Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Mighty Oaks - Howl

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21730

Registriert seit 08.01.2012

15.01.2014 - 20:12 Uhr
Vielversprechende Band, Debüt am 28. Februar.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

15.01.2014 - 21:47 Uhr
Hatte die mal bei so nem Festival live gesehen. Waren ganz in Ordnung, zumindest würde ich mal reinhören.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21730

Registriert seit 08.01.2012

15.01.2014 - 22:19 Uhr

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21730

Registriert seit 08.01.2012

16.01.2014 - 18:53 Uhr
MIGHTY OAKS - Videopremiere & Debütalbum im Februar





Ihre Liebe zu handgemachten, auf der Tradition des nordamerikanischen Folks basierenden, Songs,

vereinte 2010 drei junge Künstler: den US-Amerikaner Ian Hooper, den Italiener Claudio Donzelli und den Briten Craig Saunders.

Mit der Besonderheit ihrer Stimmen, den akustischen Gitarren- und Mandolinenklänge, sowie sanften Basslinien und Drums,

versprühen die, derzeit in Berlin lebenden, MIGHTY OAKS einen Hauch Nostalgie und treffen dabei gleichzeitig den Nerv der Zeit.



Das Video zur Single “Brother“ (VÖ 14.02.) feiert heute Onlinepremiere: http://youtu.be/wqzlJb7hTsc

Das Debütalbum “Howl“ erscheint dann am 28. Februar 2014 und folgende Tourdaten sind ebenfalls bereits bestätigt:



13.04. Berlin, Lido (ausverkauft)
14.04. Hamburg, Uebel & Gefährlich
25.04. Frankfurt, Hafen 2
26.04. Leipzig, Täubchenthal
01.05. München, Strøm
02.05. Köln, Kulturkirche

12.05. Berlin, Lido



Weitere Infos unter: http://www.mightyoaksmusic.com & www.facebook.com/mightyoaksmusic

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

17.01.2014 - 09:10 Uhr
Na, dass sie besser als Mumford sind, will man ja mal hoffen...

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2558

Registriert seit 14.06.2013

17.01.2014 - 10:35 Uhr
Netter Song...aber im Grunde mag ich nicht noch weitere Gniedlgniedl-Bands hören.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21730

Registriert seit 08.01.2012

19.01.2014 - 21:14 Uhr
Dieses "Just one day" gefällt mir tatsächlich immer besser ...

musie

Postings: 3243

Registriert seit 14.06.2013

27.01.2014 - 12:04 Uhr
'Brother' ist auch schön...

Dorado

Postings: 35

Registriert seit 14.06.2013

14.02.2014 - 23:24 Uhr
Letztes Jahr als Vorband der Shout Out Louds gesehen, hat mir sehr gefallen. "Just one day" ist auch mein Favorit.

Dieser_Lui

Postings: 1

Registriert seit 26.02.2014

26.02.2014 - 16:35 Uhr
Ich find die echt furchtbar. Genauso glatter Werbe-Folk wie Passenger oder Boy...

Jaggy Snake

Postings: 618

Registriert seit 14.06.2013

26.02.2014 - 17:03 Uhr
Kenne nur "Just one day", aber das ist auf jeden Fall 'ne nette Nummer! Kann man das Album schon irgendwo hören?
Hier stand ihre Werbung
27.02.2014 - 12:34 Uhr
Klingt erstmal nach netten Popnummern, die gut ins Ohr gehen und für ein paar schöne Durchläufe des Albums sorgen könnten (urteile ich jetzt mal nach "Brother" auf youtube...).

Bei den Referenzen könnte man wohl noch Ben Howard aufzählen.

koekoe

Postings: 679

Registriert seit 13.06.2013

27.02.2014 - 12:45 Uhr
Hab die auch mal auf einem Festival gesehen, war ganz schoen. Ist mir glaube ich auf die Laenge ein bisschen zu viel Standard-Folk, wenn auch besser als M&S (da 'etwas' subtiler).
Ach da faellt mir wieder ein:
One Gif that sums up every Mumford & Sons - Song

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21730

Registriert seit 08.01.2012

27.02.2014 - 15:38 Uhr
"Just one day" und "Brother" sind richtig toll, der Rest des Albums reicht nicht daran heran, ist aber schon sehr gut. Von mir auch 7/10. Und viel Sympathie.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21730

Registriert seit 08.01.2012

11.03.2014 - 17:59 Uhr
Wir freuen uns, dass das Konzert mit der Berliner Band Mighty Oaks am 1. Mai im Strom bereits im Vorfeld ausverkauft ist!







Infos zur Band:




Vorbei an rostigen Pickup Trucks und vereinzelten Holzhäusern auf einem fast leeren Highway, der sich meilenweit durch die dünn besiedelte Landschaft ins vermeintliche Nichts schlängelt – wer erliegt dieser klischeegefütterten Romantik nicht von Zeit zu Zeit? Es ist ein Sehnsuchtsort, den man nicht zwangsläufig besuchen muss, um ihn zu fühlen. Es reicht eine gute Vorstellungskraft, vielleicht hilft man mit dem richtigen Film nach, liest das passende Buch – oder hört die Songs der Mighty Oaks.




"Die mächtigen Eichen" – schon im Bandnamen ist alles angelegt, was diese Band ausmacht: die Zeitlosigkeit und Weite, die Größe und Kraft, die Melancholie. Sänger und Songschreiber Ian Hooper stammt tatsächlich aus Washington, dem nördlichsten Bundestaat der USamerikanischen Westküste. Er wuchs in einem kleinen Kaff 40 Meilen südlich von Seattle auf, studierte zunächst in Portland, dann in München. Seit 2008 lebt er fest in Deutschland. Seine Mitstreiter Claudio Donzelli (aus Italien) und Craig Saunders (aus England) traf er bei Auftritten in Hamburg. Nach und nach zogen alle drei nach Berlin. Nach verschiedenen Studiengängen und Jobs – von Internationalen Beziehungen, Germanistik und Darstellende Künste über Kellnern und einem Job im Bundestag (!) ist wirklich alles dabei – beschlossen sie, sich von nun an ganz auf die Musik zu konzentrieren.




Dreistimmiger Satzgesang, akustische Gitarren und Mandolinen bilden den Mittelpunkt der Songs. Sanfte Basslinien und schlichte Drums sind Puls und Herzschlag des Mighty Oaks Sounds, elektrische Gitarren verleihen ihm Tiefe und Raum.

Darüber liegen die melancholischen, aber durchweg hoffnungsvollen Texte Hoopers. Sie feiern das Abenteuer, die Freiheit und die Liebe.




Als Vorgeschmack hat die Band im vergangenen Sommer die "Just One Day"-EP in Eigenregie veröffentlicht und konnte einen ersten Erfolg verzeichnen. Jüngst ist ihr Debütalbum „Howl“ erschienen.




Überzeugende Konzerte konnte die Band mit den Kings of Leon, den Shout Out Louds oder Lumineers spielen. Ihre erste Solotour durch Deutschland, Österreich und Schweiz fand im Herbst statt: 14 der16 Konzerte damals waren ausverkauft! In München waren die Mighty Oaks übrigens im Frühjahr schon einmal im Vorprogramm der Shout Out Louds in der ausverkauften Muffathalle zu sehen. Dort zeigte dieses internationale lineup der Troubadours, dass das auch live bestens funktioniert. Mit jeder Menge Bühnencharme nehmen die bärtigen Musiker ihre Fans mit.




Wer Bands wie Mumford & Sons, Herman Düne oder Okkervil River mag, wird auch die Mighty Oaks lieben.




Hier ein schöner Tour-Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=4HmGY_B8_O4




..und das neue Video zu „Brother“: http://www.youtube.com/watch?v=wqzlJb7hTsc




Mehr Infos unterhttp://www.mightyoaksmusic.com und http://www.facebook.com/mightyoaksmusic







Im Vorprogramm ist der australische Songwriter Jackson Dyer zu sehen, der unlängst seine zweite EP „The Child And The Sea“ veröffentlicht hat.




Mehr unter http://www.triplejunearthed.com/jacksondyer und https://www.facebook.com/jacksondyermusic

Aline

Postings: 2

Registriert seit 06.06.2014

11.06.2014 - 13:07 Uhr
Die Jungs sind übrigens ab November wieder auf Tour! :)
Hier einmal alle Termine im Überblick: http://www.ticcats.de/tickets/mighty-oaks
Eurodance Commando
22.07.2014 - 15:02 Uhr
26 EUR finde ich aber arg teuer.
Sooo bekannt ist die Band nun auch nicht und mit nur einem Album werden die auch nicht allzu lange spielen können...
Eurodance Commando
22.07.2014 - 15:05 Uhr
edit : Okay, die Platte war immerhin auf Platz 10 der deutschen Charts !!! Scheint also, als hätte viele Fans gefunden ...
Lotte
17.11.2016 - 10:20 Uhr
Hi Leute,
ich höre die Mighty Oaks jetzt schon seit mehreren Jahren und finde sie immernoch klasse! Als ich in Amerika war habe ich sogar einigen meiner Freunde die Band näher gebracht. Meine Frage: Wisst ihr wann ihr neues Album rauskommt? Die Single "Horsehead Bay" ist ja schon raus, aber wann kommt das Album?

Peace Out!
Lotte

Tobson

Postings: 1061

Registriert seit 11.06.2013

17.11.2016 - 10:23 Uhr
@ Lotte: Ich kann dir zwar deine Frage nicht beantworten, aber für dein "Peace Out!" bekommste auf jeden Fall massive Props von mir!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: