Enno Bunger - Flüssiges Glück

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15513

Registriert seit 08.01.2012

03.07.2015 - 13:31 Uhr
ENNO BUNGER

Enno Bunger hat kürzlich die Studioarbeiten zu seinem dritten Longplayer abgeschlossen. Der Nachfolger von “Wir sind vorbei” (2012) soll noch im Herbst diesen Jahres erscheinen. Als Warmup spielt Enno Bunger zwei Termine im August. Mehr Infos folgen in Kürze!

19.08. Hamburg
Knust Acoustics Open Air

21.08. Königs Wusterhausen
Bergfunk Open Air

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 600

Registriert seit 31.10.2013

04.07.2015 - 10:33 Uhr
Yeah! "Wir sind vorbei" hatte einige Highlights zu bieten, wenn auch der Charme der Liveversionen auf Platte arg leiden musste bislang.
Bin gespannt.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15513

Registriert seit 08.01.2012

18.07.2015 - 18:06 Uhr
ENNO BUNGER - "FLÜSSIGES GLÜCK" (Album-VÖ: 18.09.15)

Drei Jahre nach dem melancholischen Konzept-Trennungsalbum „Wir sind vorbei“ veröffentlicht der Hamburger Musik- und Textkünstler Enno Bunger am 18. September sein drittes Album „Flüssiges Glück“. Die erste Single „Neonlicht“ ist ab sofort bei iTunes erhältlich.

Mehr als ein Jahr lang arbeitete Bunger an dieser Platte, produzierte und schraubte bis ins letzte Rauschen zusammen mit Tobias Siebert (And The Golden Choir, Me And My Drummer, Philipp Boa) im Radio Buellebrueck Studio in Berlin.

Dabei entstand ein Werk, das geprägt von verschiedensten Musikgenres und Themen kaum abwechslungsreicher sein könnte. Der 28jährige verknüpft Indie mit Folk und Klavierballaden mit Elektronik. Erfrischend, wie Bunger musikalisch überrascht. Dennoch klingt es immer nach Enno Bunger, der in seinem Wortgewand aus Poesie, Prosa und Punchlines endgültig zu den meistzitierten deutschsprachigen Künstlern gehören dürfte.

Bunger bleibt weiterhin, wie auch schon in seinen Vorgängeralben und seinem TV-Noir-Meilenstein „Regen“ Melancholiker, bricht aber auf diesem Album mit seiner vormaligen Rolle des Traurig-Verletzten, bekommt Kanten, wird ironisch, sarkastisch, zynisch und gesellschaftskritisch. Man darf das so sagen: diese Platte ist Bungers bisher bestes Album. Einen ersten musikalischen Vorgeschmack bekommt ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=5T_r_P0f7cY&feature=youtu.be

Natürlich wird Enno Bunger das neue Album auch live präsentieren und man darf gespannt sein auf die musikalische Umsetzung des neuen Bunger Sounds. Im November startet die „Flüssiges Glück Tournee“, die ihn und seine vier Musiker in insgesamt 14 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz führen wird.

13.11.2015 Bremen / Lagerhaus

14.11.2015 Köln / Gebäude 9

16.11.2015 Frankfurt / Mousonturm

17.11.2015 Stuttgart / Universum

18.11.2015 CH - Zürich / Eldorado

19.11.2015 Freiburg / Schmitz Katze

20.11.2015 München / Ampere

21.11.2015 AUT - Graz / Autumn Leaves Festival

23.11.2015 Nürnberg / Stereo

24.11.2015 Berlin / Heimathafen

25.11.2015 Leipzig / Werk 2

26.11.2015 Dresden / Beatpol

27.11.2015 Hannover / Pavillon

28.11.2015 Hamburg / Uebel & Gefährlich

Tracklist “Flüssiges Glück”

1 Scheitern

2 Neonlicht

3 Hamburg

4 Zwei Streifen

5 Heimlich

6 Nichts immer alles jetzt

7 Renn!

8 Wo bleiben die Beschwerden?

9 Am Ende des Tunnels

10 Klumpen

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15513

Registriert seit 08.01.2012

18.08.2015 - 23:21 Uhr
Drei Jahre nach dem melancholischen Konzept-Trennungsalbum „Wir sind vorbei“ veröffentlicht der Hamburger Musik- und Textkünstler Enno Bunger am 18. September sein drittes Album „Flüssiges Glück“. Die erste Single „Neonlicht“ ist ab sofort bei iTunes erhältlich.

Mehr als ein Jahr lang arbeitete Bunger an dieser Platte, produzierte und schraubte bis ins letzte Rauschen zusammen mit Tobias Siebert (And The Golden Choir, Me And My Drummer, Philipp Boa) im Radio Buellebrueck Studio in Berlin.

Dabei entstand ein Werk, das geprägt von verschiedensten Musikgenres und Themen kaum abwechslungsreicher sein könnte. Der 28jährige verknüpft Indie mit Folk und Klavierballaden mit Elektronik. Erfrischend, wie Bunger musikalisch überrascht. Dennoch klingt es immer nach Enno Bunger, der in seinem Wortgewand aus Poesie, Prosa und Punchlines endgültig zu den meistzitierten deutschsprachigen Künstlern gehören dürfte.

Bunger bleibt weiterhin, wie auch schon in seinen Vorgängeralben und seinem TV-Noir-Meilenstein „Regen“ Melancholiker, bricht aber auf diesem Album mit seiner vormaligen Rolle des Traurig-Verletzten, bekommt Kanten, wird ironisch, sarkastisch, zynisch und gesellschaftskritisch. Man darf das so sagen: diese Platte ist Bungers bisher bestes Album. Einen ersten musikalischen Vorgeschmack bekommt ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=5T_r_P0f7cY&feature=youtu.be

Natürlich wird Enno Bunger das neue Album auch live präsentieren und man darf gespannt sein auf die musikalische Umsetzung des neuen Bunger Sounds. Im November startet die „Flüssiges Glück Tournee“, die ihn und seine vier Musiker in insgesamt 14 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz führen wird.

13.11.2015 Bremen / Lagerhaus

14.11.2015 Köln / Gebäude 9

16.11.2015 Frankfurt / Mousonturm

17.11.2015 Stuttgart / Universum

18.11.2015 CH - Zürich / Eldorado

19.11.2015 Freiburg / Schmitz Katze

20.11.2015 München / Ampere

21.11.2015 AUT - Graz / Autumn Leaves Festival

23.11.2015 Nürnberg / Stereo

24.11.2015 Berlin / Heimathafen

25.11.2015 Leipzig / Werk 2

26.11.2015 Dresden / Beatpol

27.11.2015 Hannover / Pavillon

28.11.2015 Hamburg / Uebel & Gefährlich

Tracklist “Flüssiges Glück”

1 Scheitern

2 Neonlicht

3 Hamburg

4 Zwei Streifen

5 Heimlich

6 Nichts immer alles jetzt

7 Renn!

8 Wo bleiben die Beschwerden?

9 Am Ende des Tunnels

10 Klumpen

Albumteaser: https://www.youtube.com/watch?v=5T_r_P0f7cY&feature=youtu.be

iTunes: http://found.ee/itunes_ennobunger

Amzn CD: http://found.ee/amz_ennobunger_cd

Amzn LP: http://found.ee/amz_ennobunger_lp

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15513

Registriert seit 08.01.2012

08.09.2015 - 21:52 Uhr
Verschoben auf 9.10.

musie

Postings: 2467

Registriert seit 14.06.2013

09.09.2015 - 09:17 Uhr
auf dieses album bin ich sehr gespannt, könnte was werden. schon das letzte war gut.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15513

Registriert seit 08.01.2012

09.09.2015 - 19:47 Uhr
Schön, dass hier mal jemand antwortet. Der Mann hat Aufmerksamkeit schon verdient.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15513

Registriert seit 08.01.2012

11.09.2015 - 18:59 Uhr
Enno Bunger präsentiert mit “Renn!” einen neuen Song aus seinem anstehenden Studioalbum “Flüssiges Glück”! Das Lyric Video zum Song gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=SmBP2lMhEnE

“Renn!” ist einer der elektronischen Songs auf Bungers drittem Album, für das er gemeinsam mit seinem Freund, Vertrauten und Produzenten-Filou Tobias Siebert (And The Golden Choir, Philipp Boa) im Radio Buellebrueck Studio in Berlin zusammen arbeitete. Es scheint für die beiden beim Erarbeiten der Stücke kein noch so unkonventionelles oder im ersten Moment gar abwegiges Denkverbot existiert zu haben. Erlaubt war, was gefällt, oder, wie Enno sagt, „was sich richtig anfühlte. Dass auf der neuen Platte zahlreiche Stücke mit starker Elektronik spielen, ist eben das Ergebnis eines Prozesses der letzten Jahre und noch mehr der Musik, die ich zuletzt gehört habe. Anfangs habe ich diese Elektroniksachen auch unter anderen Pseudonymen gemacht, weil ich selber dachte, dass das nicht zu Enno Bunger passt. Als ich mit Tobias nun an der Platte saß, stellte ich auf einmal fest, dass diese neuen Richtungen geradezu Enno Bunger passen, dass sie das Signal sind, mutig in neue Richtungen aufzubrechen.“ Gerade dieser Mut zum Andersdenken ist es, was „Flüssiges Glück“ beseelt, antreibt und in tiefster Überzeugung zu einem außergewöhnlichen Album macht.

“Flüssiges Glück” erscheint am 09.10.15 als CD, LP und Download. “Renn!” ist ab sofort bei iTunes und Spotify verfügbar.

Natürlich wird Enno Bunger das neue Album auch live präsentieren und man darf gespannt sein auf die musikalische Umsetzung des neuen Bunger Sounds. Im November startet die „Flüssiges Glück Tournee“, die ihn und seine vier Musiker in insgesamt 14 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz führen wird.

13.11.2015 Bremen / Lagerhaus

14.11.2015 Köln / Gebäude 9

16.11.2015 Frankfurt / Mousonturm

17.11.2015 Stuttgart / Universum

18.11.2015 CH - Zürich / Eldorado

19.11.2015 Freiburg / Schmitz Katze

20.11.2015 München / Ampere

21.11.2015 AUT - Graz / Autumn Leaves Festival

23.11.2015 Nürnberg / Stereo

24.11.2015 Berlin / Heimathafen

25.11.2015 Leipzig / Werk 2

26.11.2015 Dresden / Beatpol

27.11.2015 Hannover / Pavillon

28.11.2015 Hamburg / Uebel & Gefährlich

Tracklist “Flüssiges Glück”

1 Scheitern

2 Neonlicht

3 Hamburg

4 Zwei Streifen

5 Heimlich

6 Nichts immer alles jetzt

7 Renn!

8 Wo bleiben die Beschwerden?

9 Am Ende des Tunnels

10 Klumpen

Albumteaser: https://www.youtube.com/watch?v=5T_r_P0f7cY&feature=youtu.be

iTunes: http://found.ee/itunes_ennobunger

Amzn CD: http://found.ee/amz_ennobunger_cd

Amzn LP: http://found.ee/amz_ennobunger_lp

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15513

Registriert seit 08.01.2012

02.10.2015 - 19:09 Uhr
Künstler: Enno Bunger
Single/Video-Titel: „Wo bleiben die Beschwerden?"
Album-Titel: „Flüssiges Glück"
Album-VÖ: 09.10.2015
Label: PIAS Germany
Videolink (bitte überall mit einbinden): „Wo bleiben die Beschwerden?“: https://www.youtube.com/watch?v=p7Yii-Qpgaw

Info: „Wir können was dafür, wenn wir nichts dagegen tun.“

„Ich hätte nicht gedacht, dass ich einmal so politisch werde, wie ich es heute bin. Aber ich kann nicht anders. Obwohl ich kein Hemdenträger bin, ist mir der Kragen geplatzt. Ich habe mich im Oktober 2014 gefragt, warum es kaum neue Lieder gibt gegen Fremdenfeindlichkeit und gegen Rassismus in Deutschland, denn Deutschland hat ein Rassismusproblem. Als dann im Dezember 2014 PEGIDA hochkam, habe ich mich gewundert, dass so viele Leute so still sind, dass so viele Leute nicht gegen Fremdenfeindlichkeit protestieren, dass wir die Menschen, die leiden und in Angst leben müssen, alleine lassen. Wer etwas verändern will, muss bei sich selbst anfangen. Darum habe ich dieses Lied geschrieben und habe mich auseinandergesetzt, mit dem NSU-Prozess, mit Oury Jalloh, mit Fällen rechter und rassistischer Gewalt in Deutschland. Nie war ich beim Schreiben eines Songs so bewegt, so traurig, so wütend. Dieses Lied ist das Ergebnis, eine Kritik an dem Land, in dem wir leben, an unserer Gesellschaft, und vor allem auch an mich selbst. Wir sind mitverantwortlich für das, was da passiert. Zum 25. Tag der Deutschen Einheit wünsche ich mir, dass Deutschland sich erst dann feiert, wenn es sein Rassismusproblem in den Griff bekommen hat. Und: ich will nicht nur nörgeln. Es gab in den letzten Wochen eine schöne große Welle der Hilfsbereitschaft für Flüchtlinge. Das bringt Hoffnung und Wärme ins Kaltland. Von dieser Wärme brauchen wir allerdings noch viel mehr, um durch diesen Winter zu kommen. Es liegt also an uns - packen wir es an.“ Enno Bunger

Bungers Einnahmen aus den Erlösen dieses Songs werden an Pro Asyl und die Amadeu Antonio Stiftung gespendet.

Das Album 'FLÜSSIGES GLÜCK' inklusive „Wo bleiben die Beschwerden?“ ist ab 09.10.15 als CD, LP & Download erhältlich.

iTunes: http://found.ee/itunes_ennobunger

Amazon CD: http://found.ee/amz_ennobunger_cd

Amazon Vinyl: http://found.ee/amz_ennobunger_lp

Website: www.ennobunger.de

Facebook: www.facebook.com/ennobunger
@Armin
02.10.2015 - 19:27 Uhr
Dein Privatthread? :D
Lululu
03.10.2015 - 20:12 Uhr
"Wir sind vorbei” war zwar kein Überhit, aber mit 'Regen' und 'Abspann' gab es immerhin zwei ziemlich feine Lieder. Das neue Album scheint deutlich elektronischer zu werden und ich weiß nicht, ob das seiner Musik gut tut. Die beiden bekannten Lieder hauen mich nicht vom Hocker, auch wenn das zweite zumindest inhaltlich passt.
Lululu
03.10.2015 - 20:14 Uhr
Entweder bin ich Enno Bunger oder Armin.

musie

Postings: 2467

Registriert seit 14.06.2013

04.10.2015 - 16:56 Uhr
oh nein. bitte nicht ein solches statement. wie viele menschen sollen denn bitteschön noch kommen, 2 Millionen, 5 Millionen oder gar 10?

musie

Postings: 2467

Registriert seit 14.06.2013

05.10.2015 - 13:06 Uhr
aber es geht ja um die Musik, und Renn! gefällt mir richtig gut. auch Neonlicht konnte sich halten. wird ein spannendes Album.
musie.
05.10.2015 - 20:20 Uhr
*geil abhate*

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15513

Registriert seit 08.01.2012

06.10.2015 - 16:22 Uhr
Frisch rezensiert!

Meinungen?

Kabelitz

Postings: 86

Registriert seit 16.05.2014

07.10.2015 - 09:41 Uhr
Ulkigerweise gefallen mir die letzten Minuten von "Hamburg", in denen Bunger schweigt, am besten.

musie

Postings: 2467

Registriert seit 14.06.2013

15.10.2015 - 07:15 Uhr
Die elektronischen Sachen finde ich sehr spannend, die ruhigen Lieder zünden bei mir nicht so, die fand ich auf dem ersten Ablum besser. Auch bei den Texten hab ich bei einigen Liedern Mühe...

Scheitern 9/10
Neonlicht 8/10
Hamburg 10/10
Zwei Streifen 9/10
Heimlich 4/10
Nichts immer alles jetzt 5/10
Renn! 9/10
Wo bleiben die Beschwerden? 7/10
Am Ende des Tunnels 5/10
Klumpen 5/10

insgesamt 7/10

Mister X

Postings: 2518

Registriert seit 30.10.2013

15.10.2015 - 07:41 Uhr
nettes erwartes, starkes album bekommen. haette ich nicht erwartet. nur das 0815 aufspringen auf den fluechtlings/nazi musste vll ned sein

8/10

S.v.K.

Postings: 137

Registriert seit 13.06.2013

09.11.2015 - 14:19 Uhr
Hervorragendes Album. 8/10.
Mister Y
09.11.2015 - 22:47 Uhr
warum muss der jetzt auf diesen 0815 nazizug aufspringen? verschweigen und die rechten gewalttäter einfach machen zu lassen ist doch die viel sinnvollere variante.

lego

Postings: 1299

Registriert seit 13.06.2013

28.11.2015 - 14:02 Uhr
das finale von 'hamburg' ist schon extrem geil.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: