregie, dass man sich fragt, woher sie die Zeit nehmen, noch Konzerte spielen zu können.
Bereits ihre Hallentour durch Deutschland im Herbst 2013 war komplett ausverkauft. 2014 führten sie das Line-up der Zwillingsfestivals Hurricane & Southside an, in diesem Jahr waren sie Headliner bei der Erstausgabe des deutschen Lollapalooza.
Im Frühjahr kehren Macklemore & Ryan Lewis für fünf Gigs nach Deutschland zurück.

Der Bomber der Herzen präsentiert:
MACKLEMORE & RYAN LEWIS
PART II: A EUROPEAN TOUR
with special guests: RAURY & XP

12.03.2016 Köln, Lanxess Arena
14.03.2016 Berlin, Mercedes-Benz Arena
15.03.2016 Stuttgart, Hanns Martin Schleyer Halle
16.03.2016 Hamburg, Barclaycard Arena
07.04.2016 München, Olymipiahalle

Tickets gibt es ab dem 30.10.2015 exklusiv auf www.eventim.de/MRL

Präsentiert von: INTRO, JUICE

Tourveranstalter: Der Bomber der Herzen GmbH & Co. KG
Weitere Infos: www.der-bomber-der-herzen.de
PTler mit Festvertrag, ich schwörs!
26.10.2015 - 19:57 Uhr
Einer dieser legendären Threads, in denen nur Armin postet.

Oh! Jetzt hab ich ihn kaputt gemacht.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 24219

Registriert seit 08.01.2012

30.11.2015 - 17:57 Uhr
Auch "Kevin" ist ein guter Song.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 24219

Registriert seit 08.01.2012

30.11.2015 - 17:58 Uhr
HIPHOP SUPERSTARS MACKLEMORE & RYAN LEWIS KOMMEN MIT NEUEM ALBUM 2016 ZURÜCK AUF DEUTSCHE BÜHNEN
KÖLN - LANXESS ARENA AUSVERKAUFT
ZUSATZSHOW IN DORTMUND - WESTFALENHALLE

Wenn man Macklemore & Ryan Lewis auf eine Eigenschaft festnageln müsste so wäre es die unermüdliche Leidenschaft, mit denen sie jedes ihrer Projekte angehen. Sie ist überall zu spüren: in Macklemores cleveren Lyrics, Ryan Lewis aufwändigen Produktionen und den epischen Videos, von denen das neueste zu „Downtown“ erschienen ist, der ersten Single vom neuen, noch unbetitelten Album.

Der Vorgänger, „The Heist“ aus dem Jahr 2012, bescherte Macklemore & Ryan Lewis den zweiten Platz in den US Billboard-Charts, zigfach Platin unter anderem in den USA und Deutschland sowie vier Grammys und weit über eine Milliarde Views bei YouTube. Letzterer Erfolg ist in erster Linie „Thrift Shop“ zuzuschreiben, einer von zwei Nummer-eins-Singles aus „The Heist“, neben „Can’t Hold Us“.

Macklemore & Ryan Lewis sind das, was man DIY-Künstler nennt. Bei dem Duo aus Seattle passiert – vom Songwriting über die Produktion sowohl der Musik als aus der Videos – soviel in Eigenregie, dass man sich fragt, woher sie die Zeit nehmen, noch auf Tour zu gehen.

Bereits ihre Hallentour durch Deutschland im Herbst 2013 war komplett ausverkauft. 2014 führten sie das Line-up der Zwillingsfestivals Hurricane & Southside an, in diesem Jahr waren sie Headliner bei der Erstausgabe des deutschen Lollapalooza.

Im Frühling kehren Macklemore & Ryan Lewis für sechs Gigs nach Deutschland zurück. Die Show in der Lanxess Arena in Köln ist bereits ausverkauft. Als Zusatzshow wurde der 24.03.2016 in der Westfalenhalle Dortmund bestätigt.

Der Bomber der Herzen präsentiert

MACKLEMORE & RYAN LEWIS
PART II: A EUROPEAN TOUR
With Special Guests: RAURY & XP

12.03.2016 Köln, Lanxess Arena - Ausverkauft
24.03.2016 Dortmund, Westfalenhalle - Zusatzshow


Präsentiert von Intro, Juice, 1Live, Coolibri

Tickets sind weiterhin über www.eventim.de sowie an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.

captain kidd

Postings: 3491

Registriert seit 13.06.2013

16.01.2016 - 14:39 Uhr
downtown ist ein echter kracher. meine fresse...

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 24219

Registriert seit 08.01.2012

19.01.2016 - 19:23 Uhr


Das neue Macklemore & Ryan Lewis Album "This Unruly Mess I've Made" erscheint am 26. Februar - kurz vor der anstehenden Deutschlandtour!
Das Konzert in der Lanxess Arena in Köln ist bereits restlos ausverkauft.

Wenn man Macklemore & Ryan Lewis auf eine Eigenschaft festnageln müsste, so wäre es die unermüdliche Leidenschaft, mit denen sie jedes ihrer Projekte angehen. Diese ist überall zu spüren: in Macklemores cleveren Lyrics, Ryan Lewis aufwändigen Produktionen und den epischen Videos. Der erste Vorbote aus dem kommenden Album „Downtown“ begeisterte mit detailverliebten Szenen und konnte bei den MTV Europe Music Awards den Preis in der Kategorie „Video Of The Year“ einheimsen.

Das letzte Album, „The Heist“ aus dem Jahr 2012, bescherte Macklemore & Ryan Lewis den zweiten Platz in den US Billboard-Charts, zigfach Platin (u.a. in den USA) sowie vier Grammys und weit über eine Milliarde Views bei YouTube. Letzteres ist in erster Linie „Thrift Shop“ zuzuschreiben, einer von zwei Nummer-eins-Singles aus „The Heist“, neben „Can’t Hold Us“.

Macklemore & Ryan Lewis sind das, was man DIY-Künstler nennt. Bei dem Duo aus Seattle passiert – vom Songwriting über die Produktion sowohl der Musik als auch der Videos – soviel in Eigenregie, dass man sich fragt, woher sie die Zeit nehmen, noch Konzerte spielen zu können.

Bereits ihre Hallentour durch Deutschland im Herbst 2013 war komplett ausverkauft. 2014 führten sie das Line-up der Zwillingsfestivals Hurricane & Southside an, in diesem Jahr waren sie Headliner bei der Erstausgabe des deutschen Lollapalooza.

Im Frühling kehren Macklemore & Ryan Lewis für sechs Gigs nach Deutschland zurück und haben ihr neues Album „This Unruly Mess I've Made“ im Gepäck, das am 26. Februar erscheinen wird. Den Album Teaser gibt's schon jetzt:
https://www.youtube.com/watch?v=n2MWaVDGO6E

Der Bomber der Herzen präsentiert
MACKLEMORE & RYAN LEWIS
PART II: A EUROPEAN TOUR
with special guests: RAURY & XP


12.03.2016 Köln, Lanxess Arena (ausverkauft!)
14.03.2016 Berlin, Mercedes-Benz Arena
15.03.2016 Stuttgart, Hanns Martin Schleyer Halle
16.03.2016 Hamburg, Barclaycard Arena
24.03.2016 Dortmund, Westfalenhalle
07.04.2016 München, Olymipiahalle

Tickets gibt es auf www.eventim.de/MRL

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 24219

Registriert seit 08.01.2012

19.02.2016 - 17:28 Uhr
Das finale Tracklisting ist da: Macklemore & Ryan Lewis versammeln hochkarätige Gäste auf ihrem kommende Woche Freitag (26.02.) erscheinenden Longplayer "This Unruly Mess I've Made"!

Es ist soweit! Nach langem Warten ist nun konkret bekannt, wer alles auf dem vielbesprochenen Macklemore & Ryan Lewis Album "This Unruly Mess I've Made", welches am 26.02. erscheint, vertreten sein wird. Neben den bereits bekannten Features wie Ed Sheeran, Leon Bridges und Rap-Veteranen Melle Mel und Kool Moe Dee sind auch up-and-coming Künstler wie Chance The Rapper, Anderson .Paak und YG mit von der Partie. Das gesamte handschriftliche Tracklisting hat Macklemore ganz im DIY-Style über seinen Instagram-Kanal bekanntgegeben und gibt es hier zu sehen:



https://www.instagram.com/p/BB0ZUeJQKzf/



Neben dem heutigem Album Pre-Order Start und dem Tracklisting, präsentieren Macklemore & Ryan Lewis auch weitere Releases, wie den Song „Spoons“ featuring Ryan Bedard zum Valentinstag und der Albumauskopplung „Buckshot“, die niemand Geringeren als HipHop Koryphäe KRS-One featuret. Zudem wird gemunkelt das in der kommenden VÖ-Woche noch weitere Highlights zu erwarten sind…also, watch this space!

Macklemore & Ryan Lewis Live: 14.03. Berlin, 15.03. Stuttgart, 16.03. Hamburg, 24.03. Dortmund, 07.04. München

Tim.

Postings: 1970

Registriert seit 14.08.2015

19.02.2016 - 19:27 Uhr
8 von zehn beiträgen von armin. schon ein bisschen autistisch...

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 24219

Registriert seit 08.01.2012

20.02.2016 - 12:25 Uhr
Ich bin sehr gespannt auf das Album. Neben mir aber wohl nicht allzu viele.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

20.02.2016 - 12:51 Uhr
"Spoons" war aber auch ziemlich furchtbar.
Okay, ist nicht auf dem Album offenbar drauf, was dann doch für den Geschmack spricht...

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 24219

Registriert seit 08.01.2012

25.02.2016 - 18:42 Uhr
Emotionen pur: Macklemore & Ryan Lewis launchen das Video zu ihrer ergreifenden Album-Auskopplung "Kevin" feat. Leon Bridges

Wer Macklemore & Ryan Lewis kennt, weiss, dass die Musikvideos des mehrfach mit dem Grammy-ausgezeichneten Hiphop-Duos an Selbstironie, Kreativität und Innovativität kaum zu übertreffen sind. Kurz vor Veröffentlichung ihres ungeduldig erwarteten Zweitlingwerks "This Unruly Mess I've Made" an morgigen Freitag (26.02.) veröffentlichen Macklemore & Ryan Lewis bereits jetzt das offizielle Video zu ihrem emotionsgeladenen Song "Kevin" feat. Leon Bridges, den sie erstmalig bei den American Music Awards Ende vergangenen Jahres live präsentiert haben.

„Kevin“ ist ein ernster, dramatischer Song, der von den Gefahren des Missbrauchs von verschreibungspflichtigen Pille handelt. Für den Chorus haben sie niemand Geringeren als den Retro-Soul-Sänger Leon Bridges verpflichten können, der in seiner herzergreifenden Darbietung, auch den letzten zum Taschentuch greifen lässt. "Doctor please give me a dose of the American dream," singt Bridges. "Put down the pen and look in my eyes. We're in the waiting room and something ain't right." Das ganz in Macklemore & Ryan Lewis-Manier ebenso emotionalisierende Musikvideo gibt es hier zu sehen:


OFFIZIELLES YOUTUBE-VIDEO: https://youtu.be/9JPvpimSZbY

Macklemore & Ryan Lewis wollen mit "This Unruly Mess I've Made" etwas Nachhaltiges schaffen und haben mit „Downtown“, "Kevin", "Buckshot" und „Growing Up“ bereits bewiesen, dass ihr Platin-prämiertes Debütalbum "The Heist" erst der Anfang war. So wird ihnen das neue Album sicher den weiteren Weg in eine vielversprechende Zukunft ebnen.


Macklemore & Ryan Lewis Live: 14.03. Berlin, 15.03. Stuttgart, 16.03. Hamburg, 24.03. Dortmund, 07.04. München
ohje
28.02.2016 - 14:02 Uhr
ich warte wieder auf einen lächerlichen verriss. hab mir das album gestern gekauft und bin grad am intensiven hören. bin gespannt ob mich das ding so packen wird wie "the heist".

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 24219

Registriert seit 08.01.2012

28.02.2016 - 16:18 Uhr
Da sind einige wirklich starke Sachen drauf, aufs erste Ohr vor allem der Opener "Light tunnels".

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 24219

Registriert seit 08.01.2012

08.03.2016 - 21:30 Uhr
Frisch rezensiert!

Meinungen?

manukaefer

Postings: 232

Registriert seit 16.06.2013

08.03.2016 - 22:36 Uhr
Growing up und Dance Off sind ganz ok. Der Rest nicht so. Das ist meine Meinung.
Mazze
12.03.2016 - 16:34 Uhr
2. Zitate:

Gesamtspielzeit: 57:44 min

Mit 13 Titeln, verteilt auf eine knappe Stunde, ist es zwar nicht sonderlich lang

Pascal

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 651

Registriert seit 13.02.2013

18.03.2016 - 02:44 Uhr
Nun ja, der letzte Track hat schon mal allein
knapp 9 Minuten und im HipHop sind Tracklisten um die 20 Titel bei teilweise über 90 Minuten nicht unüblich...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: