Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


The Weakerthans = Death Cab For Cutie

User Beitrag
die_muetze
20.07.2005 - 12:18 Uhr
Wäre aber wohl auch nen Fall für den "Lieder bei denen ich weinen musste Thread" aus meiner Sicht kommen da eh vor allem Songs von Weakerthans, DCFC, Monta, Naked Lunch oder Nada Surf in Frage.
Dip
20.07.2005 - 12:20 Uhr
*unterschreib*

Monta finde ich mittlerweile eher recht langweilig,aber Nada Surf zählt zu meinen absoluten Lieblingsbands und Naked Lunch haben mit "Songs for.." ein großartiges Album abgeliefert,wie ich finde.
die_muetze
20.07.2005 - 12:24 Uhr
Keine Ahnung bei Monta musste ich Live flennen, von daher haben die mich damals umgehaun - lag aber auch an der Situation, hatte die Band Glück ;)
Songs for The Exhausted ist großartig, wenn man irgendwienachts oder wenn es wieder heller wird und sich "In Your Room" anhört ist es einfach nur der Hammer, einer meiner Lieblingssongs überhaupt.
Dip
20.07.2005 - 12:25 Uhr
Jepp,nur sollte man "God" auf keinen Fall nachts im Auto anhören,da tickt man komplett aus:-)
die_muetze
20.07.2005 - 12:26 Uhr
*grusel*
jo
20.07.2005 - 12:30 Uhr
@Obrac:

Aber z.B. auch textlich finde ich, dass die Weakerthans DCFC meilenweilt überlegen sind.

einigermaßen überlegen finde ich sie auch, ja.
dafür sehe ich bei "death cab for cutie" einen weitaus "ausgedehnteren" musikalischen horizont.
Obrac
20.07.2005 - 12:31 Uhr
einigermaßen überlegen finde ich sie auch, ja.
dafür sehe ich bei "death cab for cutie" einen weitaus "ausgedehnteren" musikalischen horizont.


Finde ich nicht..Ich finde, da nehmen sie sich nicht viel.
jo
20.07.2005 - 12:36 Uhr
naja, einen ähnlich "experimentellen" song wie "title track" oder "title and registration" kenne ich von den "weakerthans" nicht. das macht "death cab for cutie" für mich interessanter.

zumal ich gibbard's texte auch wundervoll finde, mir aber dort einfach noch die musik etwas variabler (nicht gleichzusetzen mit abwechslungsreich) erscheint.
die_muetze
20.07.2005 - 12:38 Uhr
Naja mit The Postal Service hat Gibbard ja auch nen Side Project um sich noch nen bischen auszutüfteln, ich denke schon das der recht viel probiert.
Obrac
20.07.2005 - 12:39 Uhr
Ich wiederum glaube nicht, dass DCFC Songs wie "Without mythologies" oder "(Hospital Vespers)" hinkriegen würden. Oder, naja, vielleicht doch.. nur haben sie es bislang nicht getan. Ich finde DCFC toll.. viele Lieder berühren mich, aber, wie gesagt, die Weakerthans tun das in einem hoch höheren Maße.
jo
20.07.2005 - 12:41 Uhr
kann ich gut verstehen, Obrac. geht mir eben nur mit den "weakerthans" so, wie es dir mit "death cab for cutie" geht ;).
die_muetze
20.07.2005 - 12:43 Uhr
Und trotzdem bin ich der Meinung das Bon Jovi eh die Songs schreiben die ganze Stadien zum heulen bringen.
eric
20.07.2005 - 12:53 Uhr
Die Weakerthans sind mit die einzige Band, bei der mir bislang bei einem Konzert die Tränen kamen. Hat zwar auch mit der damailgen Situation zu tun, aber...Hach. Ob das nun "Without Mythologies" ist, das tieftraurige "Left and Leaving", oder genialere rockige Stücke wie "Aside" oder "This is A Fire Door..." & einiges von der 'Reconstruction Site' - DCFC finde ich auch sehr toll, sie 'berühren' mich aber nicht so sehr.
die_muetze
20.07.2005 - 12:55 Uhr
Ich glaube ich sollte wieder mehr Weakerthans hören vllt. habe ich da damals nicht alles mitgeschnitten ;)
jo
20.07.2005 - 13:05 Uhr
ja... ich habe auch wieder lust bekommen ;).
suppenhuhn
20.07.2005 - 13:05 Uhr
Dann unbedingt auch die erste Weakerthans hören mit dem m.E. besten Song von denen: Sounds Familiar.

Für mich einer der besten Texte überhaupt.
die_muetze
20.07.2005 - 13:07 Uhr
Ich bekomm grad ansich wieder Bock aus solche Mucke, ... dieses Forum schafft es immmer wieder ;)
klaus
20.07.2005 - 14:19 Uhr
Na, hier herrschen ja Friede, Freude und Eierkuchen. Schmachtet euch nicht zu sehr an, sonst fliegen euch noch kleine Engelchen aus dem Hintern. Hihi.
Steve
22.07.2005 - 13:11 Uhr
DCFC und weakerthans sind jedenfalls meine zwei lieblingsbands und ich kann wirklich nicht sagen, welche besser ist. würde aber sagen die weakerthans haben zwei ganz ganz große alben und DCFC nur ein ganz ganz großes (transatlanticism)...
Crappo
28.07.2005 - 17:04 Uhr
"Death Cab For Cutie":
Sehr schön, zumindest "Transatlantisicm", das einzige Album, wo ich kennen tu. Ach ja und "Give Up" is auch schön...

"The Weakerthans":
... geht keine passendes Wort für :-) ...

Gibs noch irgendwelche Threads, wo ich die in den Himmel loben kann ;-) ?
Chris
21.08.2005 - 00:08 Uhr
ich finde das irgendwie komisch, vor einiger zeit warens immer dcfc, dann auf einmal die weakerthans mit reconstruction side (i'm so glad that...) und jetzt wieder die weakerthans mit left and leaving...
ach, alles nur gefühlsfixierte scheiße...
with a phone-call from far away...
Konsum
21.08.2005 - 11:22 Uhr
ach, alles nur gefühlsfixierte scheiße

Jo, immer diese Musik mit Gefühl. Bin ich auch dagegen.
Konsum
22.08.2005 - 22:35 Uhr
Aber, um noch mal aufs Thema zu kommen:

Klar, bei DCFC is gaaanz viel Gefühl im Spiel. Bei den Weakerthans empfinde ich das nicht so. Das sind doch grösstenteils einfach nur gerade Rocker.
iamlegend
22.08.2005 - 22:41 Uhr
ich fürchte, dass du da bei den göttlichen weakerthans nochmal genauer nachhören musst. mehr gefühl geht eigentlich gar nicht. und das auch noch ohne kitschig zu werden. irgendwie unübertroffen. :)
Konsum
22.08.2005 - 23:00 Uhr
Ich würd´s ja so gerne entdecken. Hab´s auch schon mehrmals probiert. Und der Vergleich mit DCFC hier (ob der jetzt passend ist oder nicht) hat mich nochmal neugierig gemacht. Aber nix is passiert. ;-)
deathtones
23.08.2005 - 00:23 Uhr
Ihr habt doch alle einen anner Kirsche.
alea iacta est
23.08.2005 - 20:33 Uhr
zu allererst: zwei grossartige bands.

aber: weakerthans sind einfach die grössten. und ich finde dass die bands sich gar nicht so ähnlich sind wie hier behauptet wird. da gibt es in anderen genres viel gröbere "überschneidungen" aber die weakerthans bleiben einzigartig.

ohne zusagen.
kazara
27.08.2005 - 01:12 Uhr
ob die weakerthans gleich death cab sind ist mir zwar unklar, was ich weiss ist aber das a lack of color jetzt und hier in meinem besoffenem zustand unglaublich geil kommt! prost, leute! :-)
Konsum
27.08.2005 - 20:52 Uhr
Nicht nur in besoffenem Zustand ... ;-)
Riesensong.
b
08.10.2005 - 00:09 Uhr
ser plöt
hustensaft
07.11.2005 - 14:38 Uhr
Beide Bands sind genial, ganz klar. Mal habe ich mehr Lust auf die eine, mal auf die andere.
Bei den Weakerthans ist diese Mischung aus Melancholie und Lächeln einfach so herrlich (wie es in "Aside" so schön heißt: "But it almost feels okay."). Death Cab for Cutie haben ja auch so eine ähnliche Grundstimmung, aber da wird weniger gelacht, glaube ich.

07.11.2005 - 15:38 Uhr
Ich hör beide nich und habe auch nicht vor, das in irgendeinem Fall zu ändern
Konsum
07.11.2005 - 15:41 Uhr
Selber schuld.
dude
07.11.2005 - 15:43 Uhr
was machen die Bands für Musik? Hab mir noch nie was von denen angehört.

07.11.2005 - 15:44 Uhr
Wenn ich sie hören würde, wär ich auch selbst dran Schuld
acid
07.11.2005 - 15:53 Uhr
jo mr ignoranz
Strombuli
08.11.2005 - 20:44 Uhr
kenne kaum was von den Weakerthans. aber teilt niemand meine Meinung, dass 'You can play these songs with chords' weit besser ist als die letzten beiden DCFC-Alben?

08.11.2005 - 22:13 Uhr
Das mit der Ignoranz könnte tatsächlich zutreffen, aber Tatsache ist dennoch, dass man selbst für seine Entscheidungen verantwortlich ist. Nur für seinen Musikgeschmack kann man nichts. Ich hab mich nie entschieden, dass die Bloodhound Gang jetzt mein Geschmack ist. Ich hab deren Songz gehört und mir gefiels.
Augenzu
06.03.2006 - 10:09 Uhr
Beide gehören zum Besten das ich kenne.
Die DCFC sind im Songwriting kreativer, und von wunderbarer unspektakulärer Eleganz.
Die Weaker greifen musikalisch mehr auf Bewährtes zurück: Folk, Emo, das aber auch vom Feinsten.
einglaswasser
11.03.2006 - 02:45 Uhr
@Strombuli
nee kann ich da nicht zustimmen. Also Photoalbum und Transatlanticism finde ich schon besser.
Obwohl wait von you can play these songs with chords der Hammer ist.
Und ehrlich gesagt ich weiss nicht warum, aber ich bin bis jetzt an reconstruction site noch nicht rangekommen, keine Ahnung warum. Da ich also vom Gesamtwerk her von DC mehr kenne und damit mehr Momente und Emotionen teile, mag ich Dc lieber und mag sie ehrlich gesagt nicht vergleichen mit den Weakerthans (left and leaving mag ich trotzdem genauso wie Transatlanticism, von der Intensität her)
pappnase
21.10.2007 - 15:19 Uhr
da ich beide bands sehr gerne mag: welche bands sollte ich erkunden, wenn ich death cab, die weakerthans und nada surf fantastisch finde? gibts ähnliche band mit ebenso tollen songs?
eric
21.10.2007 - 15:26 Uhr
Maritime(!) (etwas rockiger, die Neue zumindest...)
Athlete (etwas mehr Elektronik, viele Streicher)
Rainer Maria (!)
The Decemberists (verspielter)
Bad Astronaut (Nebenprojekt von Lagwagon-Sänger Joey Cape, sehr melancholisch und gut!)

solea
21.10.2007 - 16:22 Uhr
hm also ich höre alle der drei von dir genannten Bands gerne und bin zudem ein großer pinback Liebhaber. Die haben aber nicht die "hits" wie nada surf.
was eric sonst aufgezählt hat kann ich so auch unterschreiben, ist ja auch ein fescher Typ ;)
pappnase
21.10.2007 - 18:36 Uhr
@ eric+solea: vielen dank. maritime, athlete, the decemberists und bad astronaut hab ich alle in meinem plattenschrank. rainer maria und pinback hab ich noch nie gehört. werd ich nachholen...
anspieltipps?
Pure_Massacre
22.10.2007 - 12:40 Uhr
Anspieltipps? Bei Rainer Maria würde ich dir Catastrophe, Burn, Already Lost und Southpaw zum Einstieg empfehlen :)

Catastrophe gibts hier:
http://www.youtube.com/watch?v=yguu0NHqvvY
Pure_Massacre
22.10.2007 - 12:47 Uhr
Und hier noch Already Lost:
http://www.youtube.com/watch?v=DDSFQJvvkIg
Obrac
22.10.2007 - 12:48 Uhr
Something Corporate würde ich noch empfehlen.

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: