The Antlers - Familiars

User Beitrag

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 18115

Registriert seit 07.06.2013

21.10.2019 - 21:25 Uhr
Okay, "Palace" ist schon grandios.

saihttam

Postings: 1475

Registriert seit 15.06.2013

22.10.2019 - 12:56 Uhr
Für mich ist das Trio aus Intruders, Director und Revisited der intensivste Teil des Albums. Die entfalten eine unfassbare Sogwirkung.

Pivo

Postings: 207

Registriert seit 29.05.2017

22.10.2019 - 16:51 Uhr
Die dürften ruhig auch mal wieder etwas Neues machen. Bisher waren alle Alben der Antlers eine tolle Sache.

Pepe

Postings: 249

Registriert seit 14.06.2013

22.10.2019 - 18:24 Uhr
Da wird leider nichts Neues mehr kommen, da sich die Band 2017 aufgelöst hat.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1888

Registriert seit 14.05.2013

22.10.2019 - 18:46 Uhr
War das denn eine offizielle Auflösung? Für "Hospice"'s zehnten Geburtstag waren sie im Frühjahr ja auch auf Tour.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 18115

Registriert seit 07.06.2013

22.10.2019 - 21:08 Uhr
"Palace" ab 2.40 Minuten. Wenn die Stimme hoch geht, dann die Drums einsetzen und dieser edle Refrain kommt. Gänsehaut! Danke, dass ihr den Thread ausgegraben habt. Hab vergessen wie toll das ist.

Stephan

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 918

Registriert seit 11.06.2013

22.10.2019 - 21:26 Uhr
Eine meiner Lieblingsbands der letzten 10 Jahre.

Die Band hat sich nicht aufgelöst. Sie waren ja auch noch auf 10 Jahre-Hospice-Tour.

Allerdings ist Darby Cicci nicht mehr dabei, was sehr bedauerlich ist. The Antlers sind somit ein Duo, erfreulicherweise aber noch aktiv. Der nachfolgende Post ist sieben Wochen alt und nährt die Hoffnung, dass da perspektivisch noch einmal was kommen könnte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
the vibe lately Ein Beitrag geteilt von The Antlers (@theantlers) am Aug 28, 2019 um 8:07 PDT

hesmovedon

Postings: 23

Registriert seit 20.10.2019

22.10.2019 - 22:18 Uhr
Für mich ihr bestes Album. Mindestens 9/10
Habe damals lange nachgedacht, an wen mich diese Musik erinnert
Ich glaube es war Norah Jones. Ich weiß, es mag weithergeholt erscheinen.

paranoidRob

Programmierer Stefan

Postings: 54

Registriert seit 20.10.2013

26.10.2019 - 13:14 Uhr
@Stephan Danke für diese Info. Ich hoffe auch sehr stark, dass da im nächsten Jahr etwas kommt.

badpit

Postings: 131

Registriert seit 20.07.2013

29.10.2019 - 18:46 Uhr
immer noch ein traumhaftes Album - wunderschöne Musik!

funkyGobble

Postings: 10

Registriert seit 27.08.2019

30.10.2019 - 10:01 Uhr
Ooooh, neue Antlers-Musik!
Familiars wahrscheinlich auch mein Lieblings-Album von ihnen - fühlt sich vom Songwriting einfach definierter an als Hospice, wo der Fokus mehr auf dem Konzept lag. Hab mich mit den alten Projekten aber noch nicht wirklich auseinandergesetzt

Seite: « 1 2 3 4
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: