Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

William Fitzsimmons - Pittsburgh

User Beitrag

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4514

Registriert seit 14.05.2013

17.06.2015 - 22:08 Uhr
Frisch rezensiert. Meinungen?

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 20969

Registriert seit 08.01.2012

25.11.2015 - 17:31 Uhr
William Fitzsimmons geht im April auf Tour

Im Sommer war William Fitzsimmons bei uns und hat seine jüngste EP „Pittsburgh“ live vorgestellt, die vielleicht persönlichste Platte eines Künstlers, bei dem Leben und Werk sowieso kaum zu trennen sind. Diese Liebeserklärung dreht sich, wie der Titel schon sagt, hauptsächlich um die Stadt, in der Fitzsimmons geboren wurde und aufgewachsen ist. Wie immer sind die Lieder sorgfältig konzipiert, von Familiengeschichten, intimen Offenbarungen und mutigen Bekenntnissen geprägt und liefern einen facettenreichen Folk. Aber dieses Mal ist es noch mehr, handeln die Songs doch von seiner Großmutter, die vergangenes Jahr verstorben ist, und die ihm so viel über Musik beigebracht hat. Zur Trauerfeier kehrte er zurück in seine Stadt und schrieb innerhalb von drei Tagen die sieben Stücke der Platte. Ähnlich intim wie die Entstehung der Lieder waren auch die Auftritte von William Fitzsimmons im Sommer und der ergreifende Auftritt im Hamburger Michel im Rahmen des Reeperbahn Festivals. Jetzt hat der Mann, der Songwriter und Psychologe bestätigt, dass er im kommenden April wiederkommt und vier weitere Konzerte geben wird, bei denen er seiner Heimatstadt, seiner Großmutter und dem Leben huldigen wird.

Präsentiert wird die Tour von Intro, kulturnews, piranha, taz., AMPYA und ByteFM.

11.04.2016 Berlin - Columbiatheater
12.04.2016 Hannover - Faust
13.04.2016 Hamburg - Gruenspan
14.04.2016 Köln - Gloria



Tickets gibt es für 25 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.

Mehr Infos und Musik unter williamfitzsimmons.com, facebook.com/williamfitzsimmons und youtube.com/user/williamfitzsimmons.
ichundnichtdu
05.10.2017 - 09:51 Uhr
"...hörten auch..." hat mich dazu gebracht. Ich finde es eine tolle Mixtur aus Jose Gonzalez und Sufjan Stevens' Carrie and Lowell. Schade, dass er bisher hier keine Beachtung gefunden hat.

Hochgeholt das Ding!

Mr Oh so

Postings: 1839

Registriert seit 13.06.2013

21.07.2021 - 14:37 Uhr
War ja zwischendrin mal ausgestiegen bei dem guten Bill. Hab mir dieses Album jetzt aber mal gegeben und finde es fantastisch. Richtig starkes Songwriting, die Songs kommen aber besser auf den Punkt als das manchmal schon bei ihm der Fall war. Und auch der Gesang teilweise richtig gut. Klasse.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: