Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Coldplay - A head full of dreams

User Beitrag

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17847

Registriert seit 10.09.2013

09.02.2016 - 17:26 Uhr
Hey, bei laut gibts immerhin hübsche Userprofile mit Bildern^^

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

09.02.2016 - 17:49 Uhr
Ich hoffe gerade, dass Desare nur trollt. :D

Auf laut.de gerne.


Hey, bei laut gibts immerhin hübsche Userprofile mit Bildern^^

Das wünsche ich mir für PT schon lange.

Thanksalot

Postings: 454

Registriert seit 28.06.2013

09.02.2016 - 18:12 Uhr
Dass Coldplay für eine Überraschung sorgen würden, habe ich zwar stark bezweifelt, aber dass sie dann doch so eine einfallslose Auswahl getroffen haben, ist schon sehr schwach. Wirklich eine Plattitüde nach der anderen.
Mindestens genauso dümmlich aber ist das Gelächter um Chris Martin und Anhang auf Twitter etc., wo man mit ganz viel Fantasie unbedingt irgendetwas "Lustiges" entdeckt haben möchte.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

09.02.2016 - 20:02 Uhr
http://www.laut.de/News/Super-Bowl-Coldplay-sorgen-fuer-Lacher-im-Netz-08-02-2016-12212

Das hier denke ich.

mispel

Postings: 2471

Registriert seit 15.05.2013

17.09.2016 - 12:08 Uhr
Also die neue Single "Up & Up" ist ja mal überraschend gut. Hätte nicht gedacht, dass ich mich im Radio noch mal über einen aktuellen Coldplay-Song freuen würde.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

17.09.2016 - 12:53 Uhr
Spielt ja auch Noel Gitarre. :)

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

17.09.2016 - 12:55 Uhr
Man beachte auch das eindrucksvolle Video...

mispel

Postings: 2471

Registriert seit 15.05.2013

17.09.2016 - 13:31 Uhr
In der Tat ein ganz tolles Video. Irgendwie können sie ja schon noch gute Songs machen.

Spielt ja auch Noel Gitarre. :)

Vielleicht hätte er bei allen Songs Gitarre spielen sollen...
Also
17.09.2016 - 14:09 Uhr
Spielt ja auch Noel Gitarre. :)

Ja, leider...

Dielemma

Postings: 470

Registriert seit 15.06.2013

18.09.2016 - 16:09 Uhr
bin die Woche zufällig wieder über Army of one gestolpert, die erste Hälfte hat schon was :)

Vennart

Postings: 708

Registriert seit 24.03.2014

20.09.2016 - 23:09 Uhr
Die erste Hälfte von “Army Of One“ ist ein schöner Popsong, die zweite Hälfte ist aber vielleicht das Schwächste, was ich von Coldplay kenne.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7678

Registriert seit 26.02.2016

21.09.2016 - 12:46 Uhr
Meint ihr den Hidden Track?
(Finde beides ziemlich schlimm.)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

21.09.2016 - 12:49 Uhr
Echt ein tolles Video.
Also
21.09.2016 - 14:54 Uhr
Echt ein lahmes Album.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

21.09.2016 - 15:30 Uhr
Das stimmt.

+oder-

Postings: 271

Registriert seit 05.08.2018

30.08.2018 - 15:50 Uhr
03 Hymn For The Weekend
05 Adventure Of A Lifetime
07 Kaleidoscope

Wenn man die drei rausnimmt, wird es plötzlich ein recht ansprechendes Album. Müsst ihr echt mal versuchen!
Nein.
30.08.2018 - 15:55 Uhr
Nein.
Jein.
30.08.2018 - 16:33 Uhr
Und tut man "Once In A Lifetime" von den Talking Heads drauf ist sogar en guten Song auf'm Album !

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

30.08.2018 - 19:33 Uhr
Und tut man "Once In A Lifetime" von den Talking Heads drauf ist sogar en guten Song auf'm Album !

:D

+oder-

Postings: 271

Registriert seit 05.08.2018

31.08.2018 - 01:26 Uhr
Das findest du also lustig, MACHINA?

Ich schreibe etwas total ernst gemeintest zum Album. Weil ich mich ernsthaft unterhalten möchte. Weil ich Coldplay mag, weil das letzte Album für mich gar nicht so schlecht ist.

Ich bekomme natürlich nur blöde Antworten.
Und du solidarisierst dich mit diesen blöden Antworten. Zum Album kommt nix von dir. Du trägst nichts produktives bei.
Außer: :D, als Reaktion aufs Getrolle.

Aber wehe, man macht über dich Scherze (Mogwai) -> dann kommt der blaue Löschfrosch raus.

Wenn ich könnte, würde ich dich für immer ignorieren. Du bist einer der arogantesten und selbstherrlichsten User überhaupt hier.
sorry
31.08.2018 - 01:38 Uhr
wer dieses album gut findet, muss selber trollen.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17847

Registriert seit 10.09.2013

31.08.2018 - 10:36 Uhr
That escalated quickly...

Jaggy Snake

Postings: 610

Registriert seit 14.06.2013

31.08.2018 - 11:02 Uhr
Naja, unter der Woche um 01:26 Uhr ist man vielleicht schon etwas neben der Spur ;-)

boneless

Postings: 3737

Registriert seit 13.05.2014

31.08.2018 - 11:13 Uhr
That escalated quickly...

In der Tat.
bullytests
31.08.2018 - 12:22 Uhr
Ist gut, dass das mal so schnell geescalated ist, denn es stimmt schon, dass man auf plattentests bestimmte Bands gut finden muss, in etwa Mogwai oder Radiohead, während man für das Einstehen für uncoole Bands als unwissend abgestempelt oder verarscht wird.

Huhn vom Hof

Postings: 3666

Registriert seit 14.06.2013

31.08.2018 - 13:25 Uhr
So furchtbar ist das Album wirklich nicht. "X Marks the Spot" ist natürlich ein Graus, aber auf der Habenseite stehen das flotte "Birds" und das schwelgerische, leidenschaftliche "Up & Up". "Everglow" war in der Single-Version auch nett.

5/10

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

31.08.2018 - 15:44 Uhr
@+oder-:
Was ist denn jetzt los? Der Witz war einfach gut, den hätte ich sogar auf Mogwai bezogen gut gefunden. Aber wenn du magst, dann ignorier mich eben. Ist recht einfach.

Zum Album kann ich gar nichts recht sagen, weil ich es nur 2 mal gehört habe. Klang aber ähnlich wie "Mylo Xyloto", welches ich gar nciht mochte. Außer vielleicht etwas "Para-para-paradise".

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17847

Registriert seit 10.09.2013

31.08.2018 - 16:33 Uhr
Die Mogwai-Fakes fand ich aber auch witzig.
The MACHINA of God (ausgeloggt)
31.08.2018 - 18:15 Uhr
Echt? Welche denn z.b.?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

31.08.2018 - 19:12 Uhr
Ich hör grad mal wieder das Album. Die Produktion (die "Drums"!) und die ganzen "oh-oh"s und "la-la"s sind schon echt nervig. Die ruhigen Momente sind auszuhalten. Aber das ist mir einfach zu sehr wie schon "Mylo Xyloto". Stadion allein wäre nicht schlimm, aber dieser synthetische klang verdirbt es dann wirklich. Sowas wie "Hymn" oder "Adventure" sind echt hart...
Mir ist aber mal aufgefallen, dass mein Lieblingsalbum neben der A rush of blood" wohl tatsächlich "Viva la vida" ist. Klar, die erste ist auch sehr gut, aber war für mich immer etwas überbewertet.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

02.12.2019 - 20:34 Uhr
So, ich steh das jetzt mal ne Weile durch... mal sehen, wie lange.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

02.12.2019 - 20:46 Uhr
Opener geht klar, danach erstmal zwei schwache. "Everglow" geht grad überraschend klar. Ich halte derzeit noch ohne große Anstrengungen durch. Gut ist das natürlich trotzdem nicht wirklich.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

02.12.2019 - 20:53 Uhr
Ich mag ja die "Parachutes" immer noch am meisten. Es ist so warm, emotional und so schön unaufgeregt. Danach wohl das vielseitige "Viva la vida.." und dann die "Rush..". Letztere ist immer noch verdammt gut, die anderen mag ich halt etwas mehr. Nehmen sich aber alle drei nicht so viel.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

02.12.2019 - 21:02 Uhr
Hmm, langsam wird es langweilig. "Fun" stört noch am wenigsten. Ich glaub, ich zieh "Up&up" bald vor und beende vorzeitig.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

02.12.2019 - 21:09 Uhr
Ist "X marks the spot" nun eigentlich ein Teil von "Army of one" oder hat Spotify das verrissen? Ist jedenfalls Furchtbar. Ich skippe jetzt zu "Up&up", das ich immer als einsames Highlight iin Erinnerung habe.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

02.12.2019 - 21:14 Uhr
Hmm, der ist aber auch deutlich unspannender als in Erinnerung. Aber wenigstens ein relativ gelungener Abschluss.

Gesamt: 4/10.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7678

Registriert seit 26.02.2016

02.12.2019 - 22:01 Uhr
Ist "X marks the spot" nun eigentlich ein Teil von "Army of one" oder hat Spotify das verrissen?

Der ist ein Hidden Track, der besser hätte hidden im Archiv bleiben sollen.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

02.12.2019 - 22:04 Uhr
Aber ist der ein "Hidden Track" eines Tracks mitten auf dem Album? Das ist doch total komisch.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7678

Registriert seit 26.02.2016

02.12.2019 - 22:05 Uhr
Sowas gibt's doch öfters mal, dass die nicht ganz am Ende sind. Mir fällt spontan "I'm Not Over You" auf R.E.M.s "Up" ein.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

02.12.2019 - 22:07 Uhr
Mir fällt spontan "I'm Not Over You" auf R.E.M.s "Up" ein.

Aber das war ein 40-sekündiges Akkustik-Söngchen nach einer 5-Minuten-Nummer. Das hier klingt eher wie zwei gleichlange Tracks, die ausversehen zusammen geschmissen wurden.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7678

Registriert seit 26.02.2016

02.12.2019 - 22:09 Uhr
War jetzt nur ein Beispiel. Auf der "Viva La Vida" gab es das doch sogar mehrfach ("Reign Of Love" und "Chinese Sleep Chant").

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

02.12.2019 - 22:12 Uhr
Und bei "Ghost Stories" ist "O" tatsächlich nur der Part am Ende der Tracknummer und der eigentliche Song ist ein Hidden Track namens "Fly On". Bisschen komisch bei denen.

Seite: « 1 ... 3 4 5 6
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: