Banner, 120 x 600, mit Claim

Antemasque - Antemasque

User Beitrag

Nyrad

Postings: 8

Registriert seit 17.06.2013

09.04.2014 - 15:50 Uhr
EL PASO, Texas -

Cedric Bixler Zavala and Omar Rodriguez-Lopez are collaborating again musically after the apparent break-up of Mars Volta last year.

Bixler and Rodriguez-Lopez, also known for their work in El Paso-based At the Drive-In, have formed the new group Antemasque.

The new band includes The Mars Volta's Dave Elitch on drums and the Red Hot Chili Peppers' Flea on bass.

Antemasque has posted an official trailer video athttp://youtu.be/lyJMjq9ibfc, rehearsal video on theESPN X Games page and a short 13-second promo video on YouTube. An official Facebook page also has been created.

This isn't the first time Flea has performed with Bixler and Rodriguez-Lopez. Flea played on The Mars Volta's 2003 release "De-Loused in the Comatorium."

Hints Bixler and Rodriguez-Lopez were on better terms came in early March when Bixler’s wife, Chrissie Bixler, posted a picture on her public Instagram account of Bixler and Rodriguez-Lopez holding Bixler’s twin boys at a California beach. The caption reads, "And these four guys!"

At the time the picture was posted there was no mention of Mars Volta reuniting or any musical collaboration between the two.

It's a big change from an interview with the Santa Barbara Independent in June 2013 when Bixler was asked about how things were going with Rodriguez-Lopez.

"We’re not really on speaking terms," Bixler told the Santa Barbara newspaper. "The falling out had been four years in the making, so the final announcement on my part was really just to let the children know that Mom and Dad were splitting up. I think there’s a lot to be identified in Kim and Thurston."

Bixler announced on Jan. 30, 2013 via Twitter that he was no longer a member of The Mars Volta, seemingly putting an end to the band he and Rodriguez-Lopez started in 2001 after the break up of At the Drive-In.

“I tried my hardest to keep it going ... I can't sit here and pretend any more. I no longer am a member of Mars Volta,” Bixler tweeted Jan. 30, 2013. “I honestly thank all of you for buying our records and coming to our shows. You guys were a blast to play in front of.”

The Mars Volta released their last album, "Noctourniquet," in March 2012.

In an interview with ABC-7 in mid-January last year, Rodriguez-Lopez talked about the different musical projects of the At the Drive-In members.

"For all of us who’ve known each other and been through arguments - superficial arguments - it’s really an exciting time," Rodriguez-Lopez told ABC-7 last year. "We get to do these different projects and help each other out. Jim (Ward) just had a crisis with the Pro Tools rig they were recording on and I was able to lend him my studio and he lent me his space (Tricky Falls to shoot my film).”

Rodriguez-Lopez said ATDI members were now all open to something happening with that band beyond 2012's reunion tour of festivals and a smattering of club gigs.

“I think now we got past the stage of the whole reunion thing and playing old songs,” Rodriguez-Lopez said before alluding to his subdued demeanor during the 2012 tour. “And I was going through some very difficult things in my personal life with my family at the time and other people were going through other things. So now we’ve come out of that and we’re able to see it in hindsight and so that’s always a good thing. So now we’re open to all sorts of possibilities. But right now everybody’s really excited about their current thing.

"Life gives you perspective," Rodriguez-Lopez told ABC-7 last year. "When you’re creating music and you’re playing, it’s like that’s what you’re expressing. You’re expressing everything that’s happening in your life. The gears have been turning and now something new is coming out. And as that changes and grows then we all come back together with all that information, all that data and we’re able to make At the Drive-In something even bigger for us. Not in terms of success, exterior success but something emotionally for us, than it ever was at any point in our youth. So that’s something that has us all really excited."

https://www.youtube.com/watch?v=lyJMjq9ibfc&feature=youtu.be
Snickers bekam er
09.04.2014 - 15:53 Uhr
Netter Versuch, aber du bist zu spät dran.
Di­rk
09.04.2014 - 15:53 Uhr
Wir sind hier nicht in EL PASO, Texas.
Snickers bekam er
09.04.2014 - 15:53 Uhr
Ach so, den Thread hatte sich noch keiner "gesichert". Na dann, Gratulation.

Nyrad

Postings: 8

Registriert seit 17.06.2013

10.04.2014 - 10:30 Uhr
@Snickers

Mahlzeit und viel Spaß beim ersten Track ;)

https://www.youtube.com/watch?v=hnts-iUwswc

Nyrad

Postings: 8

Registriert seit 17.06.2013

10.04.2014 - 10:38 Uhr
Gossip Bonus Post:

http://web.stagram.com/p/672671190637572277_11086499

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

10.04.2014 - 10:56 Uhr
Irgendwie...anders. Der Schluss des Tracks gefällt mir.

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 979

Registriert seit 31.10.2013

10.04.2014 - 17:56 Uhr
War bei Mars Volta nach der "Frances The Mute" raus und hab für die zwei Knallköpfe im Großen und Ganzen auch so nicht allzu viel übrig.
Das hier ist aber bockstark.
Machix88
10.04.2014 - 18:22 Uhr
Single Nr. 2

http://antemasque.bandcamp.com/track/hangin-in-the-lurch
Machix88
10.04.2014 - 18:34 Uhr
Laut Comatorium könnte evtl morgen schon der dritte song online sein. Eine Tour ist auch schon in Planung.
jk
10.04.2014 - 20:24 Uhr
Gefällt!
4am erinnert mich sehr an Malkin Jewel... klingt nach einer ziemlich konsequenten Weiterentwicklungen des Noctourniquet-Stils ohne Elektro und mit mehr Haudrauf.

Raewor

Postings: 55

Registriert seit 13.06.2013

10.04.2014 - 22:12 Uhr
Großes Kino!
pop unknown
11.04.2014 - 09:00 Uhr
Das ist das erste Mal seit Jahren, dass ich den Gesang von Cedric problemlos runterbekomme. Schöner Song.

Orang_Utan_Klaus

Postings: 46

Registriert seit 13.06.2013

11.04.2014 - 12:39 Uhr
erinnert angenehm an At The Drive-In
K.A.
11.04.2014 - 13:33 Uhr
finde ich auch. ist wieder deutlich näher an at the drive-in. Hanging in the Lurch ist ja fast schon beängstigend poppig (im Vergleich zu Mars Volta)
körperklaus
11.04.2014 - 15:42 Uhr
sind die beiden wohl bei der reunion wieder auf den atd-i geschmack gekommen, haben aber keinen bock auf ein neuesd album mit atd-i und benutzen also antemasque als vehikel dafür. von mir aus.

Raewor

Postings: 55

Registriert seit 13.06.2013

11.04.2014 - 16:55 Uhr
Das is bei weitem nicht nur ne Fortsetzung von atdi. 4am hat zwar auch den punkigen Einschlag, aber die Vocals klingen viel mehr nach Cedric mit ZAVALAZ. Hanging in the Lurch ...okay, da is viel atdi drin.

Song Nr. 3 soll wohl heute auch noch rauskommen und angeblich, wenn man denn Parallelen ziehen möchte, etwas nach TMV klingen Ich bin gespannt. ^^
Machix88
11.04.2014 - 17:43 Uhr
Flea hat mittlerweile dementiert in der Band zu sein. Er hat seiner Meinung nach nur ausgeholfen. Insofern müsste man bei der Tour wohl auf ihn verzichten.

Raewor

Postings: 55

Registriert seit 13.06.2013

11.04.2014 - 18:10 Uhr
Stimmt. Muss wohl Juan ran. ^^

Nr. 3:
http://antemasque.bandcamp.com/track/people-forget
Machix88
11.04.2014 - 18:32 Uhr
Was für ein song!!! Wird immer besser!

Ouroborous

Postings: 140

Registriert seit 13.06.2013

11.04.2014 - 18:39 Uhr
Wenn sich das auf den Tweet von Flea bezieht, den kann man unterschiedlich verstehen - entweder dass er nicht in der Band drin ist oder er den Begriff "Supergroup" für ungebracht hält, weil er (und Dave) eben schonmal mit TMV gespielt haben. Zudem steht auf der Bandcamp-Seite Flea als Mitglied drin, die werden ja wohl nichts Falsches hinschreiben. Davon mal ab hätte ich aber auch kein Problem mit Juan..

Zum 3. Track: Bisschen näher an TMV dran. Auch nice!

Würde mich nicht wundern, wenn die in ein paar Tagen das gesamte Album raushauen zusammen mit einer Tourankündigung.
Machix88
11.04.2014 - 18:44 Uhr
Twitter: "To clarify: I am not a member of antemasque. It's omar andCedric's band. I helped out and played a little bass just like I did on Mars Volta"
körperklaus
11.04.2014 - 19:09 Uhr
ja, genau so wie nur omar und cederic the mars volta waren... die anderen sind nur "statisten"... blablabla atd-i 2.0

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25115

Registriert seit 07.06.2013

11.04.2014 - 19:12 Uhr
Das ist das erste Mal seit Jahren, dass ich den Gesang von Cedric problemlos runterbekomme.

Auf "Noctorniquet" gings wieder find ich, aber ich weiss was du meinst.
Bin gespannt!
jk
11.04.2014 - 19:30 Uhr
Schade nur, dass es jetzt wohl noch länger dauert, bis das Zavalaz Album rauskommt, die meisten Live-Songs auf youtube sind toll.
sodi
11.04.2014 - 19:40 Uhr
kriegt die versammelte VISIONS-Redaktion immeroch feuchte Höschen bei dem Kram?
versammelte Visions-Redaktion
11.04.2014 - 19:45 Uhr
*feuchte-höschen-bekomm*

BrockLanders

Postings: 112

Registriert seit 29.08.2013

11.04.2014 - 20:01 Uhr
Geil, dass die fast täglich was neues raushauen: https://antemasque.bandcamp.com/track/people-forget

Ouroborous

Postings: 140

Registriert seit 13.06.2013

11.04.2014 - 20:27 Uhr
@Machix88: Okay, den Tweet habe ich noch nicht gelesen. Dann hoffe ich in der Tat auf Juan als Tour-Bassisten.

Klaas
12.04.2014 - 00:58 Uhr
Alle 3 Songs sind sehr geil!!
Bin mal gespannt, ob die nächste Woche noch nen vierten raushauen! :-))
Denke auch, das Album wird ratz-fatz erscheinen. Tippe mal auf Mai.
Schon cool, dass die beiden überhaupt wieder zusammen gefunden haben!
Da geht noch einiges dieses Jahr.......

noise

Postings: 795

Registriert seit 15.06.2013

12.04.2014 - 09:14 Uhr
Schön das sich die beiden wieder zusammen getan haben. Die 3 veröffentlichen Songs werden von Stück zu Stück besser.
Hoffentlich kommt das Album bald raus.
Joko
12.04.2014 - 10:08 Uhr
Alle 3 Songs sind sehr scheiße
Beunruhigter
12.04.2014 - 10:34 Uhr
Das durchweg positive Echo hier im Forum verunsichert mich. Machen die jetzt etwa auch so Lana Del Rey Hipster Kacke oder wat?
Echo
12.04.2014 - 10:37 Uhr
Die kann wenigstens singen.
Omar
13.04.2014 - 20:17 Uhr
Morgenfrüh tut sich was.
fm1
13.04.2014 - 22:26 Uhr
Ich finde heute abend nirgends auch nur einen Song!?
Machix88
14.04.2014 - 07:46 Uhr
Kein Plan was gerade abgeht. Das Comatorium ist überlastet, auf der Facebookseite von The Mars Volta tut sich was. Auf jeden Fall spannend :)
RayX
14.04.2014 - 11:44 Uhr
Die 3 Songs sind ja echt sowas von geil!
Mit Mars Volta bin ich ja ehrlich gesagt nie so richtig warm geworden. Einige Tracks sind wirklich ziemlich gut, doch mit dem meisten Zeug hatte ich so meine Probleme.
Und jetzt mit Antemasque berufen sie sich endlich wieder auf At The Drive-In!
Mein Gott, wie geil ist das denn?
Auch egal wenn Flea gar nicht dazu gehört, hauptsache Omar und Cedric machen wieder was zusammen. Und solange das Zeug sich quasi wie eine Fortsetzung von At The Drive-In anhört, sind sie damit immer willkommen.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25115

Registriert seit 07.06.2013

14.04.2014 - 14:38 Uhr
Leider aber ohne Geschrei, das fehlt mir bis jetzt etwas.
Fiep
14.04.2014 - 14:51 Uhr
people forget ist ja ganz rockig, aber die ersten beiden reißen mich jetzt nicht vom hocker. Weniger roh und emotional als ATDI, und weniger abgedreht als TMV.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25115

Registriert seit 07.06.2013

14.04.2014 - 15:16 Uhr
Hmm ja, seh ich ähnlich. Ist halt schon sehr Pop im Core-Gewand.
Fiep
14.04.2014 - 15:35 Uhr
Nicht nur das geschrei (daran hätte ich nicht mal gedacht sofort... eher das er etwas "unbeteiligt" klingt), sondenr auch die instrumentierung.

Mal schaun, vl wirds ja auf albumlänge besser.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25115

Registriert seit 07.06.2013

14.04.2014 - 15:40 Uhr
Die Facepalmer dürfen gern argumentieren, anstatt nur rumzupalmen.

Andi

Postings: 87

Registriert seit 14.06.2013

14.04.2014 - 16:17 Uhr
Hanging In The Lurch hat ja fast schon Ohrwurmcharakter. Mal sehen, ob da wirklich noch was kommt, oder ob das wieder eins von Omar's Projekten ist, die nach kurzer Zeit im Sande verlaufen.

Geil jedenfalls, dass Dave Elitch dabei ist. Das hier ist ja fast schon legendär: https://www.youtube.com/watch?v=PeYUQqDhL9E

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25115

Registriert seit 07.06.2013

14.04.2014 - 16:38 Uhr
Kennt jemand das Projekt "Daughters of Mara" von ihm? Lohnt sich das?
RayX
14.04.2014 - 18:02 Uhr
Hey Leute, was regt ihr euch denn so auf?
Also poppig klingen ganz gewiss andere Bands!
Wenn Antemasque 1:1 wie die alten ATD-I klingen würde, wäre es euch ja wohl auch nicht recht.
Mein Gott, da verändern die beiden nur mal marginal ihren Sound und schon geht das große Gemecker los!
Genießt es doch Leute und seid froh dass die beiden in dieser Form wieder präsent sind!
Pole
14.04.2014 - 19:31 Uhr
Das hätte ich ja nicht gedacht, dass ich von diesen Typen nochmal was geil finde! Freue mich aufs Album
@ Ray x
14.04.2014 - 20:07 Uhr
recht so! weiss auch nicht was es hier auszusetzen gibt. is doch einfach nur hammergeil. von wegen geschrei vermissen und pop im core-gewand. schon mal was von weiterentwicklung gehört frau machina?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25115

Registriert seit 07.06.2013

14.04.2014 - 20:54 Uhr
Damit könnte man allerdings auch Kirmes-Polka verteidigen, mit dem weiterentwickeln-Ding. :)

Watchful_Eye

User

Postings: 2321

Registriert seit 13.06.2013

15.04.2014 - 01:40 Uhr
Hm, mit At the Drive-In wurde ich nie so recht warm und mit The Mars Volta dafür um so mehr.

Dafür, dass es nochmal simpler ist als At the Drive-In, gefällt es mir überraschend gut. Ich kam auf deren Emo-Vibe wohl einfach nicht so recht klar, und die neuen Songs kann ich genießen, wenn auch auf oberflächlicherer Ebene. Damit ich von denen ein Album brauche, müsste aber noch mehr kommen.

Ich werd als nächstes wahrscheinlich erst mal das eine oder andere Soloalbum von Omar austesten, da hab ich noch gar nichts. Einige davon gelten als ähnlich gut wie reguläre The Mars Volta-Alben. :)

Seite: 1 2 3 ... 5 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: