The Hirsch Effekt - Holon : Agnosie

User Beitrag

Zappyesque

Postings: 259

Registriert seit 22.01.2014

21.03.2020 - 19:55 Uhr
Das ist halt THE in alls einer Pracht und kompositorischen Wucht. War und ist für mich immer noch die große Nummer des Albums.

Neuer

Postings: 312

Registriert seit 10.05.2019

21.03.2020 - 19:55 Uhr
Auch wieder relativ zugänglich mit großen Refrain und natürlich geht es wieder schön in die Breite.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20861

Registriert seit 07.06.2013

21.03.2020 - 19:55 Uhr
Das Ding ist, dass sie nicht bloß stumpf rumstolpern, sondern tatsächlich alles sinnvoll aufbauen.

Genau das liebe ich acuh an ihnen. Ist da sicher von Vorteil, dass sie auch Noten lesen/schreiben können. Macht es sicherlich einfacher...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20861

Registriert seit 07.06.2013

21.03.2020 - 19:56 Uhr
"Cotard" ist einfach ein perfektes Finale. Der geht schon geil los, aber die letzten 3 Minuten sind dann nochmal richtig edel.

Neuer

Postings: 312

Registriert seit 10.05.2019

21.03.2020 - 19:56 Uhr
Ah, die Arpeggios im Refrain :D Kennt und liebt man ja auch von Bands wie Muse.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20861

Registriert seit 07.06.2013

21.03.2020 - 19:56 Uhr
Wie sich die Musik leicht bei "löse dich auf" verschiebt....

Zappyesque

Postings: 259

Registriert seit 22.01.2014

21.03.2020 - 19:57 Uhr
Hier bringen sie die Trilogie dann ja auch mit Zitat schön zum Ende.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20861

Registriert seit 07.06.2013

21.03.2020 - 19:57 Uhr
Ha stimmt, die "damit ich irgendwann sagen kann"-Gedenk-Stelle. :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20861

Registriert seit 07.06.2013

21.03.2020 - 19:57 Uhr
Ah, die Arpeggios im Refrain :D Kennt und liebt man ja auch von Bands wie Muse.

Haha, ist mir nie aufgefallen. Aber: ja!

Zappyesque

Postings: 259

Registriert seit 22.01.2014

21.03.2020 - 19:58 Uhr
"Wie sich die Musik leicht bei "löse dich auf" verschiebt...."

stimmt! Auch ein kleiner Kunstgriff

Neuer

Postings: 312

Registriert seit 10.05.2019

21.03.2020 - 19:58 Uhr
Die ist mir noch gar nicht aufgefallen. Welche waren nochmal die anderen Lieder?
Plötzlich scheint die Holon-Trilogie Sinn zu ergeben

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20861

Registriert seit 07.06.2013

21.03.2020 - 19:58 Uhr
Es wird episch... und paar Sekunden später ist man wieder beim Metzger und fürchtet um sein Leben. :D

Neuer

Postings: 312

Registriert seit 10.05.2019

21.03.2020 - 19:59 Uhr
Omg, Epistel!

Zappyesque

Postings: 259

Registriert seit 22.01.2014

21.03.2020 - 19:59 Uhr
Epistel unter anderem

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20861

Registriert seit 07.06.2013

21.03.2020 - 19:59 Uhr
4:45 Minuten. Einfach nur LOL (im positivsten Sinn).

Zappyesque

Postings: 259

Registriert seit 22.01.2014

21.03.2020 - 19:59 Uhr
5:15 ist dann wohl rofl? ;)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20861

Registriert seit 07.06.2013

21.03.2020 - 20:00 Uhr
Der Runterkühl-Part ab 5:35 mit dem geilen Bass. Und dann mündet es gleich im großen Finale mit Fanfaren. :D

Zappyesque

Postings: 259

Registriert seit 22.01.2014

21.03.2020 - 20:00 Uhr
Yeah, sehr fein. Da springt der Bass zu den Atmosphärischen Akkordclustern

Neuer

Postings: 312

Registriert seit 10.05.2019

21.03.2020 - 20:01 Uhr
Langsam weben sich die Bläser wieder hinein. Und die Callbacks zu Athesie (und anderen Songs?)

Neuer

Postings: 312

Registriert seit 10.05.2019

21.03.2020 - 20:01 Uhr
Es nimmt sich exakt die Zeit, die es braucht. Man, die Stunde ist echt schnell rum gegangen :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20861

Registriert seit 07.06.2013

21.03.2020 - 20:02 Uhr
Ist schon toll, wie die ein großes Ganzen bauen. Und jetzt das herrlich elegische Ende.

Die Bläser!

Neuer

Postings: 312

Registriert seit 10.05.2019

21.03.2020 - 20:02 Uhr
So, jetzt bringt es zu Ende, Jungs!

Zappyesque

Postings: 259

Registriert seit 22.01.2014

21.03.2020 - 20:03 Uhr
Fein fein, ja war ne kurze Stunde.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20861

Registriert seit 07.06.2013

21.03.2020 - 20:03 Uhr
Hui. Ich bin fertig und glücklich. War schön mit euch.
Als Album für mich auf einer Stufe mit "Eskapist" bei so 8,5/10.

Neuer

Postings: 312

Registriert seit 10.05.2019

21.03.2020 - 20:04 Uhr
Ah, da endet es wirklich grandios. Kein Abkühlen am Ende, es klingt mir fast schon zu plötzlich aus

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20861

Registriert seit 07.06.2013

21.03.2020 - 20:04 Uhr
Für mcih ne Ausnahmeband. War ja mit allen 4 Alben in meiner Top 100 der 2010er vertreten und kein Album für mich unter 8,5/10. Ja hui.

Gern bald dann acuh noch "Eskapist", wenn ihr mögt.

Zappyesque

Postings: 259

Registriert seit 22.01.2014

21.03.2020 - 20:04 Uhr
Besser als in Erinnerung. Ich bin bei 7/10. Hast spaß gemacht mit euch.

Zappyesque

Postings: 259

Registriert seit 22.01.2014

21.03.2020 - 20:04 Uhr
Yep wäre ich dabei (Eskapist)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20861

Registriert seit 07.06.2013

21.03.2020 - 20:05 Uhr
Dein Reaktionen wirkten deutlich besser als 7/10. :)

Zappyesque

Postings: 259

Registriert seit 22.01.2014

21.03.2020 - 20:05 Uhr
Wo vorhin auch kurz die Rede von Dillinger war: Wäre da jemand an eine Session demnächst zu einem der letzten drei Alben interessiert?

Neuer

Postings: 312

Registriert seit 10.05.2019

21.03.2020 - 20:05 Uhr
Ja, Eskapist macht mir auch großen Spaß. Die beiden nehmen sich für mich auch nicht viel, dafür können die Hirsche das einfach zu gut

Zappyesque

Postings: 259

Registriert seit 22.01.2014

21.03.2020 - 20:05 Uhr
7/10 ist schon ziemlich gut, nachdem wie ich für gewöhnlich Punkte verteile haha :)

Neuer

Postings: 312

Registriert seit 10.05.2019

21.03.2020 - 20:06 Uhr
Ja, demnächst noch Eskapist, um die Sache rund zu machen :) Und wenn Kollaps raus kommt, dann die auch noch

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20861

Registriert seit 07.06.2013

21.03.2020 - 20:07 Uhr
@Zappy:
Bin grad eigentlich selten in Baller-Stimmung. Und grad die letzten 3 Dillinger geben mir nicht mehr soviel. Ist halt eine Band, die für mcih nur technisch und kein Stück emotional wirkt.

Zappyesque

Postings: 259

Registriert seit 22.01.2014

21.03.2020 - 20:07 Uhr
Ok. Allerdings hat sich grad „ Option“ mit widower sehr emotionale Aspekte.

Zappyesque

Postings: 259

Registriert seit 22.01.2014

21.03.2020 - 20:08 Uhr
*doch grad

Seite: « 1 ... 4 5 6 7
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: