Nick Cave & the Bad Seeds - Kicking Against the Pricks

User Beitrag

MopedTobias

Postings: 11223

Registriert seit 10.09.2013

27.08.2014 - 14:43 Uhr
Sicher nicht sein bestes Werk, aber einen eigenen Thread hat dieses beeindruckende Cover-Album schon verdient. Muddy Water, Hey Joe, Something's Gotten Hold of My Heart... alles top, und bei allem Respekt vor Lou Reed, die All Tomorrow's Parties-Version finde ich noch ne Spur besser als das Original.
Onkel Lou
27.08.2014 - 14:58 Uhr
Tobi, wenn du mal groß bist, wirst auch du feststellen, dass einen Nico-Song niemand außer Nico singen kann.

Castorp

Postings: 2793

Registriert seit 14.06.2013

27.08.2014 - 17:38 Uhr
@Onkel Lou:
Bis auf Jeff Buckley. :)

Die Cave-Version finde ich ganz okay.

MopedTobias

Postings: 11223

Registriert seit 10.09.2013

27.08.2014 - 19:26 Uhr
@Lou: So ein Quatsch, das ist doch nur irrationale Vergangenheitsverklärung ;) Ich mochte Nico's Stimme noch nie sonderlich und die Cave-Version hat diese wahnsinnige Gitarrenarbeit. Und größer werd ich leider nicht mehr :(

Knackschuh

Postings: 3762

Registriert seit 20.08.2013

27.08.2014 - 19:35 Uhr
"Jeff Buckley"

*schwärm*

Warum musste er während der Jam-Session-Pause nur auf die seltendämliche Idee kommen, ein oder zwei Runden in irgendeinem Tümpel schwimmen zu gehen?!

Warum?!
Roadrunner
27.08.2014 - 22:32 Uhr
Warum? Stimmt! Wäre wesentlich besser gewesen, wenn Kac.kschuh in diesen Tümpel gegangen wäre.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: