Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Einar Stray Orchestra - Politricks

User Beitrag

Herder

Postings: 1822

Registriert seit 13.06.2013

09.09.2014 - 21:06 Uhr
Okay, Frieden, Armin ;-)

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21733

Registriert seit 08.01.2012

09.09.2014 - 21:12 Uhr
War nie was anderes. Weiteres in den anderen Thread.

noise

Postings: 808

Registriert seit 15.06.2013

09.09.2014 - 22:07 Uhr
So jetzt doch mal durchgehört. Bleibe dabei: Ziemlich lahme Popmusik. Der Sänger schafft es immer wieder die durchaus interessante Instrumentalisierung auf Einschlafmodus runterzufahren.
Nichts für mich, aber egal bin ja auch kein Arcade Fire Fan.

Mixtape

User und Moderator

Postings: 1926

Registriert seit 15.05.2013

09.09.2014 - 22:34 Uhr
Arcade Fire höre ich da nicht raus, weder ist hier deren Bombast vorhanden, noch grölt Stray wie Win Butler. Wenn schon Parallelen gezogen werden sollen, sehe ich die eher zu Sufjan Stevens.

noise

Postings: 808

Registriert seit 15.06.2013

09.09.2014 - 23:16 Uhr
Meinte damit auch eher, dass ich mit vielen so genannten "Konsensbands" (wie Arcade Fire) genauso wenig anfangen kann wie mit dieser hier(wurde ja auch schon als "Konsensband" bezeichnet).

Blackberry

Postings: 364

Registriert seit 13.06.2013

10.09.2014 - 01:00 Uhr
Viele wissen das offenbar nicht mehr, aber es gab mal eine Zeit in der Arcade Fire nicht nach "Bombast" klangen.

musie

Postings: 3244

Registriert seit 14.06.2013

11.09.2014 - 12:48 Uhr
My Heart Belongs To Cecilia Winter ist eine wirklich gute Referenz.

Wunderbar: http://www.youtube.com/watch?v=kJvhXOpaS6A

Herder

Postings: 1822

Registriert seit 13.06.2013

16.09.2014 - 10:56 Uhr
"Envelope" gefällt mir inzwischen auch sehr gut. Ein schöner, dringlicher Abschluss einer sehr gelungenen Platte!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21733

Registriert seit 08.01.2012

17.09.2014 - 20:00 Uhr
Das neue Album von Einar Stray Orchestra "Politricks" ist seit Freitag endlich veröffentlicht und The Line of Best Fit schreibt: "With flighty violin zephyrs, walls of gorgeous harmony and acoustic pop grandeur, the band are back with a resounding triumph." Bevor die Band nun auf ausgiebige Tour durch D/AT/CH geht (Daten anbei), verschenken sie das Titelstück des Albums "Politricks" hier via Soundcloud: https://soundcloud.com/sinnbus/einar-stray-orchestra-politricks-radio-edit/s-SsF5b

Infos zur "Politricks" stehen anbei. Mehr Hintergrund zur Band gibt es auch weiterhin in der Doku des norwegischen Regisseur Jørgen Nordby: http://youtu.be/cyDvvLTOLB8
Sowie das Video zu "Politricks": http://tinyurl.com/one9zwq

Über Tourankündigungen, Reviews & News freuen wir uns. Wenn Interesse an einem der Konzerte besteht, bitte Bescheid geben. Die Band steht für Interviews und Sessions zur Verfügung.

Mainstream

Postings: 1864

Registriert seit 26.07.2013

18.09.2014 - 17:51 Uhr
Schönes Album - nur eben keine 10/10. Hat durch die Verwendung überwiegend klassischer Instrumente meist einen sehr edlen Klang. Aber irgendetwas fehlt für den Einstieg in die Riege der ganz hohen Kunst.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21733

Registriert seit 08.01.2012

18.09.2014 - 22:27 Uhr
Das mit der 10/10 hatte ja auch nie nie jemand behauptet. Aber wäre es nach den ersten beiden Songs, die eben durchaus in dem Bereich spielen, genau so weitergegangen, dann wäre eine 10/10 nicht unmöglich gewesen. So ist es unterm Strich eben eine 8/10.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27230

Registriert seit 07.06.2013

20.09.2014 - 21:07 Uhr
Tolle Intrumentierung, Stimme leider langweilig. Ma sehen...
live
21.09.2014 - 07:47 Uhr
live gut?
Arcon
22.09.2014 - 11:51 Uhr
In Köln war es live sehr gut. Natürlich nicht die große Show, aber sehr sympatisch. Sogar die A cappella Nummer war sehr gelungen. Sehe die CD auch bei einer starken 8. Ein bisschen gleichen sich die Muster der Songs.
BonoBo
23.09.2014 - 12:42 Uhr
Köln war wirklich top. Fünf sympathische Norweger, die ihre Songs in gutem Klang und voller Enthusiasmus (aber ohne peinliche Posen) unter schwierigen Bedingungen (vor der Bühne ohne Scheinwerfer herrschten bereits gefühlte 45 Grad)präsentiert haben. Kleine Konzerte sind IMHO einfach viel geiler, als der Multifunktionsarena-Quatsch.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27230

Registriert seit 07.06.2013

26.09.2014 - 20:49 Uhr
Die zweite Hälfte des Openers ist in schöner Guillemots-Manier grandios.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27230

Registriert seit 07.06.2013

26.09.2014 - 21:04 Uhr
"For the country" hingegen ist furchtbar.
Pivo
29.09.2014 - 14:15 Uhr
Großartiges Meisterwerk. Mit Ausnahme von "for the country" hat jedes Lied seine Höhepunkte. Honey und besonders auch Aleksander und Envelope sind tolle Highlights. Diese Werk hätte in meinen Augen die 10/10 eher verdient als Alt-J, auch wenn man dabei Äpfel mit Birnen vergleicht. In jedem Fall ist das Einar Stray-Werk sehr eingängig und kann schnell begeistern. Mal wieder eine tolle Platte auf die ich ohne Plattentests.de nie gekommen wäre. Danke.

Blackberry

Postings: 364

Registriert seit 13.06.2013

29.09.2014 - 14:58 Uhr
JEDE Platte hat die 10/10 eher verdient als Alt-J.
Akim
28.12.2014 - 10:31 Uhr
Überragendes Album mit so vielen Highlights(Honey, Politricks, Thrasymachus, Aleksander, Envelope). Toppt mMn sogar das sehr gute Debüt.

Mr Oh so

Postings: 2002

Registriert seit 13.06.2013

30.05.2015 - 02:09 Uhr
Im Gegensatz zu vielen Äußerungen finde ich die Musik sehr eigen. Klar, der Sound erinnert teilweise an hier genannte Refernzen, aber die Songs glänzen mit liebevollen Details, ungewöhnlichen Strukturen und durchdachtem Songwriting.
Trotzdem ist das ganze oft irgendwie "hibbelig". Den Songs fehlt es manchmal an Dichte. Ein weiterer Schwachpunkt ist der dünne Gesang. Man hat das Gefühl, dass die sehr limitierte Range des Sängers auch die Musik limitiert.

Insgesamt klasse Songs, die einen dann doch seltsam unbefriedigt zurücklassen.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27230

Registriert seit 07.06.2013

31.05.2015 - 12:53 Uhr
Man hat das Gefühl, dass die sehr limitierte Range des Sängers auch die Musik limitiert.

Das trifft recht gut mein Problem mit dem Album.

Mainstream

Postings: 1864

Registriert seit 26.07.2013

01.06.2015 - 11:44 Uhr
Ich warte auf das zweite Album der Band. Gute Ansätze, doch überambitioniert. Trotzdem Danke fürs Hervorheben!

AndreasM

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 607

Registriert seit 15.05.2013

01.06.2015 - 12:22 Uhr
"Politricks" ist doch bereits das zweite Album nach "Chiaroscuro", oder habe ich etwas falsch verstanden?
Bremer Stadtmusicunt
23.06.2015 - 10:44 Uhr
+++Werbung+++Werbung+++Werbung+++
Heute abend im Lagerhaus in Bremen zu bestaunen.
+++Werbung+++Werbung+++Werbung+++

Mixtape

User und Moderator

Postings: 1926

Registriert seit 15.05.2013

23.06.2015 - 12:28 Uhr
@ AndreasM: Nein, das hast du richtig verstanden.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21733

Registriert seit 08.01.2012

21.04.2016 - 18:29 Uhr
__/// EINAR STRAY ORCHESTRA
__ALBUM: Politricks
http://sinnbus.de/sr054
__VIDEOs: http://bit.ly/1VAjJ7D

Die fünf jungen Norweger_innen bringen ihr Orchester, betörenden Liveshows und die inzwischen schon berühmten bunten Strümpfe im Mai und Juni zurück auf die Bühnen Europas. Im deutschsprachigen Raum hatte sich die Band zuletzt rar machen müssen. Ihr aktuelles Album "Politricks" wurde in China veröffentlicht und die Band spielte dort mehrere Konzerte. Anschließend begann sie nach kurzer kreativer Auszeit umgehend mit den Aufnahmen ihres kommenden, dritten Langspielalbums. Bevor dieses irgendwann im Spätherbst veröffentlich wird, begeben sich Einar Stray Orchestra erneut auf Tour mit Konzerten in England, Russland, Deutschland und natürlich in ihrer Heimat Norwegen.

Musikalisch irgendwo im weitgefassten Kosmos zwischen Bands wie Efterklang, Goodspeed You Black Emperor! oder Sufjan Stevens zelebrieren Einar Stray Orchestra die große Geste. Mit dieser besonderen skandinavischen Energie lassen die fünf ihren kautzigen Kammerpop gezielt ausufern. Ihre geschickte Mischung aus mehrstimmigen Gesängen, dem charakteristischem Piano, stimmungsvollem Shoegaze und donnerden Rock-Crescendi macht sie zu einer beeindruckenden Liveband.

Bandleader und Namensgeber Einar Stray wurde von den Medien zur Veröffentlichung des Debütalbum "Chiaroscuro" als norwegisches Wunderkind und Genie bezeichnet. Zum zweiten Album "Politricks" hat er vier weitere Wunderkinder um sich geschart und das Einar Stray Orchestra gegründet. Beide Alben - von Kritker_innen und Fans gleichermaßen hoch gelobt - erscheinen auf dem Qualitätslabel Sinnbus. Mit Anhieb schafft es die Band in das Programm von diversen geschmackssicheren Festivals wie By:larm, Iceland Airwaves, Reeperbahn Festival & Fusion und spielt darüber hinaus gut 150 Konzerte. Diesen Weg geht das Einar Stray Orchestra mit jeder Menge Popgespür, Spaß an der Musik und ganz viel Lebendigkeit weiter.

__LIVE:
06.05.2016 - NO - Bergen, Landmark
08.05.2016 - DE - Rostock, Jaz
09.05.2016 - DE - Hamburg, Nochtspeicher
10.05.2016 - DE - Münster, Gleis 22
11.05.2016 - DE - Leipzig, UT Connewitz
13.05.2016 - DE - Berlin, Lido
14.05.2016 - DE - Magdeburg, Moritzhof
15.05.2016 - DE - Beverungen, Orange Blossom Special
20.05.2016 - NO - Oslo, Kampen Bistro
22.05.2016 - RU - St. Petersburg, Nordic Meta Fest
28.05.2016 - RU - Moskau, Nordic Meta Fest
31.05.2016 - DE - Göttingen, Nörgelbuff
01.06.2016 - DE - Oberhausen, Drucklufthaus
02.06.2016 - DE - Frankfurt a. M., Das Bett
03.06.2016 - DE - Köln, At The B-Sites
04.06.2016 - DE - Chemnitz, Aaltra Vox Open Air
presented by ByteFM, detektor.fm, Intro


Neue Tourdaten.

Mr Oh so

Postings: 2002

Registriert seit 13.06.2013

30.04.2016 - 16:51 Uhr
Bin dabei.

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: