Vessels – Dilate

User Beitrag

Max Power

Postings: 42

Registriert seit 14.06.2013

26.11.2014 - 18:57 Uhr
Das neue Album erscheint im März.

1. Vertical
2. Elliptic
3. Echo In
4. As You Are
5. Attica
6. On Monos
7. Glass Lake
8. On Your Own Ten Toes
9. Beautiful You Me (Bonus Track)

On Monos gibts auf der Homepage zu hören.
http://vesselsband.com/

KLingt ähnlich elektronisch wie Elliptic und Attica, reicht aber nicht an diese Glanztaten heran. Ist mir etwas zu glatt.
Bin aufs Album aber mächtig gespannt.
Max Power...
26.11.2014 - 21:13 Uhr
...ist übrigens der zweitnick von 0rphan€d, nur zur impfung.

Watchful_Eye

User

Postings: 1296

Registriert seit 13.06.2013

26.11.2014 - 21:39 Uhr
Ganz schöner Stilwechsel - ich kann mich noch erinnern, wie die mal nach Oceansize klangen. Das hier erinnert mich jetzt eher an diese Apparat/Ellen Alien-Kombi.

"On Monos" gefällt mir aber schonmal, auch wenns mich nicht total von den Socken haut.
bigup
26.11.2014 - 21:43 Uhr
sehr vielseitige band. respekt vor denen!
xenon
17.01.2015 - 12:19 Uhr
Das Album ist das erste richtige Jahreshighlight, zumindest wenn man elektronische Musik mag. Der Opener ist der Wahnsinn.
indieunddurchdiewand
17.01.2015 - 13:00 Uhr
elliptic fesselst wie nichts gutes. rockt!

Max Power

Postings: 42

Registriert seit 14.06.2013

24.02.2015 - 18:35 Uhr
Album gibts jetzt im Stream, nur für Deutschland mal wieder nicht (aber es gibt ja noch ProxTube)
https://www.youtube.com/watch?list=PLJpTOskHtiumaSrLawxxNSyHLgauGl85u&v=nT6NWc3J0-o&pxtry=2

Erster Höreindruck: Ist das noch Postrock? Ich glaube nicht.
Hört sich jedoch klasse an, vielleicht ein wenig nach Jon Hopkins?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 9346

Registriert seit 07.06.2013

12.03.2015 - 20:36 Uhr
Alter, wie haben die sich den gewandelt?
Altered Beast
13.03.2015 - 08:51 Uhr
steht im Moment bei 9/10, wahnsinnig gut.
Und Attica könnt ich mir auch 10 mal hintereinander anhören ohne mich zu langweilen.
Leider hier noch nicht rezensiert..

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 9346

Registriert seit 07.06.2013

03.04.2015 - 18:02 Uhr
Wow, echt ein tolles Album. Fliesst herrlich durch.

Watchful_Eye

User

Postings: 1296

Registriert seit 13.06.2013

30.01.2018 - 00:03 Uhr
Die mittlerweile nicht mehr ganz so neue Vessels - "The Great Distraction" - ist übrigens wieder einmal sehr gelungen. Sie sind allerdings noch beatlastiger geworden. Jetzt klingen sie wie eine Mischung aus Caribou auf "Swim" und Jon Hopkins auf "Immunity".

Das ist irgendwie so eine "Elbow-Band", die konstant sehr gut ist, aber immer minimal unter dem Radar der großen Masse durchgeht.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: