Herbert Grönemeyer live

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15248

Registriert seit 08.01.2012

23.02.2015 - 22:27 Uhr


Herbert Grönemeyer bestätigt 30 Jahre Jubiläumskonzert in Bochum am 19. Juni 2015. Alle alten Hits des Erfolgsalbums noch einmal live! Erstmalig 5. Strophe der inoffiziellen „Hymne der Stadt“ live von Herbert Grönemeyer gesungen!


Der Bochumer Konzertsommer 2015 kann Musikgeschichte schreiben. Herbert Grönemeyer kommt seiner Ankündigung nach und spielt am 19. Juni 2015 sein Jubiläumskonzert „30 Jahre Bochum“. Popklassiker wie „Männer“, „Bochum“, „Alkohol“, die Liebesballade „Flugzeuge im Bauch“ und alle weiteren Hits und Songs des Erfolg-Albums „4630 Bochum“ versprechen einen einzigartigen Best-of-Abend voller Gänsehautmomente. Nur einer von vielen Konzerthöhepunkten wird die Premiere der 5. Strophe des Songs „Bochum“. 30 Jahre lang hatte der Song vier Strophen. Ende 2014 suchten die Bochumer Bürger im Rahmen eines Gewinnspiels eine 5. Strophe. Ursula Tharr hat sie gefunden! Die Gewinnerin setzte sich bei über 700 Vorschlägen durch und beschreibt in Ihrer neuen Strophe den Wandel Bochums seit 1984:


„Du hast den Ruß abgewaschen, und Deine Öfen sind kalt. Doch Deine Zechen sind voll Leben. Hier wird getanzt, gelacht, das Morgen ausgedacht. Gefördert wird was lebt!“ Mitsingen erwünscht! Diese Strophe gilt es vorab auswendig zu lernen! Herbert Grönemeyer singt sie erstmalig live in Bochum.



Herbert Grönemeyer
„30 Jahre Bochum“
Freitag, 19.06.2015

Bochum, REWIRPOWER Stadion



Der offizielle Vorverkauf startet am Freitag, 27. Februar um 10:00 Uhr an allen autorisierten Vorverkaufsstellen. Ein exklusiver Pre-Sale startet bereits am Mittwoch, 25. Februar um 10:00 Uhr bei CTS unter www.eventim.de/herbert groenemeyer und an allen WAZ angeschlossenen Vorverkaufsstellen.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15248

Registriert seit 08.01.2012

04.05.2015 - 23:59 Uhr
Liebe Medienpartner,



noch bevor Herbert Grönemeyer am 12. Mai 2015 seine „Dauernd Jetzt“-Tour in Chemnitz startet, dürfen sich die Fans schon auf ein musikalisches Wiedersehen und einen Hitmarathon im Konzertsommer 2016 freuen. Mit seinen erfolgreichsten Popklassikern wie „Männer“, „Bochum“, „Mensch“ sowie aktuellen Stücken wie „Fang mich an“ garantiert der Musiker leidenschaftliche Konzertabende und spannt mit Hits der Alben „4630 Bochum“ bis „Dauernd Jetzt“ einen musikalischen Bogen von 1984 bis 2016. Die stimmungsvolle Kulisse einer Berliner Waldbühne oder der kulturelle Königsplatz in München sind nur zwei nennenswerte Open-Air-Gelände während Grönemeyers „Dauernd Jetzt“-Tour 2016.



Mit seinem im November 2014 erschienenen 14. Studioalbum „Dauernd Jetzt“ (Grönland/ Vertigo/ Capitol) erreichte Herbert Grönemeyer wie mit allen seinen Studioalben der vergangenen 30 Jahre die Spitze der deutschen Charts. Allein in der ersten Woche wurde das Werk hierzulande über 100.000 Mal verkauft und erlangte Doppelplatin- und Goldstatus. Im Rahmen der 24. ECHO-Verleihung 2015 wurde Herbert Grönemeyer für das erst fünf Monate junge und aktuelle Album mit dem bereits zehnten ECHO in seiner Musikerkarriere ausgezeichnet (Kategorie: Künstler Rock/ Pop National).



Herbert Grönemeyers „Dauernd Jetzt“-Tour 2016 wird präsentiert von DAS ERSTE und den Popwellen der ARD (SWR 3, WDR 2, mdr Jump, Bayern 3, Antenne Brandenburg, Radio 1, NDR 2). Ein exklusiver Pre-Sale startet bereits am Mittwoch, 06. Mai 2015 um 10:00 Uhr bei CTS unter www.eventim.de/herbert-groenemeyer. Der offizielle Vorverkauf startet am Freitag, 08. Mai 2015 um 10:00 Uhr an allen autorisierten Vorverkaufsstellen, bei CTS online unter www.eventim.de/herbert-groenemeyer sowie über die bundesweite Ticket Hotline: 01806 – 57 00 00 (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)



Dirk Becker Entertainment präsentiert

Herbert Grönemeyer: „DAUERND JETZT“ – Tour 2016



26. Mai 2016 Mainz – Messepark

27. Mai 2016 Gelsenkirchen – Veltins Arena

30. Mai 2016 Dresden – Stadion

02. Juni 2016 Salzburg (A) – Residenzplatz

04. Juni 2016 Podersdorf (A) - Strandbad

05. Juni 2016 München – Königsplatz

07. Juni 2016 Berlin – Waldbühne

08. Juni 2016 Hamburg – o2 World

10. Juni 2016 St. Gallen (CH) – AFG Arena (in Vorbereitung)
@heutejournal
01.07.2019 - 11:32 Uhr
Herbert @Groenemeyer fährt nächste Woche nach #Chemnitz, um beim #wirbleibenmehr-Festival aufzutreten. Er möchte zeigen, „dass die Stadt auch für Vielfältigkeit steht und nicht nur plötzlich das Image bekommt, dass es eine rechte Stadt ist.“
Rudi
01.07.2019 - 11:38 Uhr
Haben die denn mal die Chemnitzer gefragt, ob sie gerne einen Gröhlemeyer, der über ihre Stadt herzieht und belehren will, tatsächlich bei sich auftreten haben wollen? Höchstwahrscheinlich nicht.

keenan

Postings: 2116

Registriert seit 14.06.2013

01.07.2019 - 11:42 Uhr
ganz zu schweigen davon, dass die da drüben kein wort vom herbert verstehen :-D
Rudi
01.07.2019 - 11:44 Uhr
ganz zu schweigen davon, dass die da drüben kein wort vom herbert verstehen :-D

Selbst ich als Wessi habe damit meine Probleme.
Malso
01.07.2019 - 11:56 Uhr
Schon krass, dass ein Typ der in der City of London lebt, dem quasi Inbegriff des weltweiten Heuschreckentums, hier in Deutschland Leute belehrt, wie böse rechts sein ist.

Da kann er jeden Tag ein Konzert vor Londoner Banken spielen, die täglich weltweit für tausende toter Kinder und jedes erdenkliche sonstige Elend verantwortlich sind.

Sehe nicht, dass ein maximal dummer, rechter Chemnitzer solches weltweites Unheil veranstaltet.

Da sind Grönemeyer wie auch sonst der gesamten Gutmenschen-Industrie sichtbar jegliche Relationen verloren gegangen.

Die Wahrheit ist, dass er in London vor der Bank von der Security einfach wortlos weggeschleppt werden würde, und ihm dort eh' keiner zuhören würde. Das gibt er sich natürlich nicht.
Hat ja außerdem seine Konten dort...
AIternative für Herbert
01.07.2019 - 12:15 Uhr
Warum nicht in einem westdeutschen Freibad gegen Hetzjagden auftreten?

https://www.merkur.de/welt/duesseldorf-freibad-eklat-in-nrw-hunderte-badegaeste-umzingeln-familie-zr-12750417.html
Mönsch
01.07.2019 - 12:20 Uhr
Meinste das waren hunderte von Nazis?
Sankt Knakkschuh
01.07.2019 - 12:23 Uhr
Die um ihr Leben bedrohte Familie hat übrigens türkische Wurzeln.

keenan

Postings: 2116

Registriert seit 14.06.2013

01.07.2019 - 12:25 Uhr
und der mensch bleibt mensch,
und der ossi bleibt ossi...
@Sankt Knakkschuh
02.07.2019 - 10:22 Uhr
Danke für den Hinweis. Tat wird unter körperliche Gewalt von Rechtsradikalen verbucht.
Sankt Knakkschuh
02.07.2019 - 10:51 Uhr
Ich weiß.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: