Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Angus & Julia Stone - Angus & Julia Stone

User Beitrag
Der Umblätterer
03.08.2014 - 15:55 Uhr
*umblätter*

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4554

Registriert seit 14.05.2013

03.08.2014 - 18:06 Uhr
Weiss jemand, was es mit dem Album "Memories Of An Old Friend" auf sich hat. Gibts das nur im Download? Hört sich super an.

Das ist eine B-Seiten- und Raritäten-Compilation. Gibt es etwa hier auch auf CD. Und in der Deluxe Edition von "Down the way" ist es die zweite Disc.

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

03.08.2014 - 18:12 Uhr
Wer sich für gefühlvolle, akustische und entspannte Musik mit tiefgründigen Texten interressiert ist hier genau richtig! Angus und Julia schaffen es immer wieder mein Herz zu öffnen und Blumen in meine Seele zu streuen. Klare Kaufempfehlung für ALLE Alben!!!

nörtz

User und News-Scout

Postings: 8964

Registriert seit 13.06.2013

03.08.2014 - 18:41 Uhr
Achim, seit wann bist Du so ein Stänkerer?
Ihan Hodik
03.08.2014 - 18:45 Uhr
Deine rockistische Attitüde geht mir allmählich ziemlich auf den Sack, Achim.

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4789

Registriert seit 02.07.2013

03.08.2014 - 18:47 Uhr

Wer sich für gefühlvolle, akustische und entspannte Musik mit tiefgründigen Texten interressiert ist hier genau richtig!

Netter Trollversuch mit kleinem Schönheitsfehler: "Akustisch" ist da eigentlich kaum was auf dem neuen Album. ;)

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

04.08.2014 - 00:47 Uhr
keine angst, alles 1:1 von einer amazon-rezi zu "down the way" geklaut :)


@nörtz: auch hier: bin ich nicht. ich bin sogar in den letzten monaten noch friedlicher geworden. aber wenn mir etwas wirklich missfällt, spreche ich es aus.

Achim.

musie

Postings: 3192

Registriert seit 14.06.2013

04.08.2014 - 15:27 Uhr
die einen kämpfen sich durch die 68min, die anderen habens gerade drei mal durchgehört.. ein herrliches album :-) für mich hats halt wirklich 5-6 übersongs und der rest ist ok.

seno

Postings: 3515

Registriert seit 10.06.2013

04.08.2014 - 15:57 Uhr
So sieht es aus, wenn Achim sich mal für etwas vollends begeistert. :-)

musie

Postings: 3192

Registriert seit 14.06.2013

05.08.2014 - 19:24 Uhr
das ist spannend zur entstehung vom album:

https://soundcloud.com/triple_j/rick-rubin-on-how-and-why-he-worked-with-angus-and-julia-stone

Leatherface

Postings: 1652

Registriert seit 13.06.2013

05.08.2014 - 20:40 Uhr
Ich kann noch nicht mal genau erklären, was an der Musik der Stone-Geschwister so besonders ist. Bei den ersten Durchläufen wirkt es immer wie ziemlich seichter, sehr schlicht gehaltener Folkpop, es gibt kaum bemerkenswerte Spannungsbögen innerhalb der Songs, alles plätschert angenehm vor sich hin. Aber dann passiert irgendwas Unerklärliches. Es gibt hier zwar kompositorisch mehr Luft, Wärme und Fülle als bei vielen anderen ähnlich gelagerten Künstlern und nach und nach schälen sich immer mehr besondere Details heraus (der mollige Bass in "Heart Beats Slow" z.B. oder generell vieles hier, bei dem sie sich endlich mal die Lead Vocals teilen, was sehr gut funktioniert), aber das trifft es noch nicht. Wie in der relativen Gleichförmigkeit sich immer wieder winzige Kleinigkeiten zu großen Momenten aufplustern, ist schon große Klasse. Man nehme den Höhepunkt von "A Heartbreak": Einfach im letzten Refrain das "A Heartbreak" durch "Falling in love" ausgetauscht - das ist nichts und trotzdem irgendwie magisch. Und ich weiß nicht so genau warum.

Cosmig Egg

Postings: 768

Registriert seit 13.06.2013

05.08.2014 - 22:33 Uhr
für mich eines der besten Alben des Jahres, bisher
DOS
07.08.2014 - 16:01 Uhr
A Heartbreak 9/10
My Word For It 7/10
Grizzly Bear 9/10
Heart Beats Slow 9/10
Wherever You Are 9/10
Get Home 9/10
Death Defying Acts 8/10
Little Whiskey 6/10
From The Stalls 5/10
Other Things 5/10
Please You 6/10
Main Street 8/10
Crash And Burn 7/10
---
Do Without 7/10
All This Love 9/10
Roses 8/10

Die erste Hälfte empfinde ich als bärenstark, die zweite baut deutlich ab. Insgesamt ist es für mich eine 7/10. Die ein oder andere Nummer hinter raus, hätte ich nicht gebraucht, das wäre der Gesamteindruck ein noch stärkerer gewesen und wohl eine 8/10. Die Bonustracks finde ich dafür überraschend stark. Wobei "Roses" eine Re-Recording von "River Love" von der Angus-Solo-LP ist.
Denis
07.08.2014 - 16:07 Uhr
Für mich das beste Album überhaupt, aller Zeiten.

10/10
Nur so
07.08.2014 - 16:19 Uhr
Sind die pro In.zest?

musie

Postings: 3192

Registriert seit 14.06.2013

09.08.2014 - 09:07 Uhr
für mich so, ähnlich wie oben beschrieben, mit Abweichungen:

A Heartbreak 9/10
My Word For It 6/10
Grizzly Bear 10/10
Heart Beats Slow 10/10
Wherever You Are 9/10
Get Home 9/10
Death Defying Acts 8/10
Little Whiskey 7/10
From The Stalls 6/10
Other Things 9/10
Please You 5/10
Main Street 9/10
Crash And Burn 7/10
---
Do Without 8/10
All This Love 9/10
Roses 8/10

wenn man die angus stone Sachen richtig gut findet, wird man little Whiskey und den neil young song crash and burn höher bewerten. ich finde halt die julia stone Sachen besser. und die beiden stimmen zusammen genial.

Obrac

Postings: 1341

Registriert seit 13.06.2013

09.08.2014 - 09:12 Uhr
Habe gestern noch gedacht, dass "Grizzly Bear" wohl der langweiligste Kacksong ist, den die beiden je gemacht haben. Aber 10/10 kann man natürlich auch geben..

musie

Postings: 3192

Registriert seit 14.06.2013

09.08.2014 - 09:20 Uhr
wenn du grizzly bear den langweiligsten kacksong findest, den die beiden je gemacht haben, dann solltest du mit diesem album keine zeit vergeuden ;-)

grizzly bear ist doch stellvertretend für das album. dieser entspannte fluss, die beiden stimmen...

musie

Postings: 3192

Registriert seit 14.06.2013

09.08.2014 - 09:22 Uhr
und noch die gesamtwertung: 8/10

wären my word for it, please you und from the stalls nicht auf dem album, dann gäbe ich eine 9/10...
Nur so
09.08.2014 - 09:43 Uhr
Haben die eigentlich gemeinsame Kinder?

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

09.08.2014 - 10:04 Uhr
würde mich jedenfalls nicht wundern, wenn diese geschwister-sache nur marketing ist.

Achim.

Obrac

Postings: 1341

Registriert seit 13.06.2013

09.08.2014 - 10:07 Uhr
grizzly bear ist doch stellvertretend für das album. dieser entspannte fluss, die beiden stimmen...

Diesen "entspannten Fluss" kann man auch mit ner guten Melodie versehen, dieser Song ist aber nur uninspiriert und flach, und ein bisschen mehr als ein gelangweiltes "Ba ba ba ba ba" im Refrain braucht es für mich für ne 10/10 dann schon. Ist das für dich wirklich schon das Beste, was an überhaupt an Musik geben kann?

musie

Postings: 3192

Registriert seit 14.06.2013

09.08.2014 - 10:35 Uhr
ba ba ba ba? haha du scherzkeks :-) in bezug auf harmonierende stimmen haben wir es hier mit dem besten zu tun, was musik bieten kann.

Obrac

Postings: 1341

Registriert seit 13.06.2013

09.08.2014 - 10:49 Uhr
Meinen wir denselben Song? bei mir singt"Grizzly Bear" Angus und Julia macht ganz dezenten Hintergrundgesang.

musie

Postings: 3192

Registriert seit 14.06.2013

09.08.2014 - 11:48 Uhr
ja wir meinen den selben song. aber vielleicht wäre heart beats slow typischer

Obrac

Postings: 1341

Registriert seit 13.06.2013

09.08.2014 - 12:03 Uhr
Den finde ich viel besser.
front door
19.08.2014 - 04:25 Uhr
Die Abmischung des Albums ist völlig misslungen, der Tontechniker sollte sich einen neuen Job suchen. Keine Dynamik mehr zu hören. Alles überproduziert auf einer Lautstärke aufgedröhnt.

(...kein Wunder bei Rick-Rubin-Platten,oder?)

musie

Postings: 3192

Registriert seit 14.06.2013

20.08.2014 - 16:10 Uhr
für mich ist an dem Album überhaupt nix misslungen. die 3 schwächeren Songs mit den 3 Bonus Songs auswechseln und man hat das Album des jahres bisher.

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

20.08.2014 - 16:21 Uhr
(...kein Wunder bei Rick-Rubin-Platten,oder?)

inzwischen muss man dieser aussage leider ohne abstriche zustimmen. unfassbar, was aus dem geworden ist.

Achim.

Mr Oh so

Postings: 1934

Registriert seit 13.06.2013

25.01.2021 - 16:52 Uhr
Der Neil-Young-Song, der sich da noch reingeschlichen hat, ist schon ziemlich klasse.

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: