Welche Serie guckst Du gerade und wie ist Deine Bewertung?

User Beitrag

hubschrauberpilot

Postings: 3229

Registriert seit 13.06.2013

01.12.2017 - 20:24 Uhr
Ok MopedTobi, bitte 1-2 sehenswerte Filme seit Sommer.

Kamm

Postings: 31

Registriert seit 17.06.2013

01.12.2017 - 20:40 Uhr
@Superhelge/Torchwood
Wenn du ein bisschen Durchhaltevermögen dein Eigen nennst, bleib dran!
Die erste Staffel ist komplett hirnloser Trash (und als solcher manchmal ansatzweise unterhaltsam).
Die zweite Staffel zeigt dann irgendwann Ansätze, die man nicht erwartet hätte. Insgesamt schon deutlich besser.
Und die dritte Staffel als Ganzes ist ein verdammtes Sci-Fi-Meisterwerk!

Den Effekt mit der eher schwachen ersten Staffel kennt man ja inzwischen aus fast allen Star Trek-Serien und Babylon 5.

MopedTobias

Postings: 8475

Registriert seit 10.09.2013

01.12.2017 - 20:55 Uhr
@hubi: Was meinst du genau mit "seit Sommer"? Ich mach mal alles ab August:

Dunkirk
Spiderman: Homecoming
David Lynch: The Art Life
Mother!
Blade Runner
Thor: Ragnarok
The Big Sick
Battle of the Sexes

Wohlgemerkt alles, was ich in diesem Zeitraum gesehen und für mindestens gut empfunden hab, da gabs mit Sicherheit noch mehr.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 8767

Registriert seit 07.06.2013

01.12.2017 - 21:47 Uhr
@hubi:


:D

hubschrauberpilot

Postings: 3229

Registriert seit 13.06.2013

01.12.2017 - 22:26 Uhr
@Machina lol

@MopedTobi Da ist sicherlich was gutes dabei, aber nichts was man unbedingt gesehen haben müsste. Spiderman, das ist doch jetzt schon der 3. Reboot seit den 2000ern.... Thor, auch nicht wirklich. Blade Runner ok, da hast du 1 Film genannt.

MopedTobias

Postings: 8475

Registriert seit 10.09.2013

02.12.2017 - 10:18 Uhr
Mother definitiv ein Muss, Dunkirk kann man auch so sehen. Außerdem hast du nach "sehenswerten" Filmen gefragt.
Don Fredo
02.12.2017 - 11:45 Uhr
Hat jemand bereits "Dark" gesehen? Wäre glaub optimal, um es gemütlich mit der Freundin im Bettchen zu gucken

Loketrourak

Postings: 641

Registriert seit 26.06.2013

02.12.2017 - 13:47 Uhr
Hahahahaha - thx Machina

hubschrauberpilot

Postings: 3229

Registriert seit 13.06.2013

02.12.2017 - 14:53 Uhr
Ok Tobi, ich hab da wohl zu hoch gegriffen mit "was man gesehen haben muss".

Aber wenn man jetzt sieht, wie Disney die Kinos für den neuen Star Wars unter Druck setzt, hab ich da gar kein Bock auf den neuen Film im Dezember und das Han Solo-Spin Off nächstes Jahr. :( Marvel-Filme sowieso nicht, obwohl Deadpool 2 ganz gut werden könnte.
@Don Fredo
02.12.2017 - 18:40 Uhr
Bin jetzt bei Episode 2. Bisher so gut, dass ich weiterschauen werde, für eine deutsche Produktion schon ganz passabel. Die Prise Salz fehlt irgendwie noch, mal schaun was draus wird ^^

hubschrauberpilot

Postings: 3229

Registriert seit 13.06.2013

03.12.2017 - 22:36 Uhr
The Sinner

Bin bei Mitte der 2. Folge, wo eigentlich schon alles aufgelöst wird. Wie soll sich die Serie noch über die restlichen Folgen tragen? Nun ja, lieber keine voreiligen Schlüsse ziehen und weitergucken.... :)

Obrac

Postings: 806

Registriert seit 13.06.2013

04.12.2017 - 07:37 Uhr
StartUp, S02
Wieder sehr stark, diese zweite Staffel. Wurde nun auch um eine dritte Staffel verlängert.

MopedTobias

Postings: 8475

Registriert seit 10.09.2013

04.12.2017 - 17:27 Uhr
Mindhunter 8/10

Sehr erfrischender und spannender Crime-Ansatz, der gänzlich ohne Action oder klassischer "Who-Dunnit?"-Spannung auskommt. Ich hatte schon im Vorfeld erwartet, dass das mehr "Zodiac" als "Se7en" werden wird, aber das Ausmaß und die Konsequenz fand ich dann sogar noch beeindruckender als gedacht. Komplexe moralische Fragestellungen, die Abgründigkeit der meistens sexuell motivierten Morde wird fast ausschließlich durch Dialoge offengelegt, dazu hochfaszinierende Charaktere, nicht nur das Lead-Trio, sondern auch viele Nebenrollen (Kemper allen voran). Ich bin anfangs nur schwer reingekommen und hatte ab und zu das Gefühl, dass die Serie nicht so recht weiß, wo sie hin will, aber in Bezug auf Letzteres hat Holdens Entwicklung zumindest auf Charakterebene einen schönen Bogen geschlagen. Auch ein toller Soundtrack und visuell hochklassig.
jop
04.12.2017 - 17:42 Uhr
hat mir auch gut gefallen. Beruht auch auf wahren Begebenheiten, also auch die Charaktere (https://en.wikipedia.org/wiki/Mindhunter_(TV_series)).

Interview mit echtem Kemper: https://www.youtube.com/watch?v=tTnEY8y-p7M

hubschrauberpilot

Postings: 3229

Registriert seit 13.06.2013

05.12.2017 - 23:00 Uhr
F*ck, es gibt momentan einfach zu viele gute Serien, ich komm nicht mehr hinterher....

alterniemand

Postings: 272

Registriert seit 14.03.2017

05.12.2017 - 23:13 Uhr
Dark 7,5-8/10

hat mich nicht sofort gekriegt, aber mit der Zeit hat sich das dann doch gut entwickelt und war in der zweiten Hälfte dann auch durchaus echt packend.
U.a die Figur vom Jonas ist spitzenmäßig besetzt
Story für meine Begriffe in Teilen etwas vorhersehbar, hat mich aber ein paar mal echt überrascht.
Die Atmosphäre war insgesamt auch gut, da wäre aber mehr drin gewesen. Mich hat es tierisch genervt, dass es in fast jeder Folge so eine schon millionenfach gesehene Sequenz gibt wo ein Song genutzt wird um nochmal alle Figuren zu zeigen. Das wirkte auf mich einfach zu aufgesetzt, zu sehr gewollt, hat den Spannungsaufbau unterbrochen.
Kann man sich aber insgesamt absolut geben, ich würde eine zweite Staffel begrüßen
Ronja
05.12.2017 - 23:20 Uhr
"Dark" ist wie "Stranger Things" in öde, und "stranger things" war schon "stranger things" in öde.

alterniemand

Postings: 272

Registriert seit 14.03.2017

06.12.2017 - 22:10 Uhr
The Sinner 9/10

schwere Kost, packend und intensiv, beklemmende Grundstimmung,hat für mich von Beginn an Sogwirkung, heftig. Hätte ich nicht erwartet.
Ich würde sagen, das ist so eine Mischung aus Thriller und Drama
Jessica Biel hat mich hier echt überrascht, ist ja sonst eher mehr Co-Star

alterniemand

Postings: 272

Registriert seit 14.03.2017

06.12.2017 - 23:42 Uhr
nochmal zu Dark: Man sollte sich das länger als 2 Folgen anschauen. Der Vergleich mit Stranger Things hinkt mit jeder Folge mehr weil die Serie sich ganz klar in eine andere Richtung bewegt.
Hat hinterher jedenfalls mehr mit der für mich tollen 5.Staffel von Lost gemein als mit Stranger Things

Obrac

Postings: 806

Registriert seit 13.06.2013

07.12.2017 - 08:09 Uhr
Godless
Fantastische Mini-Westernserie mit 7 Folgen. Vielleicht das beste, was ich dieses Jahr gesehen habe.
Beschützer
07.12.2017 - 09:01 Uhr
Colony 9,3/10

Rote Arme Fraktion

Postings: 2206

Registriert seit 13.06.2013

07.12.2017 - 13:05 Uhr
@Obrac

Über einen Streaming-Dienst gesehen?

Obrac

Postings: 806

Registriert seit 13.06.2013

07.12.2017 - 13:12 Uhr
Ist ein Netflix Original, ja.

Rote Arme Fraktion

Postings: 2206

Registriert seit 13.06.2013

07.12.2017 - 16:51 Uhr
Danke für den Tipp Obrac.

Die 1. Folge läuft und weiß direkt zu begeistern.

hubschrauberpilot

Postings: 3229

Registriert seit 13.06.2013

07.12.2017 - 17:18 Uhr
Godless habe ich zuletzt auch gesehen, hat mir sehr gut gefallen. Bis auf den Showdown am Schluss auch sehr ruhig inszeniert, mit guten Charakteren, die alle irgendwie ihre interessanten Hintergrundgeschichten haben. 8/10

The Sinner habe ich jetzt auch durch. Am interessantesten fand ich die Rückblenden und die Beziehung der beiden Schwestern zueinander, kam leider zu kurz. Auf der normalen Handlungsschiene fand ich einige Geschehnisse leider unglaubwürdig, waren aber nur Kleinigkeiten.
7/10

hubschrauberpilot

Postings: 3229

Registriert seit 13.06.2013

10.12.2017 - 11:25 Uhr
Hab jetzt 1 Folge Dark gesehen. Die Schauspielleistung ist mal echt nicht gut und die Dialoge wirken sehr gestelzt und unnatürlich, aber optisch und atmosphärisch macht man vieles richtig. Macht bis jetzt Spaß.
Darker
10.12.2017 - 12:50 Uhr
wird besser. bin jetzt durch, ganz stark! 8/10

Seite: « 1 ... 14 15 16 17
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: