Built To Spill - Untethered moon

User Beitrag

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5647

Registriert seit 15.05.2013

29.04.2015 - 23:39 Uhr
Hatte auch auf eine gewartet. Hm.
@ToniDoppelpack
30.04.2015 - 15:10 Uhr
Was ist dann das beste??

ToniDoppelpack

Postings: 156

Registriert seit 14.06.2013

30.04.2015 - 15:30 Uhr
nach meiner Liste bei den letzten Alben für die Ewigkeit: Bowies Ziggy Stardust. Perfect from now on hatte ich da eben auf der 2.
wilson
01.05.2015 - 15:51 Uhr
läuft mittlerweile doch ganz gut rein (7,5/10)

Herder

Postings: 1811

Registriert seit 13.06.2013

05.05.2015 - 19:02 Uhr
Also morgen die 9/10 für "Untethered Moon"?

*hoff*
jau
05.05.2015 - 21:16 Uhr
ein sog. "Grower"... Platz 4 hinter Perfect/Keep it/There's nothing wrong?
Matsch
06.05.2015 - 09:20 Uhr

Ja wächst wirklich. Am anfang noch eher "ancient sounds" mässig eher ziellos mäandernd ohne wirklich groß aufzufallen kristallisieren sich doch langsam jede menge großartige Momente und Passagen heraus. Perfekt am Stück zu hören, klasse opener und closer. Also eigentlich alles wie immer bei BTS. Gut so.

Herder

Postings: 1811

Registriert seit 13.06.2013

06.05.2015 - 19:10 Uhr
Achja, angemessene Rezension von Jennifer zu einem sehr guten Album. Lob also!

Da hat es ja ein guter Teil der hier Diskutierenden in die Rezension geschafft, wenn auch nicht namentlich erwähnt ;-)

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2358

Registriert seit 14.05.2013

06.05.2015 - 19:40 Uhr
Ehre, wem Ehre gebührt! :)

Eliminator Jr.

Postings: 768

Registriert seit 14.06.2013

06.05.2015 - 20:33 Uhr
Schöne Review, tolles Album.

Kleines Klugscheißen von meiner Seite:

Der erste Satz ist nicht korrekt. Das Album war bereits 2012 fertig, als die Rhythmus-Sektion die Band verließ, wollte Doug es nochmal mit der neuen Band aufnehmen. Hat dann alles nochmal drei Jahre gedauert.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2358

Registriert seit 14.05.2013

06.05.2015 - 20:51 Uhr
Oh, besten Dank, das war mir so nicht bekannt. Hab ich mal angepasst.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5647

Registriert seit 15.05.2013

07.05.2015 - 09:32 Uhr
Sehr schöne Rezension und die Bewertung teile ich auch.
Der Closer ist für mich noch zu den Highlights zu zählen.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2358

Registriert seit 14.05.2013

07.05.2015 - 09:40 Uhr
Könnte man sicher. Aber die Highlights sind halt leider auch begrenzt, und die vier genannten wollte ich auf jeden Fall drin haben. Aber es spricht ja durchaus für das Album, wenn verschiedene Leute auch verschiedene Lieblingssongs haben. :)

Herder

Postings: 1811

Registriert seit 13.06.2013

07.05.2015 - 10:22 Uhr
@Jennifer: Hattest Du auch mal ganz kurz über eine 9/10 nachgedacht?

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2358

Registriert seit 14.05.2013

07.05.2015 - 10:26 Uhr
Hatte ich, als ich das Album zum ersten Mal gehört habe. Oder besser: die ersten Male. Ich finde es auch immer noch stark, denke aber, dass es mit der 8/10 gut bedient ist.

Herder

Postings: 1811

Registriert seit 13.06.2013

07.05.2015 - 10:35 Uhr
Ja klar, im Rahmen der Plattentest-Punktelogik auf jeden Fall. Da muss man das ja auch ein wenig stärker abwägen und etwas nüchterner betrachten.
Ich kann da ja ein wenig unbedarfter herangehen ;-)

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2358

Registriert seit 14.05.2013

07.05.2015 - 10:37 Uhr
:) Solltest und kannst du auf jeden Fall. Ich selbst vergleiche ja im Grunde auch. Dieses Jahr habe ich bereits eine 9/10 vergeben, für Sufjan Stevens. Und damit kann das BTS-Album, so gut ich es auch finde, nicht mithalten.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21529

Registriert seit 07.06.2013

07.05.2015 - 12:30 Uhr
Schöne Rezensio mit dem tollen "So" als Highlight. Und auch süß, dass die Cover-Diskussion mit einbezogen wurde.

Es ist allerdings nicht wirklich ne Katze. :P

Telecaster

Postings: 918

Registriert seit 14.06.2013

07.05.2015 - 13:35 Uhr
Schwanke zwischen 8 und 9. Bisher Album des Jahres, neben den Sundowners.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6721

Registriert seit 13.06.2013

08.05.2015 - 02:54 Uhr
Kannte die Band nur vom Namen. Album taugt!
festhalter
08.05.2015 - 07:21 Uhr
Links ne katze
rechts n Hund
Sundowner
14.05.2015 - 00:37 Uhr
Album taugt! Bewertung: 8/10
kyuss
12.11.2015 - 18:45 Uhr
morgen in Köln am start! live königlich!

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4769

Registriert seit 02.07.2013

12.11.2015 - 19:32 Uhr
Album taugt. [3]

8/10

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21529

Registriert seit 07.06.2013

12.11.2015 - 21:19 Uhr
Muss ich auch mal wieder hören. Ist etwas untergegangen übers Jahr.

Eliminator Jr.

Postings: 768

Registriert seit 14.06.2013

12.11.2015 - 22:04 Uhr
Läuft bei mir seit Release mindestens ein Mal die Woche, jeden Montag morgen. Macht den Wochenstart jedes Mal aufs Neue erträglicher.
Wie
13.11.2015 - 07:17 Uhr
War das Konzert? Ueberlege noch eins mitzunehmen, bestimmt letzte chance. Hab sie erst einmal gesehen. ..

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5647

Registriert seit 15.05.2013

13.11.2015 - 08:34 Uhr
Album höre ich immer mal wieder. Nicht oft, aber es macht jedes Mal Spaß. Opener und Closer vor allem.

Herder

Postings: 1811

Registriert seit 13.06.2013

14.11.2015 - 13:39 Uhr
Ich höre "Untethered Moon" beinahe täglich. Toll, dass es immer wieder solche starken - im besten Sinne klassischen - Indie-Rock-Alben gibt. Auch die Car Seat Headrest würde ich hier dazuzählen.

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4769

Registriert seit 02.07.2013

15.11.2015 - 17:19 Uhr
Ich höre "Untethered Moon" beinahe täglich.

Ich seit einiger Zeit auch wieder. :)

Toll, dass es immer wieder solche starken - im besten Sinne klassischen - Indie-Rock-Alben gibt.

Absolut!

Telecaster

Postings: 918

Registriert seit 14.06.2013

17.11.2015 - 13:30 Uhr
Schade, aber in München waren sie gestern leider nicht sonderlich gut in Form. Der neue Drummer spielt sehr vorsichtig. Hat leider alles total gebremst finde ich. Die ersten drei Male als ich sie gesehen habe, waren sie eindeutig besser.

Temporarily blind

Postings: 1

Registriert seit 17.11.2015

17.11.2015 - 18:45 Uhr
Am Freitag in Köln war zwar mein erstes mal Built to spill und kann daher keine Vergleiche anstellen, fand sie aber grandios.
Besonders die Kombi aus Kicked it in the sun mit folgendem Carry the zero

Gordon Fraser

Postings: 1584

Registriert seit 14.06.2013

21.11.2015 - 19:29 Uhr
Hat sich in der Tat nicht abgenutzt übers Jahr. Wie schon oben geschrieben: klassischer Indie-Rock, souverän umgesetzt, schon beim Erscheinen zeitlos.
Wann kommt etwas neues?
31.08.2017 - 21:44 Uhr
Weiß man es schon?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21529

Registriert seit 07.06.2013

01.09.2017 - 00:21 Uhr
Ob da noch was kommt?
Hmmmmmmmm
01.09.2017 - 00:34 Uhr
Die Band sieht ja jetzt ganz anders aus, hat sich wohl verjüngt... Denke Mal, die wollen auch ein Album raus bringen.
Oh mist
01.09.2017 - 00:40 Uhr
Sorry, die waren ja schon auf der letzten mit von der Partie...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21529

Registriert seit 07.06.2013

17.05.2020 - 19:17 Uhr
Da ja grad wieder der Vorgänger hoch geholt wurde, hab ich auch diese hier mal wieder gehört. Und sie gefällt mir doch deutlich besser.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21529

Registriert seit 07.06.2013

17.05.2020 - 19:23 Uhr
Der Closer ist so geil. Die sollten eh mehr gniedeln wie damals live... drei Gitarren und ab dafür!

Telecaster

Postings: 918

Registriert seit 14.06.2013

17.05.2020 - 23:20 Uhr
Die letzten beiden Male, als ich sie live gesehen habe, hat die Inspiration leider etwas nachgelassen. Die Besetzung bis vor Untethered Moon war deutlich besser.

Gordon Fraser

Postings: 1584

Registriert seit 14.06.2013

18.05.2020 - 14:46 Uhr
Die sollten eh mehr gniedeln wie damals live...

Ich habe sie live noch nicht gesehen, aber zumindest aus Platte sind BTS viel stärker in den fokussierten Momenten ohne endloses Gegniedel.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21529

Registriert seit 07.06.2013

18.05.2020 - 17:07 Uhr
@Gordon:
Kennst du das Live-Album?

Telecaster

Postings: 918

Registriert seit 14.06.2013

18.05.2020 - 22:44 Uhr
Das Live-Album mag ich ja auch sehr gerne, auch oder grade weil es nicht so ein Greatest-Hits-Programm auffährt, wie das bei Live-Platten oft der Fall ist. Mit den Halo Benders, von denen sie darauf ja auch ein Stück spielen, werd ich leider nach wie vor nicht so recht warm.

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: