Banner, 120 x 600, mit Claim

Neo Magazin

User Beitrag

Cosmig Egg

Postings: 768

Registriert seit 13.06.2013

20.03.2015 - 17:24 Uhr
Alle, die jetzt darauf kommen, Böhmermann zur Satirikerelite Deutschlands zu zählen, haben die letzten 5 Jahre nur Hauptprogramm geschaut.
wildau
20.03.2015 - 17:41 Uhr
habt ihr gestern mal als kontrast die "heute-show" gesehen (zdf.neo)? wie erbärmlich dieser welke und sein team sind, hat sich da erst richtig gezeigt..
@wildau
20.03.2015 - 17:46 Uhr
Welke und die heute show sind nix anderes als Transatlantiker und Natobefürworter. Also nix anderes als die andere Propaganda auch!

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

20.03.2015 - 18:09 Uhr
@@wildau: ich finde, transatlantiker kann es in diesen tagen gar nicht genug geben.

Viele Grüße,
Achim.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

20.03.2015 - 18:48 Uhr
Alle, die jetzt darauf kommen, Böhmermann zur Satirikerelite Deutschlands zu zählen, haben die letzten 5 Jahre nur Hauptprogramm geschaut.

Wo im TV gab es denn in den letzten 5 Jahren denn die Hülle und Fülle an (guten) Satirikern im Fernsehen? Sonneborn ist ja mitterweile im EU-Parlament und Uthoff/Wagner sind ebenso noch frisch wie Böhmermann. Es ist wohl eher die Realsatire, die in den vergangenen Jahren ein Allzeithoch erlebt hat und mit den Kerner-Shows gerade gen Höhepunkt entgegensteuert.

Holden

Postings: 352

Registriert seit 17.11.2013

20.03.2015 - 19:30 Uhr
Sehe ich auch so. Unbedingt auch die Videos zu Campino Band Aid und den Youtube-Kaspern ansehen.

Uthoff und von Wagner können da nicht mit, die verbreiten eigentlich nur linke Halbwahrheiten.
ö
20.03.2015 - 21:06 Uhr
Ich weiss nicht. Würde mich mal interessieren inwieweit Böhmermann sich selbst als 'Satiriker' sieht. Für mich ist der eher ein Entertainer, der in seiner Show satirische Beiträge und Elemente benutzt, also eher so eine Art Harald Schmidt-Epigone. M.E. auch der Einzige derzeit, der in dessen Schuhstapfen treten könnte. Zu wünschen wäre es ihm (und uns).

Cosmig Egg

Postings: 768

Registriert seit 13.06.2013

21.03.2015 - 10:55 Uhr
Ich meinte ja auch Böhmermann.
Nur macht der das schon seit vielen Jahren auf ZDF Neo, und keinen hats interessiert
Böhmi
21.03.2015 - 11:36 Uhr
Nur macht der das schon seit vielen Jahren auf ZDF Neo, und keinen hats interessiert

Seit vielen Jahren? Die erste Folge vom Neo Magazine wurde am 31.10.13 ausgestrahlt, das sind gerade mal 1 1/2 Jahre.

Kennen sollte man Böhmermann aber von Lateline, den Auftritten bei Harald Schmidt und vor allem Sanft & Sorgfältig.
Böhmi
21.03.2015 - 11:41 Uhr
Die Frage, ob er nun ein Satiriker ist oder nicht, spielt im übrigen überhaupt keine Rolle und ich bin mir ziemlich sicher, dass er das ähnlich sieht. Es ist ja gerade deshalb so unterhaltsam, weil er schwer festzumachen ist.

Sicher ist jedenfalls, dass er sich über Aluhutspinner wie "@wildau" amüsiert, bzw die bei Lateline auch schon mehrfach hoch genommen hat.

Cosmig Egg

Postings: 768

Registriert seit 13.06.2013

21.03.2015 - 11:44 Uhr
Kennen sollte man ihn schon seit seiner Podolski- Imitationen. Außerdem auch von Roche und Böhmermann...die beste Talkshow seit den 70ern.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

21.03.2015 - 13:35 Uhr
Kenne Böhmermann auch schon seit 1Live-Tagen mit seinen Podolski-Parodien (der Echte hat übrigens mal dagegen geklagt, soviel zum supercoolen Poldi^^). Stand ihm jedoch eigentlich lange Zeit rcht skeptisch gegenüber, obwohl er in der Talkshow recht gut war. Das Neo Magazin hat mir Anfangs nicht so zugesagt, letzten Herbst hat's da aber richtig *klick* gemacht.

Für mich ist der eher ein Entertainer, der in seiner Show satirische Beiträge und Elemente benutzt, also eher so eine Art Harald Schmidt-Epigone

Das mit Harald Schmidt kommt auch nicht zuällig. Beide sind in ihren Sendungen zynisch (über dessen Gebrauch zu diskutieren wäre) und teilen die Maxime "Der Gag ist das Ziel, nicht der Weg dort hin". Ich hoffe qualitativ geht's noch weiter hin zu einer genialen Sendung wie "Last Week Tonight".
Märtyrer Knackschuh
21.03.2015 - 13:43 Uhr
Castorp ist der Böhmermann von Plattentests!
isso
21.03.2015 - 13:45 Uhr
So eine Type wie Böhmermann wäre hier im Forum ratzfatz weggelöscht.

Holden

Postings: 352

Registriert seit 17.11.2013

21.03.2015 - 15:15 Uhr
Wobei das neue Format nicht so richtig funktionieren mag. Sein Umgang mit den Gästen ist einfach sehr lahm, diese 5 bis 7 Minuten sind weder informativ noch unterhaltsam.

Am Besten ist Böhmermann dort, wo er Humor und Journalismus zusammenbringt - eben in den satirischen Momenten wo ich noch kaum besseres gesehen habe. Dürfte auch ein tolles Produktionsteam haben, das gesamte Layout fetzt einfach.
@Holden
21.03.2015 - 15:24 Uhr
Wieso, das Gesprächssegment z.B. mit dem Tech-Nick-Typen war doch super. Kommt wohl auch auf die Gäste an.
Klar natürlich, daß es z.b. bei Pfeifen wie "Deichkind" nur langweilig werden kann.
Märtyrer Knackschuh
21.03.2015 - 17:27 Uhr
Ich bin et wieder! Euer Knacki al dente!
Ich werde euch auch weiterhin erhalten bleiben meine treue Gefolgschaft.
Faule Griechen
22.03.2015 - 00:34 Uhr
Böhmermann hat kürzlich in dem Varoufake-Video die Aluhut-Verschwörungstheorie vertreten, die Deutschen würden von bösen Mächten nur gegen die Griechen aufgehetzt werden...(Zitat: "Damit sich Mutti und Vati abends nach dem Tatort noch mal schön aufregen können: 'Der Ausländer! Raus aus Europa mit dem! Er ist arm und nimmt uns Deutschen das Geld weg. Das gibt's ja wohl gar nicht. Wir sind hier die Chefs! So!'")
knack&back
22.03.2015 - 01:00 Uhr
man merkt insbesondere an zwei dingen, dass das pt-forum einen unfasslichen niedergang erlebt:

- castorp wurde rausgemobbt

- antoine monot jr. aus dem großartigen "absolute giganten" firmiert für viele nur noch als "der tech-nick-typ"

oh oh oh..whatever happened to pt...
@Knackschuh
22.03.2015 - 01:07 Uhr
Deine altbackenen 90er-Jahre-Machwerke kannst du dir sonstwohin schieben.
Hm.
22.03.2015 - 01:17 Uhr
Casti ist doch momentan ganz dick im Geschäft.

http://i.ytimg.com/vi/2rcQ7GlUK7w/hqdefault.jpg

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

22.03.2015 - 11:48 Uhr
Die Gäste variieren halt. Antoine Monot war z.B. recht gut, Josef Hader ebenso. Deichkind ist halt kacke, da kommt halt nicht viel. Trotzdem die Gäste könnten noch ein bisschen besser ins Sendungskonzept mit einbezogen werden, außer dass Sibylle Berg Fotos von Prominenten aus nem Hut zieht.
Schwarznicktyp
22.03.2015 - 18:45 Uhr
" antoine monot jr. aus dem großartigen "absolute giganten" firmiert für viele nur noch als "der tech-nick-typ""

Wohl eher ein unfasslicher Niedergang der Karriere von dem Typen.
Schwarznick
22.03.2015 - 21:47 Uhr
Ich bin halt nur neidisch auf die dicke Kohle von dem dicken Monot...
war klar
27.03.2015 - 03:10 Uhr
Entfällt diese Woche wegen Germanwings.
Photoshop Philipp
28.03.2015 - 19:13 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=RtFU4A8jw5k

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

28.03.2015 - 22:30 Uhr
Schaue die Folge gerade. Schön, dass sie zumindest in der Mediathek abrufbar ist.
Dende ist ein okayer Bandleader, toll wie er gerade bei der Diana Ross-Tribute Bass Sultan Hengzt zitiert hat.
Der Gipfel des nostalgischen Grauens
29.05.2015 - 23:58 Uhr
Böhmermann schändet den deutschen Rap im ZDF

http://www.welt.de/kultur/pop/article141651186/Boehmermann-schaendet-den-deutschen-Rap-im-ZDF.html

manukaefer

Postings: 211

Registriert seit 16.06.2013

30.05.2015 - 07:31 Uhr
Das ist wirklich grauenhaft.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

30.05.2015 - 07:54 Uhr
Hat der Weltschreibrling auch darauf hingewiesen, dass Böhmermann damit wiedermal auf die ständigen (nicht ganz unabwegigen) Jimmy Fallon-Vergleiche einging?
Ich persönlich fand ja die Songauswahl nicht so knallig, aber ansonsten ein guter Einfall, da Deutschrap auch viel (vor allem Peinliches) zu bieten hat.

Gesamtfazit für die diese Staffel fällt positiv aus, auch wenn vier Folgen zu kaum einer Zeit gezündet haben, dafür waren mindestens ebenso viele mit das Beste was Böhmermann und sein Team jemals fabriziert haben. 8/10
Hafti
30.05.2015 - 13:15 Uhr
Der Welt-Artikel ist wirklich absolut lächerlich. Allein schon der völlig haltlose Seitenhieb, die beteiligten Rapper hätten gerade alle Promophase (sollte wohl eine Retourkutsche wegen der Band Aid-Aktion darstellen). Selten so einen offensichtlichen Versuch gelesen, jemanden um jeden Preis einen reinzuwürgen.

Ich fand es insgesamt sogar besser, als das Original von Fallon/Timberlake, da origineller mit dem Material umgegangen wurde. Die Songauswahl passte letztendlich auch. Waren halt die Lieder mit dem größten Wiedererkennungseffekt. Vielleicht waren die 90er etwas überrepräsentiert.

Christian S.
30.05.2015 - 18:36 Uhr
Wirklich ziemlich lächerlicher Artikel der eigentlich ganz okayen Welt. Der Auftritt war extrem stark, auch wenn die Gaststars nicht wirklich gezündet haben. Die Songauswahl fand ich grandios, von den Ursprüngen über den "Spaßrappern" bis hin zu den guten und schlechten Seiten des heutigen "Deutschraps". Leider kam die 90er Battlerap Westberlin Zeit ein wenig zu kurz (abgesehen von Kool Savas). Ein wenig Westberlin Maskulin wär auf jeden fall lustig gewesen, vor allem wenn am Ende Zugezogen Maskulin zitiert werden.
Isso
30.05.2015 - 18:47 Uhr
Im deutschsprachigen Rap zählt eh nur Moneyboy.
Hafti
30.05.2015 - 20:58 Uhr
Was ist denn der Welt bitte okay?
Ausnahmsweise kein Fremdschäme
30.05.2015 - 23:01 Uhr
Die Auswahl der Gäste war auch nicht zufällig.

Alle selber Teil der Geschichte:

- Ange Engelke in "Dir fehlt der Funk" von Torch
- Thomas Gottschalk mit dem wahrscheinlich ersten deutschsprachigen Rap im deutschen Fernsehen
- Walter Freiwald im legendären Eins Zwo Video von "Hand auf's Herz"
Schon allein deswegen genial.
Ausnahmslos
30.05.2015 - 23:05 Uhr
Deutschrap ist per se zum Fremdschämen.

Bonzo

Postings: 1710

Registriert seit 13.06.2013

30.05.2015 - 23:13 Uhr
Wo kommt denn Walter Freiwald in Hand aufs Herz vor?
Ausnahmslos
30.05.2015 - 23:21 Uhr
In Sachen Deutschrap kenn ich so die ganzen Sachen aus Berlin. Also Sido, Bushido, Fler usw. Sonst halt auch Fanta 4 und Fettes Brot, die ich eigentlich nicht höre, aber bei Jein oder Die Da geh ich doch ganz gerne ab. Ansonsten kenn ich noch diesen Haftbefehl. Aber auch nur diesen Babo Track den jeder kennt. Das ist dann für mich dann Deutschrap. Eigentlich höre ich so Zeug wie Alt-J und Radiohead, halt alle 10/10er. Amirap wie Drake und Macklemore höre ich aber gerne.
Wegen Griechenland
11.07.2015 - 19:25 Uhr
Böhmermann zofft sich mit Dieter Nuhr wegen Griechenland-Krise
harhar
11.07.2015 - 19:28 Uhr
Nuhrs Agentur "Die Kulturagenten" bestätigte dem Tagesspiegel, dass der Komiker die Beiträge von Böhmermann gelöscht und den Satiriker gesperrt hat. Auf seiner Facebook-Seite schreibt Nuhr: "Beleidigte, Missgelaunte und Miesepeter werden entfernt. Ich darf das, ich bin hier daheim. Pöbler dürfen zu Hause weiterpöbeln."

krass, das erinnert fatal an löschgestalt und co.!
ich bekomm die krise
11.07.2015 - 19:31 Uhr
Böhmermann: Wusstest du, dass Deutschland in Wirklichkeit kein souveräner Staat ist, sondern eine GmbH? Wirklich wahr!!!

böhmi ist also auch einer von diesen neurechten truthern??!! :((( omfg..
Royale Galli
11.07.2015 - 19:36 Uhr
Böhmermann und Heufer-Umlauf samplen Griechenland-Schlagzeilen
Der Truthhahn
12.07.2015 - 00:15 Uhr
böhmi ist also auch einer von diesen neurechten truthern??!! :((( omfg..

Diese Aussage war höchstwahrscheinlich Ironie vom Herrn Böhmermann und diente nur dazu, Dieter Nuhr zu verarschen. Aber bemerkenswert bis beängstigend, wie die Beißreflexe immer funktionieren. Mit dem selber denken oder sich gar neutral mit Kontroversem zu befassen, sind viele leider überfordert. Lieber schnell mal eine Keule auspacken und pauschal jemanden als Mensch disqualifizieren, dass im eigenen kleinen Weltbild alles wieder in Ordnung erscheint.
Der Blödhahn
12.07.2015 - 00:48 Uhr

Diese Aussage war höchstwahrscheinlich Ironie vom Herrn Böhmermann

Aber sicher..genau wie die Böhmermannschen Kommentare zur Griechenlandkrise "höchstwahrscheinlich" nur ironisch gemeint sind...
@Desare
12.07.2015 - 00:54 Uhr
Aber sicher..genau wie die Böhmermannschen Kommentare zur Griechenlandkrise "höchstwahrscheinlich" nur ironisch gemeint sind...

bist du wirklich so dumm oder tust du nur so?
Milbenmix
12.07.2015 - 02:11 Uhr
@Der Blödhahn

Das hast du zu verantworten. Warum hilft mir denn keiner:

http://jpg.stickr.com/upload/simages/9750923.jpg
alfgordonshumway
12.07.2015 - 04:07 Uhr
@Der Truthhahn: Die BRD ist natürlich keine GmbH, sonst hätte man das Insolvenzverfahren, wie schon oft beantragt, durchziehen können.
Es ist eine Verwaltung der Besatzungszone Restdeutschland in wirtschaftlicher Firmierung, aber offensichtlich irgend ein Kartellkonstrukt amerikanischer oder englischer Art.
Nuhr ist eben gegen die Verbreitung von Halbwissen, auch wenn es Leben retten könnte.
Der Truthhahn
12.07.2015 - 12:41 Uhr
Deutschland hat den 2. WK verloren, nachdem es ein riesiges Reich aufbauen wollte. Es wäre aus strategischer Sicht nur logisch und alles andere als abwegig, wenn die Alliierten ein Interesse daran hatten, durch ein juristisches Hintertürchen dafür zu sorgen, dass die BRD rein rechtlich nicht wirklich souverän ist. Aber ob es wirklich so ist oder ob spätestens mit dem 2plus4-Vertrag ein endgültiger Friedensvertrag da ist - keine Ahnung. Da kursiert halt viel zu viel Halbwissen im Netz.
NSA is nich okay
12.07.2015 - 12:49 Uhr
Die Amerikaner überwachen uns seit Jahrzehnten...flächendeckend. Braucht es mehr Beweis, dass wir uns mit den Amis im Krieg befinden?
Frank
11.09.2015 - 12:39 Uhr
Fies, musste aber lachen. Ob sie jetzt einen Beschwerde-Post auf die facebook-Seite von Bildundtonfabrik schreibt:

https://www.youtube.com/watch?v=pas8SVgQdBY

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: