Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Swans - To be kind

User Beitrag
Banana Naprima
16.12.2014 - 12:08 Uhr
Oh mann, der war mal stellvertretender chefredakteur und hat u.a. auch klassiker wie diesen hier verfasst: http://www.sueddeutsche.de/digital/die-neuen-idiotae-web--1.335426
Babö
16.12.2014 - 12:36 Uhr
Wobei der Text im Link von Banana super ist.
Das Internet ist nunmal nicht die Rettung, sondern eher der Untergang.
SZ-Leser
16.12.2014 - 13:06 Uhr
*umblätter*
Die Schwäne
16.12.2014 - 13:32 Uhr
Man wollte auf jeden Fall No Wave sein, kam sowieso aus New York und fingerte an ausgedehnten, schrillen Songs.

Ich glaube, der Bernd wurde in seinem Leben nicht genug gefingert...lol

noise

Postings: 807

Registriert seit 15.06.2013

21.12.2014 - 11:03 Uhr
Habe "Swans" für mich erst spät, sprich dieses Jahr, entdeckt und mir dann das als ultimatives Album abgefeierte "The Seer" und die "To Be Kind" geholt. Nach mehrmaligen durchhören der Alben bin ich wohl einer der wenigen die die "To Be Kind" als das bessere Album einordnen.

Warum? Finde dafür den folgenden Text aus der "laut.de" Rezension sehr passend:

"Insgesamt betrachtet ist "To Be Kind" runder und weniger zerfahren als "The Seer". Immer noch randvoll mit sprudelnden Ideen und schillernden Details. Jedoch deutlich songorientierter und pointierter als 2012. Mantrische und berstende Elemente wechseln sich stimmiger und weniger dekonstruierend miteinander ab."

Eliminator Jr.

Postings: 1056

Registriert seit 14.06.2013

21.12.2014 - 11:10 Uhr
Das laut-Zitat ist in der Tat treffend formuliert (fühlt sich nicht richtig an das zu schreiben).
Nur dass ich genau das genannte für die Schwachstelle von 'To Be Kind' halte. Das dekonstruierte Brodeln von 'Seer' sagt mir sehr viel mehr zu als die Mischung als Gospel, Mantra und Wahnsinn der Neuen.

noise

Postings: 807

Registriert seit 15.06.2013

21.12.2014 - 11:22 Uhr
Bei mir ist es eher umgekehrt. Gerade das dekonstruierende finde ich manchmal schon nervig. Trotzdem bleibt "The Seer" sicher auch für mich ein gutes Album.
Aber halt nicht so überragend wie "To Be Kind". ;-)
retro
22.12.2014 - 18:59 Uhr
finde die neue auch besser als "the seer". hätte mich ohne "to be kind" wohl nie mit den swans befasst...

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

09.05.2015 - 01:38 Uhr
Nach der bisherigen Folge wohl nächstes Jahr.
Und wenn "Frankie M" drauf kommt, wird es wieder grandios.
namenslos
11.05.2015 - 10:13 Uhr
Frankie M ist schon ein fantastischer Song, stinkt aber gegen Black Hole Man ab. Vielleicht auch nicht. Beide sind fantastisch und genauso grandios wie die Songs auf The Seer und To Be Kind.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

11.05.2015 - 10:17 Uhr
"Black Hole Man" ist auch toll, das stimmt. Mache mir da sowieso wenig Gedanken um die Qualität.
Höchstens, dass sie ein wenig zu sehr stagnieren, im Vergleich zu ihrer ständigen Wandlung innerhalb der ersten 10 Alben.

Seite: « 1 ... 3 4 5 6
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: