Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Rauchen

User Beitrag

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3278

Registriert seit 15.06.2013

28.06.2013 - 17:58 Uhr
Gibt es in der heutigen, von einem nicht näher definierten Gesundheitswahn überfrachteten Welt, immer noch überzeugte Raucher?

Ja, mich. Ok, es ist natürlich ungesund und ich finanziere damit eine korrupte Tabakbranche. Leider macht es mich aber glücklich. Ich fühle mich großartig dabei und es schmeckt.

Desweiteren finde ich rauchende Frauen einfach umwerfend. Das ist ein richtiger Fetisch. Ich würde mich meinem Fetisch gegenüber unglaubwürdig machen, wenn ich nicht selbst am Glimmstengel hängen würde. Insofern habe ich gar keine andere Wahl.

Castorp

Postings: 2788

Registriert seit 14.06.2013

28.06.2013 - 18:03 Uhr
Höchstens vor Wut.

ParanoidAndroid

Postings: 137

Registriert seit 15.06.2013

28.06.2013 - 18:09 Uhr
Bin auch Raucher.
Anders als bei dir, oh Fridolin, geht mir meine Sucht aber gehörig auf den Senkel.
Ich komm aber nicht davon los, verdammte Axt!
Und die Angst, nach dem Aufhören noch fetter zu werden, überwiegt auch irgendwie...

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3278

Registriert seit 15.06.2013

28.06.2013 - 18:16 Uhr
Mein ParanoidAndroid, ich kann das sogar nachvollziehen, obschon ich meine eigene Sucht als etwas Positives empfinde. Manchmal wünschte ich mir, es würde mir zumindest so ähnlich wie dir ergehen, damit es wenigstens einen kleinen Ansatzpunkt zum Aufhören gäbe. Pustekuchen.

Grundsätzlich befürworte ich trotzdem das Rauchverbot in öffentlichen Gebäuden. Ich will Andere mit meiner Sucht nicht belästigen, sie aber trotzdem ausleben. Was ich ja auch kann, nur eben nicht im Empfangsraum des Bürgermeisteramts.

Hart sind hingegen lange Flugreisen. Könnte man denn nicht kleine Raucherkabuffs in den Flugzeugen einführen? Genug Frischluft gibt es doch da oben.
123456789
28.06.2013 - 18:22 Uhr
Rauchen ist tatsächlich sexy! Abgestandener Rauch stinkt dagegen abscheulich.
@Der Wanderjunge Fridolin
28.06.2013 - 19:02 Uhr
"Empfangsraum des Bürgermeisteramts"

"lange Flugreisen"


Was bist du denn für ein Wichtigtuer?

hubschrauberpilot

Postings: 6755

Registriert seit 13.06.2013

28.06.2013 - 19:16 Uhr
rauchen ist so sexy wie fussnägel schneiden oder pickel ausdrücken.
pEniß
28.06.2013 - 19:42 Uhr
Wer mag schon diese dreckigen Dinger in seinen Mund nehmen?
Post von Wagner
09.10.2013 - 01:08 Uhr
Liebe Raucher,

das EU-Parlament hat entschieden, dass demnächst Abschreckbilder auf Zigaretten-Packungen gezeigt werden müssen: eine teerhaltige Lunge, verfaulte Zähne, ein amputiertes Bein, Kehlkopfkrebs.

Werde ich, Gitanes-Raucher seit 50 Jahren, deshalb aufhören zu rauchen? Der Raucher ist ein irrationaler Mensch. Nach Schätzungen stirbt jeder dritte Raucher am Nikotingenuss. Der Raucher fängt automatisch an zu zählen.

Ich nicht, Du nicht, Du Dritter bist das arme Schwein.

Der Raucher ist der letzte Optimist. Er denkt: Mein bestes Leben ist heute leben. Er denkt nicht daran, dass einmal seine Lungen mit Sauerstoff-Flaschen beatmet werden müssen.

Das passiert ja nur jedem Dritten, aber nicht ihm. Und nicht mir.

Ich rauche weiter, weil mir beim Rauchen gute Sätze einfallen. In der Wolke des Rauches.

Rauchen ist tödlich, ich weiß es. Ich hasse das Rauchen.

Herzlichst,
Ihr Franz Josef Wagner
STATISTIK.
09.10.2013 - 01:26 Uhr
Nach Schätzungen stirbt jeder dritte Raucher am Nikotingenuss.

Ich nicht, Du nicht, Du Dritter bist das arme Schwein.


Jep, so funktioniert systematische Verdummung. Danke Franz!
Leonard Nemoy
07.02.2014 - 18:56 Uhr
Raucher, bitte versteht das: Wenn ihr aufhört, nachdem eine Lungenkrankheit diagnostiziert wurde, ist es zu spät. Opa sagt, lernt von mir. Hört jetzt auf.

Superhelge

Postings: 798

Registriert seit 15.06.2013

07.02.2014 - 19:41 Uhr
Bin seit Jahren Gelegenheits- und Partyraucher, also im Schnitt zwischen 1 Schachtel die Woche bis 1 Schachtel im Monat (Filter). Gerne auch mal ein Zigarello.

Keine fühlbaren gesundheitlichen Einschränkungen, keine Ausdauerschwierigkeiten bei Sport oder S.ex, kein morgendliches Abhusten o.ä.

So gönn ich mir das...
smoker
07.02.2014 - 19:51 Uhr
das ist kein gelegenheitsrauchen, das ist sucht.

gelegenheitsraucher können auch mal drei monate ohne auskommen, bis sie zur nächsten party gehen...

Superhelge

Postings: 798

Registriert seit 15.06.2013

07.02.2014 - 19:58 Uhr
Hmmm... also wäre es nicht erst 'Sucht' bei einem fühlbaren Verlangen zu rauchen...

Manchmal (selten) rauche ich an zwei Tagen ne Schachtel, manchmal wochenlang keine einzige. Fühle mich dabei nicht anders.

Außerdem: Party nur alle drei Monate???


So, jetze erstmal eine rauchen...
Oma Krause
07.02.2014 - 20:05 Uhr
Außerdem: Party nur alle drei Monate???

Hab du erst mal ne junge Familie, Sohnemann!

Lazybone1

Userin und Moderatorin

Postings: 993

Registriert seit 07.09.2013

07.02.2014 - 20:06 Uhr
Ab wann ist es Sucht? Sobald jemand regelmäßig raucht? Alle paar Monate, Wochen, Tage, Stunden? Und warum wird Rauchern gleich Suchtverhalten unterstellt, jemandem der regelmäßig ein Bier trinkt, aber nicht?
Ist das nicht scheinheilig? Sollte nicht überall der gleiche Maßstab angelegt werden?
SuperheIge
07.02.2014 - 20:08 Uhr
Rauchen ist gesund!

Superhelge

Postings: 798

Registriert seit 15.06.2013

07.02.2014 - 20:11 Uhr
Nee nee Oma K., lass ma mit Familie... oder doch???

Wenn du ne junge Familie hast stellt sich mir die Frage: Wer ist wohl der Ältere von uns beiden???

Egal, ich muss jetzt los: Im DarkInn ist 80s-Metal-Pogo mit Darttunier...
huperselge
07.02.2014 - 21:26 Uhr
Und warum wird Rauchern gleich Suchtverhalten unterstellt, jemandem der regelmäßig ein Bier trinkt, aber nicht?

ist beides gleich sucht, da hast du schon recht.

wer jedes wochenende zur bierflasche greift, sollte sich mal gedanken machen..
@huperselge
07.02.2014 - 21:31 Uhr
Sorry, du sitzt heute auf der Ersatzbank.
Post von Wagner
27.02.2014 - 11:37 Uhr
Liebe Schockbilder gegen das Rauchen,

abgefaulte Füße, schwarze, kaputte Lungen, Luftröhrenschnitte – all das werden wir demnächst auf Zigarettenpackungen sehen.

Mich als Raucher schockieren die Bilder nicht. Mein Verstand weiß, dass Rauchen und Lungenkrebs zusammengehören. Aber warum rauche ich weiter, obwohl ich weiß, dass ich irgendwann ersticken werde?

Dem großen Dichter Heinrich Böll wurden Teile des rechten Fußes amputiert. Seine Ärzte sagten ihm, dass er mit dem Rauchen aufhören müsse, aber er rauchte weiter.

Alle, die rauchen, wissen, dass sie mit Qualen sterben werden. Aber sie rauchen gegen die Angst.

Sie rauchen die Todeszigarette als Glück. Ich muss aufhören mit dem Rauchen, ich will nicht so eine schwarze Lunge haben.

Ich will noch ein paar Jahre länger leben.

Herzlichst,
Ihr Franz Josef Wagner
so geil
27.02.2014 - 15:05 Uhr
wie auf meiner arbeit mittlerweile jede woche die raucher diskriminiert werden..., dass ist so lustig, für mich als nichtraucher.
ins kino brauch ich gar nicht mehr, so viel unterhaltsames auf der arbeit.
Börnie
27.02.2014 - 18:56 Uhr
Ich habe noch nie einen Raucher getroffen, der nicht aufhören will. Das sagt alles.
Helmut Schmidt
27.02.2014 - 18:56 Uhr
*paffpaff*
Rolf Töpperwien
28.02.2014 - 13:55 Uhr
*puffpuff*

Knackschuh

Postings: 3758

Registriert seit 20.08.2013

20.01.2015 - 19:22 Uhr
Neues aus (Rauch-)Verbotsdeutschland
Dieser eine Kerl, der vom BGH Recht bekommen hat, weil seine Nachbarn unter ihm auf dem Balkon geraucht haben, wurde jetzt selber (!) auf offener Straße (!!) beim Rauchen (!!!) erwischt. Ein Skandal, obwohl die Zigarette zur Tarnung angeblich gar nicht "an" war und es sich laut Aussage des Denunziantenschweins überhaupt um einen Kugelschreiber gehandelt haben soll. Über die Schuld dieses Blockwarts soll aber wie üblich der Volkszorn entscheiden. +++ Wieder Übergriff auf einen Raucher! Der bei einem Wolkenbruch von einem scheinbar freundlichen Gesundheitsfaschisten unter dessen Regenschirm gelockte Walter B. hatte soeben dankbar seine beiden Zigarren und eine Schachtel Gitanes entzündet, als er sich urplötzlich harschen Worten ausgesetzt fühlte: "He, muß das denn sein?" Der militante Nichtraucher zögerte nicht, Walter B. einfach stehenzulassen – ohne diesem wenigstens den Regenschirm zu schenken! Menschlichkeit gilt wohl nur für Lungen-Nazis... +++ Jener Zirkusdirektor, der sich mit einem Käfig voll rauchender Schimpansen im Spielzimmer einer Kinderklinik einquartiert hat, mußte mehr als zwei Tage warten, bis sich der Klinikleiter beim Hausmeister beschwerte. "Wenn wir Raucher mal nicht beschimpft werden, dann werden wir ignoriert", so der stark weinende Marlboro-Aficionado zwischen zwei Zügen. Als stillen Protest plant er nun einen Kehlkopfkrebs; sein Leichnam soll verbrannt werden, "und zwar auf dem Balkon, unter so einem Gesundheits-Stalinisten, hahaha!"

Knackschuh

Postings: 3758

Registriert seit 20.08.2013

20.01.2015 - 19:24 Uhr
Ach ja: www.titanic-magazin.de. Da hab ich's her.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3278

Registriert seit 15.06.2013

08.03.2015 - 19:15 Uhr
Der Threaderöffner ist unerwarteterweise zur Vernunft gekommen. Seit ner Woche rauchfrei. Und es ist die erste Woche seit 15 Jahren.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3278

Registriert seit 15.06.2013

08.03.2015 - 19:17 Uhr
Dafür hat ihn nun ne Rechenschwäche ereilt. Korrigiere: 20 Jahren. Wenn schon aufhören, sollte man wenigstens richtig mitrechnen.
_vinifera
08.03.2015 - 19:40 Uhr
Viel Erfolg beim Durchhalten! :)
Smoking Shoe
08.03.2015 - 19:49 Uhr
Und wieviele Zusatz-Kilos haste schon druff, oh Fridolin?

Was stellste jetzt den ganzen lieben Tag mit deinen Fingern an und was inhalierst du stattdessen.

Mensch, Fridolin! Wie machst du das nur?
Achim.
08.03.2015 - 20:01 Uhr
Ich rauche ja eigentlich nur nach dem Koitus.
Zapperlott, ich sehe gerade: die Steuerbanderole an dem halbvollen Zigaretten-Päckchen auf meinem Nachtschränkchen zeigt ja noch einen Preis von drei Mark und fuffzig an. Wann war das - in den 1990ern?

Achim.

Bonzo

Postings: 2263

Registriert seit 13.06.2013

08.03.2015 - 20:55 Uhr
Manchmal finde ich es echt Kacke, wenn ich mich beim Rauchen erwische, weil ich mich beim Warten langweile. Oftmals ist rauchen aber einfach geil.
derdiedas
08.03.2015 - 21:14 Uhr
Es stimmt schon, dass Rauchen (oder das Nikotin im Hirn) sich manchmal absolut großartig anfühlen kann...

Der eklig verschleimte Hals, Husten, das amputierte Riechvermögen und das Gefühl, es bald nur noch aus Sucht zu tun, haben mich aber zum Glück davon abgehalten, jemals öfter als ein, zwei Päckchen im Monat zu rauchen; im Moment bin ich bei ein paar Kippen alle 4,5 Monate, um mich daran erinnern, wie ekelhaft das Ganze eigentlich ist

Viel Erfolg beim Aufhören!
VaporisiergestaIt
08.03.2015 - 21:16 Uhr
*inhalier*
Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören
23.04.2015 - 19:24 Uhr
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/rauchen-aufhoeren-im-alter-es-ist-nie-zu-spaet-a-1030020.html
Der Raucherjunge mit der Stricherlunge
23.04.2015 - 20:10 Uhr
Desweiteren finde ich rauchende Frauen einfach umwerfend.

Oh ja.

hubschrauberpilot

Postings: 6755

Registriert seit 13.06.2013

23.04.2015 - 21:16 Uhr
Es stimmt schon, dass Rauchen (oder das Nikotin im Hirn) sich manchmal absolut großartig anfühlen kann...

Der eklig verschleimte Hals, Husten, das amputierte Riechvermögen und das Gefühl, es bald nur noch aus Sucht zu tun, haben mich aber zum Glück davon abgehalten, jemals öfter als ein, zwei Päckchen im Monat zu rauchen; im Moment bin ich bei ein paar Kippen alle 4,5 Monate, um mich daran erinnern, wie ekelhaft das Ganze eigentlich ist

Viel Erfolg beim Aufhören!

ich hab früher auch geraucht, war aber nie bei einer packung am tag, eher so 6-7. mittlerweile mache ich aber so viel sport, dass es gar nicht mehr möglich wäre zu rauchen. man sollte sich eh nicht so den druck machen von wegen "ich muss jetzt unbedingt damit aufhören", sondern erst mal wieder vom suchtmittel hin zum genussmittel kommen, und im 2. schritt dann immer weiter reduzieren.

es ist eh nur eine kopfsache, die körperliche abhängigkeit vom rauchen ist so minimal dass man sie komplett vernachlässigen kann.
Fakt ist
26.03.2017 - 15:06 Uhr
nur Loser rauchen.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: