The Hidden Cameras - Age

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15655

Registriert seit 08.01.2012

12.01.2014 - 21:19 Uhr
Wir testen jetzt mal was und eröffnen zu ein paar frisch rezensierten Alben einen neuen Thread, wenn es noch keinen gibt. Hier könnt Ihr Euch über dieses Album austauschen.

7th Seeker

Postings: 84

Registriert seit 13.06.2013

12.01.2014 - 21:28 Uhr
Die Überschrift zur Rezi war jedenfalls überfällig

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

12.01.2014 - 21:30 Uhr
Armin kackt gerade das Forum zu...

Dieses Cover macht ja direkt mal sowas von Lust auf mehr =)

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15655

Registriert seit 08.01.2012

12.01.2014 - 21:30 Uhr
Passt jetzt natürlich sehr gut und ist auch vielfältig interpretierbar. Ich finde sie super zu diesem Zeitpunkt in diesem Kontext.
ergö
13.01.2014 - 15:21 Uhr
hmm gefällt mir bisher sehr gut.
welche alben sind denn als anspieltipp zu empfehlnen?
Sika
13.01.2014 - 16:13 Uhr

welche alben sind denn als anspieltipp zu empfehlnen?


Einen Überblick über das bisherige Schaffen der Band hätte die Rezensentin eigentlich in den Text einbauen müssen. Aber da ist wohl nach dem Russland-Bashing nicht mehr viel Platz dafür übrig geblieben.
Karlchen
13.01.2014 - 16:56 Uhr
Schon jahrelang nicht mehr gehört, aber in unbedachten Momenten springt mich noch heute manchmal dieser "In the NA"-Ohrwurm vom letzten Album Origin:Orphan an. Also Vorsicht!

Gordon Fraser

Postings: 1287

Registriert seit 14.06.2013

13.01.2014 - 17:00 Uhr
Das Debüt kenne ich nicht, aber die beiden Alben danach sind essentiell, danach habe ich ein bisschen die Band aus den Augen verloren.

V.a. "The Smell of Our Own" ist voller Hits:

Ban Marriage - http://www.youtube.com/watch?v=n-2lQ_xzQfE
Boys of Melody - http://www.youtube.com/watch?v=4sx4ybOL968

Tolles Album.

Holden

Postings: 352

Registriert seit 17.11.2013

20.01.2014 - 14:10 Uhr
Ist schön abwechslungsreich geworden und trotzdem fällt keine nummer aus dem Rahmen. Hätte gern noch ein bisschen länger ausfallen dürfen...1-2 punkte mehr wären auch hier auf pt drinnen gewesen.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

20.01.2014 - 19:18 Uhr
Ich finde es recht durchwachsen. Der Opener und das bekannte "Gay Goth Scene" sind z.B. richtig toll, allerdings häufen sich auf dem Album die durchschnittlichen Songs. Bislang bei 6/10, vielleicht entwickelt sich da noch ein bisschen was.

Zudem wird angefragt, wie Lichtgestalt das Album nach ein paar Tagen des Hörens findet^^

Garp

Postings: 13

Registriert seit 14.06.2013

20.01.2014 - 19:56 Uhr
Ich finde es bisher auch eher durchwachsen. Guter Beginn, dann flacht es ab, dann kommt mit "Year of the spawn" mein persönliches Highlight. Mal sehen, wie sich das nach ein paar Durchläufen entwickelt.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

21.01.2014 - 00:42 Uhr
Ok, nachdem ich das Album jetzt nochmal in einem Rutsch gehört habe, ist das Fazit etwas positiver: Eine glatte 7/10 und ein recht homogenes Album. Heißt aber auch, dass es keinen richtigen Ausreißer nach oben gibt. Mal sehen wie es sich mit der Halbwertszeit verhält.

Highlights: Skin & Leather, Gay Goth Scene, Year of the Spawn.

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4751

Registriert seit 02.07.2013

21.01.2014 - 01:09 Uhr
Zudem wird angefragt, wie Lichtgestalt das Album nach ein paar Tagen des Hörens findet^^

Bin bei einer guten 7/10, mit den selben Highlights.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: