Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Paul Smith & Peter Brewis - Frozen by sight

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21191

Registriert seit 08.01.2012

14.08.2014 - 20:05 Uhr
Paul Smith & Peter Brewis von Maxïmo Park und Field Music arbeiten zusammen - "Frozen By Sight" erscheint im November


Paul Smith & Peter Brewis sind zwei der Köpfe hinter Field Music und Maxïmo Park. Bei dieser, ihrer ersten Kollaboration haben sie sich von den unterschiedlichsten musikalischen und poetischen Quellen zu ihrem gemeinsamen Album "Frozen By Sight" inspirieren lassen. Basierend auf den Texten von Paul Smiths Reise-Aufzeichnungen und Peter Brewis' Streicher-Arrangements haben die beiden das Album im Field Music Studio in Sunderland mit David Brewis - Peters Bruder - als Co-Produzent, aufgenommen.

"Frozen By Sight" ist ein rares Stück Musik, das leise die Ankunft einer vielversprechenden Zusammenarbeit ankündigt.

Dabei ist eine zurückhaltende und dennoch sehr intensive Klangwelt entstanden, in der Echos der Werke von Meister-Arrangeur Van Dyke Parks und Dichter Frank O'Hara widerhallen und die Orte, die beschrieben werden, schon fast greifbar sind. Die beiden nehmen den Hörer mit auf Reisen - von ihren Heimatstädten im Nordosten Englands bis hin zu den weiter entfernten Zielen. Man trifft auf seltsame Charaktere wie einen winzigen Straßenreiniger in LA, der sich über seine Arbeit beschwert, oder das romantische, alte Ehepaar "digging their forefingers in freshly-soaked sand" in "Santa Monica".

Mit "Barcelona (at Eye Level)" gibt es einen ersten Song im Stream: https://soundcloud.com/memphisindustries/04-barcelona/s-7OSfG

Smith sagt: „Wir haben den Worten erlaubt, uns dort hinzugeleiten, wo die Musik hingeht, um aus den traditionellen Pop-Strukturen auszubrechen." Brewis fügt ergänzend hinzu: „Wir wollten an einen Punkt gelangen, der sich irgendwo zwischen Komposition, Songwriting und Improvisation befindet, aber wir wollten auch einen Sinn für Humor und ein Gefühl für das Alltägliche behalten."

"Frozen By Sight" wird am 14. November bei Memphis Industries veröffentlicht und kann ab sofort über die Seite www.frozenbysight.co.uk vorbestellt werden.

Live werden Peter und Paul "Frozen By Sight" als neunköpfige Band präsentieren. Termine für Shows Ende 2014 und das kommende Jahr werden in Kürze bekannt gegeben.

„The premise of Frozen By Sight sounds somewhat convoluted - referencing latter-day David Sylvian, Scott Walker, and Russian composers like Prokofiev as inspiration - but it sounds like a cool continental breeze, a car journey through the scorched streets of somewhere far, far away from the sullen skies of Sunderland.“ (Guardian 08/14)

https://twitter.com/paulsmithmusic
https://www.facebook.com/frozenbysight

aufeinohr
15.08.2014 - 16:09 Uhr
"Barcelona" hört sich toll an. Sehr sanft, leicht melancholisch, klassisch. Gefällt mir besser als das letzte MP Album.
Bin gespannt auf Frozen by sight.
antaeus
15.08.2014 - 17:30 Uhr
barcelona hört sich super an!!! kann mir jemand songs/bands (nicht maximo park und field music) mit einem vergleichbaren sound empfehlen?

Antaeus

Postings: 12

Registriert seit 24.09.2014

24.09.2014 - 11:08 Uhr
Neuer Song online

http://www.stereogum.com/1706649/paul-smith-peter-brewis-exiting-hyde-park-towers/mp3s/

nicht soo stark wie barcelona, aber steigert die Vorfreude aufs Album.

Gordon Fraser

Postings: 1973

Registriert seit 14.06.2013

04.11.2014 - 08:40 Uhr
Großartiges Album, schon das zweite von/mit Paul Smith in diesem Jahr. Der hat definitiv einen guten Lauf zur Zeit.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: