Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Alex Clare - Three hearts

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21456

Registriert seit 08.01.2012

27.05.2014 - 12:19 Uhr
Alex Clare
Alex Clare veröffentlicht heute seine neue Single "War Rages On" + Neues Album "Three Hearts" jetzt vorbestellen + Live-Tour im Herbst
Über 5 Millionen Mal verkaufte sich seine Hitsingle "Too Close" und bescherte Alex Clare 2012 weltweit den Durchbruch. Auch sein Debütalbum "The Lateness Of The Hour" eroberte Top-Positionen und erhielt in Deutschland Gold. Jetzt meldet sich Alex Clare zurück mit der Single "War Rages On" und kündigt für den 18. Juli sein neues Album "Three Hearts" an. Im Oktober kommt der Brite auf Deutschlandtour.

Seine Erfolgsbilanz ist zweifellos beeindruckend: Doppelplatin in den USA, drei ausverkaufte Deutschland-Tourneen, drei Wochen lang auf Platz 1 der Media Control Charts und der deutschen Airplaycharts, Platin für "Too Close", Gold für "The Lateness of The Hour" und ganz nebenbei den Meilenstein von über 5 Millionen verkauften Single-Einheiten weltweit. Alex Clare gehört zu den erfolgreichsten britischen Newcomern der letzten Jahre. Der 28-Jährige, der sich das Klavier- und Gitarrenspielen selbst beibrachte, begeistert auf allen Kontinenten. Nach seinem Durchbruch tourte er ausgiebig und war bei zwei Singles auf Rudimental's gefeiertem Album "Home" zu hören.

Jetzt meldet sich Alex Clare mit einen brandneuen Song zurück: "War Rages On" ist ab heute (27.05.) als Download erhältlich und ab sofort im deutschen Radio zu hören. Das offizielle Video feiert ebenfalls heute Weltpremiere. Hier gibt es das Video zu sehen

Der Sänger, Songwriter und Musiker präsentiert mit "War Rages On" einen ersten, beeindruckenden Appetithappen auf sein zweites Album "Three Hearts", das am 18. Juli veröffentlicht wird und kann ab sofort vorbestellt werden. Den Track "War Rages On" gibt es bei der Vorbestellung direkt als Download. "Three Hearts" wurde in London und Los Angeles aufgenommen und entstand gemeinsam mit Dan Wilson (Adele, Taylor Swift), Antony Genn und Martin Slattery von The Hours, Steve Booker (John Newman) und Ben Hudson (Kanye West). Das Album-Cover wurde vom britischen, in Berlin ansässigen Künstler Mark Prendegast gestaltet.

Im Oktober und November wird Alex Clare auf Deutschland-Tour kommen:

22.10.2014 KÖLN, E-Werk Köln
23.10.2014 OBERHAUSEN, Turbinenhalle
27.10.2014 BERLIN, Columbiahalle
28.10.2014 HAMBURG, Docks Hamburg
29.10.2014 BREMEN, Pier 2
03.11.2014 FRANKFURT, Batschkapp
04.11.2014 STUTTGART-WANGEN, LKA-Longhorn
05.11.2014 MÜNCHEN, TonHalle

http://www.universal-music.de/alex-clare/home
Steff
27.05.2014 - 14:45 Uhr
Da bin ich doch mal sehr gespannt ... das erste Album fand ich großartig, der neue Song folgt dem Ganzen ... live auch in Luxembourg :)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: