Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Seite: « 1 ... 3 4 5 ... 7 »

Direkt zum neuesten Beitrag

Serie: The Leftovers

User Beitrag

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

26.10.2021 - 13:42 Uhr
ich frag ma andersrum, wann hat bei sekten generell irgendwas schon mal sinn gemacht?

Sorry, aber nee. Sekten mögen sinnloses Quatsch machen, aber dann erfinden sie zumindest irgendeinen Bullshit, um zu erklären, warum das jeder machen sollte. Keine ganze Sekte fängt mit Rauchen an, ohne dass irgendein Guru sowas sagt wie "Wir müssen rauchen um ins Himmelreich zu kommen".

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

26.10.2021 - 13:44 Uhr
ja, was macht denn bei den Querdenkern heute so großen Sinn?

Nochmal: Der Querdenker-Müll macht ja zumindest in deren Kopf Sinn. Es gibt eine innere Logik, so obskur die auch sein mag. Welchen Sinn macht das Rauchen im Kopf dieser Sektenmitglieder? Warum diese Plakette?

Takenot.tk

Postings: 1783

Registriert seit 13.06.2013

26.10.2021 - 13:46 Uhr
Also, ich finde vieles ergibt irgendwann Sinn, manches wird so halb erklärt, und anderes eben nicht, aber auch die Grenze zwischen realem und surrealem ist nicht immer so klar an manchen Stellen. Die Serie versucht nicht alles zu beantworten, was sie in meinen Augen allerdings auch so gut macht, weil es eben sehr viel Augenmerk auf die Subjektivität von Trauerbewältigung legt.
Deshalb würde ich dem Spoiler von Didz auch nicht soviel Bedeutung zumessen, das ist alles viel weniger klar und fantastisch als es in dem Nebensatz klingt.

fuzzmyass

Postings: 7165

Registriert seit 21.08.2019

26.10.2021 - 13:46 Uhr
"Warum bauen sie es dann ein, wenn es keinen Sinn hat?"

Es hat doch für die Sekte einen Sinn - sie wollen Aufmerksamkeit und sie wollen nicht, dass das Verschwinden vergessen wird und alle mit ihrem Leben weitermachen... das ist halt ihre Art damit umzugehen - Selbstbestrafung, Schuldgefühl der "Übriggebliebenen", Trauer, was weiß ich... muss denn immer alles punktgenau erklärt werden?

fuzzmyass

Postings: 7165

Registriert seit 21.08.2019

26.10.2021 - 13:47 Uhr
"Der Querdenker-Müll macht ja zumindest in deren Kopf Sinn."

Ähem, ja - für die Rauchersekte trifft das genau so zu... wird halt dem Zuschauer nicht 1 zu 1 erklärt, aber ich schrieb es im Vorpost schon

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

26.10.2021 - 13:53 Uhr
Es hat doch für die Sekte einen Sinn - sie wollen Aufmerksamkeit und sie wollen nicht, dass das Verschwinden vergessen wird und alle mit ihrem Leben weitermachen... das ist halt ihre Art damit umzugehen - Selbstbestrafung, Schuldgefühl der "Übriggebliebenen", Trauer, was weiß ich

Na danach hab ich doch gefragt! Das erste mal, das hier eine Erklärung kommt. Für mich ist der fahrlässige Suizid bzw. die fahrlässige Selbstzerstörung irgendwie die einzig ansatzweise logische Erklärung dafür.
Mit der Aufmerksamkeit lässt es sich nicht erklären. Denn dann versteh ich nicht, warum sie allein in ihrem Sektenhaus rauchen, wo es niemand sieht.

All Crips are Bloods

Postings: 218

Registriert seit 05.06.2020

26.10.2021 - 14:00 Uhr
Zum Thema rauchen:

"We smoke to remember"

Dieser Kult lehnt es fundamental ab, nach dem Departure wieder ins Leben zu finden. Für Sie war es das Ende der Welt. Sie schauen mit argwohn auf alle die immer noch Hoffnung haben und wollen, dass alle die
Augen öffnen und erkennen, dass nie wieder etwas gut werden kann. Sie haben schon einen Todeswunsch, doch sich einfach umzubringen reicht ihnen nicht. Sie sind Märtyrer und wollen mit diesem Selbstmord in Zeitlupe ein Zeichen setzen. Oder wie selbst sagen "We are living reminders"

fuzzmyass

Postings: 7165

Registriert seit 21.08.2019

26.10.2021 - 14:00 Uhr
"Denn dann versteh ich nicht, warum sie allein in ihrem Sektenhaus rauchen, wo es niemand sieht."

Ich weiß nicht wie weit Du schon bist, aber soweit ich mich erinnere (ist schon länger her) machen sie diverse Protestaktionen und schrecken auch vor Gewalt nicht zurück....

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

26.10.2021 - 14:03 Uhr
@All Cribs:
Danke. Auf so eine Antowrt habe ich gewartet. Jetzt kann ich beruhigt weiterschauen. :)

fuzzmyass

Postings: 7165

Registriert seit 21.08.2019

26.10.2021 - 14:06 Uhr
irgendwie habe ich jetzt Lust auf einen Rewatch bekommen nach der ganzen Diskussion :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

26.10.2021 - 14:18 Uhr
Ich häng immer noch so an "Tremé" (da wird emotional wohl ncihts mehr so recht rankommen). Wahrscheinlich bin ich auch deshalb erstmal allem anderen skeptisch gegenüber. Generell diesen etwas "moderneren" Inszenierungen (Musik, Schnitte).

fuzzmyass

Postings: 7165

Registriert seit 21.08.2019

26.10.2021 - 14:24 Uhr
@Machina

ja, das ist verständlich... Treme und Leftovers direkt hintereinander - das ist schon ein harter Kontrast in jeglicher Hinsicht, kann wirklich sehr gut daran liegen, dass Du da so zweifelst...
Wie gesagt - habe anfangs gelegentlich auch mit Leftovers gehadert, aber das ist schon eine gute Seri, die schon in der zweiten Serienriege mithalten kann... mag nicht immer alles zu 100% rund sein, aber zumindest ist Leftovers noch lange keine Billigserie, die random irgendwas aneinanderreiht und zusammenschustert..

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

26.10.2021 - 14:27 Uhr
Ja, das glaube ich. Und ich glaub deshalb zieh ich es auch durch. Weil mit dir dann ca. 5-6 Leute sagen, dass man etwas Geduld haben sollte (sie ich ja bei Giganten wie "The Wire" und "Deadwood" auch gebraucht habe). Eine emotionale Achterbahnfahrt hier. :D

All Crips are Bloods

Postings: 218

Registriert seit 05.06.2020

26.10.2021 - 14:38 Uhr
@Machina

Wie weit bist Du denn schon?
Staffel 1 ist halt noch was durchwachsen, es gibt Handlungsstränge die nicht funktionieren und die ab Staffel 2 komplett fallengelassen werden. Staffel 2 ist schon eine kleine Neuausrichtung und ab da an für mich grandios.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

26.10.2021 - 14:42 Uhr
Wie weit bist Du denn schon?

Um zum Abschluss der Diskussion selbiger noch einen richtig absurden Spin zu geben: eine Folge geschaut. :D

(aber eben vor 7 Jahren mal mindestens 80% der ersten Season wenn nicht komplett)

Schwarznick

Postings: 1101

Registriert seit 08.07.2016

26.10.2021 - 15:10 Uhr
"ohne jetzt hypen zu wollen, aber für mich is die serie schon eine der besten der letzten jahre"

dem schließe ich mich uneingeschränkt an.
die serie trifft, wenn man ihr zeit lässt, vonn und ganz ins mark. man muss aber auch bereit sein, sich von ihr komplett runterziehen zu lassen. dann wirkt sie vollends.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

14.11.2021 - 20:44 Uhr
Bin jetzt bei Folge 6 und doch ganz gut drin. Emotional schon sehr packend.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

14.11.2021 - 21:17 Uhr
Und ich liebe Carrie Coon.

Vennart

Postings: 716

Registriert seit 24.03.2014

14.11.2021 - 21:56 Uhr
Wir haben die Serie dieses Jahr das zweite Mal gesehen und von der Emotionalität her, schauspielerischen Leistungen, den unerklärlichen Geschehnissen, der Musik und Stimmung und auch dem zwischen tieftraurig und urkomisch pendelnden Humor schon eine Top 10 Serie für mich.
Gerade, dass so vieles unergründet und vage bleibt, empfinde ich als besondere Stärke. Ich bin aber auch nicht der allergrößte Fan davon, wenn dem Zuschauer sämtliche Zusammenhänge, Hintergünde und Interpretationsmöglichkeiten und meistens in der Kindheit liegende Beweggründe aus jedem erdenklichen Winkel portionsgerecht zubereitet werden.

Nur die letze Folge hat mich leider etwas enttäuscht auch wenn die ansonsten wohl ziemlich universal abgefeiert wurde aber ich will da mal nicht meckern.

Und ja, ganz viel Liebe für Carrie Coon und auch Justin Theroux und Max Richter!

All Crips are Bloods

Postings: 218

Registriert seit 05.06.2020

15.11.2021 - 00:30 Uhr
Carrie Coon ist der Hammer, sowie auch Christopher Eccleston. Und ich liebe die letzte Folge. Mehr dazu wenn MACHINA durch ist^^

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

17.11.2021 - 22:44 Uhr
S01E09. Flashback-Folge. Schon echt sehr gut alles. Bin sehr angetan. Paar Details drüber wie gesagt, aber grad diese Folge entspannt ein paar der vermeintlichen Issues etwas.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

22.11.2021 - 20:30 Uhr
Gestern erste Staffel beendet. Würde dann doch ne 8,5/10 geben. Die Rauchergang hat immer noch viele Elemente, die man hätte IMO deutlich subtiler und damit angenehmer machen können, ansonsten ist das aber astrein. Hat mich auch emotional gut weggeräumt teilweise.

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2614

Registriert seit 14.03.2017

22.11.2021 - 21:40 Uhr
Bin auf Deine Meinung zu den Staffeln 2 und 3 gespannt. Aus meiner Sicht hält die Serie das sehr hohe Niveau und legt besonders in Staffel 3 noch an Intensität zu. Ich glaub die Serie ist bei mir in den All Time Top 10 allein schon wegen Carrie Coon und weil das emotional einfach so sehr packt und mitreißt wie sonst nur sehr wenig

ijb

Postings: 2122

Registriert seit 30.12.2018

22.11.2021 - 23:26 Uhr
Ich fand die zweite und dritte Staffel deutlich gelungener, so von Drehbuch und Figurenzeichnung und so. Emotional hat mich das Ganze zwar nicht so oft so richtig angesprochen, dafür waren mir die Figuren z.T. zu konstruiert oder zu wenig komplex, aber das macht nix. Ich fand's eher als intellektuelle Konstruktion interessant denn als emotionale. Aber möglicherweise würde ich das heute, mit den gesellschaftlichen Entwicklungen der letzten zwei, drei Jahre anders sehen.

Vennart

Postings: 716

Registriert seit 24.03.2014

22.11.2021 - 23:48 Uhr
Ich finde die ersten beiden Staffeln stärker, wobei 2 imo schon der Höhepunkt ist.
Staffel drei wirkt auf mich, als sei vor allem bei den letzten zwei Folgen Zeitdruck im Spiel gewesen und so ganz stimmig finde ich das am Ende nicht im Zusammenhang mit dem, was zuvor geschehen ist aber es bleibt auch in Staffel drei immer noch eine Gourmetserie.

All Crips are Bloods

Postings: 218

Registriert seit 05.06.2020

23.11.2021 - 00:50 Uhr
Staffel 3 war auf 10 Episoden ausgelegt, doch Lindelof musste die Story dann in 8 quetschen.
Dadurch wirkt sie etwas weniger rund als die wirklich exzellente zweite. Dafür hat sie andere Qualitäten, die ich mir hier aus Spoilergründen spare.

Staffel 1 8/10
Staffel 2 10/10
Staffel 3 9/10


Takenot.tk

Postings: 1783

Registriert seit 13.06.2013

23.11.2021 - 10:16 Uhr
Ich glaube die Bewertung von All Crips are Bloods gehe ich genauso mit, vielleicht die dritte noch 0,5 Punkte besser, weil ich die "Auflösung" wirklich sehr gelungen fand, vor der ich natürlich bis Ende der Serie immer etwas Angst hatte.

Insgesamt für mich aber eine 10/10-Serie, also mehr als die Summe ihrer Teile, und sicherlich eine die bei mir auch zur baldigen Zweitsichtung ansteht.

Zappyesque

Postings: 654

Registriert seit 22.01.2014

23.11.2021 - 10:30 Uhr
Hat aufgrund seiner philosophischen und symbolischen Vielschichtigkeit auch großes "Rewatch"-Potential - um es mit ijbs Lieblingswort auszudrücken... :)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

23.11.2021 - 23:21 Uhr
Nach 25 Minuten S02E01: Ähm... ok.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

23.11.2021 - 23:31 Uhr
Da standen Carrie Coon und Liv Tyler in den Credits, aber ich sehe hier offensichtlich eine andere Serie.

Nummer Neun

Postings: 311

Registriert seit 14.06.2013

23.11.2021 - 23:37 Uhr
Geduld du haben musst... so ging es mir am Anfang auch :D

All Crips are Bloods

Postings: 218

Registriert seit 05.06.2020

24.11.2021 - 00:03 Uhr
Hach ja, und das ist nur der erste geniale Move dieser Staffel.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

24.11.2021 - 20:05 Uhr
"I hire prostitutes to shoot me." :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

24.11.2021 - 21:40 Uhr
Schön, dass in S02E03 auch mal jemand anders als ich fragt, was das Gerauche bei der Sekte soll. :)

Ansonsten wie Season 1: Ich liebe es wenn es um Familie geht, aber alles um die Sekte ist mir gelegentlich zu drüber.

All Crips are Bloods

Postings: 218

Registriert seit 05.06.2020

25.11.2021 - 02:21 Uhr
Naja, ich hörte da von Leuten die Entwurmungsmittel für Pferde...aber falscher Thread;)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

25.11.2021 - 10:25 Uhr
Die Entuwrmungsfreaks können dir aber erzählen, warum sie das Zeug nehmen. Laut Laurie wurde ihr ja nie erzählt, warum geraucht wird. Was dann leider meinen Kritikpunkt von Season 1 hochholt.

Was ich leider auch blöd fand: Die dumme Aktion, wie sich Lauries Sohn erwischen lässt. Wie clever: in einem vollbepackten Raum von Rauchern das Emo-Mädel direkt nach "How are you?" mit einem Zettel voll "I know a safe place" zu verunsichern, worauf sie die Pfeife betätigt. Naja.

fuzzmyass

Postings: 7165

Registriert seit 21.08.2019

25.11.2021 - 10:29 Uhr
Du hast da aber auch was gefressen an den Rauchern :) Warum so verbissen? Finde es überhaupt nicht schlimm, dass es nicht bis ins allerletzte Detail erklärt wird und unlogisch/unstimmig/unrealistisch ist es auch nicht...

"Die Entuwrmungsfreaks können dir aber erzählen, warum sie das Zeug nehmen. Laut Laurie wurde ihr ja nie erzählt, warum geraucht wird"

Die Gründer der Rauchersekte können dir das sicher auch erklären, aber who cares?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

25.11.2021 - 10:35 Uhr
Es geht mir darum, dass das halt effekthascherisch ist, aber aus reinem Selbstzweck. Der Suizid auf Raten hätte ja Sinn gemacht, wird aber offensichtlich nicht kommuniziert. Ich mag einfach keine sinnloses Gimmicks, die nur da sind, um irgendwie "weird" oder "krass" zu wirken.

Und das hat mit Verbissenheit nichts zu tun, das Thema kam einfach auf, weil es EXPLIZIT in S02E03 erwähnt wird. Also spar die den Kommentar.

fuzzmyass

Postings: 7165

Registriert seit 21.08.2019

25.11.2021 - 10:42 Uhr
Es ist kein sinnloser Gimmick und wie hier schon diskutiert kann man es sich ganz gut zusammenreimen... seit wann muss denn in einer Serie oder einem Film alles genau erklärt werden? Du bist doch sonst bei anderen Serien auch nicht so, deswegen verwundert mich das total...
Ich empfinde es absolut überhaupt nicht als Gimmick, es passt IMO perfekt in die Handlung/Welt/Atmosphäre der Serie rein und es ist auf keinen Fall sinnlos...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

25.11.2021 - 10:48 Uhr
kann man es sich ganz gut zusammenreimen

Deshalb versteh ich nicht, warum es nciht wenigstens den Sektenmitgliedern erklärt wird. Das Thema war mir seit S01E01 ziemlich egal und dann kommt S02E03 und Laurie sagt tatsächlich: "The smoking wasn't explained to me" weshalb sie nicht wüsste warum sie raucht. Und ich denke: WHAT???
Warum würde dutzende Leute etwas (für viele Leute) ekliges wie Rauchen am laufenden Band machen, ohne dass es dafür eine Erklärung gibt? Der Suizid auf Raten war ne super Erklärung, spielt aber scheinbar keine Rolle. Hmm, schade.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

25.11.2021 - 10:54 Uhr
Oh und wo wir grad bei Kritikpunkten an der Sekte sind: Wollen die für die gesamte Regenwaldabholzung allein verantwortlich sein? Kann denen mal jemand sagen, dass mehr als ein Satz (und teilweise ein Wort!) auf eine Seite Papier passt? Jeder in der Gruppe schreibt drei Wörter auf ein A5 (teilweise A4) Blatt und wirft es weg. :D

fuzzmyass

Postings: 7165

Registriert seit 21.08.2019

25.11.2021 - 10:54 Uhr
Naja, das passiert doch in der echten Welt ständig... Menschen schließen sich aus unterschiedlichen Gründen irgendwelcher Bewegungen an und hinterfragen nichts bzw. glauben irgendwelchen Lügen und Fake Infos, weil ihnen das gerade so passt... der Grund für so ein verhalten ist bei Leftovers absolut vorhanden und schlüssig...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

25.11.2021 - 10:54 Uhr
Der Rest der Serie ist aber klasse.

fuzzmyass

Postings: 7165

Registriert seit 21.08.2019

25.11.2021 - 10:56 Uhr
Ich muss die Serie nochmal schauen bei Gelegenheit.. ist schon zu lange her und damals habe ich noch auf die jeweils nächste Staffen warten müssen, konnte das gar nicht an einem Stück schauen

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

25.11.2021 - 10:59 Uhr
Naja, das passiert doch in der echten Welt ständig... Menschen schließen sich aus unterschiedlichen Gründen irgendwelcher Bewegungen an und hinterfragen nichts bzw. glauben irgendwelchen Lügen und Fake Infos, weil ihnen das gerade so passt

Super, dass du quasi nochmal Crips' Beitrag auf andere Weise schreibst, auf den ich schon lange geantwortet habe. Deshalb auch hier ncohmal die Antwort: "Die Entuwrmungsfreaks können dir aber erzählen, warum sie das Zeug nehmen. Laut Laurie wurde ihr ja nie erzählt, warum geraucht wird."

fuzzmyass

Postings: 7165

Registriert seit 21.08.2019

25.11.2021 - 11:01 Uhr
@Machina

Super, aber darauf hatte ich auch schon geantwortet - die Rauchersektengründer können Dir auch erzählen warum sie rauchen... nur weil Laurie es nicht genau hinterfragt hat und die Serie nicht explizit zeigt wie sie es jemandem erklären, heißt es nicht automatisch, dass sie es nicht können und dass es sinnlos wäre... ich verstehe Dich in diesem Punkt null :)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

25.11.2021 - 11:06 Uhr
Wenn die Gründer es können, warum machen sie es dann nicht? Es scheint ja Zwang zu sein. Oder doch nicht? Also entweder machen das alle ohne Erklärung freiwillig oder sie werden dazu ohne Erklärung gezwungen. Oder meinst du, ausgerechnet Laurie wäre die einzige, die nicht nachgefragt hat?

Und woher weisst du, dass die Gründer es wissen? Wird das erwähnt?

fuzzmyass

Postings: 7165

Registriert seit 21.08.2019

25.11.2021 - 11:13 Uhr
"Wenn die Gründer es können, warum machen sie es dann nicht?"

Keine Ahnung, aber warum ist das so wichtig? Es wird nie gezeigt, dass es jemand explizit nachfragt, von daher stellt sich die Frage irgendwie nicht wirklich für mich...


"Oder meinst du, ausgerechnet Laurie wäre die einzige, die nicht nachgefragt hat?"

Keine Ahnung, wir wissen es nicht... es wird zumindest keiner gezeigt, der nachfragt - was aber nicht heißt, dass abseits der Kamera in der Serienwelt nicht auch noch Sachen passieren, die der Zuschauer nicht sieht...

"Und woher weisst du, dass die Gründer es wissen?"

Naja, sie haben die Sekte ja mit der Vorgabe gegründet, deswegen wird es da für sie sicher eine Erklärung geben.. ist natürlich gemutmaßt - genau so wie die Vermutung sie können es nicht erklären, ein Dilemma :)

Ich sehe einfach keinen Beweis für die These es sei ein sinnloses Gimmick

Zappyesque

Postings: 654

Registriert seit 22.01.2014

25.11.2021 - 11:14 Uhr
Rauchen sie nicht als Symbol dafür, dass die Welt eh schon zu Ende gegangen ist und der gesundheitliche Schaden sowieso keinen Unterschied mehr macht? Ich habe das immer für selbstverständlich gehalten. Ich verstehe nicht ganz weshalb du dich dann auf einen Satz aufhängst, den sie dann halb humorvoll mal nebenbei ausspuckt und der ohnehin für meine Begriffe eher symbolisch dafür steht, dass sie sich mit den Prinzipien der Gruppierungen nicht mehr identifizieren kann.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

25.11.2021 - 11:16 Uhr
Ich sehe einfach keinen Beweis für die These es sei ein sinnloses Gimmick

Das lustige ist, dass dieser Satz unter einem Beitrag voller "Keine Ahnungs" kommt. Sprich: es gibt keinen Beweis dafür, dass es KEIN sinnloses Gimmick ist.

Seite: « 1 ... 3 4 5 ... 7 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: