Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Tori Amos - Unrepentant geraldines

User Beitrag

Stephan

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 982

Registriert seit 11.06.2013

25.11.2013 - 22:37 Uhr
Neues Album im Frühling 2014. Infos und Tourdaten gibt es einmal hier

http://toriamos.com/main.html

Und auch hier

http://www.craveonline.com/music/articles/609427-tori-amos-new-album-unrepentant-geraldines-will-be-a-return-to-form

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22533

Registriert seit 08.01.2012

23.03.2014 - 23:02 Uhr
Kommt am 9. Mai.

Michael

Warer Magot

Postings: 421

Registriert seit 13.06.2013

24.03.2014 - 00:21 Uhr
Mäßige Vorfreude - die Qualität von früher wird sie wohl leider, leider nie wieder erreichen.
L'Achim
24.03.2014 - 10:38 Uhr
Große Vorfreude. Fand ihr Klassik-Album Night of hunters genial. Diese Qualitätsunterschiede in ihrem Werk haben nichts mit dem Alter zu tun. Ihr Debütalbum war ein Meisterwerk, danach ging's erstmal bergab. Night of hunters war der "return to form" und jetzt geht es stark weiter.
L'Achim

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

24.03.2014 - 11:16 Uhr
Irgendwie ist Tori bisher immer an mir vorbeigegangen.
Was sollte ich zum Einstieg denn mal hören?
@Demon Cleaner
24.03.2014 - 12:22 Uhr
Scarlet's Walk, Little earthquakes, Under the pink.

VelvetCell

Postings: 4582

Registriert seit 14.06.2013

24.03.2014 - 12:27 Uhr
"Little Earthquakes" bleibt unerreicht.

Leider kann ich heute nicht mehr Toris Musik hören ohne nicht an das Plastic Surgery-Monster zu denken, das mittlerweile dahinter steht. Ein Drama.

Delirium

Postings: 366

Registriert seit 16.06.2013

24.03.2014 - 12:36 Uhr
Little Earthquakes ist sehr gut - aber Under the Pink mein Lieblingsalbum. Hör dir nur mal Bells for her an... Mit Boys for Pele hab ich die Rekapitulation ihrer Diskographie dann aber eingestellt.
Verschandelte Visage
24.03.2014 - 12:38 Uhr
http://www.celebrityplasticsurgery24.com/tori-amos-plastic-surgery/

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

24.03.2014 - 12:52 Uhr
Okay danke, ich hör mal rein.
egon high five
24.03.2014 - 13:28 Uhr
visage hadde nix midde mucke zu tun.!
@ Demon Cleaner
24.03.2014 - 23:15 Uhr
1. Under The Pink
2. Little Earthquakes
3. Night Of Hunters
4. From The Choirgirl Hotel
5. To Venus And Back
@@demon cleaner
24.03.2014 - 23:49 Uhr
night of hunters besser als scarlet's walk? come on, honey!
@ Demon Cleaner
25.03.2014 - 22:43 Uhr
Was heißt schon besser? Ich finde Night Of Hunters abwechslungsreicher, berührender, angenehmer durchzuhören. Scarlet's Walk ist mir als Album auch etwas zu lang. Da drifte ich im letzten Viertel schonmal ab. Liegt jetzt nicht an den späteren Songs, sondern einfach daran, dass der Stil so homogen und das Album eben so lang geraden ist. Night Of Hunters finde ich da kurzweiliger. Tolle Songs hat Scarlets Walk natürlich auch. Prima Album! Ginge mir total gegen den Strich, das jetzt schlechtzureden...

Im Übrigen wäre noch "Fade To Red" zu empfehlen, das sind zwar ausschließlich Singles, aber eben mit Videoclips, und die sind bei Tori in der Regel auch wirklich gut!

Leatherface

Postings: 1652

Registriert seit 13.06.2013

25.03.2014 - 22:55 Uhr
Keine Liebe für "Boys For Pele" hier? Ihr sperrigstes Album, aber es lohnt sich. Überhaupt ist alles bis einschließlich "Scarlet's Walk" super (das Coveralbum "Strange Little Girls" mal ausgenommen, auch wenn das so seine hellen Momente hat). Der Rest...naja...Schwamm drüber.

Mr Oh so

Postings: 2130

Registriert seit 13.06.2013

25.03.2014 - 23:58 Uhr
L'Achim
...Ihr Debütalbum war ein Meisterwerk, danach ging's erstmal bergab.


Dein Ernst?

Michael

Warer Magot

Postings: 421

Registriert seit 13.06.2013

26.03.2014 - 01:40 Uhr
1. Under The Pink
2. Little Earthquakes
3. From The Choirgirl Hotel
4. Boys For Pele
5. The Beekeeper
6. Scarlet's Walk
7. Night Of Hunters
8. Strange Little Girls
9. To Venus And Back
10. American Doll Posse

Mixtape

User und Moderator

Postings: 1926

Registriert seit 15.05.2013

26.03.2014 - 05:40 Uhr
1. Under The Pink
2. Boys For Pelé
3. Little Earthquakes
4. From The Choirgirl Hotel
5. The Beekeeper
6. Scarlet's Walk
7. To Venus And Back
8. American Doll Posse
9. Strange Little Girls
10. Abnormally Attracted To Sin
11. Night Of Hunters

Mr Oh so

Postings: 2130

Registriert seit 13.06.2013

26.03.2014 - 12:10 Uhr
1. Under The Pink
2. Boys For Pelé
3. Little Earthquakes
4. Scarlet's Walk
5. From The Choirgirl Hotel
6. To Venus And Back


Bin mit dem Spätwerk nicht so vertraut.

Dasc

Postings: 100

Registriert seit 14.06.2013

28.03.2014 - 18:03 Uhr
"Trouble's Lament", das erste Lied vom neuen Album kann man sich jetzt anhören. Ich bin positiv überrascht, nachdem mir "Abnormale attracted to sin" und vor allem "Midwinter Graces" nicht mehr so das Wahre waren ("Night of Hunters" war allerdings zum Großteil gut).

http://www.youtube.com/watch?v=_EAVmVijVw4#t=64

Klingt meiner Meinung nach ein bisschen nach "Wednesday" vom "Scarlet's Walk" Album. An die ersten drei Werke kommt es allerdings nicht ran (nur meine Meinung).
Makische
30.04.2014 - 11:34 Uhr
Das was ich bisher vom Album hören konnte ist wirklich grandios.
Ich hätte nicht gedacht, dass sie noch einmal so was tolles hinbekommen würde.
omgwtf
30.04.2014 - 12:12 Uhr
"An die ersten drei Werke kommt es allerdings nicht ran (nur meine Meinung)."

Immer diese vorschnellen, einfältigen endgültigen Beurteilungen... Warte doch mal ab, wie sich der Song im Albumkontext macht. Jedes Album steht für sich. Und eine Tori Amos hat es wirklich nicht nötig, ein zweites Little Earthquakes zu machen.
Makische
30.04.2014 - 13:15 Uhr
Wobei Lieder wie Oysters, Selkie oder Invisible Boy schon sehr an die Under The Pink Zeit erinnern.

Wie gesagt, ein sehr, sehr schönes und sinistres Album. (Von dem, was ich bisher hören konnte)

Leatherface

Postings: 1652

Registriert seit 13.06.2013

30.04.2014 - 18:17 Uhr
Irgendein Scherzkeks hat jedenfalls ein ausgesprochen vorteilhaftes Bild für ihren Wikipedia-Eintrag ausgewählt.
@ Demon cleaner
30.04.2014 - 18:54 Uhr
Beekeeper,

Sleep with Butterflies

Spark

Winter

Northern Lad
GreyIight
30.04.2014 - 18:57 Uhr
Ich war hier.
Makische
01.05.2014 - 20:09 Uhr
Auf iTunes kann man nun 1:30 Clips von allen Liedern des Albums hören.
Bin nach wie vor ziemlich beeindruckt.

Mixtape

User und Moderator

Postings: 1926

Registriert seit 15.05.2013

01.05.2014 - 20:41 Uhr
Klingt soweit gut, auch wenn es mit Under The Pink nichts zu tun hat, weil es viel voller instrumentiert ist und die Songs sehr harmonisch sind, was früher nicht immer der Fall war.

In der Mitte hängt das Album aber stark durch: "Maids of ..." wir anscheinend von ihrer Tochter gesungen, die ihre Mutter zu kopieren versucht, statt eigenständig zu klingen. Und "Promise" klingt recht albern.
Makische
01.05.2014 - 20:50 Uhr
Promise wird von ihrer Tochter mitgesungen und klingt albern, ja.
Maids of... wird nur von Tori gesungen.

Natürlich klingt es nicht wie Under The Pink, es ist ja auch Unrepentant Geraldines! ;)

Mixtape

User und Moderator

Postings: 1926

Registriert seit 15.05.2013

01.05.2014 - 21:32 Uhr
Sorry, bin in der Zeile verrutscht, genau, Promises ist mit der Tochter, das ist nicht albern sondern zum fremdschämen, albern ist Giant's rollin pin.
Makische
01.05.2014 - 23:45 Uhr
Kurze Hysterie:

DER TITELTRACK! Unglaublich.
LOL
02.05.2014 - 11:51 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=8OWxN4rme8I
Groovie__
05.05.2014 - 09:01 Uhr
Tolles Album!!

Promise ist weniger schlimm, als befürchtet. Ich mag zwar den Effekt auf Toris Stimme nicht, aber er hätte schlimmer kommen können. Und - sogar Giant's Rolling Pin hat was. Klar, ein albernes Lied, aber der Text ist gut und es ist interessanter und besser als z.B. ireland :-P
Und ein albernes Lied pro album sei ihr vergönnt... Noch dazu, wenn danach Piano-Songs kommen, die wirklich an alte Zeiten erinnern. Selkie, Oyster, Invisible Boy....<3
Vera
05.05.2014 - 17:17 Uhr
Klingt einfach zu glatt, zu schlapp, zu gewollt, nicht inspiriert genug. 5/10
Makische
05.05.2014 - 23:08 Uhr
Im Moment würde ich eine 8/10 geben.

Wie klänge ein inspiriertes Album, Vera?
Vera
06.05.2014 - 10:19 Uhr
Wie Little Earthquakes
Makische
06.05.2014 - 17:23 Uhr
Haha, richtig.

8.6 auf Spiegel Online.
Makische
09.05.2014 - 13:33 Uhr
Es lohnt sich dieses Mal sogar. Die Special Edition zu kaufen. Forest of Glass ist eines der besten Lieder des Albums und die Bonus DVD enthält ein sehr interessantes Interview und eine tolle Studio Tour.
Vera
09.05.2014 - 18:18 Uhr
Klingert doch gar nicht so schlecht..

Mixtape

User und Moderator

Postings: 1926

Registriert seit 15.05.2013

11.05.2014 - 16:52 Uhr
Ich magPromise inzwischen sehr gerne, einfach gutes Songwriting. Generell gibt es kein Lied auf dem Album, das ich gar nicht mag. Ihr bestes Album seit The
Beekeeper.
Makische
11.05.2014 - 22:03 Uhr
Ich gehe eins weiter und sage bestes Album seit Scarlet! ;)
Mufti
12.05.2014 - 09:01 Uhr
Fand Night Hunters viel besser. Das neue Album klingt doch wieder ziemlich banal.
Conchita Wurst
13.06.2014 - 15:36 Uhr
this is unbelievable! thank you so so much Tori Amos

Tori Amos - Rise Like A Phoenix (Conchita Wurst cover!!!) - Linz 2014 FULL HD

Knackschuh

Postings: 3758

Registriert seit 20.08.2013

13.06.2014 - 16:27 Uhr
Tori-Schatzi, ich verehrte dich einst. Mach's gut.
Doch eines beantworte mir noch: warum musste es unbedingt der Gesichtschirurg von Wacko Jacko sein?

Mixtape

User und Moderator

Postings: 1926

Registriert seit 15.05.2013

30.07.2014 - 22:46 Uhr
Bislang bestes Album des Jahres, wächst noch immer. Was für ein kreatives Comeback!

Michael Knight

Postings: 62

Registriert seit 25.07.2014

30.07.2014 - 22:49 Uhr
Tori Amos' Musik ist inzwischen so Plastik wie ihr Gesicht. Irrelevant, seit 10 Jahren schon.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: