Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Blind Guardian - Beyond the red mirror

User Beitrag

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4525

Registriert seit 14.05.2013

28.01.2015 - 00:35 Uhr
Frisch rezensiert. Meinungen?
hey
01.02.2015 - 01:10 Uhr
irgendwie cool!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21187

Registriert seit 08.01.2012

02.02.2015 - 22:39 Uhr
BLIND GUARDIAN - stoßen mit eigenem Wein auf ihr neues Album »Beyond The Red Mirror« an

BLIND GUARDIAN haben am 30. Januar 2015 ihr mit Spannung erwartetes zehntes Studioalbum »Beyond The Red Mirror« veröffentlicht. Nun kündigt die Band die Einführung ihres ganz eigenen Weines, dem “Red Mirror Merlot” an.



Er stammt aus dem spanischen Anbaugebiet Aragon (dort baute man bereits vor 2000 Jahren Wein an), verfügt über satte 14% Alkohol und passt nicht nur für Sänger Hansi Kürsch perfekt zu Album und Band: „Der Wein ist genauso verspielt und frisch wie wir, besitzt dazu gleichzeitig den nötigen Tiefgang. Wir sind alle leidenschaftliche Rotwein-Trinker und der “Red Mirror Merlot” schmeckt echt ausgezeichnet.“

Bestellen könnt ihr den “Red Mirror Merlot” unter folgendem Link: http://smarturl.it/BLIND-GUARDIAN-Wein

»Beyond The Red Mirror« ist in unterschiedlichen Konfigurationen erhältlich: als Standard Jewel Case CD (10 Songs), Limited Edition Digi-Pak/Digi-Book (11 Songs), Doppel-LP im Gatefold Vinyl (11 Songs), EarBook (12 Songs plus Illustrationen, Fotos und Linernotes) & als Exclusive Limited Edition NB Mailorder Earbook (12 Songs plus Illustrationen, Fotos, Linernotes + Bonus 10”).

Bestellt eure Version hier: http://smarturl.it/BLIND-GUARDIAN-Red



Mehr zu »Beyond The Red Mirror«:

Trailer #1: http://youtu.be/pBfejencN7U

Trailer #2: https://www.youtube.com/watch?v=51WwAtdMfAc

Trailer #3: https://www.youtube.com/watch?v=O4i6KO-unEs

Trailer #4: https://www.youtube.com/watch?v=IwcVvJredcs

Trailer #5: http://youtu.be/MIAWuKB3p4k

Trailer #6: http://youtu.be/_aSMWnaUTDQ

Trailer #7: http://youtu.be/CRsACh9ut9U



Das Lyric-Video zur ersten Singleauskopplung 'Twilight Of The Gods', gibt es hier: http://youtu.be/Ep1B_aIFPDE



www.blind-guardian.com | www.facebook.com/blindguardian | www.nuclearblast.de/blindguardian

Nomad
03.02.2015 - 23:55 Uhr
Seit Night at the Opera gab's einen Abwärtstrend, aber mittlerweile kopiert sich Blind Guardian sogar selbst. Langweilig bis zum geht nicht mehr und dafür hat es 5 Jahre gebraucht? Ihr Opus Magnum wird Imaginations bleiben und das hier kann sich nicht ansatzweise damit messen. Schade, war mal meine Lieblingsband.
Najanaja
03.02.2015 - 23:57 Uhr
Waren mir schon immer zu trashig aber wer's mag. Passen super zu Bad Taste-Parties, inkl. Atzen und Modern Talking.
@najanaja
04.02.2015 - 02:08 Uhr
reden wir hier von blind guardian oder nicht doch muse?

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: