Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Girls In Hawaii - From here to there

User Beitrag
alexi lalas
17.03.2004 - 11:33 Uhr
aufgepasst, hier kommt das album des jahres. wer deus mag, wird girls in hawaii lieben. unverkennbarer belgischer sound, ziemlich ruhig, ziemlich genial.

"i feel warm in the stomach of the fog"
alexi lalas
22.03.2004 - 17:18 Uhr
sister dew war gestern.
Me
23.03.2004 - 19:48 Uhr
Where are the lyrics of Casper and In The Ground (they're not on the CD) ? :/
mikrob
20.04.2004 - 00:13 Uhr
wer weiss, wo man diese cd (Girls In Hawaii - From here to there) kaufen kann - amazon streikt!

gruss
mikrob
Wgonzales
20.04.2004 - 00:54 Uhr
girls in hawai
weird dude ;)
steph (hdlx)
20.04.2004 - 10:47 Uhr
die platte gibts bei http://www.webmart.de/wmshop.cfm?id=36753 . das ist der shop von hobby deluxe, die website taugt noch nicht so richtig ;)
nickname
20.04.2004 - 14:28 Uhr
hab mir die platte auch gerade gekauft,letzten freitag.
ich find sie vorallen gut wegen dem melacholischen einschlag.
st
24.04.2004 - 09:17 Uhr
kann man sich bald auch live anschauen

5.5 dresden
6.5 berlin
7.5 leipzig
dorian
25.04.2004 - 14:32 Uhr
5.5. Dresden. mh sehr schade. Das überschneidet sich mit Begemann. Ansonsten wie oben schon erwähnt ein wundervoll ruhiges Album. Wo spielen sie denn genau? Starclub oder Scheune falls das rauszubekommen ist.
st
26.04.2004 - 13:10 Uhr
spielen in dd im riesa efau, in berlin im butterclub und in leipzig im rahmen der pop-up in der halle5
vilfer
26.04.2004 - 13:16 Uhr
alexi lalas = pfnuesel
alexi lalas
26.05.2004 - 12:46 Uhr
jetzt scheint sie ja auch in d-land veröffentlicht worden zu sein. da habt ihr mit der bewertung aber eindeutig daneben gegriffen. ;-)

auch nach über 2 monaten noch die beste platte seit meinem letzten sonnenbrand.
vilfer
26.05.2004 - 12:47 Uhr
ja, mindestens ne 8. unglaublich schön.
jersey
27.05.2004 - 12:21 Uhr
Ein paar Monate vor dem Album-Release ist schon die Winter-Ep erschienen, auch sehr empfehlenswert! Fünf schöne Songs, davon 3-Non-Album-Tracks, die aber absolut hörenswert sind!
Sebastian
19.06.2004 - 12:22 Uhr
Entzückend diese Scheibe
Oliver Ding
21.07.2004 - 18:25 Uhr
unsere belgischen Lieblingsjungs werden im August – für ein Datum – und im September nach Deutschland zurückkehren. Wer die Girls im Mai im
ausgekauften Berliner Butterlcub und auf der Pop-Up in Leipzig gesehen hat, wird sich die Konzerte nicht entgehen lassen wollen. Wer sie nicht
gesehen hat, sollte sich diese Zitate aus dem Musikexpress durchlesen: „Jeder, und zwar J.E.D.E.R. Mensch, der Girls In Hawaii im Mai auf der Popmesse in Leipzig gesehen hat, war bekehrt. Dass es dieser Tage nicht mehr zu verleugnen ist, dass Belgien existiert, liegt an dem grandiosen Debüt dieser Band aus Brüssel“ und „... und auch Deutschland scheint nach der Popmesse in Leipzig mindestens schon in die Knie gegangen zu sein“ (beide Zitate Musikexpress 07/04).

Hier die Daten, denn „a beer is all i have to offer you”, notieren, abdrucken, verbreiten und hingehen.

Empfohlen von SPEX, Verschrieben von WESTZEIT, räsentiert von GAESTELISTE.DE

14.08. Köln – Gebäude 9 (Fucking Independent Festival @ c/o pop)
20.09. Leipzig - Nato
21.09. Heidelberg – Karlstorbahnhof (Monsters Of Spex)
22.09. München - Atomic Cafe
23.09. Dresden - Scheune
24.09. Berlin – Magnet
25.09. Hamburg - Tanzhalle
29.09. Offenbach - Hafen 2
30.09. Würzburg - Cafe Cairo
01.10. Wiesbaden - Schlachthof
(booking by Mikrokultur – www.mikrokultur.de)
sephijan
26.07.2004 - 14:15 Uhr
Tolles Album. Voll am Wachsen.
Tce
10.09.2004 - 12:45 Uhr
Hab die Cd jetzt auch endlich.Der Hammer...
Und auf Tour kommen sie jetzt auch ;-)
Hat sie jemand schonmal live gesehen?
steph
15.09.2004 - 11:39 Uhr
yo schon gesehen, bin da zwar nicht ganz unvoreingenommen, aber: sie bringen jungs zum tanzen, mädchenherzen zum schmelzen und haben dazu noch ne beeindruckende bühnenshow! nicht verpassen das ganze, ehrlich
Oliver Ding
23.09.2004 - 21:00 Uhr
On tour:

22.09. München - Atomic Café
23.09. Dresden - Scheune
24.09. Berlin - Magnet
25.09. Hamburg - Tanzhalle
29.09. Offenbach - Hafen 2
30.09. Würzburg - Cafe Cairo
01.10. Wiesbaden - Schlachthof
Dän
23.09.2004 - 21:19 Uhr
Oh ja, da sollte man unbedingt hingehen. Der Monsters-of-Spex-Auftritt in Heidelberg war ganz große Klasse. Und das, obwohl die Jungs von der personifizierten Maritime-Snailhouse-Langeweile umgeben waren und selbst Marr bestenfalls nett waren.
vilfer
23.09.2004 - 22:07 Uhr
ist stetig am wachsen.
bee
24.09.2004 - 11:27 Uhr
@Dän
was meinst du mit "personifizierten Maritime-Snailhouse-Langeweile" ? bezieht sich das auf die Musik von Maritime ?? wie waren die ?
ach ja - und das Album von GiH ist wirklich klasse !
Dän
25.09.2004 - 12:48 Uhr
Nein, nicht direkt, das Maritime-Album finde ich schon recht nett, auch wenn's doch ein paar öde Momente hat.

In Heidelberg war es aber so, dass Davey von Bohlen am Morgen des Auftritts schon zurück in die USA geflogen ist, da seine Frau etwas früher als erwartet ein kleines Kind ("The little bastard was early.") zur Welt gebracht hat. Heißt übrigens Wilson, wenn ich mich recht entsinne, und wenn der Maritime-Auftritt noch lange weitergegangen wäre, hätten die wahrscheinlich auch noch erzählt, was er wiegt und wie er aussieht. :-)

Jedenfalls hat statt Davey der Snailhouse-Sänger den Gesang und die Leadgitarre übernommen, was natürlich prinzipiell sehr nett ist, mir persönlich das Konzert aber auch ein bisschen versaut hat. Der Kerl hat IMHO eine recht nervige Art zu singen, auch wenn's bei Maritime längst nicht mehr so schlimm wie bei Snailhouse selbst war.

Äh, was hattest Du noch gleich gefragt? ;-)
bee
25.09.2004 - 14:15 Uhr
danke für die Info ! dann hab ich ja nicht viel verpasst ... und GiH sind ja noch unterwegs
Donahue
27.09.2004 - 22:26 Uhr
Naja, so schlecht fand ich Snailhouse in Heidelberg nicht. War halt sehr ruhig, aber in Ordnung. Da ist mir Jens Friebe stärker auf die Eier gegangen. Maritime hatten an dem Abend aufgrund der Umstände einfach keine Chance.
vilfer
26.11.2004 - 19:55 Uhr
juhu, geh sie sonntag sehen
alexi lalas
28.11.2004 - 01:57 Uhr
juhu, ich auch. zum dritten mal und immer noch voller vorfreude.
vilfer
28.11.2004 - 10:40 Uhr
kann man dich treffen?
vilfer
29.11.2004 - 13:28 Uhr
egal, war grossartig, nicht?
ventolin
29.11.2004 - 13:52 Uhr
He vilfer, Du schreibfaules Dings. Hilf mir bitte mal, ja? Du weisst wo ich zu finden bin.
alexi lalas
29.11.2004 - 16:09 Uhr
ah, ähm, zu spät. grossartig wirklich. vielleicht das beste konzert dieses jahr. vielleicht noch besser.
ventolin
29.11.2004 - 16:16 Uhr
Sag dem vilfer doch einfach, wo Du auf unserer Lieblingsseite Deine Mail postest. Er ruft dann so schnell wie möglich zurück.
vilfer
29.11.2004 - 16:44 Uhr
oder einfach bei m. ward schauen, auf unserer lieblingsseite
alexi lalas
30.11.2004 - 19:01 Uhr
haha, und ich war ein halbes jahr vor euch da. bin ich nun trendsetter oder was? *blöff*
vilfer
30.11.2004 - 19:21 Uhr
ja das bist. schick mir ne mail, ich will auch so werden.
alexi lalas
30.11.2004 - 23:42 Uhr
neinein, ich bin eigentlich nur ein unbeliebter, scheuer junge, der in der schule immer zuvorderst sitzt.
vilfer
30.11.2004 - 23:45 Uhr
bin ich eigentlich immer im selben moment online... lust mir endlich zu schreiben hast du nicht. naja, soll so sein. bleibst du unbeliebt.
bee
21.12.2004 - 12:36 Uhr
und mal wieder die Band/Platte des Jahres nach oben spülen ! einfach nicht totzuhören die Scheibe ...
vilfer
21.12.2004 - 13:14 Uhr
sogar die winter ep lohnt sich. bees and butterflies in einer punkigen version und der unglaubliche dead birds song.
Armin
05.04.2005 - 14:52 Uhr
GIRLS IN HAWAII
Aktl. Album: From Here To There (Hobby DeLuxe / Indigo)
Booking by Mikrokultur
www.mikrokultur.de

10.05. Nürnberg – Rakete
11.05. A-Wien – Chelsea
12.05. Konstanz – Kulturladen
13.05. A-Linz – Posthof (FM 4 Show)
14.05. München – Theatron-Festival (Headliner)
28.05. Neustrelitz – Immergut Festival
25.06. Hoyerswerda – Populario Festival
Pedros
28.10.2005 - 20:34 Uhr
Wieder einmal eine Rockband. Kommt aus Brüssel. Eigentlich gut! Kennt die jemand?
bartender
28.10.2005 - 20:47 Uhr
hier die Rezi (samt richtigem Albumtitel).

Mal abgesehen von "Flavor" hör ich da (zum Glück) garnicht soviel Rock, eher schön viel schrägen Pop mit P-O-P zwischen Grandaddy und The Notwist. Herrliche Platte auf jeden Fall.

Kommt da irgendwann mal was Neues?
stativision
28.10.2005 - 23:55 Uhr
live aber sehr rock.
Alice
29.10.2005 - 00:06 Uhr
"Beans & Butterflies" & "The Fog"
sehr schöne Lieder!
bee
24.02.2006 - 15:28 Uhr
was ist denn mit denen? kommt bald mal was Neues? deperately waiting ...
bartender
24.02.2006 - 15:35 Uhr
Na toll, ich dachte schon: Thread ist oben -> Neue Platte? Tour? Hmmmmm.... *grummel*
bee
24.02.2006 - 15:37 Uhr
prima - noch einer der wartet ,-)
vilfer
24.02.2006 - 16:07 Uhr
noch einer
bee
24.02.2006 - 19:56 Uhr
man kann nur hoffen, dass eine neue Scheibe kommt und dass sie auch nur annähernd so gut wird wie die From here to there - denn besser geht's ja eigentlich kaum noch ,-)

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: