Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Beastie Boys - To the 5 boroughs

User Beitrag
Armin
15.04.2004 - 20:49 Uhr
BEASTIE BOYS veröffentlichen neues Album im Juni

BEASTIE BOYS


TO THE 5 BOROUGHS


CONFIRMED FOR SUMMER 2004 RELEASE



It's official: The hiatus is back off again! Capitol will release Beastie Boys' To The 5 Boroughs, the band's sixth album (and first produced entirely by the Boys themselves) this summer.



Recorded on and off over the last two years at Beastie Boys' own studio in downtown New York City, produced by the band and mixed by Supa Engineer Duro, To The 5 Boroughs is the first proper Beastie Boys record since 1998's quadruple-platinum Hello Nasty. Nasty sold nearly 700,000 week of release in the U.S. and entered at the top of virtually every chart in every country in the world.



To The 5 Boroughs is, in keeping with its title, in large part homage to the city that brought Mike D, Adrock and MCA together. From the block-party rockers "Ch-Check It Out" and "Triple Trouble," to the politically charged "Time To Build," and straight-up tribute "An Open Letter To NYC," the record conjures the early '80s New York underground B Boys came up in-but keeps one foot firmly in the future throughout, especially on the unclassifiable "Oh Word?" and "Crawlspace."



To The 5 Boroughs' release will be preceded by "Ch-Check It Out" debuting April 28 at radio and on iTunes. The "Ch-Check It Out" video was recently directed by longtime Beastie Boys collaborator Nathanial Hornblower ("Intergalactic," "Body Movin'," "So What'cha Want") and features exclusive cameos from Lorne Greene and DeForest "Bones" Kelley.



Beastie Boys will be playing Japan's Summer Sonic Festival in Tokyo August 7 and 8. Full world tour plans to be announced shortly.



Beastie Boys


To The 5 Boroughs


(Capitol)


1. Ch-Check It Out


2. Right Right Now Now


3. 3 The Hard Way


4. Time To Build


5. Rhyme The Rhyme Well


6. Triple Trouble


7. Hey Fuck You


8. Oh Word?


9. That's It That's All


10. All Life Styles


11. Shazam!


12. An Open Letter To NYC


13. Crawlspace


14. The Brouhaha


15. We Got The
bs2000
22.04.2004 - 10:09 Uhr
Auf Beastieboys.com kann man für ein paar Sekunden in die neue Single reinhören. Es lohnt sich!!

Im Netz schwirrt auch schon seit einigen Monaten ein neuer Track rum, eine Live Aufnahme. Der Track heisst "that's_it_coachella". Ich kann es kaum noch erwarten endlich das komplette Album zuhören.
...
22.04.2004 - 11:29 Uhr
*sabber*
super, der 10 sekunden-teaser macht einen an, aber keine chance irgendwo her mehr zu bekommen. über itunes gibt es die single wohl schon ab nächstem mittwoch. *heul*
...
22.04.2004 - 11:29 Uhr
btw: die webseite ist verdammt cool geworden! (das was da ist)
sephijan
23.04.2004 - 12:56 Uhr
Geil: "The Brouhaha"!

Bruahaha.
.......
30.04.2004 - 18:33 Uhr
http://launch.yahoo.com/artist/default.asp?artistID=1002202
fuckin hell
31.05.2004 - 14:03 Uhr
you gotta fight for your right


TOOOOOO PAAAAAAAAAAAAAAARRRRRRRTTTTTYYYYYYY
Patte
03.06.2004 - 16:05 Uhr
Gibt es denn die Platte schon im Netz zum Vorhören? Ne Freundin von mir möchte das mal gerne wissen.
zu
03.06.2004 - 16:39 Uhr
nein, gibt es nicht. nur ein paris bootleg mit 2 neuen songs, die findet man aber nicht im netz.
Patte
03.06.2004 - 16:57 Uhr
Und warum finde ich dann schon vereinzelt Titel bei Soulseek? Sind das Fakes?
zu
03.06.2004 - 17:17 Uhr
es gibt nur ch-check it out, der rest sind höchstwahrscheinlich fakes. probiers dochmal aus, denn 100% sicher bin ich mir nämlich auch icht.
Patte
03.06.2004 - 17:29 Uhr
Jut, trotzdem danke für die Infos!
hallo
03.06.2004 - 18:57 Uhr
ch-check it out is echt 'n burner
root down
08.06.2004 - 10:20 Uhr
was für ein album, WAHNSINN!!!!!!!!!
Armin
08.06.2004 - 18:52 Uhr
BEASTIE BOYS sind derzeit wieder in aller Munde. Am 14. Juni erscheint mit „To The 5 Boroughs“ ihr erstes Studioalbum seit sechs Jahren und gleichzeitig geben MCA, Adrock und Mike D ihr Debüt als Produzenten. Bereits die vorab erschienene Single „Ch-Check It Out“ sorgt für Furore und markiert die Rückbesinnung der New-York-Heimkehrer auf Old-School-HipHop der Extraklasse. Single der Woche beim NME, Bestnotierungen in den Alternative-Charts hierzulande und meistgespieltes Video bei MTV 2. Von Yahoo zu „Artist Of The Month“ gekürt, spielen sich die Beastie Boys im Juni mit einigen Auftritten schon einmal warm: Bei den MTV Movie Awards gastiert das Trio am 10. Juni und am 20. Juni bei den MuchMusic Video Awards. Außerdem auf dem Schedule: ein Konzert in Las Vegas, diverse Radioshows und Auftritte auf Festivals in den USA und Anfang August in Japan. Eine internationale Tournee ist in Vorbereitung. Weitere Infos und Extras (Klingeltöne, Remix-Versionen etc.) via http://www.beastieboys.com.
Tomm
10.06.2004 - 15:26 Uhr
DAs Album hat bei mir erst nch dem 10. Hören gezündet. Jetzt kann ich gar nicht mehr ohne.
dispatch
16.06.2004 - 18:15 Uhr
gefällt mir super...rock elemente fehlen zwar gänzlich aber stöhrt keineswegs. Tolle Hip Hop platte. vorgestern gekauft, rauf und runter gehört. plötzlich kam die repeat taste zum einsatz...the brouhaha
...
17.06.2004 - 12:59 Uhr
"...From the battery to the top of Manhatten"
was für ein wahnsinnstrack! absolut top.
TimDeluxe
20.06.2004 - 21:53 Uhr
Die scheibe rockt !!!!!!
ew
22.06.2004 - 10:34 Uhr
Was für eine miese Rezension mal wieder. Aber geradezu typisch für diese Grenzdebilen. Da wird was von Kuhglocken und Hummeln im Arsch geredet, aber sich mal mit mehr aus einanderzusetzen ist nicht drin. Da wird weder auf die großartigen Samples, die ganzen Rapzitate noch auf sonst irgendwas eingegangen. Mal wieder ne Rezension nach dem Fließbandprinzip.

Genauso wie die Downset Rezension. Die Musik mag zwar nicht mehr Zeitgemäß sein, aber so ein prätentiös arrogantes Ausleben eines Schreibers hat sie nicht verdient.
Dän
22.06.2004 - 11:17 Uhr
Von "Fließbandprinzip" kann bei dieser Rezi nun wirklich keine Rede sein. Jedenfalls war es meine zeitintensivste seit langem, was sowohl das Hören der Platte, als auch das Schreiben des Textes angeht. Und ich kann eigentlich auch nicht finden, dass man zu wenig über Musik oder Lyrics erfährt.
...
22.06.2004 - 11:19 Uhr
die review geht vollkommen in ordnung. ich weiß nicht, wo das problem sein soll.
svenja
22.06.2004 - 11:23 Uhr
ich find's langweilig. konnte aber mit den b-boys noch nie viel anfangen.
...
22.06.2004 - 11:39 Uhr
"open letter to nyc" rockt ja wohl alles in grund und boden. ohren auf! :-)
svenja
22.06.2004 - 11:56 Uhr
ach, ich will mich nicht von meinen vorurteilen abbringen lassen, lass mich in ruhe! ;-)
...
22.06.2004 - 12:11 Uhr
auch du wirst noch vom weg des indie-rock abkommen, verlass dich drauf. ;-)
svenja
22.06.2004 - 12:12 Uhr
aber nicht mit den beastie boys. da hör ich lieber preluders oder so.
...
22.06.2004 - 12:19 Uhr
preluders? visions-mucke, was? ;-)
svenja
22.06.2004 - 12:28 Uhr
klar :-)
...
22.06.2004 - 13:10 Uhr
*grusel*
wußte ich es doch, ihr seit bohlens verlängerter arm! ;-)
svenja
22.06.2004 - 13:15 Uhr
die preluders werden aber von uwe fahrenkrog-petersen produziert!
...
22.06.2004 - 13:34 Uhr
okay okay, mir mangelt es in diesem bereich wohl an fundiertem wissen.
Guzica
22.06.2004 - 13:38 Uhr
Oh, wie schön, es gibt sie also noch. Ihre coolen Trash-Videos erinnern mich an die Klasse vergangener Madness-Videso ("...another cheap viedeo...").
Die Büschchen kauf ich mir.
Armin
28.06.2004 - 20:13 Uhr
BEASTIE BOYS feiern mit ihrem aktuellen Album “To The 5 Boroughs”, das vor einer Woche weltweit veröffentlicht wurde, ein furioses Comeback in den internationalen Charts. In den USA, wo am ersten Tag nach Veröffentlichung 150.000 Exemplare verkauft wurden, ist ein Einstieg auf Platz eins der Album-Charts so gut wie sicher. In Großbritannien wurde das Album auf Anhieb vergoldet und stieg dort ebenso wie in Japan auf Platz zwei ein. In Deutschland gelang den Beastie Boys der direkte Einstieg auf Platz drei der Album-Charts. Furore macht auch die Single „Ch-Check It Out“: In den USA führt sie die Modern Rock Charts an, in Japan ist sie Spitzenreiter der internationalen Charts und in Spanien stieg sie auf Platz acht der Single-Charts. Außerdem ist „Ch-Check It Out“ sowohl bei Much Music Canada als auch bei MTV 2 America das meistgespielte Video.
roddy.
07.07.2004 - 17:18 Uhr
http://www.theregister.co.uk/2004/06/23/beastie_boy_cd_virus/


Ist sehr interessant, lest Euch das durch und sagt mir Eure Meinung!
k.
07.07.2004 - 17:23 Uhr
is doch lustig.
merde
07.07.2004 - 17:23 Uhr
nasty!
Snatcher
21.08.2004 - 11:22 Uhr
Das neue Vid is' ja mal irgendwie seeehr geil.
floro
20.12.2004 - 20:02 Uhr
war am 18.12 beastie boys konzert in mailand. ein schlüsselerlebnis in meinem leben. etwas kurze eineinhalb stunden adrenalin. perfekte show und perfekte liveperformance. von allem etwas dabei neues, altes, instrumentales, sabotage und raps vom feinsten. mixmastermike war genial, ihn muss man gesehen haben, was er am plattenteller leistet ist einfach nur wahnsinn.

Die Beastie Boys waren ja auch vor kurzem in Deutschland auf Tour.

Wenn ihr da wart, seit ihr noch ähnlich sprachlos wie ich?
...
20.12.2004 - 20:17 Uhr
ich war in münchen und es war der blanke wahnsinn. besonders schön fand ich diese zweite kleine bühne, mit den laternen und der band im fiesen 70er outfit. arschcool, die typen.
alexi lalas
20.12.2004 - 21:43 Uhr
bestätige: arschcool!

(danke für das ticket ... ;-))
floro
21.12.2004 - 18:48 Uhr
das mit dem 70er outfit haben sie in mailand auch durchgezogen. cooler drummer mit afro.
was noch genial war: nach einer pause in der sich die BeastieBoys umzogen und Mixmaster Mike wie üblich die zeit "überbrückte" (ouuuuuu yeah), tauchten die drei plötzlich hinter dem publikum auf und performten einen song. es dauerte eine ziemliche weile bis sich alle umgedreht hatten, echt geil!
SingleTrouble
20.04.2017 - 22:21 Uhr
Heute nach langer Zeit mal wieder gehört. Noch immer ein Hammer...nee H!A!M!M!E!R!-Album vor dem Herrn. Klasse von Anfang bis Ende.
TheFan
21.04.2017 - 09:44 Uhr
jawoll, gehört auch zu meinen lieblingswerken.

Großartig.

Open Letter to NYC ist eins der besten rap stücke seit es rap gibt.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: