Avicii - Stories

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15013

Registriert seit 08.01.2012

29.09.2014 - 21:14 Uhr
Avicii
Avicii verspricht neue STORIES für 2015
Er ist unbestritten einer der begehrtesten DJ’s und feiert riesige Erfolge weltweit: So hat sich seine Single „Wake Me Up“ beispielsweise fast 1 Million Mal verkauft. Der Track landete in unglaublichen 84 Ländern auf #1 der Charts und führte die moderne Dance Musik in eine neue Ära. „Wake Me Up“ war die erste Single-Auskopplung aus dem Debüt-Album „TRUE“, welches sich mittlerweile weltweit über 5 Millionen Mal verkauft hat. In Kanada, Deutschland, Schweden, Großbritannien und Australien ist es mit dem Platin-Award ausgezeichnet worden, in u.a. Mexico, Österreich, Ungarn, Irland, Russland, Schweiz und Neuseeland mit Gold.

Nun kündigt Avicii die erste Singleauskopplung aus seinem heiß ersehnten zweiten Studio-Album „Stories“ an. “The Days” wird am 03. Oktober dieses Jahres erscheinen und einen ersten Vorgeschmack auf die Veröffentlichung des Albums geben, welches für 2015 erwartet wird. Mit „The Days“ ist Avicii ein weiteres Meisterwerk gelungen, in welchem sein Talent, seine Musik stetig weiterzuentwickeln ohne dabei seine eindeutige Handschrift zu verlieren, wieder einmal deutlich heraussticht. Die Vocals für den Song hat niemand Geringeres als Robbie Williams beigesteuert – und auch hier bleibt der smarte Schwede seinem Erfolgskonzept mit einem Sänger zu kooperieren treu. Neben der Arbeit an seinem neuen Album kollaborierte er mit internationalen Superstars wie Coldplay und produzierte u.a. das neue Album von Madonna.

FACTS:
Single „The Days“ VÖ: 03.Oktober 2014
Album „Stories“ VÖ: 2015

Weitere Infos unter:
http://www.avicii.com/
https://www.facebook.com/avicii
https://twitter.com/Avicii
https://www.youtube.com/AviciiOfficialVEVO
Desare
30.09.2014 - 01:37 Uhr
http://www.plattentests.de/forum.php?topic=84412&seite=5
Desare Nezitic

12.09.2014 - 17:38 Uhr
PS: Menschen, die mit solchen Vokalben wie "elitär" daherkommen, hab ich auch schonmal eine gescheuert :D
Das wirkt immer so als ob ich mich dafür schämen und verschleiern müsste, ein intelligentes Bürschchen zu sein, der gedanklich eben zu mehr fähig ist

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15013

Registriert seit 08.01.2012

18.10.2014 - 10:55 Uhr


Avicii – neue Single "The Days" mit Robbie Williams
– neues Album "Stories" in 2015

Er ist unbestritten einer der begehrtesten DJs und feiert weltweit riesige Erfolge. Jetzt präsentiert Avicii mit „The Days“ die erste Singleauskopplung aus seinem heiß ersehnten zweiten Album „Stories“, welches im nächsten Jahr folgen wird. „The Days“ (VÖ: 03.10.14) ist Aviciis neues Meisterwerk, welches sein Talent, sich musikalisch stetig weiterzuentwickeln, ohne dabei seine eindeutige Handschrift zu verlieren, wieder einmal deutlich hervorbringt. Die Vocals für den Song hat niemand Geringeres als Robbie Williams beigesteuert – und auch hier bleibt der smarte Schwede seinem Erfolgskonzept mit einem Sänger zu kooperieren, treu. Mit „The Days“ liefert er eine Single, die zweifelsohne an die phänomenale Erfolgsgeschichte seines Debütalbums „TRUE“ anknüpfen kann.

Seht hier das Lyricvideo zu „The Days“: http://vevo.ly/VBzIdo

Ein kurzer Rückblick: Auf Aviciis Debütalbum „True“, das sich mittlerweile über 5 Millionen Mal weltweit verkauft hat, befand sich die in 2013 am schnellsten verkaufte Single „Wake Me Up“. Der Track landete in unglaublichen 84 Ländern auf #1 der Charts und führte die moderne Dance Musik in eine neue Ära. In Kanada, Deutschland, Schweden, Großbritannien und Australien ist es mit dem Platin-Award ausgezeichnet worden, in u.a. Mexico, Österreich, Ungarn, Irland, Russland, Schweiz und Neuseeland mit Gold. Sein musikalisches Können verschaffte ihm nicht nur die Aufmerksamkeit eines breit gestreuten, internationalen Publikums, sondern auch den Respekt und die Anerkennung seiner Kollegen. So ist es nur konsequent, dass Avicii neben der Arbeit an seinem neuen Album mit internationalen Superstars wie Coldplay kollaborierte und u.a. das neue Album von Madonna produzierte.

Die neue Avicii Single „The Days“ ist ab sofort erhältlich.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15013

Registriert seit 08.01.2012

06.10.2015 - 16:22 Uhr
Frisch rezensiert!

Meinungen?
quasinebenbei
09.10.2015 - 16:30 Uhr
Bitte hebt das Niveau der Seite durch Nichtbeachtung dieses erwartbar unmusikalischen Albums!
Fox
16.10.2015 - 13:32 Uhr
Die Rezi ist stimmig...

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5650

Registriert seit 15.05.2013

16.10.2015 - 14:04 Uhr
Der hat mit "Silhouettes" und "Levels" 2 sehr gute Mainstream-Dance-Songs gemacht.
Seit er Alben produziert, ist er aber ganz furchtbar geworden. Dieses "Waiting For Love" ist noch schlimmer als "Wake Me Up". Was für ein dämlicher Text auch.
recent
29.03.2016 - 14:21 Uhr
er löst sich quasi auf.

http://www.derwesten.de/thema/edm/schwedischer-dj-avicii-verkuendet-abschied-aus-dem-musik-business-id11687544.html
fakeboy
29.03.2016 - 14:45 Uhr
Man munkelt ja, er habe lediglich seinen USB-Stick verlegt und keine Lust ihn zu suchen...

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5650

Registriert seit 15.05.2013

30.03.2016 - 10:03 Uhr
Aloe Blacc can wake up now because apparently it’s all over.

:-D :-D :-D

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: