Beach House - Depression cherry

User Beitrag

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3141

Registriert seit 14.05.2013

02.07.2015 - 08:43 Uhr
Hier gibt es jetzt auch einen etwas besseren Link für alle, die auf die spanische Radiosendung verzichten können.

musie

Postings: 2898

Registriert seit 14.06.2013

02.07.2015 - 08:53 Uhr
so gefällt sie mir schon besser die single, ohne valevalevale...

Yersinia

Postings: 412

Registriert seit 27.06.2013

03.07.2015 - 00:17 Uhr
Myth war natürlich eingängiger, aber Sparks könnte durchaus ein würdiger Nachfolger werden.

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

06.07.2015 - 21:14 Uhr
song tatsächlich 1:1 mbv. finde ich aber geil.

Achim.

kingsuede

Postings: 1619

Registriert seit 15.05.2013

06.07.2015 - 23:57 Uhr
Keine schlechte Single, geht tatsächlich in Richtung mbv, aber von Beach House brauch ich sowas nicht.

tuxx

Postings: 263

Registriert seit 13.06.2013

07.07.2015 - 12:08 Uhr
Klingt dabei aber meiner Meinung nach immer noch nach Beach House.

Dielemma

Postings: 456

Registriert seit 15.06.2013

07.07.2015 - 16:31 Uhr
finde ich auch

nörtz

User und News-Scout

Postings: 7293

Registriert seit 13.06.2013

07.07.2015 - 17:08 Uhr
Hat sich schon jemand Karten für die Tour besorgt?

Rote Arme Fraktion

Postings: 3078

Registriert seit 13.06.2013

07.07.2015 - 17:10 Uhr
Nein. Hab die einmal in Amsterdam gesehen (Melkweg) und es war so magisch, das mich jetzt alles nicht so kicken würde.

Underground

Postings: 1614

Registriert seit 11.03.2015

07.07.2015 - 17:26 Uhr
@nörtz: ja.

tuxx

Postings: 263

Registriert seit 13.06.2013

07.07.2015 - 17:30 Uhr
Hab auch schon mein Ticket.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 7293

Registriert seit 13.06.2013

07.07.2015 - 18:29 Uhr
Ich werde dann auch mal zuschlagen. Bei wirds Hamburg werden.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

07.07.2015 - 19:15 Uhr
Oh, Hamburg, ja. Werd ich wohl auch hingehen.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3141

Registriert seit 14.05.2013

07.07.2015 - 19:23 Uhr
Hab die schon ein paar Mal gesehen, zuletzt in Frankfurt. Da wird mir heute noch schwindelig, wenn ich daran denke. Das war vielleicht stickig.

Bin allerdings am Überlegen, ob ich nicht doch nach Köln fahre. Die sind live wirklich große Klasse, lohnen würde sich das sicher.

Underground

Postings: 1614

Registriert seit 11.03.2015

07.07.2015 - 19:40 Uhr
So ist es, vielleicht krieg' ich dann ja mein versprochenes Foxygen-lösen-sich-doch-nicht-auf-Bier ;-)

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3141

Registriert seit 14.05.2013

07.07.2015 - 20:14 Uhr
Wenn ich hinfahre, dann auf jeden Fall. Wettschulden sind Ehrenschulden, die begleiche ich immer. Versprochen.

musie

Postings: 2898

Registriert seit 14.06.2013

08.07.2015 - 08:11 Uhr
bin auch auf dem sprung nach köln. aber 5 std fahrt....

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

09.07.2015 - 09:55 Uhr
*hust*

Underground

Postings: 1614

Registriert seit 11.03.2015

09.07.2015 - 10:00 Uhr
danke für den hinweis, achim.

Rote Arme Fraktion

Postings: 3078

Registriert seit 13.06.2013

09.07.2015 - 13:17 Uhr
NEIN. Niemals werde ich bei der Scheibe nen Leak hören. Das wäre Gotteslästerung.

Underground

Postings: 1614

Registriert seit 11.03.2015

09.07.2015 - 13:25 Uhr
danke für deine ungefragte meinung.

musie

Postings: 2898

Registriert seit 14.06.2013

09.07.2015 - 13:44 Uhr
kann nicht widerstehen. heute abend, eine flasche wein und das album. bin schon ganz nervös :-) und das weisse vinyl ist auch schon bestellt, dann gibt's auch noch was zum erscheinungstermin...

aaaaber: machen die das eigentlich absichtlich mit diesen frühen leaks?

Underground

Postings: 1614

Registriert seit 11.03.2015

09.07.2015 - 13:58 Uhr
ja.

Rote Arme Fraktion

Postings: 3078

Registriert seit 13.06.2013

09.07.2015 - 14:47 Uhr
@musie

Wo kann man die weiße Vinyl ordern?

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3141

Registriert seit 14.05.2013

09.07.2015 - 14:48 Uhr
Weißes Vinyl wäre mir auch neu. Hab nur von der durchsichtigen gehört, und die war ja nach wenigen Stunden ausverkauft.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 22764

Registriert seit 07.06.2013

09.07.2015 - 15:05 Uhr
Ich warte auf erste Berichte, ihr Leak-Monster. :D

Yersinia

Postings: 412

Registriert seit 27.06.2013

09.07.2015 - 15:19 Uhr
Nach einmal hören: Richtig, richtig gut. Insgesamt vllt. weniger kurzweilig wie manche Tracks aus "Bloom", was aber durchaus ein Vorteil werden kann.

Nächster Durchgang!

Underground

Postings: 1614

Registriert seit 11.03.2015

09.07.2015 - 15:19 Uhr
na sagen wir mal so, ersteindruck: klingt gut.

musie

Postings: 2898

Registriert seit 14.06.2013

09.07.2015 - 15:21 Uhr
Rote Arme Fraktion, hast recht, das vinyl ist nicht weiss wie bei Bloom, sondern clear, also durchsichtig! hatte das gleich nach bekanntwerden bestellt...

darf man denn hier überhaupt etwas über das album schreiben aus rücksicht auf die geduldigen erhabenen?

Yersinia

Postings: 412

Registriert seit 27.06.2013

09.07.2015 - 15:52 Uhr
Pff. Ist doch nicht meine Schuld, wenn die ihr Album leaken :D

Rote Arme Fraktion

Postings: 3078

Registriert seit 13.06.2013

09.07.2015 - 16:49 Uhr
Klaro, schreibt einfach. Macht noch neugieriger auf's Album.

Underground

Postings: 1614

Registriert seit 11.03.2015

09.07.2015 - 19:02 Uhr
*hust* Also bei normanrecords gibts das durchsichtige Vinyl noch... *hust*

MopedTobias

Postings: 15793

Registriert seit 10.09.2013

09.07.2015 - 19:06 Uhr
Man sollte eventuelle Spoiler auf jeden Fall als solche kennzeichnen!

Ludger Winter

Postings: 121

Registriert seit 09.09.2013

09.07.2015 - 19:11 Uhr
+++ ACHTUNG SPOILER +++






























Das Album ist gut.






























+++ SPOILER ENDE +++

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 22764

Registriert seit 07.06.2013

09.07.2015 - 19:16 Uhr
Ich denke, Spoiler sind eher bei genauen Beschreibungen der Songs oder des Stils von Nöten. Meinung sind ja bekanntlich wie Nasenlöcher. Jeder hat zwei. Oder so. :)

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

09.07.2015 - 19:31 Uhr
ich werde jedenfalls noch etwas warten.

Achim.

Yersinia

Postings: 412

Registriert seit 27.06.2013

09.07.2015 - 19:38 Uhr
Ernsthaft? Geht diese ewig nervtötende Nazi-Spoiler-Geschichte jetzt auch schon bei Musik los? Echt?

Ich spreche über Dinge wann und wo ich will. Ende. Ich entscheide schließlich auch was ich lese und wo ich es tue.

Yersinia

Postings: 412

Registriert seit 27.06.2013

09.07.2015 - 19:39 Uhr
Früher aufm Schulhof wurde auch direkt über die neue Folge X gesprochen. Wers verpasst hatte, der wurde ausgelacht und gut war.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 22764

Registriert seit 07.06.2013

09.07.2015 - 19:39 Uhr
Du bist halt einfach ein unfassbar individueller und freier Charakter. :)

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

09.07.2015 - 19:41 Uhr
@Yersinia: das war doch wohl eher ein joke :D dann dürfte man ja überhaupt nicht mehr über musik schreiben, weil es immer irgendwen geben wird, der ein album nicht gehört hat (gilt ja analog eigentlich auch für filme/ serien, weshalb ich spoilern im allgemeinen unglücklich finde; das soll jetzt auch keine diskussion über spoilern werden!)

Achim.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 22764

Registriert seit 07.06.2013

09.07.2015 - 19:46 Uhr
Bei Musik ist ein Spoilern ja auch nur bedingt möglich, bei einer krassen Wendung/Begebenheit bei Film/Serien hingegen kann dem Leser hingegen schon deutlich der Genuss gemildert werden.

Yersinia

Postings: 412

Registriert seit 27.06.2013

09.07.2015 - 19:46 Uhr
Na dann ist ja gut :)

OnTopic:

Also lohnen sich Beach House Konzerte?

Überlege nämlich grad ob ich zu Beach House (Köln) oder Destroyer (Köln) gehen soll - oder doch beide?!

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

09.07.2015 - 19:50 Uhr
lohnt sich schon. bei mir jetzt nicht mehr unbedingt, denn ich habe sie jetzt schon einige male gesehen und 30 eur sind mir für das x-te konzert zu viel. die location in köln gehört aber zu den schöneren der stadt.

Achim.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 22764

Registriert seit 07.06.2013

09.07.2015 - 20:27 Uhr
*dem Schauer natürlich

ummagumma

User und News-Scout

Postings: 693

Registriert seit 15.05.2013

09.07.2015 - 21:51 Uhr
Schauer liefen mir grad bei Days of candy über den Rücken.Wahnsinn

Sparks gefällt mir auch fantastischst.

Insgesamt kommt mir als Ersteindruck das Album intensiver vor und weniger eingängig ohne jetzt aber irgendwie sperrig zu wirken.
Auf jeden Fall ist es wieder sehr gut geworden,spontan würde ich sagen besser als Bloom mit dem ich an der ein und anderen Stelle meine Probleme habe. Teen Dream ist unerreichbar, denke ich.Vielleicht ist der Vergleich aber auch einfach unangebracht

Ich freue mich jedenfalls auf weitere Durchgänge,auf die vorbestellte CD und werde schleunigst schauen, dass ich Karten für Köln bekomme. Wann bekommt man schon mal Jennifer zu Gesicht ;-)

Yersinia

Postings: 412

Registriert seit 27.06.2013

09.07.2015 - 21:53 Uhr
Danke Achim!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 22764

Registriert seit 07.06.2013

09.07.2015 - 21:54 Uhr
Gibts mehr Shoegaze, wie irgendwann jemand meinte?

ummagumma

User und News-Scout

Postings: 693

Registriert seit 15.05.2013

09.07.2015 - 22:21 Uhr
Nicht wirklich,einmal vielleicht so halb noch aber Sparks ist da meines Erachtens das einzige was mit mbv verglichen werden kann

Beim zweiten Durchgang bekomme ich das Gefühl, dass das was wirklich richtig großes ist.Keine Schwachstellen,keine Längen stattdessen mehrfach Gänsehaut; so schön, dass es mir die Pipi in die Augen treibt.

Reverend Green

Postings: 17

Registriert seit 13.06.2013

09.07.2015 - 22:31 Uhr
Ich fand das Album beim ersten Hördurchgang auch unglaublich intensiv. Inwiefern es jetzt besser ist als "Teen Dream" oder "Bloom" (oder auch nicht) kann ich jetzt natürlich noch nicht sagen. Hab auch mit mehr Shoegaze-Elementen wie bei "Sparks" gerechnet. Dass das nun allerdings nicht so ist stört kein bisschen.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3141

Registriert seit 14.05.2013

09.07.2015 - 22:52 Uhr
*hust* Also bei normanrecords gibts das durchsichtige Vinyl noch... *hust*

Oh, ich dachte, die wäre überall ausverkauft. Naja, jetzt habe ich die normale Version vorbestellt. Ist auch in Ordnung.

Ich freue mich jedenfalls auf weitere Durchgänge,auf die vorbestellte CD und werde schleunigst schauen, dass ich Karten für Köln bekomme. Wann bekommt man schon mal Jennifer zu Gesicht ;-)

Ganz sicher ist es noch nicht. Bock hab ich allerdings schon. Vielleicht überrede ich noch den einen oder anderen Kollegen. Dann gibt es ein Mini-Plattentests.de-Fest in Köln.



Seite: « 1 2 3 ... 5 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: