Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Skrillex - Recess

User Beitrag

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

11.03.2014 - 16:15 Uhr
Debütalbum kommt überraschend nächste Woche offziell raus. Mit iTunes lässt sich das Ding wohl schon streamen.

Tracklist:

01 All Is Fair in Love and Brostep [ft. Ragga Twins]
02 Recess [ft. Kill the Noise, Fatman Scoop, and Michael Angelakos]
03 Stranger [ft. KillaGraham from Milo and Otis and Sam Dew]
04 Try It Out (Neon Mix) [ft. Alvin Risk]
05 Coast Is Clear [ft. Chance The Rapper and the Social Experiment]
06 Dirty Vibe [ft. Diplo, G-Dragon from Big Bang and CL from 2NE1]
07 Ragga Bomb [ft. Ragga Twins]
08 Doompy Poomp
09 Fuck That
10 Ease My Mind [ft. Niki & The Dove]
11 Fire Away [ft. Kid Harpoon]

Immerhin ein paar unerwartete Namen. Ansonsten: ja öhm. Mal schauen.
lolz
11.03.2014 - 16:46 Uhr
da wird mal wieder totgefeatet!
ULF
11.03.2014 - 17:12 Uhr
Dessen Zeit ist doch total vorbei, wer interessiert sich noch für den? Brostep ist doch sooowas von Ende 2011/Anfang 2012!!
Dubstep-Maschine
11.03.2014 - 17:15 Uhr
Whoop-whoop... wabbel-wabbel-dididididutsch... rhoam!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 26805

Registriert seit 08.01.2012

11.03.2014 - 17:45 Uhr
Dubstep-Superstar Skrillex ist zurück: Debütalbum "Recess" erscheint hierzulande bereits am 14. März 2014!



Skrillex ist Meister der Innovation. Ob in seiner Musik, seinem trendweisenden Style oder der Art sein langerwartetes Debütalbum zu launchen. 2011 veröffentlichte der King of Dubstep seine gefeierten EPs "Scary Monsters and Nice Sprites" und "Bangarang", die in einschlägigen EDM Kreisen hohe Wellen geschlagen haben. Gefolgt von den eher atmosphärischen Soundtrack-Scores für Regisseur Harmony Korines letztjährigen Leinwandschocker „Spring Breakers“ schob der 6 (!)-fache Grammy-Gewinner, Producer und Kult-DJ Sonny Moore alias Skrillex Ende vergangenen Jahres dann noch die Remix-EP "Try It Out (Neon Mix)" hinterher, um 2014 nun mit seinem langerwarteten Debütalbum "Recess" auf der Bildfläche zu erscheinen.



Wie nicht anders zu erwarten, kommt der erste lange herbeigesehnte Longplayer „Recess“ in gewohnt melodisch-krachiger Headbanger-Manier mit maximalem Wumms um die Ecke und demonstriert schon in den ersten Sekunden, wer nach wie vor federführend ist, wenn es um innovativen, visionären und hochgradig ansteckenden Club-Sound geht!



“Recess” (OWSLA/BigBeat/Atlantic) wurde in Los Angeles, Seattle, Seoul, London, Stockholm, San Francisco & Brooklyn aufgenommen und featuret Gäste wie Ragga Twins, Chance The Rapper, Diplo, Passion Pit Sänger Michael Angelakos, OWSLA Stars Kill The Noise, Alvin Risk sowie die Newcomer Milo & Otis, um nur ein paar zu nennen. Auf seinem Album präsentiert sich Skrillex als ausgereifter Vollblutmusiker, der den Hörer auf einen Sternentrip zwischen Unschuld, Flucht, Leidenschaft und Liebe schickt, während er sich bei allen denkbaren Einflüsse innerhalb und auch außerhalb der elektronischen Musik bedient.



Das Album „Recess“, welches bereits am 14. März erscheint, ist ab heute exklusiv und in voller Länge über die Skrillex App "Alien Ride" zu hören.



Das gesamte Tracklisting von „Recess“ gibt es hier:



1. All Is Fair In Love And Brostep feat. Ragga Twins

2. Recess feat. Kill The Noise, Fatman Scoop & Michael Angelakos

3. Stranger feat. KillaGraham (Milo & Otis & Sam Dew)

4. Try It Out (Neon Mix) feat. Alvin Risk

5. Coast Is Clear feat. Chance The Rapper & The Social Experiment

6. Dirty Vibe feat. Diplo, G-Dragon (Big Bang) & CL (2NE1)

7. Ragga Bomb feat. Ragga Twins

8. Doompy Poomp

9. Fuck That (“F That” for amended)

10. Ease My Mind feat. Niki & The Dove

11. Fire Away feat. Kid Harpoon



Diesen Festivalsommer ist Skrillex außerdem live beim Rock’n’Heim Festival, welches vom 15.08. bis 17.08. in Hockenheim stattfinden wird, zu erleben.


www.skrillex.com

https://www.facebook.com/skrillex

https://twitter.com/Skrillex

Charmin
11.03.2014 - 17:49 Uhr
Ich glaube tatsächlich, dass meine Newsletter Copy&Pasta irgendwen interessiert.
Herr Schmitz
11.03.2014 - 17:55 Uhr
Copy&Pasta

*facepalm*
Alien Ride
14.03.2014 - 14:48 Uhr
Skrillex launches first full-length album 'Recess' as an Easter egg in a mobile game

captain kidd

Postings: 3655

Registriert seit 13.06.2013

14.03.2014 - 22:58 Uhr
wann kommt endlich das album von chance the rapper. der track hier ist auch wieder bombe.
Unterground DJ
15.03.2014 - 00:22 Uhr
Gibts das auch auf Vinyl??
Auskenner
15.03.2014 - 10:57 Uhr
"Meister der Innovation"
"trendweisenden Style"
"melodisch-krachiger Headbanger-Manier mit maximalem Wumms"
"innovativen, visionären und hochgradig ansteckenden Club-Sound"

Dubstep, das ist diese innovative Mischung aus Electro und Nu-Metal, hat Skrillex praktisch im Alleingang erfunden. Geiles Zeug aus den US. Absolutes Must für alle Kenner hochwertigen Electrosounds.
Tödenhoff Markie
15.03.2014 - 11:28 Uhr
Hochinnovativer Elektro-Wahnsinn 10/10
Wubwub
15.03.2014 - 12:39 Uhr
Hauptsache es wubbt ordentlich.
captain hipp
15.03.2014 - 12:54 Uhr
so ein schmodder. da gucke ich viel lieber noch eine folge der europäischen serie "les revenants" von canal+. im rolling stone gibt es ein ziemlich interessantes portrait darüber.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

21.03.2014 - 10:48 Uhr
5.7 von PF :-)
nanu
21.03.2014 - 11:35 Uhr
wenn diesen schrott armin hier rezendiert wirds bestimmt AdW und 8/10....
der typ
08.04.2014 - 14:58 Uhr
war zuletzt gut als er mit "from first to last" noch MUSIK gemacht hat.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:





Banner, 300 x 250, mit Claim