Banner, 120 x 600, mit Claim

Brontide - Artery

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 19701

Registriert seit 08.01.2012

09.08.2014 - 17:27 Uhr
Frisch rezensiert! Meinungen?
pounzer
09.08.2014 - 17:39 Uhr
Tolle Platte. Ich muss allerdings zugeben: "Geschichten" in dem Sinne höre ich bei Instrumentalmusik nicht. Mich reizt hier, ähnlich wie bei ASIWYFA hauptsächlich die Dynamik, der Wechsel zwischen leisen, zerbrechlichen und brachialen Parts. Das macht einfach Spaß!

AndreasM

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 557

Registriert seit 15.05.2013

10.08.2014 - 14:40 Uhr
Richtige "Geschichten" höre ich bei der Platte jetzt auch nicht, vielleicht ist das bei klassischen Postrock-Platten auch was anderes (?). Mathrock lüftet für mich gerne einfach mal die Gehirnwindungen durch und da kann ich dann zustimmen, dass eher die Dynamiken im Vordergrund stehen, ohne das sie konkret etwas "erzählen".

sizeofanocean

Postings: 526

Registriert seit 27.01.2020

05.04.2021 - 22:53 Uhr
fantastisches Album, muss mal wieder nach oben hier.

https://brontide.bandcamp.com/album/artery

pounzer

Postings: 59

Registriert seit 24.08.2019

05.04.2021 - 23:33 Uhr
Wunderbares Album. Bin immer noch froh, die Band wenigstens bei ihrem Abschiedsgig gesehen zu haben.

"Sans Souci" war damals eines der ersten Mathrock-Alben, die mich richtig begeistert haben. Absolutes Brett. "Artery" ist deutlich luftiger, aber nicht weniger gut.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: