The Hold Steady - Teeth Dreams

User Beitrag

ChinaskiBarfly

Postings: 14

Registriert seit 13.06.2013

23.01.2014 - 18:02 Uhr
Neues Album im Frühling. Hier der erste Vorgeschmack.

http://www.rollingstone.com/music/news/the-hold-steady-return-with-big-rock-aspirations-on-teeth-dreams-20140123

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2088

Registriert seit 14.06.2013

24.01.2014 - 12:03 Uhr
Sehr erfreut! Auch wenn die letzte Platte nicht durchgehend großartig war, flogen "The Weekenders" und "Hurricane J" bis heute nicht aus meinen Playlists.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15513

Registriert seit 08.01.2012

03.02.2014 - 14:11 Uhr
The Hold Steady kündigen neues Album ‚Teeth Dreams’ via Washington Square, dem neuen Label von Razor and Tie an!



Vergangene Woche haben The Hold Steady bereits den ersten Track ‚I Hope This Whole Thing Didn’t Frighten You’ ihres brandneuen Albums ‚Teeth Dreams’ veröffentlicht – jetzt geben sie den Release ihres sechsten Studioalbums für den 21. März über Washington Square, dem neuen Label von Razor and Tie bekannt.



Vier Jahre sind seit dem Vorgängeralbum ‚Heaven Is Whenever’ vergangen – das ist der längste Abstand zwischen zwei Alben, in der nunmehr über eine Dekade andauernden Karriere der Band.

‚Teeth Dreams’ ist das erste Album mit Gitarrist Steve Selvidge, der auf der ‚Heaven Is Whenever’-Tour zur Band stieß und mittlerweile festes Mitglied ist. Viele der neuen Songs, auf denen die Gitarren deutlich präsenter sind als früher, wurden in Steves Heimat Memphis, Tennesse geschrieben.

Hier könnt ihr euch den Albumtrailer anschauen: https://vimeo.com/85380057



Der Albumtitel ‚Teeth Dreams’ ist tatsächlich wörtlich zu verstehen – so bezieht er sich auf Zahnträume, die wohl die meisten von uns schon mal hatten und die oftmals von Angst ausgelöst werden. Und Angst ist ein Thema, das in vielen der Songs auf ‘Teeth Dreams’ behandelt wird.



‚Teeth Dreams’ wurde von Nick Raskulinecz (Foo Fighters, Alice in Chains, Rush, Evanescence) in den Rock Falcon Studios in Franklin, Tennessee produziert und ist damit das erste Album, das die Band außerhalb von New York aufgenommen hat.



Das Album gibt es in vielen unterschiedlichen Merch und CD Bundles, die ab sofort unter nachstehendem Link vorbestellt werden können:

http://theholdsteady.tmstor.es/




The Hold Steady sind: Bobby Drake (Drums), Craig Finn (Vocals), Tad Kubler (Guitar, vocals), Galen Polivka (Bass) and Steve Selvidge (Guitar, vocals).



TEETH DREAMS TRACK LIST

01 I Hope This Whole Thing Didn’t frighten you

02 Spinners

03 The Only Thing

04 The Ambassador

05 On With The Business

06 Big Cig

07 Wait A While

08 Runner’s High

09 Almost Everything

10 Oaks





http://theholdsteady.net

http://facebook.com/theholdsteady

http://twitter.com/theholdsteady

http://instagram.com/theholdsteady

http://youtube.com/theholdsteadyband



ToniDoppelpack

Postings: 119

Registriert seit 14.06.2013

26.03.2014 - 16:25 Uhr
Das scheint ja nicht wirklich viele zu interessieren...
Gibt es schon Eindrücke zu dem Album?
Kein Schwein
26.03.2014 - 20:54 Uhr
Das interessiert mich, ich würde gerne mehr darüber lesen.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: