Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Superchunk - I Hate Music

User Beitrag

Hubble

Postings: 123

Registriert seit 14.06.2013

29.07.2013 - 14:54 Uhr
Nach dem Comeback mit Majesty Shredding geht es im Hause Superchunk nun weiter! Am 23. August kommt die neue Platte "I hate Music".

Per soundcloud kann man schon zwei neue Stücke hören:
https://soundcloud.com/mergerecords/superchunk-foh

https://soundcloud.com/mergerecords/superchunk-me-you-jackie-1

Klingt ganz gut, natürlich irgendwie nichts neues.

Pep
29.07.2013 - 18:14 Uhr
Sensationell gute neue Songs...
freu mich auf das Album!!!

Blackberry

Postings: 364

Registriert seit 13.06.2013

18.08.2013 - 14:00 Uhr
Gefällt mir leider nicht sonderlich. Trotzdem eine der besten Indie-Bands der 90er (On The Mouth <3).

Telecaster

Postings: 1108

Registriert seit 14.06.2013

18.08.2013 - 14:59 Uhr
War nie Fan, aber das Album gefällt mir sehr gut. Schön krachig.
Zeke_
20.08.2013 - 20:45 Uhr
...freu mich so auf das Album, dass ich mir n klasse Sampler zusammengestellt habe:

Superchunk - Hyper enough
Sonic Youth - Chapel hill
Yo La Tengo - Upside-down
Dinosaur Jr. - Get me
Buffalo Tom - Crutch
Teenage Fanclub - Everything flows
Sugar - JC Auto
Pixies - Bone machine
Lemonheads - Ride with me
Built To Spill - You were right
Afghan Whigs - I'm her slave
Cell - Sad and beautiful
Chokebore - Ciao L.A.
Pavement - Gold soundz
Grandaddy - Florida
Juliana Hatfield - Live on tomorrow

Wah-Wah !!!!!!!!!!!!!!!!!

Herder

Postings: 1818

Registriert seit 13.06.2013

20.08.2013 - 20:53 Uhr
@Zeke_: Coole Auswahl und toll dass noch jemand Cell kennt ;) "Living Room" hat mich eine ganze Zeit lang begleitet... "Milky" war immer mein Favorit...
Zeke_
20.08.2013 - 21:11 Uhr
Jepp....das Cell Album ist riesig!!!
Kennt heute wirklich keiner mehr....

Herder

Postings: 1818

Registriert seit 13.06.2013

20.08.2013 - 21:19 Uhr
Und schon "damals" waren die nicht wirklich groß bekannt.
Das war wahrscheinlich nicht genügend Grunge für die Zeit... Wie auch bei den Afghan Whigs, die aber doch ein wenig mehr Aufmerksamkeit bekamen...

Ich höre gerade "Blue Star", das Schlussstück der "Living Room". Auch nicht von schlechten Eltern... Es fiept so schön...
Zeke_
20.08.2013 - 21:41 Uhr
"Gefiept" zu werden ist klasse !!!
Zeke_
20.08.2013 - 21:45 Uhr
Ich dachte bislang immer, Copper Blue ist das beste von Sugar, bis ich Beaster für mich entdeckt habe - ein Wahnsinnstrip !!!!
Deluxe Edition
26.08.2013 - 20:55 Uhr
NOW AVAILABLE IN A DELUXE VINYL VERSION!!!

Deluxe version limited to 2,500 copies pressed on flourescent orange vinyl with bonus 7-inch pressed on white vinyl with two non-album tracks exclusive to this release. Includes download and stencil to complete the package. No Export. (STREET DATE - 8/20/2013)
Na ja
27.08.2013 - 11:40 Uhr
Mag die Musik zwar nicht, werden mir aber trotzdem die Delusexe Edition kaufen, da sehr hübsch aufgemacht.
Zeke_
17.09.2013 - 10:47 Uhr
Neue Single:

http://vimeo.com/74379035#


Klasse Song - klasse Video !!!!

Hubble

Postings: 123

Registriert seit 14.06.2013

17.09.2013 - 11:19 Uhr
Reis futtern aus der Kloschüssel - hat man so auch noch nicht gesehen :-)
Fitze Schneid
17.09.2013 - 11:30 Uhr
@ Na ja: Wenn du zuviel Kohle über hast, kannst du sie auch gerne mir schenken!

Herder

Postings: 1818

Registriert seit 13.06.2013

05.01.2014 - 15:12 Uhr
Puh, das Album ist auch ganz schön untergegangen. Eigentlich schade, denn Songs wie "FOH" oder "Me & You & Jackie Mittoo" sind doch ganz schöne Ohrwürmer, die einem den grauen Januar-Alltag verschönern könn(t)en!

...wobei: Ich sehe gerade sogar ein paar Stellen blauen Himmel.
!!!!!!!!!!!!!!!
05.01.2014 - 18:17 Uhr
Me & You & Jackie Mittoo <3<3<3<3<3<3<3<3

Robert G. Blume

Postings: 757

Registriert seit 07.06.2015

20.10.2017 - 17:21 Uhr
Heute sind zwei neue Superchunk-Songs namens Break the Glass und Mad World (kein Cover!) auf Spotify erschienen. Letzteres ist ganz schön punkig.
Ralf79
20.10.2017 - 18:48 Uhr
+++ Superchunk haben eine limitierte Seven-Inch für einen wohltätigen Zweck angekündigt. Alle Einnahmen der Single kommen dem Southern Poverty Law Center zu Gute. Die gemeinnützige US-amerikanische Organisation setzt sich für Toleranz und der Förderung von Bürgerrechten und gegen Rassismus ein. Auf dieser ist neben dem Corrosion Of Conformity-Cover "Mad World" der neue Song "Break The Glass" enthalten. Mit Pop-Punk-Sound, Oho-Oho-Chören und eingängigen Melodien lädt der Track zum Tanzen und Mitsingen ein. Die B-Seite "Mad World" orientiert sich an dem Original und ist ein schneller, wütender Hardcore-Song. Bereits im Sommer hatten Superchunk eine Seven-Inch veröffentlicht, deren Erlös wohltätigen Organisationen zu Gute kam.

Robert G. Blume

Postings: 757

Registriert seit 07.06.2015

23.10.2017 - 10:25 Uhr
Oh, also doch ein Cover :D
Nur nicht der Tears For Fears-Song.
fakeboy
23.10.2017 - 14:19 Uhr
Sowohl "Break The Glass" wie auch schon das früher im Jahr veröffentlichte "I Got Cut" machen Lust auf mehr! Hoffe es kommt bald ein neues Album...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: