Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Defeater - Abandoned

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21492

Registriert seit 08.01.2012

08.07.2015 - 17:48 Uhr

DEFEATER TO RELEASE NEW ALBUM

'ABANDONED'

OUT AUGUST 28 ON EPITAPH



Watch the video for a new song "Spared in Hell" now:
http://www.muzu.tv/defeater/spared-in-hell-video/2444200/


Boston hardcore act Defeater will release their fourth studio album, Abandoned, on August 28 on Epitaph.

Unlike most bands—and especially most hardcore bands— Defeater don’t write songs so much as they write histories, and specifically the history of a never-named New Jersey family whose already troubled lives disintegrate into torment, rendered all the more tragic for the depth and detail of singer Derek Archambault’s lyrics. Abandoned—recorded earlier this year at guitarist Jay Maas’ studio, with drummer Joe Longobardi, bassist Mike Poulin and guitarist Jake Woodruff—is the most relentlessly raw and uncompromising chapter so far, powered by a renewed sense of artistic ambition and a plot twist no one could have expected.

Abandoned was written and recorded in a welcome period of relief in Archambault’s life, after he’d finally received a life-changing surgery that repaired severe hip damage he suffered in an injury. Archambault’s surgery, he says, allowed him to redouble his connection with his own writing, leaving him clear to truly inhabit what he calls his own Glass family—after the famous J.D. Salinger characters. The new album chronicles the story of a lapsed Catholic priest, whose battles in Europe during the war drag him first toward faith and then his own poisonous faithlessness.

Archambault states:

"One of the threads running through this record is how people sometimes look for the answers to their problems in the darkest places."

For the newly introduced to the band, Defeater's debut Travels started the story with the younger brother, a lifelong misfit forced to kill his father in defense of his mother, and forced to live with the consequences no matter how far he runs. Sophomore album Empty Days followed the older brother, dazed from the death of his father and fighting as his life dissolves into drinking and debt. And most recent album Letters Home was a surprisingly compassionate look at the father and his experiences overseas in World War II, presented in a reverse-chronological order that transformed the monster from Travels back into the man he once was.



Pre-orders for Abandoned are available at Kings Road Merch - http://flyt.it/DefeaterAbandonedstore and iTunes - http://found.ee/DefeaterAbandoned . Defeater is touring in the UK and mainland Europe at the moment and will return on the Impericon Never Say Die Tour! this fall in support of the new album.

ABANDONED TRACK LIST



1. Contrition

2. Unanswered

3. December 1943

4. Spared In Hell

5. Divination

6. Borrowed & Blue

7. Penance

8. Remorse

9. Pillar Of Salt

10. Atonement

11. Vice & Regret



DEFEATER EUROPEAN TOUR DATES

07 July – Bristol (UK) - Marble Factory
08 July – Birmingham (UK) - The Oobleck
09 July – Edinburgh (UK) - Studio 24
10 July – Cheltenham (UK) - 2000trees Festival
11 July – Paris (FR) - Espace B
12 July – Cologne (DE) - Underground
13 July – Muncih (DE) - Feierwerk
14 July – Vienna (AT) - Viper Room
15 July – Dunaújváros (HUN) - Rockmaraton Festival
16 July – Viveiro (ES) - Resurrection Festival
18 July – Dour (BE) – Dour Festival

IMPERICON NEVER SAY DIE! TOUR


06 Nov – Wiesbaden (DE) – Schlachthof
07 Nov – Antwerp (BE) – Trix
08 Nov – London (UK) – Koko
09 Nov – Manchester (UK) – Club Academy
10 Nov – Glasgow (UK) – Garage
11 Nov – Bristol (UK) – Marble Factory
12 Nov – Haarlem (NL) – Patronaat
13 Nov – Hamburg (DE) – Markthalle
14 Nov – Berlin (DE) – Astra
15 Nov – Prague (CZ) – Meet factory
16 Nov – Hungary (HU) – Durer Kert
17 Nov – Vienne (AT) – Arena
18 Nov – Bologna (IT) – Zona Roveri
19 Nov – Munich (DE) – Backstage
20 Nov – Pratteln (CH) – 27
21 Nov – Lyon (FR) – CCO
22 Nov – Barcelona (ES) – Razzmatazz
23 Nov – Madrid (ES) – Sala Cats
24 Nov – Bordeaux (FR) – Rock School Barbey
25 Nov – Paris (FR) – Machine Du Moulin Rouge
26 Nov – Stuttgart (DE) – LKA
27 Nov – Oberhausen (DE) – Turbinenhalle 2
28 Nov – Leipzig (DE) – Werk 2







For more information on Defeater, visit:



https://www.facebook.com/defeaterband

https://twitter.com/Defeater

http://defeater.me/
namenslos
08.07.2015 - 17:55 Uhr
Haben mich noch nie enttäuscht und bin dementsprechend gespannt wie das neue Album wird. Empty Days & Sleepless Nights ist ein verdammt großes Album. Für mich vielleicht das beste Hardcore Album der Dekade, bis jetzt. Letters Home ist zwar schwächer aber immer noch großartig. Live auch ne Wucht!

noise

Postings: 807

Registriert seit 15.06.2013

08.07.2015 - 21:49 Uhr
Bin zwar nicht der große Hardcore Fan und Kenner aber die "Letters Home" gehört zum Besten was ich jemals in diesem Genre gehört habe.
Von daher werde ich mich mit der neuen wohl beschäftigen müssen.

Autotomate

Postings: 3752

Registriert seit 25.10.2014

05.08.2015 - 11:37 Uhr
Nächster Song: Unanswered

Tim

Postings: 18

Registriert seit 14.06.2013

24.08.2015 - 23:59 Uhr
Geiles Teil. Zwar erst zwei Durchgänge aber bereits auf einer Stufe mit der Empty Days. Dachte schon, die Band rollt langsam bergab (fand die Letters Home recht schwach) aber sie haben den Turbo gefunden.

Derek klingt hier deutlich besser als auf dem Vorgänger. Diese ganze Krankengeschichte muss schon sehr an ihm genagt haben. Hat ja mit Alcoa auch dieses Jahr ein neues Album rausgebracht und auch war recht gelungen. War wohl eine Art musikalischer Befreiungsschlag.
Das Album hier ist sowieso erstaunlich melodisch. Tut dem Ganzen recht gut. Highs bisher Spared in Hell, Borrowed & Blue, Atonement, Vice & Regret

8/10

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21492

Registriert seit 08.01.2012

25.08.2015 - 18:52 Uhr
DEFEATER stellen ihr neues Album "Abandoned" ab sofort über ihre Webseite als Stream zur Verfügung!
Das vierte Studio Album der amerikanischen Post Hardcore - Band erscheint am Freitag den 28. August 2015 auf Epitaph / Indigo.

Den Stream findet ihr unter folgendem Link: http://www.defeater.me/
namenslos
05.10.2015 - 17:53 Uhr
Ziemlich großartig, das Ganze! Abgesehen von dem cringe würdigen Borrowed & Blue. So sollte moderner, melodischer Postcore klingen.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21492

Registriert seit 08.01.2012

09.12.2015 - 12:34 Uhr
Liebe Musikfreunde,

nachdem DEFEATER diesen November auf der ausverkauften "Never Say Die" - Tour gespielt haben, kündigen sie für März 2016 einige Headline-Shows in Deutschland und Österreich an. Im Gepäck werden sie ihr neues Album "Abandoned" (Epitaph / Indigo) haben, das diesen Sommer erschienen ist.



11.03.2016: Trier - Ex-Haus
19.03.2016: Göttingen - einsB
20.03.2016: Köln - Underground
21.03.2016: Frankfurt - Elfer
22.03.2016: München - Feierwerk
23.03.2016: Wien (AT) - Arena
24.03.2016: Lichtenstein - JZ Riot
26.03.2016: Berlin - Musik & Frieden
27.03.2016: Hamburg - Hafenklang

Der Untergeher

User und News-Scout

Postings: 1664

Registriert seit 04.12.2015

09.12.2015 - 15:17 Uhr
Ich kann sie live sehr empfehlen. Zwei mal gesehen. Beide Male war es großartig. Gute, emotionale Umsetzung der Songs ohne dabei zu technisch oder zu melodramatisch zu werden.
Das Album ist auch gut, wenn auch nicht so großartig wie Empty Days & Sleepless Nights, das für mich in seiner Art unerreicht ist.

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1059

Registriert seit 31.10.2013

19.01.2018 - 19:00 Uhr
Ich habe das Album in den letzten Tagen ein wenig wiederentdeckt und bin überrascht, wie gut es sich gehalten hat. Gerade die ersten vier Songs sind nach wie vor eine Klasse für sich, da gibt's schon die volle Packung.
Da darf gern auch mal was Neues kommen.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: