Protomartyr - Under color of official right

User Beitrag

Dr. King Scholtz

Postings: 1213

Registriert seit 13.06.2013

21.05.2014 - 00:12 Uhr
Protomartyr - Under Color of official Right(Cargo, 2014)

Die Allergie auf vier Pfoten

Eine Schande, ein fletschen, bestialischer Mundgeruch, ein wuchtiges bellen, ein Zufall, ein typischer Zustand. Der Fall: Musik in die man sich sofort verliebt, die aber niemand anderes kennt. Klar touren die bisher nur in Amerika, die Labels sind winzig und trotzdem kam dieser feine Longplayer ganz normal in die Geschäfte deutsche Großmärkte und in kleinere Plattenläden. Die Kritiker interessiert das so sehr, wie einen solide Toilettenordnung den besten Freund des Menschen. "Ehr nicht" schallt es da von Seiten der (PT)Redaktionen. Da kann man Specials zu den 100 besten Songs aller Zeiten fördern wie man will, aber so ein neuartiges, tolles Post-Punk Album mit Verachtung zu strafen ist einfach ärgerlich und lässt die Lefzen nach oben schnellen. Überall Zähne, überall wüstes Hundefell.

Dieser hässliche, ziemlich garstige Schäferhund auf den Cover lässt einen höchst mäßigen Metal-Epigonen erwarten und doch geht dieser 35 Minuten Ritt erstaunlich ruhig, geradezu entspannt los. Die düstere Ruhe eines Nick Cave hört man hier überdeutlich, aber auch die ruppigeren Joy Division("A means to an End") und Interpol("Precipitate") sind eindeutige Wegbereiter für diesen rohen, aber sehr durchdachten Brocken. Ein leidenschaftlicher Batzen der sich nicht um Jahrzehnte, Genres, Videoclips, Links oder Rechts, Oben oder Unten schert. Die Songs streifen vereinzelt ins Shoegeze ab, ohne zur reinen Achtziger Zitatensammlung zu mutieren und explodieren hier und da in Richtung Midtempo-Hardcore a la Iceage(Morals). Grandioses Gitarrenspektakel mit einer Stimme jenseits von sinnlich oder stringent.

Mit "Want Remover" oder "Come and See" hat man echte Perlen am Start, die eigentlich in keiner Post-Brecher Sammlung fehlen sollten. Wer die Band Live auf Youtube klickern sollte, wird regelrecht erschrecken. Die akustische Energie wird, gerade vom Sänger ehr im Gegenteil eingefangen. Etwas korpulent und meist angewurzelt mit Kippe, Bier und Hände/Hosentaschen am Start, versprüht das tiefe Baritone am Mikro ehr gepflegte Imbiss-Atmosphäre...seltsam, aber sehr charismatisch und ein straffer Kontras zu all den Bollerklischees. Es reißt mit, es nagt am Knöchel und lässt die Leinen zu Boden gehen. Der Zufall, eine neue Liebe und viel Hingabe lassen keinen einzigen Ausfall in dieser halben Stunde zu.

Im örtlich Plattenladen gilt der Spruch: "...wer interessante Musik hören will, muss danach suchen...". So ein Käse, dachte ich immer...

Wer hat eine Tierhaarallergie...9.5

Referenzen:

Iceage, Interpol, Traams, Joy Division, No Age, Japandroids, La Dispute, The Thermals, The Vines, Sonic Youth, Les Savy Fav, Health, Pavement

Ganzes Album

http://www.youtube.com/watch?v=f2th0SCqOL8

Das Vorgängeralbum wäre ebenfalls ein starker und ungewöhnlicher Vertreter. Selbe Wertung.

http://www.youtube.com/watch?v=QAXbz1OmKyY&list=PLJDxP-LI0qG8v94Jdo0i-NcsyPmNTfERE&index=11
Armins SEKRETärin
21.05.2014 - 00:18 Uhr
Dr. Scholtz, ihre Bewerbung wurde leider abgelehnt.

Dr. King Scholtz

Postings: 1213

Registriert seit 13.06.2013

21.05.2014 - 00:23 Uhr
Das glaube ich sofort. Trotz der strengen Sekretärin sollte der geneigte Post-Punk Fan hier mal reinhören:) War auch nicht als Bewerbung gedacht.
wilson
21.05.2014 - 00:31 Uhr
gute band, gute platte! leider hat pt so gut wie keinen "musikjournalistischen" anspruch und reviewt nur musik die über "etablierte strukturen" zugeliefert wird. selber forschen und dem pöbel neue, unbekannte bands empfehlen ist leider nicht die sache der pt-redaktion! was an dieser praxis "indie" oder "alternativ" ist? NIX!

Dr. King Scholtz

Postings: 1213

Registriert seit 13.06.2013

21.05.2014 - 06:32 Uhr
@wilson

Na ganz so weit würde ich nicht gehen. Hin und wieder, eigentlich regelmäßig versorgt einen PT auch mit echt schönen Dingern, aber gerade hier ärgert es mich halt, das trotz körperlicher, digitaler VÖ keinem Redakteur diese eigenwillige Platte entgegenspringt.

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2304

Registriert seit 14.06.2013

21.05.2014 - 12:22 Uhr
Tönt nicht schlecht. Bei der Fülle an VÖ im Frühjahr kann schon mal was durchrutschen. Vielleicht kommt aber auch noch was.

Donny

Postings: 262

Registriert seit 13.06.2013

21.05.2014 - 22:57 Uhr
In der Tat. Ziemlich cooles Teil und soeben endlich mal bestellt!

Castorp

Postings: 2793

Registriert seit 14.06.2013

21.05.2014 - 23:12 Uhr
Was Donny hört, gefällt in der Regel auch dem Castorp.

Ist vorgemerkt, danke, Herr Scholtz! Weitermachen.

Dr. King Scholtz

Postings: 1213

Registriert seit 13.06.2013

21.05.2014 - 23:16 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=OxebC1IwhFs

Hier mal die Singe "Come and See"(Song des Jahres bisher) bei einem örtlichen Radiosender eingespielt. Coole Typen. Bei 1.38 geht der Song los...

Castorp

Postings: 2793

Registriert seit 14.06.2013

21.05.2014 - 23:39 Uhr
Du schreibst über dich in der 3. Person? Hast du sie noch alle?

Hatte ich nie. Bist wohl nicht von "hier", was?
Castor.p
21.05.2014 - 23:49 Uhr
"Du bist doch stark, du bist nicht schwach. Die wollen sehen, wie weit man dich provozieren kann und dann hauen sie immer in wieder genau in diese Kerbe rein."

Welch ein Philosoph ich bin!
The Reader
21.05.2014 - 23:57 Uhr
"Mr. Berg, it is five o´clock!"

Welcher Idiot schreibt einem solche Dialoge vor?

saihttam

Postings: 1572

Registriert seit 15.06.2013

22.05.2014 - 01:51 Uhr
Das Album hat was! Muss es aber noch öfters hören.

hubschrauberpilot

Postings: 5966

Registriert seit 13.06.2013

28.05.2014 - 15:58 Uhr
klingt auf jeden fall sehr interessant, erinnert mich auch stark an eine andere band, komm aber grad nicht drauf.
niIs
31.05.2014 - 10:23 Uhr
ich wollte nur mal wissen,ob es hier imforum noch andere gibt die die für mich beste band der letzten jahre kennen und hören.ich hoffe sie komen bei ihrer nächsten europa turnee auch mal nach deutschland,ansonsten fahre ich nach amsterdam. auf der seite www.thebrianjonestownmassacre.com kann man sich alle alben gratis laden. ich sage euch es ist nicht ein schlechtes dabei. mein favorit ist bravery repetition noise oder take it from the man. also wer wie ich velvet underground und spaceman 3 fan ist sollte die band mal kennenlernen.

Dr. King Scholtz

Postings: 1213

Registriert seit 13.06.2013

31.05.2014 - 21:36 Uhr
@nils

gib mal Protomartyr live in Deutschland(Google) ein, da wirst du fündig. Ich werde irgendwo dabei sein...das muss ich in Farbe gesehen haben:)
Come and See
04.07.2014 - 00:46 Uhr
Klingt wie wie ein x-ter Aufguss von Interpol. Verstehe gerade deshalb nicht, warum die hier nicht abgefeiert werden.
@Come and See
04.07.2014 - 00:49 Uhr
Wird eigentlich nur von Scholtz abgefeiert. Jetzt hat er einmal was entdeckt und muss nun damit überall hausieren gehen, die arme Wurst.
zwei deppen
04.07.2014 - 04:20 Uhr
ist doch wie bei castispasti mit seinem lächerlichen the-americans-thread (eine serie die kein schwein außer ihn selbst interessiert).
wilson
04.07.2014 - 17:15 Uhr
@Dr. King Scholtz: das man durch pt nicht auch mal auf neue, gute musik stoßen kann habe ich nicht behauptet (passiert mir ja selber oft genug).

die protomartyr platte gehört jetzt schon zu meinen highlights des jahres!
wilson
04.07.2014 - 20:03 Uhr
sorry, zu meinen gaylights des jahres, wollte ich sagen!
wilson
04.07.2014 - 20:20 Uhr
magst du mir die ganze lp in den arschschlitz schieben, dr. king schwultz?

Dr. King Scholtz

Postings: 1213

Registriert seit 13.06.2013

04.07.2014 - 23:09 Uhr
Irgendwer denkt hier, er sei irgendwie lustig:)

Trotzdem coole Band. Für mich reißt diese Platz eins wohl nichts mehr ein.
wilson (the real one)
05.07.2014 - 10:49 Uhr
@meine dann doch eher unlustigen fakes:
sorry jungs, ich kannte die band auch schon bevor sie hier von Dr. King Scholtz empfohlen wurde.
wilson (the real one)
05.07.2014 - 11:56 Uhr
@meine dann doch eher unlustigen fakes:
sorry jungs, ich hatte schon lps im arsch bevor es mir hier empfohlen wurde.
@wilson (the real one)
05.07.2014 - 13:10 Uhr
längs oder quer?
wilson (the real one)
05.07.2014 - 13:14 Uhr
queer
wilson
05.07.2014 - 13:41 Uhr
ich denke die postings meiner fakes lassen tief blicken, sprechen für sich und müssen nicht weiter kommentiert werden.
haut rein jungs! (ich gehe mal davon aus das ihr kleine jungs seid)
wilson
05.07.2014 - 13:47 Uhr
ich denke meine postings lassen tief blicken, sprechen für sich und sollten weiter gefaked werden.
@wilson
05.07.2014 - 22:59 Uhr
richtig. verschwinde und komm nicht wieder.
Achim1
05.07.2014 - 23:24 Uhr
Dr. Schwuppe, ich wollte ihnen bloß mitteilen, dass ihre Platte tatsächlich großartig ist. Sie hat ein wunderbares, außergewöhnliches Format. Man fühlt sich gedehnt aber nicht zu voll. Wunderbar! Wenn sie noch weitere Tipps haben, immer her damit!

Achim.
Achim1
06.07.2014 - 06:57 Uhr
Dr. Schwuppe, ich wollte ihnen bloß mitteilen, dass ihr Schniedelwutz tatsächlich großartig ist. Er hat ein wunderbares, außergewöhnliches Format. Man fühlt sich gedehnt aber nicht zu voll. Wunderbar!

Achim.
Randolff
06.07.2014 - 09:52 Uhr
also ich finde die Scheibe großartig. Das erste Album ist sogar noch besser, aber leider sehr schwer als reguläre CD zu finden. Youtube hilft. Der Vergleich mit Interpol hinkt aber deutlich, vor allem auf Albumlänge. Iceage und Nick Cave trifftes da schon ehr.
wilson
06.07.2014 - 10:05 Uhr
:-)

Donny

Postings: 262

Registriert seit 13.06.2013

06.07.2014 - 12:44 Uhr
Mal schauen ... vielleicht zieht es mich zum Konzert nach Köln.
NUR ZUR lNFO:
06.07.2014 - 13:15 Uhr
wilson = Dr. King Scholtz

Fiend

Postings: 238

Registriert seit 14.06.2013

06.08.2014 - 13:02 Uhr
München wurde abgesagt. Produktionstechnische Gründe? Hm. Wollten wohl zu wenig Menschlein hin.
yesses
06.08.2014 - 13:13 Uhr
Waren besser, als sie noch Plong hießen.
retro
06.08.2014 - 22:12 Uhr
am donnerstag im monarch berlin, bitte hingehen!

carpi

Postings: 779

Registriert seit 26.06.2013

19.09.2014 - 21:47 Uhr
Guter Tipp, sind ja in der Tat einige Knaller drauf. "Maidenhead", "Scum Rise" und "Tarpeian Rock", um nur ein paar wenige zu nennen.
HineinbrühIer
19.09.2014 - 22:05 Uhr
GÄHN!

Dr. King Scholtz

Postings: 1213

Registriert seit 13.06.2013

19.09.2014 - 23:11 Uhr
Für mich immer noch die beste Platte, die dieses Jahr rauskam. Wobei das geniale Debut fast noch ein wenig besser daher knallt.


How he lived after he died ist inzwischen einer meiner absoluten Lieblingssongs. Großes Squash...größer als Alt-J zumindest:)

http://www.youtube.com/watch?v=QAXbz1OmKyY
Dr. King Schmoltz
19.09.2014 - 23:23 Uhr
Und wie bitteschön kommt ihr darauf, dass alt-j die erste 10/10 seit 8 jahren hinbekommen haben? siehe: die allergie auf vier pfoten

Dr. King Scholtz

Postings: 1213

Registriert seit 13.06.2013

19.09.2014 - 23:32 Uhr
@Schmoltz

Siehe da :)
montag
21.09.2014 - 10:44 Uhr
Super Album. Gibt es das erste Album eigentlich auch irgendwo offiziell? Hab nur so Youtube Schnipsel gefunden?

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2865

Registriert seit 14.05.2013

21.09.2014 - 11:10 Uhr
Stimmt, tolles Album. Gibt es bei Spotify zu hören oder auf Amazon zu kaufen.

Dr. King Scholtz

Postings: 1213

Registriert seit 13.06.2013

02.12.2014 - 23:05 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=314dBIhHabQ

Einer der größten Musikmomente des Jahres. Irgendwie Unplugged auf einer Wiese :)

saihttam

Postings: 1572

Registriert seit 15.06.2013

03.12.2014 - 01:45 Uhr
Auch schon gesehen. Coole Sache! Die Take-Away-Shows von La Blogotheque sind eigentlich durchgehend zu empfehlen.

Dr. King Scholtz

Postings: 1213

Registriert seit 13.06.2013

06.01.2015 - 21:00 Uhr
Danke für die sehr schöne Rezi Jennifer...
Wermutstropfen
06.01.2015 - 21:05 Uhr
Das (sehr schöne) Cover führt in die Irre und spiegelt die Musik leider nicht so gut wider..

wenn ich solche Hunde sehe, muss ich eher an Neurosis und Co. denken.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: