Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


The Wombats live

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22533

Registriert seit 08.01.2012

17.11.2014 - 18:10 Uhr
The Wombats kommen im März auf Tour

The Wombats lieben es bekanntlich geheimnisvoll. Mal abgesehen davon, dass das Trio aus Liverpool in den über zehn Jahren seines Bestehens erst zwei Alben veröffentlicht hat. Aber das wird sich demnächst ändern, schließlich sind Sänger, Gitarrist und Keyboarder Matthew Murphy, Bassist Tord Øverland-Knudsen und Schlagzeuger Dan Haggis seit einiger Zeit im Studio, um an neuem Material zu arbeiten und zu feilen. Aber wie gesagt: Das ist alles noch streng geheim, niemand weiß bislang (von ein paar wenige Sekunden langen Ausschnitten in den sozialen Medien abgesehen), wie das Teil heißt, geschweige denn wie das neue Material klingen wird. Sicher ist, dass The Wombats Anfang des Jahres ein paar Warm-up-Gigs spielen, bevor sie im März auf große Tour gehen werden, um die neuen Songs live zu präsentieren. Sicher ist auch, dass die drei großen Jungs eine Menge Spaß dabei hatten und dass sie wieder wundervolle Melodien in ihre Stücke gewoben haben. Die Herkunft verpflichtet, schließlich kommen bekanntlich gerade aus Liverpool einige der schönsten Melodiebögen der Popularmusikgeschichte. Wir denken da natürlich an Stücke wie „Backfire at the Disco“, „Moving to New York“ oder „1996“. Oder wie es der Musikexpress einmal schrieb: „Jeder Song ist eine hemmungslose, selbstverliebte, größenwahnsinnige Hymne auf die Jugend und den ganzen dazugehörigen Blödsinn.“ Wie gesagt: Noch weiß niemand, ob es auf der neuen Platte genauso weitergeht und in welche musikalische Richtung The Wombats dieses Mal wandern. Doch die Live-Qualitäten der Band mit der vielen Freude an dem, was sie tut, sind weiterhin über jeden Zweifel erhaben.



Präsentiert werden die Termine von Intro, piranha, uMag, AMPYA, ByteFM und tonspion.

18.03.2015 Frankfurt - Batschkapp
19.03.2015 Bremen - Aladin
25.03.2015 Hamburg - Grosse Freiheit 36
26.03.2015 Berlin - Astra
27.03.2015 München - Tonhalle
29.03.2015 Stuttgart - LKA Longhorn
30.03.2015 Köln - E-Werk



Ab Freitag 10 Uhr gibt es die Tickets exklusiv über eventim.de.

Ab dem 24. November 10 Uhr gibt es die Tickets für 24 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.

Mehr Infos und Musik unter thewombats.co.uk/, facebook.com/thewombatsuk, twitter.com/thewombats, youtube.com/thewombats und instagram.com/wombatsofficial.






Spaßige Band!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22533

Registriert seit 08.01.2012

29.04.2015 - 21:15 Uhr
The Wombats kommen im November wieder auf Tour

Im März waren The Wombats bei uns auf ausgedehnter Tour, um erste Songs ihres neuen Albums „Glitterbug“ live vorzustellen. Das unübersetzbare und ambivalente Wortspiel des Titels – litterbug bedeutet in etwa Schmutzfink, ein glitterbug ist dann entsprechend einer, der überall Glanz verströmt – trifft die Musik der Briten ziemlich genau: Dieser energische Indie-Rock, der sich mit elektronischen Elementen verbindet, diese Verbindung zwischen lauter Gitarre und pluckerndem Keyboard schafft einen Sound, der genau zwischen den Polen dreckige Garage und Glamour im Club pulsiert. Insbesondere live war das deutlich zu hören und zu spüren. Neue Songs folgten alten Hits, Sänger Matthew Murphy wechselt immer wieder zwischen Saiten und Tasten hin und her, Bassist Tord Øverland-Knudsen rast wie ein Berserker über die Bühne und Drummer Dan Haggis trommelt einen schweißtreibenden Rhythmus, der die Fans auf den Beinen hält und tanzen lässt. Vom Opener „Your Body Is A Weapon“ bis zum umjubelten Ende wird der Druck hoch gehalten. „Die Laune bleibt auf hohem Level und steigert sich ohne Ende“, schreibt das Online-Magazin soundmag.de in seiner Review, „Zeit zum Ausruhen bleibt keine, der Sauerstoff in der Halle muss ausreichen, die dünne Luft darf erst am Ende aufgebraucht sein. Denn zu ,Lets Dance To Joy Division‘ können alle Energiereserven aufgebraucht werden, danach ist Schluss und das Publikum mit viel Musik gut versorgt.“ Mit anderen Worten: Die Live-Qualitäten der Wombats sind weiterhin über jeden Zweifel erhaben, und die neuen Songs stehen den alten Hits in nichts nach. Jetzt haben The Wombats bestätigt, dass sie nicht nur im Sommer auf Festival-Tour kommen, sondern im Herbst weiter Clubshows bei uns spielen werden. Weitere Ankündigungen werden folgen.



Präsentiert wird die Tour von Intro, piranha, uMag, ByteFM, AMPYA und Tonspion.

10.11.2015 Köln – Palladium
19.11.2015 München – Tonhalle



Tickets gibt es ab dem 30. April exklusiv über eventim.de.

Ab dem 4. Mai gibt es die Tickets regulär für 24 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.



Mehr Infos und Musik unter thewombats.co.uk, facebook.com/thewombatsuk, twitter.com/thewombats, youtube.com/thewombats und instagram.com/wombatsofficial.

Kein Hahn
29.04.2015 - 21:16 Uhr
*kräh*

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22533

Registriert seit 08.01.2012

24.06.2015 - 17:37 Uhr
The Wombats bestätigen weitere Konzerte im November

Dass The Wombats im Herbst auf Tour kommen, steht schon seit einiger Zeit fest. Jetzt haben die Briten zwei weitere Konzerte bestätigt und auch Hamburg und Münster auf ihre Reiseroute gelegt. Damit kommen zwei weitere Städte in den Genuss, die Songs ihrer jüngsten Platte „Glitterbug“ live zu hören. Bereits im März waren The Wombats auf ausgedehnter und ausverkaufter Tour und haben dabei abgeräumt. Neue Songs folgten alten Hits, Sänger Matthew Murphy wechselte immer wieder zwischen Saiten und Tasten hin und her, Bassist Tord Øverland-Knudsen raste wie ein Berserker über die Bühne und Drummer Dan Haggis trommelte einen schweißtreibenden Rhythmus, der die Fans auf den Beinen hielt und tanzen ließ. Mit anderen Worten: Die Live-Qualitäten der Wombats sind weiterhin über jeden Zweifel erhaben, und die neuen Songs stehen den alten Hits in nichts nach, und im Herbst folgt die erweiterte Fortsetzung der Party.

Hier nochmal alle Termine im Überblick:

10.11.2015 Köln - Palladium
18.11.2015 Hamburg - Große Freiheit 36 (neu)
19.11.2015 München - Tonhalle
20.11.2015 Münster - Jovel (neu)

Präsentiert wird die Tour von Intro, piranha, uMag, ByteFM, AMPYA und Tonspion.



Tickets gibt es für 24 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.

Mehr Infos und Musik unter thewombats.co.uk, facebook.com/thewombatsuk, twitter.com/thewombats, youtube.com/thewombats und instagram.com/wombatsofficia
Just Knackschuh
24.06.2015 - 21:58 Uhr
Genau meine MuKKKe!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22533

Registriert seit 08.01.2012

10.09.2018 - 23:58 Uhr - Newsbeitrag
The Wombats - live 2018:
08.02.19 - Columbiahalle (Berlin)
10.02.19 - Live Music Hall (Köln)
Tickets: FKP Scorpio

Vorverkaufsstart am 12.09. um 11:00 Uhr.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: