Tame Impala - Currents

User Beitrag
Zeke_
11.03.2015 - 19:49 Uhr
Wow..sehr geil.

saihttam

Postings: 1284

Registriert seit 15.06.2013

12.03.2015 - 01:37 Uhr
Mir ist der Track aufs erste Hören etwas zu länglich. Braucht sicherlich noch Durchgänge und ist im Albumkontext vielleicht besser. Vorfreude ist natürlich trotzdem angesagt.

poser

Postings: 2259

Registriert seit 13.06.2013

12.03.2015 - 02:24 Uhr
Gefällt mir ganz gut. Haut mich nicht um, aber kann mir das ähnlich wie saihttam gut im Albumkontext vorstellen. Dennoch nicht unbedingt ein Single-kandidat.

Blackberry

Postings: 364

Registriert seit 13.06.2013

12.03.2015 - 12:42 Uhr
Erstaunlich die Reaktionen hier. Für mich ganz klar das Beste, das die Band je gemacht hat. Was für ein Brett!

musie

Postings: 2378

Registriert seit 14.06.2013

12.03.2015 - 13:33 Uhr
was für ein Knallerhit! könnte direkt von Giorgio Moroder stammen..

schliesse mich Blackberry an, spontan mein neues Lieblingslied von Tame Impala.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5650

Registriert seit 15.05.2013

12.03.2015 - 14:33 Uhr
Ich mag es, scheint ja qualitativ an den guten Vorgänger anzuschließen.
joa
14.03.2015 - 12:33 Uhr
wird wohl'n dickes album werden. produktion sehr ausgeschlafen, rund und fett. und das ist wohl nicht mal eine single...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 13542

Registriert seit 07.06.2013

14.03.2015 - 12:51 Uhr
Oh, ich freu mich auch. Könnten nach Temples letztes Jahr den diesjährigen Sommer bestimmen.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1517

Registriert seit 14.05.2013

05.04.2015 - 09:38 Uhr
Dürfte nicht mehr lang dauern: Die Band hat über Nacht das Artwork präsentiert und den Titel "Currents" bekanntgegeben.
Heinrich
05.04.2015 - 09:53 Uhr
Wenns bei uns Nacht ist, ist es in Australien Tag.

Holden

Postings: 352

Registriert seit 17.11.2013

05.04.2015 - 10:56 Uhr
Neue Single: 'Cause I'm A Man

Also ich mag diesen Sound.

saihttam

Postings: 1284

Registriert seit 15.06.2013

07.04.2015 - 13:51 Uhr
ja, ist ganz geil! Auch Let It Happen hat sich mittlerweile deutlich gesteigert. Das wird schon was feines. Nur das Artwork fand ich bei den vorherigen Alben wesentlich schöner.

Underground

Postings: 901

Registriert seit 11.03.2015

07.04.2015 - 13:54 Uhr
Kevin scheint langsam am Ende der 70iger, den frühen 80iger soundmäßig angekommen zu sein. Muss nichts schlechtes bedeuten.
Edel
07.04.2015 - 18:21 Uhr
Die Single klingt fast schon nach 90er.
East Clintwood
07.04.2015 - 18:50 Uhr
"In den 80ern ankommen" ist so ziemlich das Schlimmste, was einer guten Band passieren kann.
Au weia!!!
07.04.2015 - 19:44 Uhr
Das erinnert mich an Spät-70er-Soul-Softrock Gedöns der schlimmsten Sorte!

Der erste Vorabtrack ging ja nach mehrmaligem Hören irgendwie noch in Ordnung, doch das hier ist..........

Jetzt gehen Tampe Impala also den Weg den auch Dredg mit ihrem letzten Album gegangen sind.

Echt superschade, wieder eine Lieblingsband weniger:-((
retro
07.04.2015 - 20:59 Uhr
ja, ist nicht wirklich gut. aber die alten alben bleiben ja glücklicherweise bestehen.
Parker
07.04.2015 - 21:30 Uhr
Meine Fresse nochmal f.ick mich ist die Band scheisse geworden!

Solche Art von Musik hab ich 1979 als kleines Kiddie im Auto meiner Mutter gehört.

ummagumma

User und News-Scout

Postings: 693

Registriert seit 15.05.2013

08.04.2015 - 00:29 Uhr
Ich will nach einem schlechten und einem mäßigen Stück weder Album noch Band abschreiben.Ich habe noch Hoffnung
...
08.04.2015 - 00:41 Uhr
cause I'm a man ist recht nett. fand die band ganz ok und erwarte jetzt nichts weltbewegendes. nur ein paar songs die man im sommer nebenbei mal laufen lassen kann.
@ ummagumma
08.04.2015 - 10:46 Uhr
schonmal nen blick auf deren facebook seite geworfen?
nen typ der den sänger interviewt hat, teilt mit, dass das ganze album in diesem sound sein soll.

Underground

Postings: 901

Registriert seit 11.03.2015

08.04.2015 - 10:52 Uhr
Jetzt haltet mal die Füsse still. Das Album ist noch nicht mals mit 'nem VÖ vesehen und schon wird es auseinander genommen, nur weil manche von den ersten beiden Vorabsingles nicht rundumbegeistert sind.
retromaniac
08.04.2015 - 19:29 Uhr
"nicht ganz rundumbegeistert" ist ja wohl echt sowas von untertrieben.

richtiggehend scheisse sind beide singles!

und wenn das ganze album wie oben erwähnt so sein soll, dann kann man die band ja wohl echt mal knicken.

Underground

Postings: 901

Registriert seit 11.03.2015

09.04.2015 - 01:37 Uhr
Mir kommen gleich die Tränen. Vor Lachen.

captain kidd

Postings: 1654

Registriert seit 13.06.2013

09.04.2015 - 07:52 Uhr
die vorabtracks sind die ersten beiden songs der band, die nicht völlig scheiße sind. mal sehen, was das album kann...

Rumhorster

Postings: 323

Registriert seit 04.03.2014

09.04.2015 - 09:14 Uhr
Die typischen PT Opfer hier im Thread. Let It Happen ist bis jetzt mit Abstand die beste Song-VÖ des Jahres ihr Indie Nerds.
Steff
09.04.2015 - 09:23 Uhr
Guter 80s Sound ... die Band wird interessant, können mit Hot Chip den Indie Pop des Sommers bestimmen ...
retro
09.04.2015 - 20:00 Uhr
der captain hat mal wieder keine ahnung.
Psychozone1
10.04.2015 - 00:48 Uhr
Bummer... Super sleazy cliche 70's squishy soul track. I can't believe Tame Impala put something like this out... at least Let It Happen was good...

But this... f.ucking lame.

musie

Postings: 2378

Registriert seit 14.06.2013

10.04.2015 - 10:55 Uhr
den neuen find ich ok, aber let it happen ist das beste das Tame Impala je gemacht haben...

poser

Postings: 2259

Registriert seit 13.06.2013

10.04.2015 - 11:02 Uhr
Solitude Is Bliss, Feels Like Only Going Backwards (!), Keep On Lying und evtl. Mind Mischief finde ich aber immer noch ein gutes Stück stärker als Let It Happen, auch wenn ich es inzwischen mehr mag. Die neue Single kann gar nichts. Wäre der schwächste Song auf Lonerism.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5650

Registriert seit 15.05.2013

10.04.2015 - 11:46 Uhr
Let It Happen - toll.
Cause I'm A Man - okay.

Bin weiter gespannt auf das Album. Soo anders finde ich den Sound aber auch nicht...

Plattenbeau

Postings: 571

Registriert seit 10.02.2014

12.04.2015 - 08:29 Uhr
Ich konnte mit der Band bisher wenig anfangen, obwohl ich durchaus eine Schwäche für 60er/70er-Psychedelic-Einflüsse habe. "Let It Happen" hat kaum noch solche Einflüsse, aber ich finde es enorm gut. Vielleicht wirklich einer der besten Songs des bisherigen Jahres. "'Cause I'm a man" ist wieder eine ganz andere Schublade, aber nicht so meins. Bin gespannt, in welche Richtung das Album geht.

saihttam

Postings: 1284

Registriert seit 15.06.2013

30.04.2015 - 14:35 Uhr
Neuer Song

Plattenbeau

Postings: 571

Registriert seit 10.02.2014

30.04.2015 - 15:01 Uhr
Cool.

Rumhorster

Postings: 323

Registriert seit 04.03.2014

01.05.2015 - 09:09 Uhr
Sehr cool. Weiß man schon etwas zum Release?
retro
01.05.2015 - 10:08 Uhr
nein, datum steht noch nicht fest.

Gordon Fraser

Postings: 1176

Registriert seit 14.06.2013

02.05.2015 - 18:04 Uhr
VÖ 18.07.

'Let It Happen'
'Nangs'
'The Moment'
'Yes I’m Changing'
'Eventually'
'Gossip'
'The Less I Know the Better'
'Past Life'
'Disciples'
''Cause I’m A Man'
'Reality In Motion'
'Love/Paranoia'
'New Person, Same Old Mistakes'

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 14277

Registriert seit 08.01.2012

08.05.2015 - 02:11 Uhr
Nachschub: http://pitchfork.com/news/59508-tame-impala-release-new-song-eventually/

Plattenbeau

Postings: 571

Registriert seit 10.02.2014

08.05.2015 - 08:30 Uhr
Auch wieder ziemlich gut. So langsam könnte man auf die Idee kommen, dass es ein starkes Album wird.
Eventually
08.05.2015 - 08:36 Uhr
Bombensong. 9/10

Rumhorster

Postings: 323

Registriert seit 04.03.2014

08.05.2015 - 09:23 Uhr
Eventually ist wirklich ein absolutes Brett. Jetzt darf das Album aber auch kommen, sonst kennen wir schon die Hälfte vorher. Wird aber eh geil.
Gänsehaut
08.05.2015 - 09:47 Uhr
Eventually - wow!

Telecaster

Postings: 725

Registriert seit 14.06.2013

08.05.2015 - 13:10 Uhr
Cause I´m A Man fand ich jetzt auch eher mittelmäßig, die anderen beiden hab ich mir noch gar nicht gegeben. Mal auf´s Album warten, irgendwie verdirbt mir das in letzter Zeit immer mehr die Vorfreude, wenn man so viel häppchenweise im Voraus kredenzt kriegt - das reißt doch irgendwie das Konzept eines Albums auseinander...

Underground

Postings: 901

Registriert seit 11.03.2015

08.05.2015 - 13:11 Uhr
jap, da bin ich ganz deiner meinung, habe die ersten beiden tracks mir 2,3 mal angehört und nun ignoriere ich das ganze, bis es mir in gänze vorliegt.

kingsuede

Postings: 1119

Registriert seit 15.05.2013

08.05.2015 - 13:16 Uhr
Höre ich auch mal rein, bisher fand ich die auch immer eher...

Plattenbeau

Postings: 571

Registriert seit 10.02.2014

08.05.2015 - 15:51 Uhr
Komische Einstellung (Telecaster und Underground). Ich sehe solche Songs als Vorab-Singles und nehme das gerne mit. Ich bin da in der Hinsicht doch irgendwie vom Pop geprägt: Single, Radio, Hit usw. Der Song ist für mich entscheidend. Alben sind in den meisten Fällen nur eine Ansammlung von Songs, im besten Fall möglichst guter Songs.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 13542

Registriert seit 07.06.2013

08.05.2015 - 16:07 Uhr
Bin da auch eher bei Telecaster und Underground. Alben sind für mich Gesamtwerke, egal ob KOnzeptalbum oder eine recht klassische Abfolge von Songs.

saihttam

Postings: 1284

Registriert seit 15.06.2013

08.05.2015 - 16:51 Uhr
Unbedingt! Ich höre eigentlich nur sehr selten einzelne Songs, ansonsten eigentlich immer nur ganze Alben. Gibt mir irgendwie viel mehr und macht auch die guten Songs oft noch besser, weil man sich im Laufe des Hördurchgangs auf sie freuen kann und dennoch überrascht wird, wenn sie dann endlich kommen. So werden sie auf Dauer nicht langweilig und man wird jedes mal aufs neue weggeblasen. Natürlich gibt es dennoch Songs, die man öfters auch mal so hört. Im Allgemeinen kann ich aber die Haltung des Skippens für mich nicht wirklich nachvollziehen.

Underground

Postings: 901

Registriert seit 11.03.2015

08.05.2015 - 16:56 Uhr
So siehts aus.

Alben sind geschlossene Werke. Solche Teaser, gerade in einer solche Frequenz, verderben einem dann doch irgendwie die Vorfreude.

Seite: 1 2 3 ... 7 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: