Sind die USA ein Folterstaat?

User Beitrag

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

11.12.2014 - 23:02 Uhr
Face the facts, folks!

lego

Postings: 1299

Registriert seit 13.06.2013

12.12.2014 - 00:59 Uhr
wundern tut das doch niemanden. nur wundert es mich, dass sie es kundtun und bush sowie andere die verhörmethoden für richtig erachten und dies offen zugeben.

die usa haben die genfer konvention auch unterschrieben, aber über konsequenzen sind sie anscheinend mal wieder erhaben.

egal ob NSA-Spionage, übertriebende Gewaltanwendung mit Todesfolge durch Polizisten oder abgesegnete Foltermethoden... niemand wird zur Rechenschaft gezogen.

Shame on you, Obama!
stop the madness
12.12.2014 - 01:02 Uhr
egal ob NSA-Spionage, übertriebende Gewaltanwendung mit Todesfolge durch Polizisten oder abgesegnete Foltermethoden... niemand wird zur Rechenschaft gezogen.

...und dann wundern sich die yankees auch noch, dass die muslimisch-arabische welt sie hasst...
Aber in Deutschland
12.12.2014 - 01:26 Uhr
ist alles anders und besser, ja?
germania
12.12.2014 - 01:34 Uhr
Aber in Deutschland
12.12.2014 - 01:26 Uhr
ist alles anders und besser, ja?


Naja:

- Hessen hat noch immer die Todesstrafe
- in Berlin steht die Kommerz-Folteranlage "O2 World"
- Duisburg ist geplagt von Hässlichkeit

Insofern: nein, nichts besser.
.
12.12.2014 - 13:22 Uhr
Desare hat im Dezember 2014 - nach dem Teile des Berichts veröffentlicht wurden - herausgefunden, dass die USA foltern und eröffnet dazu einen eigenen Thread!? Das ist beachtlich und bemerkenswert. Der Junge ist auf Zack und immer absolut (!!!) Up-to-date, was die brandheißen globalen Themn anbelangt. Übrigens Desare: die Invasion in der Schweinebucht auf Kuba hat NICHT stattgefunden. Das wäre mal ein Thread Wert.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

12.12.2014 - 14:02 Uhr
Ach, ohne die reinkopierten Texte Castorps und die ausladenden Repliken von Lyxen/Hans Maulwurf bleibt dann nur noch der Ausguss in den Politikthreads und die Sache verliert so langsam ihren Reiz :/
torture
12.12.2014 - 15:18 Uhr
Ach, mit den reinkopierten Links von Desare Nezitic verliert die Sache schnell ihren Reiz :/
Desare
12.12.2014 - 15:21 Uhr
Versteht midch doch bitte,ich sehne mich doch so nach meinem Máximo Líder Castorp. :(

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

12.12.2014 - 15:48 Uhr
Máximo Líder Castorp.

Dann sieht er ja aus wie Erik der Rote.
@Desare
12.12.2014 - 17:11 Uhr
"..und die Sache verliert so langsam ihren Reiz..."

Du resp. die/deine "Sache" hat niemals einen Reiz. Nur für dich selbst. Um dich selbst total dufte zu finden. Wie das bei notorischen Berufslangweilern wie dir nun mal immer der Fall ist.
Mir wird schlecht
13.12.2014 - 13:54 Uhr
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/cia-bekam-hilfe-von-us-forschern-die-folter-psychologen-a-1008085.html

:(
tomparisdc
13.12.2014 - 13:59 Uhr
Als Ami schaeme ich mich ueber diese Folter Methoden. Es war ja schon laengst bewusst was hier vorgeht aber die Brutalitaet its trotzdem schockierent und wie man sieht garnicht erfolgreich. Was ich nicht verstehe ist warum eine nicht geringe Anzahl meiner Landsleute diese Menthoden nicht abstossend findet. Wenn es in einen anderen Land passieren wuerde, wuerden bei dieselben Menschen Krokodiltraenen fliesen. Die Authoren, Implementierer und Mitarbeiter des Foltern sollten sich vor einen internationalen Kriegstribunal verteidigen. Ich will mein positives und einigermasses gerechtes USA wieder zurueck haben. An den Ami Hasser Desare moechte ich aber auch sagen das die Bush Regierung und die CIA uns staendig angelogen hat und die Angst vor einer naechsten Anschlag stets geschuert hat. Sehr viele Amis koennen sich einfach nicht mit dieser propaganda kritisch auseinandersetzen ohne sich oder von anderen als unpatriotisch bezeichnet zu werden. Ein altes Progaganda tool das ja schon ewig in Einsatz ist. Andere haben aber ihre "lessons learned" aus Vietnam, Iraq usw und wissen das nicht alles schwarz und weiss ist. Let's keep working to create truth and clarity and join together to apply as much pressure as we can to prevent torture, terror and fascism of all kinds wherever it arises.....and there are so many hotspots in the world.
Mir wird schlecht
13.12.2014 - 14:11 Uhr
Ich war früher einer von diesen US-Jubelpersern, sonst würde mich das jetzt nicht so mitnehmen, weil die USA sonst für mich ohnehin schon immer ein Verbrecherstaat gewesen ist.
tomparisdc
13.12.2014 - 14:13 Uhr
wrong or right, my country!

Knackschuh

Postings: 3762

Registriert seit 20.08.2013

14.12.2014 - 12:31 Uhr
Wird wohl immer ein Traum bleiben: der faschistoide Schleimbeutel Donald Rumsfeld auf der Anklagebank.
US Drohnenpilot
14.12.2014 - 12:43 Uhr
Wir haben auch eine Todesliste mit Personen, die wir ohne zu fragen über den Haufen schiessen dürfen. Wer dann zufällig daneben steht ist ein Kollateralschaden. #justmuricathings
Knäckschüh
15.12.2014 - 11:51 Uhr
Wird wohl immer ein Traum bleiben: ein intelligentes Post vom Harburger Kommasäufer.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

15.12.2014 - 15:06 Uhr
Wird wohl immer ein Traum bleiben: der faschistoide Schleimbeutel Donald Rumsfeld auf der Anklagebank.

Direkt neben Kissinger, dessen Lieblingshobby es neben Diplomatenfrauen flachlegen war, in Lateinamerika linke Demokraten abzuräumen und dafür Steinzeitfaschisten einzusetzen.
"Verhörmethoden" statt "Folter"
16.12.2014 - 21:27 Uhr
http://propagandaschau.wordpress.com/2014/12/10/zdf-heute-2-minuten-bericht-uber-folter-ohne-das-wort-folter/

http://propagandaschau.wordpress.com/2014/12/11/ard-tagesthemen-relativieren-und-verharmlosen-cia-folter/
What should we think?
16.12.2014 - 21:33 Uhr
Russell Brand: CIA Torture Report

^^
Er's guter Junge
17.12.2014 - 17:35 Uhr
Barack, der Versöhner und Friedensstifter:

http://www.sueddeutsche.de/politik/historische-annaeherung-usa-wollen-botschaft-in-kuba-eroeffnen-1.2271968

Ich habe immer an ihn geglaubt!
nur so am rande
16.01.2015 - 13:27 Uhr
die usa sind kein folterstaat. auf amerikanischem boden machen die sowas nicht, weil sie es auch nicht dürfen..
nur so am rande
16.01.2015 - 13:34 Uhr
hihi, wie bin ich nur witzig. mein name ist george w bush!
NDS
22.01.2015 - 01:56 Uhr
Heute erscheint der CIA-Folterreport auf Deutsch. Die NachDenkSeiten präsentieren das Vorwort von Wolfgang Neskovic.

Der Westend-Verlag hat in nur kurzer Zeit eine Übersetzung des Reports organisiert. Die NachDenkSeiten unterstützen das Projekt – wegen der für uns relevanten Informationen und nebenbei auch noch, um „medico international“ zu fördern. An diese Hilfsorganisation geht ein Teil des Verkaufserlöses. – In seinem Vorwort geht der frühere Bundestagsabgeordnete Neskovic auf den Inhalt des Folterreports ein, wie auch auf die Hintergründe in der amerikanischen Gesellschaft:

„Eine deutliche Mehrheit der US-Amerikaner billigt die Foltermaßnahmen und diskutiert nicht über deren Zulässigkeit bzw. Unzulässigkeit, sondern allenfalls über deren Nützlichkeit.“

Nescovic betont mit Recht, dass bei uns nicht die Justiz, sondern die Politik verantwortlich dafür ist, die Konsequenzen aus dem Bruch des Rechtes zu ziehen. Er fragt, was hier bei uns geschehen müsse, um eine bessere parlamentarische Kontrolle der Geheimdienste sicherzustellen.

http://www.nachdenkseiten.de/?p=24645
Wenn Folter akzeptiert ist
26.02.2015 - 05:40 Uhr
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/polizei-in-chicago-berichte-ueber-illegale-methoden-a-1020430.html
why not?
26.02.2015 - 08:32 Uhr
Leute, jeder der von den USA gefoltert wird, hat es verdient! Soll ich mir auch noch Gedanken um die Befindlichkeiten von Massenmördern und Terroristen machen?
Steckst diese ganzen religiösen Fanatiker in schöne Zellen mit vielen Büchern und Wohlfühlfaktor. Vielleicht kann man Sie ja mal wieder in die Gesellschaft integrieren?

Eine demütigung für die Angehörigen der Opfer!
Anarchist
11.08.2015 - 13:19 Uhr
Jeder Staat ist ein Unrechtsstaat!
Jon Voight plays Trump
12.08.2015 - 01:15 Uhr
http://3.bp.blogspot.com/-KKRTHQBU-Wc/UEiFRpRiEnI/AAAAAAAAAK8/fZaYQk-ncC8/s1600/jon%252Bvoight%252Bplays%252Bdonald%252Btrump-EXPOSED.jpg
US-Imperium
25.10.2015 - 14:24 Uhr
Wir bringen Euch Frieden!
Cointelpro
06.01.2016 - 21:45 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=STL0hciFJf0

WACO? Psyops? Red Flag?

TRUTHstreammedia,gute, gebildete Amerikaner.
Trumpf
18.01.2016 - 11:45 Uhr
Sich die Visage von Donald Trump im Fernsehen ansehen zu müssen grenzt auch an Folter
Die Schlacht um Mossul wird immer brutaler.
23.03.2017 - 15:36 Uhr
Bis zu 230 tote Zivilisten bei US-Luftangriffen

http://www.bild.de/politik/ausland/isis/mossul-luftangriffe-50977288.bild.html

GaslightAnthem

Postings: 6

Registriert seit 16.03.2017

23.03.2017 - 16:37 Uhr
Na ob man das immer so glauben kann?
deine quelle ist jetzt nicht so.

realDonaldTrump

Postings: 594

Registriert seit 30.01.2017

26.07.2017 - 06:46 Uhr
ObamaCare is torturing the American People.The Democrats have fooled the people long enough. Repeal or Repeal & Replace! I have pen in hand.
Ja, die USA sind ein Folterstaat!
18.12.2018 - 06:02 Uhr
https://tinyurl.com/y7f8d6uz
Kurze Antwort
18.12.2018 - 07:32 Uhr
Ja. Lange Antwort: Absolut
L­adyBitchRay1
17.05.2019 - 10:13 Uhr
In Alabama kann man wie bisher mit ganz legalen Waffen um sich her schießen & nach „Shoot-first“-Gesetzen Menschen töten. Wenn du als Frau von deinem Onkel vergewaltigt wirst, darfst du das Kind jedoch nicht abtreiben - Rechtsruck rapes feminism!
So schauts
17.05.2019 - 11:47 Uhr
US-Regime: Kranke, von Allmachtsfantasien durchsetzte und dadurch sehr gefährliche Machthaber.
Das sind sie seit hundert Jahren, und das ist auch nix Neues. Wundert sich denn wirklich noch jemand über die Schreckensmeldungen wenn es um Folter und Kriegsverbrechen geht?
Derjenige, der die USA so sieht, wie unsere Medien das wollen, ist ein Opfer ziemlich schlecht gemachter Propaganda.
Uncle Sam
17.05.2019 - 12:02 Uhr
Ich bringe Euch Frieden!
Luziferischer Rothschild-Familienclan
17.05.2019 - 12:04 Uhr
Wir hassen die Liebe und lieben den Hass.
Aleister Crowley out of hell
17.05.2019 - 12:04 Uhr
Tue was immer du willst, soll sein dein ganzes Gesetz.

Aber lass dich dabei nicht erwischen!
Bismarck, kein Freimaurer
17.05.2019 - 12:07 Uhr
"Die erste Generation schafft Vermögen, die zweite verwaltet Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte, und die vierte verkommt."

Otto Fürst von Bismarck
preußisch-deutscher Staatsmann
* 01.04.1815, † 30.07.1898

Sie leben
17.05.2019 - 12:08 Uhr
Wir schlafen
Roddy P.iper a.us dem HìmmeIreich
17.05.2019 - 12:11 Uhr
Aufwachen, oder ich ringe Euch nieder!
Bundesstaat Washington (Westküste)
27.06.2019 - 07:49 Uhr
Deutsches Touristen-Ehepaar beim Sonnenbaden überfahren

Die beiden Touristen hatten laut Polizeibericht keine Chance: Demnach sei ein 71-jähriger Autofahrer unter Drogen- oder Alkoholeinfluss mit seinem Jeep von einer Straße abgekommen, habe einen Zaun durchbrochen und sei dann direkt auf die Badestelle zugerast. Anschließend habe er Fahrerflucht begehen wollen.
Post von Wagner
08.08.2019 - 09:34 Uhr
Betrifft: Das
Horror-Foto aus Texas
OD
08.08.2019 - 17:52 Uhr
Sind die USA ein Folterstaat?

Ist Wasser nass?
Ärräs Besher
08.08.2019 - 17:55 Uhr
Die Story mit dem Abführen eines Verdächtigen durch berittene Polizisten ist natürlich ein gefundenes Fressen für die USA-Basher

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: