Revolverheld - MTV unplugged in drei Akten

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 17234

Registriert seit 08.01.2012

11.03.2015 - 13:17 Uhr


REVOLVERHELD FOLGEN EINLADUNG VON MTV UND ZEICHNEN IM APRIL „REVOLVERHELD – MTV UNPLUGGED IN 3 AKTEN“ AUF

REVOLVERHELD FOLGEN EINLADUNG VON MTV UND ZEICHNEN IM APRIL „REVOLVERHELD – MTV UNPLUGGED IN 3 AKTEN“ AUF



Nach elf Jahren im Musikgeschäft sind Revolverheld mit ihrem aktuellen Album „Immer in Bewegung“, das ihren vierten Top-Ten-Entry in Folge darstellt, erfolgreicher denn je. „Immer in Bewegung“ wurde von ihrem Label Columbia/Sony Music mit 3-fach Gold ausgezeichnet, die Auskopplungen „Das kann uns keiner nehmen“ und „Lass uns gehen“ wurden ebenfalls vergoldet und die Ausnahme-Single „Ich lass für dich das Licht an“ meldete Anfang des Jahres Platin. Revolverheld sind nicht nur eine gewachsene Band, die aus echten Freunden besteht und die für ihre überragenden Liveshows bekannt ist, sondern ganz objektiv eine der erfolgreichsten Bands Deutschlands. Jetzt folgt der nächste Ritterschlag: Auf Einladung des Musiksenders und als erst zehnter deutscher Act überhaupt, zeichnen Revolverheld, die 2015 gleich für zwei ECHOs nominiert sind, am 9. und 10. April „Revolverheld – MTV Unplugged in 3 Akten“ in der Friedrich-Ebert-Halle in Hamburg auf.



Revolverheld: „Für uns ist es eine riesengroße Ehre, ein „MTV Unplugged“-Konzert spielen zu dürfen. Die legendären Auftritte von Nirvana, Pearl Jam, Alice in Chains, Eric Clapton etc. haben uns sehr beeinflusst und sind mit ein Grund, warum wir damals angefangen haben in Bands zu spielen. Wir stecken schon mitten in den Vorbereitungen und die Vorfreude auf das Konzert steigt von Tag zu Tag.“



Bastian Ständer, Head of Marketing Columbia/Sony Music: „Revolverheld haben mit ihrem bisher erfolgreichsten Album ‚Immer in Bewegung’ bewiesen, dass sie zu den ganz großen Bands im deutschen Popgeschäft gehören. Umso mehr freut es uns, dass sie nun über 10 Jahre Bandgeschichte mit nahezu unzähligen Hits in einem MTV Unplugged vereinen können.“



Mara Ridder-Reichert, Director Talent & Music MTV und VIVA Northern Europe: „Ich erinnere mich noch, wie wir 2005 das erste Video von Revolverheld auf MTV playlisteten. Und nun, 10 Jahre später, ist es mir eine Ehre und Herzensangelegenheit, mit genau dieser Band ein MTV Unplugged umsetzen zu dürfen. Revolverheld stehen damit in einer Reihe mit Max Herre, Udo Lindenberg, Die Ärzte, Die Toten Hosen u.v.m.“



Sebastian Kahlich, Head of Sales MTV und VIVA: „Nach dem verdienten Gewinn eines EMA-Awards in 2014 ist die Umsetzung des MTV Unplugged gemeinsam mit Sony Music dieses Jahr der logische nächste Schritt in der eindrucksvollen Karriere von Revolverheld, auf den wir uns bei der VIACOM sehr freuen.“



Der Dresscode für das Publikum der exklusiven Shows lautet ‚Casual Chic’, Tickets für die Aufzeichnungen sind ab sofort via www.revolverheld.de und per Ticket-Hotline unter 01806 – 853 653* erhältlich. Interessierte sollten schnell sein: Die Kontingente sind auf jeweils 500 Karten pro Abend limitiert.



*(0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf)




seno

Postings: 3503

Registriert seit 10.06.2013

11.03.2015 - 14:10 Uhr
Die legendären Auftritte von Nirvana, Pearl Jam, Alice in Chains, Eric Clapton etc. haben uns sehr beeinflusst

Is klar...

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5647

Registriert seit 15.05.2013

11.03.2015 - 14:20 Uhr
Yeah! Wir sind die Generation Unplugged! Habt ihr Bock auf Unplugged?
Die Welt
11.03.2015 - 15:31 Uhr
Darauf habe ich gewartet.

Obrac

Postings: 1118

Registriert seit 13.06.2013

11.03.2015 - 15:43 Uhr
Powered by H&M.

XTRMNTR

Postings: 915

Registriert seit 08.02.2015

11.03.2015 - 16:19 Uhr
In der Tat mit das schlimmste was aus den deutschen Landen gekommen ist.
Nie hat man deutlicher gezeigt bekommen was "Rock" nicht ist.
Danke dafür, Revolverheld.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 17234

Registriert seit 08.01.2012

31.07.2015 - 23:13 Uhr
ABSOLUTES KARRIERE-HIGHLIGHT: REVOLVERHELD VERÖFFENTLICHEN „MTV UNPLUGGED“-ALBUM AM 9. OKTOBER

MTV Unplugged Trailer:
http://video.sonymusic.de/?player=407613250001&video=4386657185001



Das Format ist Legende. Seit über 25 Jahren produziert MTV Unplugged-Konzerte der Stars ihrer Zeit aufwendig und in höchster Qualität. Bei den exklusiven Shows, die bereits mit Künstlern wie Elton John, Paul McCartney, Herbert Grönemeyer und den Fantastischen Vier stattfanden, kommt zusammen, was zusammengehört: Musiker, die pur und unverfälscht ihre Songs spielen und Fans, die Musik hautnah erleben können. „MTV Unplugged“ ist eine Reihe von Bestand, weil die Abende immer zu einmaligen, intimen Events werden. Als erst elften deutschen Act in der Geschichte hat MTV Revolverheld um ein Konzert gebeten. Eine Auszeichnung für die Band, die im elften Jahr ihrer Karriere erfolgreicher ist denn je.

Die Aufzeichnungen zu „Revolverheld – MTV Unplugged in drei Akten“ fanden in der Hamburger Friedrich-Ebert-Halle statt, in der schon die Beatles ihre ersten Profi-Aufnahmen machten. Die Gästeliste des 9. und 10. April 2015 liest sich wie das Who-is-Who der deutschen Musikszene: Annett Louisan, Rea Garvey, Heinz Strunk, Das Bo, Marta Jandová, Mark Forster, Johannes Oerding und Michel van Dyke kamen, um mit dem Hamburger Quartett zu feiern. Das mit Abstand denkwürdigste Revolverheld-Konzert und gleichzeitig die erste „Best Of“-Veröffentlichung der Band überhaupt erscheint in gebührend aufwendigen Formaten: Als Doppel-CD im Hardcover-Buch mit allen 22 Tracks, als Doppel-DVD, auf Blu-ray, als 3er-Gatefold-Vinyl und in einer limitierten Coffeetable-Edition im Vinylformat mit 48 Seiten Fotos und allen Bild- und Tonträgern. „Revolverheld – MTV Unplugged in drei Akten“ wird offiziell am 9. Oktober veröffentlicht, die erste Single des hochkarätigen Releases ist „Sommer in Schweden“ (aus dem aktuellen 3-fach Goldalbum der Band „Immer in Bewegung“) in einer Version mit Johannes Oerding.




Revolverheld: „Für uns ist es eine riesengroße Ehre, ein „MTV-Unplugged“-Konzert spielen zu dürfen. Die legendären Auftritte von Nirvana, Pearl Jam, Alice in Chains, Eric Clapton etc. haben uns sehr beeinflusst und sind mit ein Grund, warum wir damals angefangen haben in Bands zu spielen.“

Bastian Ständer, Head of Marketing Columbia/Sony Music: „Revolverheld ist es gelungen mit ihrem „MTV-Unplugged in drei Akten“ ein exzellentes Konzerterlebnis zu schaffen, was nicht nur allein durch seine abwechslungsreiche, kurzweilige Darbietung viele Menschen begeistern wird, sondern auch durch die außergewöhnliche Interpretation ihrer vielen bekannten Hits und spannenden Duett Partnern. Wir freuen uns sehr auf die Veröffentlichung.“

Mara Ridder-Reichert, Director Talent & Music MTV und VIVA Northern Europe: „Als ich das erste Mal das fertige „MTV-Unplugged“ gesehen habe, war ich wirklich begeistert. ‘Sommer in Schweden‘ ist die perfekte Single zum Ausklang des Sommers. Ich danke allen Beteiligten für das tolle Miteinander und das jahrelange Vertrauen.“

Sebastian Kahlich, Head of Sales MTV und VIVA: „“Wir freuen uns auf den bisherigen großartigen Erfolg von Revolverheld, den wir schon lange mit MTV und VIVA begleiten dürfen, ein wundervolles "MTV-Unplugged" draufzusetzen. Besonderer Dank an die tollen Zusammenarbeit mit Vollkontakt und dem Team von Sony Music/ Columbia.“


LIVE TERMINE


REVOLVERHELD – „IMMER IN BEWEGUNG“ SOMMER OPEN AIRS 2015


31.07.2015 Norderney, Summertime@Norderney
04.08.2015 Kaltern / Südtirol, Open Air
07.08.2015 Schwetzingen, Musik im Park / Schlossgarten
08.08.2015 Erfurt, Festwiese / Zitadelle Petersberg
13.08.2015 Stuttgart, SpardaWelt Freilichtbühne Killesberg
14.08.2015 Bad Brückenau, Schlosspark Open Air
19.08.2015 Hamburg, Das Finale beim Hamburger Kultursommer
22.08.2015 Coburg, HUK Coburg-Open-Air-Sommer
23.08.2015 Bochum, Zeltfestival Ruhr (Zusatzshow)
28.08.2015 Bochum, Zeltfestival Ruhr (Ausverkauft)
29.08.2015 Wernigerode, MDR Harz Open Air
30.08.2015 Schwerin, Open Air Freilichtbühne
Heinz Strunk
03.08.2015 - 08:30 Uhr
*Revolverheld abfeier*

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 17234

Registriert seit 08.01.2012

03.08.2015 - 23:06 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=sRXlAYw04_U

Revolverheld feat. Rea Garvey - Das kann uns keiner nehmen

seno

Postings: 3503

Registriert seit 10.06.2013

04.08.2015 - 07:53 Uhr
Armin! Warum?
Was wir wissen wollten
19.11.2015 - 23:18 Uhr
Seit eurem Debütalbum "Revolverheld" hat sich euer Sound doch insgesamt verändert. Würdest du sagen, ihr habt euch immer mehr in Richtung Rock-Balladen entwickelt – weg von Songs wie "Generation Rock", der es auch nicht auf das neue Album geschafft hat?

Ja, beim ersten Album war das Thema in der Tat Rock und auf die Kacke hauen. Dicke Hose ist nicht mehr so unser Ding wie damals – wir sind entspannter geworden. Wir sehen alles jetzt ein bisschen reflektierter, aber "Die Welt steht still" und "Freunde bleiben" passen immer noch in unseren Band-Kontext. Die hätten jetzt entstehen können oder auch in zehn Jahren. Deswegen spielen wir sie immer noch live.

seno

Postings: 3503

Registriert seit 10.06.2013

20.11.2015 - 07:22 Uhr
Finde ich gut, dass sie diese beiden extrem harten Rocknummern weiterhin live spielen.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5647

Registriert seit 15.05.2013

20.11.2015 - 08:46 Uhr
Ich finde, sie sollten sich wieder mehr von "Showacts" und dem "Castingwahn" distanzieren. Das Land braucht wieder einen Gegenpol dazu.

seno

Postings: 3503

Registriert seit 10.06.2013

20.11.2015 - 08:48 Uhr
Und wieder ehrlichen, handgemachten Rock mit Eiern und anspruchsvollen Lyrics spielen, wie in ihren glorreichen Anfangstagen.

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2228

Registriert seit 14.06.2013

20.11.2015 - 09:33 Uhr
Ja, beim ersten Album war das Thema in der Tat Rock und auf die Kacke hauen.

In schweren Zeiten braucht es morgens einen Lacher, danke. :)

solea

Postings: 283

Registriert seit 15.06.2013

20.11.2015 - 12:59 Uhr
Dass diese Band überhaupt einmal in einem Absatz mit Bands wie Nirvana und Pearl Jam genannt wird ist eigentlich schon eine Frechheit.


Diesen Sommer bei einer (relativ lockeren) Hochzeit.

Bräutigam: "Ihr entscheidet, welches Lied die Band jetzt beim Auszug spielt. Option A Revolverheld - Ich lass für dich das Licht an oder..

Ich (in Al Bundy Manier) "B!!!"

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5647

Registriert seit 15.05.2013

20.11.2015 - 13:05 Uhr
"Ich lass für dich das Licht an" fand ich klasse. Besser geht Comedy nicht. Licht anlassen, andere Bands anhören, zum Kiosk gehen...was für eine hingebungsvolle Selbstaufgabe für den Partner.

Obrac

Postings: 1118

Registriert seit 13.06.2013

20.11.2015 - 13:47 Uhr
http://plattentests.de/rezi.php?show=3317

5/10 bei Plattentests. Und das für das wahrscheinlich noch beschissenste Album der Band.

seno

Postings: 3503

Registriert seit 10.06.2013

20.11.2015 - 13:54 Uhr
Und einfach sind auch die Texte von Revolverheld gestrickt. Man könnte sie sogar banal nennen. Vielleicht wäre es schlauer gewesen, diese Reime lieber nicht ins Booklet zu drucken. Kleine Kostprobe gefällig? Bitte, hier ein paar Zweizeiler: "Zum Castingwahn sind wir der Gegenpol / Was hier passiert ist Rock'n'Roll." Soso. "Arme hoch, hallo, wir sind Rockstars! / Scheiß auf Pop, jetzt geh'n wir ab, ja!" Noch einen? Gerne. Sind genug für alle da: "Wir sind im Haus und bringen den Rock zurück / Seid Ihr bereit für unseren Shit?"

Puh...

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2228

Registriert seit 14.06.2013

20.11.2015 - 14:04 Uhr
Mit vier (!) Highlights! ;)

seno

Postings: 3503

Registriert seit 10.06.2013

20.11.2015 - 14:11 Uhr
Sollten wir Armin mit dieser erschreckenden Entdeckung konfrontieren? Ist er als Chef dieser Seite überhaupt noch tragbar? Erst Reamon, dann das. Welche Leichen liegen noch im Archiv vergraben?

Obrac

Postings: 1118

Registriert seit 13.06.2013

20.11.2015 - 14:14 Uhr
Armin

13.06.2005 - 13:05 Uhr
Hab gestern die Single im Radio gehört und finde sie schwer okay. Sehr plakativ zwar, was fürs Album nichts Gutes erwarten läßt, aber an sich ein guter Song. Aber motzt Ihr nur weiter. :-)

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5647

Registriert seit 15.05.2013

20.11.2015 - 14:16 Uhr
Ich hatte den Thread zum Debüt vor einiger Zeit mal durchgelesen. Der war wirklich sehr unterhaltsam.
mkf
20.11.2015 - 15:01 Uhr
Oh man, das ist ja erschreckend dass Armins Lieblingsmusiker auch noch zusammen einen Track für MTV unplugged aufgenommen haben (siehe 03.08.2015 - 23:06 Uhr). Naja passt ja.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 17234

Registriert seit 08.01.2012

10.12.2015 - 21:17 Uhr
Frisch rezensiert!

Meinungen?

Leon
11.12.2015 - 09:46 Uhr
Rezension wie zu erwarten unterste Schublade. Was stört an diesen Künstlern? Ihr Erfolg? Die simplen Texte oder Melodien? Solange ein Rezensent solche simple Kategorien nutzt, um Musik zu bewerten, sollte er sich fragen, ob er vielleicht allgemein ein Problem mit Musik oder dem eigenen Ego hat. Oftmals ist solch unreflektiertes Gekeife einfach nur Ausdruck der innewohnenden Unzufriedenheit und Unsicherheit.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5647

Registriert seit 15.05.2013

11.12.2015 - 09:55 Uhr
Ich vermute, dem Rezensenten fehlt ein Gegenpol zum Castingwahn...früher waren sie einfach mehr Rockproleten.
Mehr Hass!
11.12.2015 - 10:39 Uhr
Mehr Klicks!

Obrac

Postings: 1118

Registriert seit 13.06.2013

11.12.2015 - 11:55 Uhr
Solange ein Rezensent solche simple Kategorien nutzt, um Musik zu bewerten, sollte er sich fragen, ob er vielleicht allgemein ein Problem mit Musik oder dem eigenen Ego hat.

Selbstverständlich. Kritiker hat Probleme mit sich selbst, ist gerne das Argument von beleidigten Fans.
Was an der Band stört, steht ja eigentlich in der Rezi: Die Mucke ist kacke.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: