Deine Lakaien - Crystal palace

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15175

Registriert seit 08.01.2012

31.07.2014 - 22:08 Uhr
Frisch rezensiert. "Album der Woche"!

Meinungen?
Love me to the end
31.07.2014 - 22:21 Uhr
"Es ist wie so oft bei Deine Lakaien. Auf der einen Seite bleiben Horn und Veljanov nie stehen und entlocken ihrem Sound immer neue Facetten."

Es gibt vermutlich keine deutsche Band aus dem Berich Dark Wave, die solange dabei ist und so inflexible bzgl. ihres Sounds ist. "Neue Facetten" sind da gar nicht. Selbst die Haare von Veljanov stehen seit ca. 20 Jahre an der gleichen Stelle.
Demnächst Album der Woche:
31.07.2014 - 22:23 Uhr
Die Neue von Lacrimosa

Michael Knight

Postings: 62

Registriert seit 25.07.2014

31.07.2014 - 22:35 Uhr
Lächerlich. Man darf doch wohl verlangen, hier von solch einem Gothenrotz verschont zu werden. Fast so schlimm wie damals, als Haim AdW war.

Knackschuh

Postings: 3762

Registriert seit 20.08.2013

31.07.2014 - 22:38 Uhr
Hrhrhr!
Manuel
31.07.2014 - 22:39 Uhr
Da lieber sowas :

www.youtube.com/watch?v=5OQF1ovvDyw
Veljanov
31.07.2014 - 22:44 Uhr
Benutze Koffeinshampoo !

Steev Mikki

Postings: 743

Registriert seit 07.08.2013

31.07.2014 - 23:10 Uhr
@Michael

Mir fehlt noch ein "Musik für Leute, die ____"-Satz. Hast du da noch was?

Soup

Postings: 406

Registriert seit 13.06.2013

31.07.2014 - 23:40 Uhr
Das wäre wohl selbst Grobispacko zu einfach.

Steev Mikki

Postings: 743

Registriert seit 07.08.2013

31.07.2014 - 23:56 Uhr
Die Sache mit MopedTobias fand ich allerdings recht komisch, ehrlich gesagt.

MM13

Postings: 1676

Registriert seit 13.06.2013

01.08.2014 - 09:25 Uhr
kenne bisher nur "where the winds dont blow" und dsa ist tatsächlich nichts nichts anderes wie das was sie vor 20 jahren gemacht haben,also neue facetten kann ich zumindest in dem song wirklich nicht erkennen.
gothenschauer
01.08.2014 - 12:39 Uhr
"kein zurück" war ihr größter hit!
Looool
01.08.2014 - 14:56 Uhr
Pt demontiert sich echt immer wieder selbst!
Einfach nur LÄCHERLICH!
mutter der mann mit dem koks ist da
01.08.2014 - 15:03 Uhr
"Deine Lakaien"? kommt mir irgendwie bekannt vor, die waren doch schon mal auf einer Bravo Hits CD stimmts?

Knackschuh

Postings: 3762

Registriert seit 20.08.2013

01.08.2014 - 15:38 Uhr
Wohl eher unwahrscheinlich. Trifft wohl mehr auf Wolfsheim zu.
mutter der mann mit dem koks ist da
01.08.2014 - 15:42 Uhr
doch. bravo hits 25.

Knackschuh

Postings: 3762

Registriert seit 20.08.2013

01.08.2014 - 15:46 Uhr
Beweise!

Knackschuh

Postings: 3762

Registriert seit 20.08.2013

01.08.2014 - 15:49 Uhr
Ich hab nachgeguckt: du hast ja recht!
Markus B.
01.08.2014 - 18:00 Uhr
Sollte ja klar sein dass ich gay bin...
Gote
01.08.2014 - 18:44 Uhr
Die haben in ihren fast 30 Jahren Bandgeschichte noch kein wirklich schlechtes Album abgeliefert, so dass ich davon ausgehe, das auch dieses hier wieder ganz gut sein wird. Nur: So richtig brauchen kann ich es nicht. Und ich werde es vermutlich noch nicht mal hören, einfach weil ich schon genug "ganz gutes" Zeug von denen rumstehen habe. Sollten sie noch mal irgendetwas (für ihre Verhältnisse) Überdurchschnittliches raushauen, okay. Aber das ist ganz und gar nicht nicht zu erwarten.
Schuhschlapp
01.08.2014 - 20:32 Uhr
Habe in meiner Bravo-Sammlung nachgeguckt tun, wo ich auch bei Dr. Sommer alles über Sex mit Tieren gelernt habe tun.
der traurige Dark Waver
04.08.2014 - 05:08 Uhr
Blutengel und VNV-Nation sind in dem genre das mass der dinge
schakal
04.08.2014 - 05:13 Uhr
ein neues Lacrimosa album wäre schon klasse
Telperion
08.08.2014 - 22:17 Uhr
Heute die Scheibe schon ein paar mal durchgehört. Wirklich ein starkes Lakaien-Album meiner Meinung nach. Klanglich wieder experimenteller als der letzte Output. Gibt viele kleine Facetten in den Songs zu entdecken. Und meiner Meinung nach ist es das bis dato am besten produzierte Album der Band. Unbedingt mit einem guten Kopfhörer anhören.
Trotz des üblichen Rum-Geunkes hier im Forum bezüglich Formationen aus dem Dark-Wave Bereich, ist das Label "Platte der Woche" für "Crystal Palace" durchaus gerechtfertigt.
Thermo-Fisch
09.08.2014 - 17:26 Uhr
Unbedingt das Digipak mit den drei zusätzlichen Bonustracks zulegen, wer sich für die Musik interessiert. Zwei dieser drei Bonustracks ("Swansong" und "Pilgrim") gehören zu den stärksten Songs des ganzen Albums. Eigentlich unverständlich, dass so starke Songs es nicht auf die normale Version geschafft haben. Wer interessant zu wissen, ob die Punktebewertung der Redaktion nochmal höher ausgefallen wäre, wenn diese Album-Version bewertet worden wäre.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: