Europawahl 2014

User Beitrag

hubschrauberpilot

Postings: 5081

Registriert seit 13.06.2013

25.05.2014 - 21:25 Uhr
Was, noch kein Thread zur superwichtigen Europawahl? Schlimm.

Seid ihr denn wählen gegangen?
Ach hubi...
25.05.2014 - 21:32 Uhr
... die sind doch erst in 90 Jahren...

hubschrauberpilot

Postings: 5081

Registriert seit 13.06.2013

25.05.2014 - 21:39 Uhr
lol, kleiner zahlendreher :D
Ach hubi...
25.05.2014 - 21:43 Uhr
... mal sehen, ob der Thread - oder die EU - so lange bestehen bleiben...

hubschrauberpilot

Postings: 5081

Registriert seit 13.06.2013

25.05.2014 - 21:44 Uhr
vielleicht ist ein mod ja so nett und ändert es. :)

Ach hubi...
25.05.2014 - 21:46 Uhr
... ich war jedenfalls wählen und die Ergebnisse sind doch recht erwartbar...

Steev Mikki

Postings: 743

Registriert seit 07.08.2013

25.05.2014 - 21:52 Uhr
Nicht den Titel ändern, bitte. Man müsste außerdem vier der sechs Posts löschen. Wäre doch schade. :-/

poser

Postings: 2259

Registriert seit 13.06.2013

25.05.2014 - 22:10 Uhr
Sowieso. Ich denke mal, dass die Europawahlen davor auch noch genug Gesprächsstoff liefern werden. Also können wir den ja bis 2105 oder so beibehalten. ;)

Wie wäre es zum Beispiel mit der heutigen.
Le Pen mit 25 % in Frankreich gewählt.
pt und schokolade
25.05.2014 - 22:23 Uhr
da der thread "Welche Drogen nehmt ihr so?" für unregistrierte gesperrt istm antworte ich hier einfach mal.

also meine drogen sind pt und schokolade.
Kenner
25.05.2014 - 22:27 Uhr
... mal sehen, ob der Thread - oder die EU - so lange bestehen bleiben...

Die EU kaum. Der Thread wird noch ein Jahrtausend lang Trolle anlocken.
micropenis
25.05.2014 - 22:33 Uhr
gäbe es in allen ländern volksabstimmungen wie in der schweiz, hätten wir den schlamassel garnicht.

kohl gestand bereits ein, dass er das volk bewusst nicht über den euro und die eu hat abstimmen lassen, da 60 und mehr prozent klar dagegen gewesen seien. er hat wieder den gestrengen vati raushängen lassen, der am besten weiß, was gut für seine kinder ist, in der annahme, sie (wir) würden es ihm später einmal danken. deswegen verteidigt er dieses undemokratische konstrukt auch vehement.

ich bin nur wählen gegangen, weil ich tafta ablehne. dementsprechend habe ich die linke gewählt. stünde das abkommen nicht im raum, wäre ich der wahl ferngeblieben.

die meisten leute, mit denen ich gesprochen habe, verstehen immer noch nicht, was tafta überhaupt beinhaltet, alle faseln immer nur was von chlorhühnern.



koekoe

Postings: 679

Registriert seit 13.06.2013

25.05.2014 - 22:40 Uhr
Diese Konzentration auf Chlorhühner ist mir auch unverständlich.

Lagerfield

Postings: 216

Registriert seit 29.04.2014

25.05.2014 - 22:46 Uhr
Chlorhühner sind halt eklig.

Habe übrigens nicht gewählt, weil ich viel zu cool dafür bin.

mispel

Postings: 2451

Registriert seit 15.05.2013

26.05.2014 - 08:18 Uhr
Ich war wählen. Allerdings nur kleine, noch (unbekannte) Indie-Parteien, die noch voll true sind und eine gewisse credibility haben, nicht diesen Mainstream-Mist. Den wählt doch jeder. Die kleinen Parteien haben nämlich noch voll die komplexen Wahlprogramme, die man mindestens zehnmal hintereinander lesen muss, bevor man die endkrasse Botschaft darin versteht.

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4751

Registriert seit 02.07.2013

26.05.2014 - 09:05 Uhr
Chlorhühner sind halt eklig.

Unser Geflügelfleisch von Wiesenhof & Co. natürlich nicht. ;)

Besteht eigentlich noch der amerikanische Importstopp für Rindfleisch aus Europa (BSE)?
wtf
26.05.2014 - 10:31 Uhr
"kohl gestand bereits ein, dass er das volk bewusst nicht über den euro und die eu hat abstimmen lassen, da 60 und mehr prozent klar dagegen gewesen seien."

Hallo, aufwachen! Wir haben nicht mehr 1982 und die einzige Partei, die sowohl EU als auch Euro abschaffen will, hat bei der gestrigen Wahl gerade mal 1% erhalten. Die Partei, die den Euro abschaffen will, hat 7% erhalten. Wo sind jetzt deine 60%? Alle bei den Nichtwählern? Haha, na dann - selber schuld. Immer nur jammern, gilt nicht. Unsinn schreiben, auch nicht.
@wtf
26.05.2014 - 12:34 Uhr
in den 90ern
Orphi3
26.05.2014 - 12:34 Uhr
Das Freihandelsabkommen ist ein weiterer Sargnagel für die Demokratie und die Souveränität der Staaten, die herzlosen Multinationalen Konzerne und Ausbeuter wildern dann erst recht nach belieben herum und 'wir' zahlen endgültig ALLES. Ein weiter Schritt in Sachen Enteignung, Bevormundung und Ausverkauf des Volkes.
So isses
26.05.2014 - 12:39 Uhr

Das Freihandelsabkommen ist ein weiterer Sargnagel für die Demokratie und die Souveränität der Staaten, die herzlosen Multinationalen Konzerne und Ausbeuter wildern dann erst recht nach belieben herum und 'wir' zahlen endgültig ALLES. Ein weiter Schritt in Sachen Enteignung, Bevormundung und Ausverkauf des Volkes.


"Danke" dafür, Ihr blöden CDU/CSU-Wähler. Hoffentlich schmorrt das Christengesockse bald in der Hölle.
Orphi3
26.05.2014 - 12:42 Uhr
Petition gegen tafta auf diversen Seiten, hier eine Erklärung warum:

"TAFTA/TTIP wird die Regierungen der Nationalstaaten entmachten und es ermöglichen, dass ein “geheimer” Zirkel von Kapital und Industriellen Entscheidungen über die Köpfe der gewählten Regierungen hinweg treffen und durchsetzen kann.So z.B. könnte Monsanto die EU verklagen, weil die EU sich gegen genmanipulierte Nahrungsmittel abschotten will.Dies geht alle US- und alle europäischen Staaten an. Das ist zwar nicht die ganze Welt, aber ein großer Teil davon."
history repeats itself
26.05.2014 - 12:46 Uhr
die alten cdu-wähler liegen dann schon unter der erde, die juckt das nicht mehr.

ich freue mich schon, wenn hier alternativlos unsere in der vergangenheit hart erkämpften sozial- und umweltstandarts weggeschmettert werden, da uns die konzerne ansonsten bis in alle ewigkeit verklagen können. mutti wird die raute machen, und auf die deutsch-amerikanische freundschaft verweisen.

wir werden dann eine zweite französische revolution brauchen, um dieses abkommen wieder los zu werden.
Antiamerikanismus
26.05.2014 - 12:46 Uhr
Ich bin die neue default-Einstellung.
Orphi3
26.05.2014 - 12:47 Uhr
*gegen den amerikanischen Imperialismus und das jüdische Monsanto zeter*
Also nichts neues
26.05.2014 - 12:49 Uhr
dass Kapital und Industrie Entscheidungen über die Köpfe der gewählten Regierungen hinweg treffen und durchsetzen kann.
1789 now
26.05.2014 - 12:50 Uhr
"wir werden dann eine zweite französische revolution brauchen, um dieses abkommen wieder los zu werden."

Die werden wir ohnehin brauchen. Vergesst die Wahlen, an denen Ihr nur teilnehmen dürft, weil und solange Ihr das Kapital nicht treffen könnt.
tafta hier, tafta da, trallalla
26.05.2014 - 12:52 Uhr
das antideutsche gesocks wird tafta genauso zu spüren kriegen wie alle anderen. alle in einem boot, hurra! und castorp steuert den kahn. rosige aussichten!
Schluss mit lustig
26.05.2014 - 12:57 Uhr
Ihr werdet euch alle umgucken, wenn nachts im Schlafzimmer rotes Licht brennt, weil eure Birne so glüht durch den Verzehr von amerikanischen Anabolika-Steaks, Genmais von Monsanto und Chlorhühnchen in Tetrapaks. Da wird die Bumsbude nämlich schnell zur radioaktiven Zone, die nur noch mit Strahlenschutzanzügen betreten werden kann.
Die Partei
26.05.2014 - 13:24 Uhr
Er hat einen Sitz im EU-Parlament sicher, doch Realsatiriker Martin Sonneborn will schon nach einem Monat zurücktreten – damit sich auch andere “für 33.000 Euro Brüssel anschauen können”.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/dermorgen-spiegelonline-echtzeit-nachrichten-am-26-mai-2014-a-971260.html#ref=rss
Orphi3
26.05.2014 - 14:01 Uhr
Wenn sich die verfuggte BILD nur um irgendwelche Chlorhühner schert und der Masse den ganzen wichtigen Rest verschweigt dann sagt das alles über die Massenmedien aus, alles für die Wirtschaftsbonzen!
Adi H.
26.05.2014 - 14:13 Uhr
Erst Red Bull Salzburg, dann die Welt! Für den deutschen Recken Orphi3!
KenFM
26.05.2014 - 14:31 Uhr
Sensation bei der Europawahl! Dynamischer Stillstand ist möglich!

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4751

Registriert seit 02.07.2013

26.05.2014 - 15:08 Uhr

Ihr werdet euch alle umgucken, wenn nachts im Schlafzimmer rotes Licht brennt, weil eure Birne so glüht durch den Verzehr von amerikanischen Anabolika-Steaks, Genmais von Monsanto und Chlorhühnchen in Tetrapaks.

Darauf eine Müller-Milch!
Orphi3
26.05.2014 - 16:52 Uhr
Was nicht in die Köpfe der Tölpel rein will ist dass die EU nichts mehr nötiger hat als Staaten die souveràn sind und sich um ihre eigenen Probleme kümmern und ihre eigenen Regeln aufstellen können.

Brüssel ist der Handlanger der Wirtschaftsbonzen und das zum Leidwesen von vielen Mitgliedsstaaten die früher alleine ihr Nischendasein hätten fristen können, stattdessen zerrt man weiter irgendwelche Länder mit auf das sinkende Schiff in den Tod.

Was die Ökonomie braucht sind Regeln und Grenzen. Die herumhu.r.erei auf dem Weltmarkt muss gestoppt werden!
Orphi3
26.05.2014 - 16:54 Uhr
Wie aus dem Handbuch für Sofapolitologen. Fehlen nur noch Antiamerikanismus und irgendwas über "traditionelle Werte".

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

26.05.2014 - 17:39 Uhr
Sonneborn hats geschafft! So geil...

Ich persönlich habe bereits vor Wochen per Briefwahl auf beiden Ebenen (Europa und Kommunal) DIE LINKE gewählt, für die ich auch fleißig die Pakate aufgehangen habe.

Abgesehen der widerwärtigen Ergebnisse in FRA, UK, DK, etc. finde ich das Ergebnis in Griechenland wahnsinnig interessant. Ich bin gespannt ob in einem europäischen Staat zeitnah eine wirklich linke Regierung agieren kann.

Ebenfalls erwähnenwert, dass es in Großbritannien, wo ich gerade bin, so gut wie keinen Plakat- und Straßenwahlkampf, wie wir ihn in Deutschland kennen, gab.
Generell ist vielen Engländern die EU bzw. das europäische Festland relativ schnuppe. Ist aber auch nicht wirklich neu.
Orphi3
26.05.2014 - 17:41 Uhr
Es ist so du dummes fakerschwein von 16:54 Uhr.

poser

Postings: 2259

Registriert seit 13.06.2013

26.05.2014 - 17:44 Uhr
Inzwischen ist klar: Die Euro-Hasser-Partei Alternative für Deutschland (AfD) erstattete Strafanzeige gegen di Lorenzo (55)!

Typisch Bild. Euro-"Hasser"-Partei.

poser

Postings: 2259

Registriert seit 13.06.2013

26.05.2014 - 17:45 Uhr
falscher Thread. bitte löschen. :(
Ach kom schon
26.05.2014 - 18:53 Uhr
"TAFTA/TTIP wird die Regierungen der Nationalstaaten entmachten und es ermöglichen, dass ein “geheimer” Zirkel von Kapital und Industriellen Entscheidungen über die Köpfe der gewählten Regierungen hinweg treffen und durchsetzen kann.

DAs sind dohc nur Castorpsche Verschwörungstheorien!
thomas anders
28.05.2014 - 22:31 Uhr
das glaubst du, aber die wahrheit sieht anders aus..
Orphi3
29.05.2014 - 10:33 Uhr
Ich wähle rechts, ist doch wohl klar, ihr Arschkrampfen
legal
29.05.2014 - 13:18 Uhr
wo man sein kreuz auch macht, irgendwo scheint scheinbar ein haken zu sein




geistige brandstifter werden erscheinen
A,,,r,,a,,s B,,a,,c,,h,,o
07.05.2019 - 20:56 Uhr
Sei Dumm, verblendet, voller Hass und wähl Blau! Das passt eher sehr gut zur der #Europawahl2019 Werbung für #AfD. Schlaue Menschen dagegen wählen andere Farben wie Grün, und vermieden Blau. #noafd
Sacky McSackschweiß
07.05.2019 - 21:06 Uhr
Schlaue Menschen wählen DIE PARTEI denn sie ist eine sehr gute Partei.
Scheißi McScheißhaufen
07.05.2019 - 21:07 Uhr
Du bist ja dumm.
Sacky McSackyschweiß
07.05.2019 - 21:28 Uhr
Fakk off die Hater, Hans ist da und die Menge schreit Amena!
Kakky McKakkschnidel
07.05.2019 - 21:31 Uhr
Ist die AfD nich so ne Naazzi-Partei?
Stimme ist Stimme
07.05.2019 - 21:33 Uhr
Partei ist Partei.
Wir wollen wieder Deutschland!
07.05.2019 - 21:36 Uhr
Wählt AFD für ein friedliches Deutschland, mehr Abschiebungen von Gefährdern und fairen Löhnen!
Die Grünen werden bald nur noch
07.05.2019 - 21:39 Uhr
ein Vogelschiss in 1000jähriger erfolgreicher, deutscher Geschichte sein^^

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Dieser Thread ist für Gäste gesperrt.
Für Rückfragen kannst Du Dich an verstoss-melden@plattentests.de wenden.