Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Apocalyptica - Shadowmaker

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21239

Registriert seit 08.01.2012

08.04.2015 - 21:00 Uhr
Frisch rezensiert! Meinungen?

Superhelge

Postings: 760

Registriert seit 15.06.2013

08.04.2015 - 23:28 Uhr
Noch nicht gehört, aber ihr habt den gleichen originellen Rezi-Titel verwendet ('Vergeigt') wie zum 2003er Album.

Die älteren Alben bis 2005 find ich auch deutlich stärker als hier bewertet, danach hab ich die Jungs wegen akuter Belanglosigkeit aus den Augen verloren...
die bei Gelegenheit mal wieder vorkramen werd...

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

09.04.2015 - 10:23 Uhr
Seit man die Celli kaum noch hört, haben die auch irgendwie ihren Sinn verloren.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26498

Registriert seit 07.06.2013

11.04.2015 - 13:38 Uhr
Waren die mal gut?
hmmmmmmm
11.04.2015 - 13:50 Uhr
ja, so ca. 2000.

Superhelge

Postings: 760

Registriert seit 15.06.2013

12.04.2015 - 15:49 Uhr
@Machina: latürnich.

TOP:
1996: Plays Metallica by Four Cellos
1998: Inquisition Symphony
2000: Cult (damit hmmmmmmmmm zustimm...)

immer noch ganz gut:
2003: Reflections
2005: Apocalyptica

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26498

Registriert seit 07.06.2013

12.04.2015 - 15:58 Uhr
Ja, hab mal in "Cult" reingehört. Gar nicht mal so übel. Hatte die immer bissl abgestempelt ohne sie je richtig gehört zu haben.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

12.04.2015 - 16:00 Uhr
2005: Apocalyptica

War da nicht das außerordentlich beschissene "Bittersweet" drauf?

Ja, die Anfangs-Phase war richtig gut. Irgendwann wurde die Produktion leider so, dass man die Celli kaum noch rausgehört hat und die Songs leider schwach.
David
27.04.2015 - 13:50 Uhr
Eigentlich sind die Celli auch auf dem neuen Album gut rauszuhören. Vielleicht darf man auch einfach nicht immer Platten mit den Vorgängern vergleichen. Isoliert betrachtet ist Shadowmaker schon ein ziemlich starkes Teil.

http://www.repeatable.de/2015/04/apocalyptica-review-14.html

Superhelge

Postings: 760

Registriert seit 15.06.2013

27.04.2015 - 14:47 Uhr
Das die Jungs musikalisch was auf dem Kasten haben bezweifeln vermutlich die wenigsten. Es wirkt nur mittlerweile etwas zu massenkompatibel und glattgebügelt...

Ich finden auch, der 'Kammermusik-Klang' ist vollkommen wech...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: