Banner, 120 x 600, mit Claim

Puscifer - Money shot

User Beitrag

embele

Postings: 503

Registriert seit 14.06.2013

12.11.2015 - 07:11 Uhr
Meine CD ist auch ein Import aus der Schweiz, sonst ist da leider nichts zu machen... !
Obendrein ist sie dadurch auch nicht wirklich für einen adäquaten Preis zu haben :(

embele

Postings: 503

Registriert seit 14.06.2013

12.11.2015 - 19:44 Uhr
Yeah, heute angekommen, höre sie gerade zum ersten Mal.... :)
Bisher geil, Artwork spitze. Ist halt doch was anderes als so ein langweiliger Download !!!
TOOL-Nerd
15.11.2015 - 17:24 Uhr
heeeeeeeeeeeey, neue tour im januar in den USA,
d.h. album kommt vorher heraus.
also ende dezember-anfang januar.
Leute, wirhaben es geschafft.
TOOL-Neerd2
15.11.2015 - 17:31 Uhr
yeahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

keenan

Postings: 3378

Registriert seit 14.06.2013

15.11.2015 - 17:50 Uhr
falscher thread junge! es handelt sich doch um tool´s kommende tour die du meinst, hier geht's um puscifer...
tool nerd 3
15.11.2015 - 17:54 Uhr
ja und?
tool nerd4
15.11.2015 - 18:23 Uhr
gibts schon pre order?
tool nerd5
15.11.2015 - 18:24 Uhr
gibt noch kein pre order, aber bald, so ab dem 06.12.
toolnerd6
15.11.2015 - 18:25 Uhr
cooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool

embele

Postings: 503

Registriert seit 14.06.2013

15.11.2015 - 19:50 Uhr
@tool nerd:
...und Du glaubst wirklich, wenn Tool eine Tour ankündigen, kommt auch ein Album ?

keenan

Postings: 3378

Registriert seit 14.06.2013

16.11.2015 - 12:00 Uhr
gut das der völlig belanglose song "flippant" nur bei der iTunes version dabei ist...
Fiep()
16.11.2015 - 12:12 Uhr
3 mal gehört, und muss einfach sagen: mir fehlt hier irgendwie die Substanz.

Ich hoffe wirklich das die 3 anderen in Tool mich überraschen, den Maynards Output langweilt mich großteils =/

embele

Postings: 503

Registriert seit 14.06.2013

16.11.2015 - 18:44 Uhr
Nachtrag: Die Puscifer ist großartig ! Habe sie allerdings erst zweimal hören können, bin aber begeistert.
Mir gefiel "V is for vagina" am Anfang garnicht und dann später ziemlich, daher war ich vor der Veröffentlichung von "Conditions of my parole" gelassen und war davon total geflashed... geiles Album (von Anfang an). "Money $hot" ist für mich eine gute Schnittmenge aus den beiden Vorgängern, das denn Sound zwar nicht komplett neu definiert, aber dennoch weitere Nuancen hinzufügt. Maynard hat erneut einen guten Job gemacht, ob er das auch mit Tool noch hinbekommt bleibt abzuwarten und steht auf einem anderen Blatt !!!

embele

Postings: 503

Registriert seit 14.06.2013

16.11.2015 - 18:46 Uhr
Achso, für Puristen ist auch das Livealbum "What is...Puscifer" sehr zu empfehlen. Gute Songauswahl, grandioser Sound, cooles Artwork !

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 19691

Registriert seit 08.01.2012

05.01.2016 - 00:29 Uhr
Frisch rezensiert!

Als "Vergessene Perle".

Meinungen?

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

05.01.2016 - 09:58 Uhr
Schöne Rezension!
Entspricht auch in etwa meiner Meinung. Bei weitem nicht so fesselnd wie der Vorgänger, aber immer noch ein gutes Album.
Quoke
05.01.2016 - 19:49 Uhr
Hört sich sehr vielversprechend an. Habe Puscifer nach dem Debut (war nicht so ganz mein Fall) aus den Augen verloren. Hat jemand eine Tipp, wo man das Album als CD (am besten auch gleich den Vorgänger) zu einem einigermaßen erträglichen Preis ordern kann?

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

05.01.2016 - 21:02 Uhr
Hatte den Vorgänger vor ein paar Monaten für 13 oder 14 € bei Ebay gekauft. Würde da mal rumschauen.
Und den Vorgänger würde ich auch eher empfehlen. :-) (Wie erwähnt, hat die CD zusätzlich ein Intro, das der digitalen Version fehlt.)

Thanksalot

Postings: 425

Registriert seit 28.06.2013

18.01.2016 - 12:39 Uhr
Die Platte ist enorm gewachsen, obwohl ich zunächst enttäuscht war. Das liegt wohl vor allem an den nicht ganz so überzeugenden Beginn mit den beiden ersten Songs, der Rest gefällt. Das Ganze ist nicht so verspielt wie das Debüt oder träumerisch wie der Vorgänger, sondern eher bodenständiger. Instrumental eigentlich fast auf's Wesentliche reduziert, ohne viel Schnickschnack. Absolutes Highlight ist "Smoke And Mirrors". Darum ist weniger manchmal mehr. Was der für eine Atmosphäre versprüht... Auch dank Maynards Gesang, der überhaupt eine - wenn nicht sogar die größte - Stärke des Albums ist, welches ich doch in etwa auf einer Stufe mit der Conditions... sehe.
Frank
07.04.2016 - 11:34 Uhr
Maynard kann ja mal richtig mit Kindern.

https://www.youtube.com/watch?v=qiFJ4n34R3k

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25099

Registriert seit 07.06.2013

07.04.2016 - 12:48 Uhr
Wer ist denn die schöne Frau, die da mit ihm mitbeantwortet?
eindeutig
07.04.2016 - 12:53 Uhr
das ist stefanie kloß von silbermond.
@The MACHINA of God
07.04.2016 - 13:03 Uhr
Carina Round. Steht doch da.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25099

Registriert seit 07.06.2013

08.04.2016 - 11:05 Uhr
Ja, der Name war mir schon klar. Aber wer das so ist... egal.
"I have...no name!"
13.04.2016 - 11:16 Uhr
Puscifer Band Kollegin, Solo Künstlerin aus UK

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25099

Registriert seit 07.06.2013

14.04.2016 - 11:07 Uhr
Danke.
El Mano
28.11.2016 - 05:16 Uhr
Echt eine gute Platte. Gibt übrigens zwei neue Videos zu "The Arsonist" (feat. Trump) und "The Remedy". Den coolen Auftritt bei Rock am Ring 2016 inklusive Wrestlingshow gibt's auch bei Youtube. Hoffe ich krieg jetzt auch ein bisschen "money" fürs unverhohlene Werben.

keenan

Postings: 3378

Registriert seit 14.06.2013

19.03.2021 - 08:40 Uhr
https://rockhard.de/artikel/puscifer-livestream-event-fuer-den-17.-april-angekuendigt_538848.html

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25099

Registriert seit 07.06.2013

19.03.2021 - 12:41 Uhr
Wieso packst du das genau in diesen Albumthread?

keenan

Postings: 3378

Registriert seit 14.06.2013

19.03.2021 - 13:13 Uhr
? wohin denn sonst?

es handelt sich um die livedarbeitung des kompletten albums money shot. also schreibe ich es auch in den thread money shot :-)

einen puscifer live thread gibt es ja nicht hier :-P
der würde sich hier wohl auch nicht wirklich lohnen, da hier wahrscehinlich noch keiner eine show von puscifer live gesehen hat, da diese in europa soweit ich weiß noch nie waren ....

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25099

Registriert seit 07.06.2013

19.03.2021 - 13:15 Uhr
Ah sorry, mein Fehler. Hatte ich überlesen. Ashed upon my capit. :D

Thanksalot

Postings: 425

Registriert seit 28.06.2013

20.03.2021 - 11:20 Uhr
Hmmm, umgerechnet ca. 17€.
Ich weiß nicht, irgendwas hält mich davon ab, für Livestreams zu zahlen, auch wenn ein reguläres Konzert bestimmt viermal so teuer wäre. Ich mag ja das Album, habe mir es erst letztens über Puscifer aus den Staaten zukommen lassen, weil man es sonst nirgends bekommt und das war insgesamt teurer.
Würde man über eine 2-Stunden-Show reden, würde ich vielleicht zuschlagen, aber so...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25099

Registriert seit 07.06.2013

03.04.2021 - 17:21 Uhr
Jetzt hat mich selbst das Album. Diese Band ist echt ein Phänomen. Jahrelanges, kontinuierliches Growing aller Releases und Mitgleider. :D

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 8505

Registriert seit 23.07.2014

03.04.2021 - 18:05 Uhr
Sehe ich auch so, ein Wahnsinn!

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: