Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Jungle - Jungle

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21516

Registriert seit 08.01.2012

07.07.2014 - 18:40 Uhr
Frisch rezensiert! Meinungen?

koekoe

Postings: 679

Registriert seit 13.06.2013

08.07.2014 - 02:06 Uhr
Klasse Band. Kenne sie seit der "The Heat" Single. Verstehe nicht, warum die nicht mehr Wirbel erzeugen, so einen frischen und warmen und positiven Sound haben z.Zt. wenige Bands.
ko€ko€
08.07.2014 - 03:04 Uhr
Verstehe nicht, warum die nicht mehr Wirbel erzeugen

Weil sie die Truth kennen und von der Regierung klein gehalten werden.
Post-urbaner Postangestellter
11.07.2014 - 13:13 Uhr
"Es ist ein sehr urbaner, extrem postmoderner Sound, der Zuschreibungen wie Funk und Soul, Disco oder R&B transzendiert"

Und wenn man dann noch von "Neo-R'n'B" und "Post-Dubstep" lesen muß, vergeht einem schon wieder alles. Dabei klingt die Musik wahrscheinlich weniger schlimm als diese Hipster-Sprachunfälle vermuten lassen.
Was ist daran schlimm
11.07.2014 - 13:29 Uhr
Auch nicht anders als irgendwelche lächerlichen Metal- oder Rocksubgenres.
post-urbaner neo-dubstepper
11.07.2014 - 14:04 Uhr
Lächerliche Rock-& Metalsubgenres mögen lächerlich sein, aber das hier ist eine Stufe mehr auf der Lächerlichkeits-Skala. Was zur Hölle soll jetzt bitte Postdubstep sein. Irgendwie elektronische Musik mit Falsettgesang, wie der doofe Borcholte anscheinend meint, oder doch eher Skrillex und so Zeuch? Hört mir doch uff...

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

11.07.2014 - 20:59 Uhr
finde es nicht wirklich überragend bisher. vor allem der gesang ist einfach zu schwach. mal sehen.

koekoe

Postings: 679

Registriert seit 13.06.2013

12.07.2014 - 20:50 Uhr
Zu schwach? Öhm - Drops - Busy Earning - The Heat? Klar, viel Falsetto und so, aber die Melodieführung finde ich schon ziemlich klasse.

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

13.07.2014 - 08:59 Uhr
also ich höre da nichts besonderes raus. ist wirklich ganz nett - kommt aber zum beispiel an die ähnlich gelagerten rhye nicht im entferntesten ran. irgendwie klingt die scheibe, als würden mando diao auf disko machen. mal weiter hören.

koekoe

Postings: 679

Registriert seit 13.06.2013

13.07.2014 - 16:02 Uhr
Rhye und Jungle zu vergleichen ist in etwas so sinnvoll wie Mando Diao und Jungle zu vergleichen :)

Aber an die Intensität von Rhye kommen sie in der Tat nicht ran, das liegt aber auch an daran, dass beide von einer grundsätzlich unterschiedlichen Grundstimmung ausgehen, m.E. nach.

Soup

Postings: 406

Registriert seit 13.06.2013

19.07.2014 - 01:59 Uhr
Würde ich gerne mögen, kickt mich aber leider nicht so richtig, obwohl die Grundzutaten stimmen. Klingt irgendwie recht flach, das alles.

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

19.07.2014 - 09:01 Uhr
finde es ja jetzt doch sehr sehr gut. groovt schon ordentlich und hat coole sounds. diese flachheit hat mich auch erst abgeschreckt - aber das macht es eigentlich genau aus. in dem sound steckt sehr sehr viel. man muss es nur raushören. allerdings fehlt ein wenig die abwechslung. ansonsten jedoch top. 7,5/10

Soup

Postings: 406

Registriert seit 13.06.2013

20.07.2014 - 01:14 Uhr
Nachdem ich's heute in der Hitze gerne nebenbei gehört habe, bin ich auch schon wesentlich versöhnlicher. Vielleicht doch ne ganz brauchbare Platte.

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

24.07.2014 - 09:09 Uhr
frage mich dann doch, warum die nicht durch die decke gehen. super scheibe.

Soup

Postings: 406

Registriert seit 13.06.2013

25.07.2014 - 21:43 Uhr
Doch ein sehr gutes Sommeralbum. Höre es eigentlich ständig.

koekoe

Postings: 679

Registriert seit 13.06.2013

26.07.2014 - 15:48 Uhr
Na endlich :)
tarzahn
26.07.2014 - 18:02 Uhr
Kann was das Ding, ist genau der Sound auf den ich zur Zeit Bock hab.

Michael Knight

Postings: 62

Registriert seit 25.07.2014

26.07.2014 - 19:15 Uhr
Pure Langeweile und kommerzialisiert bis unter die Decke. Dass captain kidd auf diesen zahnlosen Disco-Wiederkäuer steht, wundert mich nicht.
el duce
27.07.2014 - 18:07 Uhr
purer kitsch, aber iwie geilo!
push!!

saihttam

Postings: 1747

Registriert seit 15.06.2013

09.08.2014 - 13:59 Uhr
Das hat schon was.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17868

Registriert seit 10.09.2013

18.08.2014 - 16:46 Uhr
Das Album kann tatsächlich halten, was das famose The Heat verspricht. Zwar insgesamt zu gleichförmig, aber trotzdem super Melodien und ein klasse Groove. Der Rhye-Vergleich passt aber überhaupt nicht, ist doch komplett andere Musik.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: